Haben Sie schon unsere mit Tequila getränkten Wassermelonenschnitze probiert? Dieses Rezept ist ein Gewinner bei Facebook und Instagram Stories, bei denen jeder seine Freunde markiert, um ihnen mitzuteilen, dass sie es schaffen werden. In diesem Sommer scheint es, als ob betrunkene Wassermelone, ob Keile, Speere oder Bälle, überall ist - und das aus gutem Grund. Es ist ein Dessert und ein Cocktail in einem Bissen (und Sie müssen sich nicht zu schuldig fühlen, da es Obst ist!). Nun, ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass es einen besseren Weg gibt, die unwiderstehliche Kombination aus Alkohol und Melone zu genießen, ein neues anpassbares Rezept, das jeden begeistern wird - auch diejenigen, die keine Wassermelonenfans sind oder keinen Tequila mögen. Sind Sie ein Fan von Gin und Honigtau oder ein Liebhaber von Wodka und Kantalupe? Wenn Sie Wassermelone mit Tequila lieben, werden Sie erfreut sein zu wissen, dass es eine Version für Sie gibt (und sie ist besser und einfacher als das Original). Treten Sie ein, Boozy Melon Three Ways.

Als ich anfing, dieses Rezept zu entwickeln, entschied ich mich für Melone als Basis, aber Steinobst wie Pfirsiche und Pflaumen funktionieren auch gut. Ich griff nach Spirituosen, von denen ich wusste, dass sie gut zu jeder Frucht passen würden. Zitrus-Tequila für Wassermelone, heller Wodka für Cantaloupe und floraler Gin für Honigtau. Jeder Geist wird in einen einfachen Sirup hineingegossen, der zum Einweichen der Früchte verwendet wird. Ich habe versucht, Rum mit Ananas zu kombinieren, aber der Geschmack kam nicht so gut heraus, wie ich es mir erhofft hatte. Wenn Sie Ananas und Rum absolut lieben, ist es immer noch einen Versuch wert. Was jede dieser drei Melonenoptionen so besonders macht, ist das Kraut, mit dem das Gericht fertiggestellt wird. Minze für Wassermelone, Basilikum für Melone und Estragon für Honigtau. Jeder bekommt auch eine Prise frischen Limettensaft und eine Prise flockiges Meersalz, um die Süße des Sirups auszugleichen.

Mein Lieblingsteil dieses Rezepts ist, wie einfach es ist: Sie erhalten eine große Belohnung für einen sehr geringen Aufwand. Ich fand es am einfachsten, die Melone in Würfel zu schneiden, aber wenn Sie ehrgeizig sind, brechen Sie den Melonenballer aus! Die Melone kann bis zu einem Tag zuvor eingeweicht und im Kühlschrank aufgegossen werden, bis Sie servierfertig sind. Je länger es sitzt, desto ausgeprägter wird der saftige Geschmack, aber die Textur der Melone wird nicht verändert. Ich empfehle, die Früchte bis zum Servieren gekühlt zu lassen, damit Ihre Freunde alles genießen können, was dieses erfrischende Sommerdessert zu bieten hat!

Bei einem Erdrutsch war der Liebling der Testküche mit Gin getränkter Honigtau. Ich war überrascht, wie sehr ich diesen geliebt habe. Während ein Gin Tonic mein Lieblingsgetränk ist, ist Honigtau nicht meine Lieblingsmelone, und ich verwende Estragon beim Kochen ziemlich sparsam. Wenn Sie sich fragen, welche der drei saftigen Melonen Sie zuerst probieren sollten, wissen Sie, dass alle Lebensmittelredakteure diese direkt aus der Pfanne gegessen haben. Vielleicht hier anfangen und dann die anderen beiden probieren?

  • Von Riley Wofford