Dieser Text wurde von BriAnne Wills mit Elyse Moody, herausgegeben von Chronicle Books, 2019, aus Girls and Their Cats angepasst und erweitert.

Vergiss alle Klischees. Eine moderne Katzendame ist jede Frau - jung oder alt, egal -, die cool, mitfühlend und kreativ ist und ihr bestes Leben mit ihrer Katze (n) führt. Natürlich widmen wir uns ihnen - sie sind bezaubernd! Zu Ehren unserer Katzenfreunde gibt es hier weitere Gründe warum.

Ihre Katze ist die Königin Ihrer sozialen Medien

Sie hat ihren eigenen Instagram-Account - und mehr Follower als Sie. Ihr Telefon ist fast ausschließlich mit Katzenfotos gefüllt. Sie müssen wirklich scrollen, um ein Bild eines Menschen zu finden. Und manchmal vergisst man, dass man mit Beth Stern nicht bestens befreundet ist.

(Und dein Zuhause)

Sie haben eine neue Wohnung oder ein neues Haus ausgewählt, weil es ein höheres Katifizierungspotential hat. Sie haben Ihr Wohnzimmer umgestaltet, damit sie besser Vögel und Menschen beobachten kann. Sie haben Fusselrollen in Ihrer Kommodenschublade, an der Vordertür, auf Ihrem Schreibtisch und in Ihrer Einkaufstasche. Sie haben die besten Katzenhalsbänder, Betten und Möbelhersteller auf Etsy "favorisiert". Sie würden niemals Geld für ein Essensabonnement ausgeben. Für sie ist nur das beste von der Köchin zubereitete Essen und Designer-Wurf ausreichend, und Sie erhalten es regelmäßig.

Ihre Familie und Freunde behandeln sie auch wie einen VIP

Jeder, der dich kennt, weiß, dass er dir keine Lilien schicken soll. Wenn Sie sich mit Freunden treffen, nehmen Sie als Erstes Ihre Telefone heraus und zeigen Katzenfotos. Freunde fragen dich, wie es deiner Katze geht, bevor sie nach deinem Lebensgefährten fragen. Sie haben ein Kleidungs- oder Schmuckstück oder ein Kunstwerk erhalten, das mit dem Fell Ihrer Katze verziert ist.

Ihre Katze ist immer in Ihrem Kopf

Sie hören einen großen Namen und fügen ihn Ihrer Liste potenzieller zukünftiger Katzennamen hinzu. Sie haben sogar wiederkehrende Träume mit Ihren Katzen.

Ihre Katze ist für Ihre Routine unerlässlich

Wenn Ihr Lieblingslied auf Spotify erscheint, kommt Ihre Katze mit erhobenem Schwanz aus dem Versteck. Du warst zu spät zur Arbeit, hast das Fitnessstudio übersprungen oder Pläne abgesagt, weil deine Katze beschlossen hat, dass sie kuscheln möchte und du dich nicht mehr losreißen konntest. Jeder, der Sie besucht - auch der zum Mitnehmen -, kennt ihren Namen.

Sie können sich kein Leben ohne Ihre Katze vorstellen

Sie haben mehr als einen Schneesturm, einen Stromausfall oder eine Trennung zusammen erlebt. Wenn Sie auf eine Katze stoßen, die ein Zuhause braucht, fragen Sie sich: "Gibt es so etwas wie zu viele?" Ihre Beziehung hat einen (oder mehrere) Freunde dazu inspiriert, auch einen (oder mehrere) zu adoptieren.

  • Von BriAnne Wills und Elyse Moody