Martha Stewart ist seit den 1980er Jahren ein bekannter Name, daher ist es nicht verwunderlich, dass ihre Arbeit und ihre Lehre Menschen auf der ganzen Welt beeinflusst haben. Im Rahmen unserer neuesten Serie nehmen professionelle Köche, Lifestyle-Experten und sogar einige Prominente teil Was Martha mir beigebracht hat um zu enthüllen, was sie von unserem Gründer gelernt haben und was sie getan haben, um ihre Karriere auf die nächste Stufe zu heben.

Vielleicht haben Sie sich im Morgengrauen in SoHos Dominique Ansel Bakery angestellt, um eine berühmte Cronut zu probieren. Oder vielleicht haben Sie Dominique Ansel's neueste Kreationen wie "Alles Bagel und Abstrich Pavlovas" oder den "Haute Dog" (kokosnussgetränkte Ladyfingers mit Himbeere, Passionsfrucht und Kokosnuss, die so geformt sind, dass sie wie ein Hot Dog in einem Brötchen mit Senf aussehen) gesehen. . Was auch immer Sie mit dem in Frankreich geborenen Konditor Dominique Ansel zu tun haben, es ist unbestritten, dass er einer der kreativsten zeitgenössischen kulinarischen Köpfe ist. Tatsächlich wurde Ansel 2014 bei den James Beard Awards als bester Konditor in den USA und 2017 bei den 50 weltweit besten Restaurants als bester Konditor der Welt ausgezeichnet. Im Frühjahr 2020 wird Ansel ein neues Kochbuch mit dem Titel veröffentlichen Jeder kann backen: Einfache Rezepte für Master und Mix.

Kürzlich haben wir mit Ansel darüber gesprochen, was er von Martha gelernt hat, wann sie ihn auf Granatäpfel geschult hat, was ihn inspiriert und vieles mehr.

Marthas Karriere brachte ihm bei, seine eigenen Flügel auszubreiten.

Laut Ansel war es eine große Inspiration für seine Karriere, dass Martha ihre Marke in so vielen verschiedenen Bereichen hervorgebracht hat - und eine Erinnerung daran, dass er seine Rolle als Konditor zwar liebt, sich aber nicht in eine Schublade stecken lässt. Dass sie ihre unterschiedlichen Fähigkeiten im Fernsehen zur Schau stellt, habe seine Karriere geprägt. "Sie ist nicht nur eine großartige Köchin, sie kann auch hervorragend basteln, gestalten, Blumen und Pflanzen - sie hat so viele verschiedene Fähigkeiten und es ist sehr inspirierend für mich", sagt Ansel. "Ich möchte ein guter Unternehmer sein, ich möchte gut mit Menschen umgehen können, ich möchte auch gut darin sein, verschiedene Fähigkeiten und Handwerke zu erlernen - und deshalb liebe ich Martha."

Es gab eine Zeit, in der Martha ihn unterrichtete.

Er mag sich Erfindungen wie Frozen S'Mores und Zero Gravity Cake ausdenken, aber seit zwei Jahrzehnten seiner Karriere hatte Ansel noch nicht viel Erfahrung mit Granatäpfeln. "Eine meiner Lieblingserinnerungen an Martha ist eigentlich eine Zeit, als ich eine Veranstaltung veranstaltete und sie in der Küche war", erinnert er sich. "Ich habe den Granatapfel abgeschnitten und versucht, die Samen herauszunehmen - ich hatte noch nie wirklich mit Granatapfel gearbeitet - und Martha ist gekommen und sie ist so, als würde ich Ihnen etwas zeigen." Dann zeigte sie, wie man den Granatapfel halbiert, jede Hälfte auf den Kopf stellt und mit einem Löffel auf die Rückseite des Granatapfels schlägt, bis alle Samen herauskommen. "Ich war wie, woher wusste ich das nicht?"

Er lässt sich von überall inspirieren.

Ansel sagt, es kann für Köche einfach sein, eine kulinarische Tunnelvision zu bekommen. Während es eine Menge Inspiration gibt, Kochbücher zu lesen, gutes Essen zu probieren und sogar durch Instagram zu scrollen, geht Ansel über die Grenzen des Essens hinaus, um seine Inspiration zu erhalten. "Ich denke an Farben, ich denke an Texturen, ich betrachte tatsächlich viele verschiedene Branchen", sagt er. "Ich werde von vielen Dingen inspiriert, die nichts mit Essen zu tun haben. Es ist wichtig, dass ich über den Tellerrand hinausgehe und sehe, was andere Leute tun."

Sein eigener Rat für Bäcker? Befolgen Sie das Rezept.

Es mag einfach klingen, aber Ansel's bester Tipp für angehende Bäcker ist es, das gesamte Rezept durchzulesen, bevor Sie mit dem Backen beginnen. "Sie sollten alle notwendigen Werkzeuge und Zutaten haben. Es gibt keinen schnellen Vorlauf des Rezepts, es gibt keine Abkürzung, Sie müssen präzise sein und Sie müssen akribisch sein", sagt er. Ansel empfiehlt, in eine Küchenwaage zu investieren, um die besten und genauesten Backergebnisse zu erzielen.