Eine neue magische Airbnb-Liste wird haben Harry Potter Fans auf der ganzen Welt buchen eine Reise nach England. Sie können jetzt in Godric's Hollow wohnen, wo The Boy Who Lived geboren wurde. Zwei Muggel können das Haus mit einem Schlafzimmer und einem Bad vermieten, das sich im Dorf Lavenham befindet, das ungefähr 130 Kilometer nördlich von London liegt. Das mittelalterliche Dorf Lavenham beherbergt neben der historischen Heimat laut Auflistung 300 weitere denkmalgeschützte Objekte. Potter-Fans, keine Angst - Bathila Bagshot und Lord Voldemorts Schlange Nagini werden Sie während Ihres Aufenthalts nicht begleiten.

AirbnbAirbnb

Das Haus ist früher ein Fünf-Sterne-Bed & Breakfast-Airbnb-Verleih. Es verfügt über ein Wohnzimmer, einen Garten im Innenhof, einen eigenen Eingang und einen Innenkamin (Flohpulver nicht im Lieferumfang enthalten). Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehört ein Fernseher (wo Sie Ihren eigenen hosten können) Harry Potter Filmmarathon), WLAN, laptopfreundliche Arbeitsplätze und Frühstück. Während Ihres Aufenthalts in Lavenham können Sie auch die gleichen Straßen erkunden, auf denen sich Filmemacher vorstellen, wie Lily und James Potter mit ihrem kleinen Sohn nach unten gehen. In der Tat hat sich das "De Vere" -Haus zu einem der meistfotografierten Eingänge im Vereinigten Königreich entwickelt.

Das Innere des Hauses ähnelt nicht dem erschütternden Ort, an dem Harry seine Eltern verlor und Lord Voldemorts Angriff überlebte. Das charmante Himmelbett im "Lady Elizabeth Howard" -Zimmer und die Blumenwäsche im "John de Vere" -Zimmer sind viel malerischer als dunkle Magie.

Airbnb

Die Kosten für das Haus betragen £ 111 pro Nacht und können ab sofort über Airbnb gebucht werden. Pack deinen Koffer (und vergiss deinen Zauberstab nicht).