Wusstest du?

In den USA werden jedes Jahr mehr als acht Millionen Tonnen Tomaten hergestellt.

____________________

1893 entschied der Oberste Gerichtshof, dass Tomaten Gemüse sind, da sie zum Abendessen und nicht zum Nachtisch serviert werden.

Köche betrachten sie als Gemüse, und Botaniker klassifizieren sie als Obst, aber Kinder wissen, dass Tomaten einfach köstlich sind, wie man sie nennt. Tomaten sind eine geschmacksintensive Bereicherung für jede Mahlzeit: Eine mittelgroße runde Sorte enthält die empfohlene Tagesdosis von Vitamin C für ein halbes Kind. Und genau das verleiht Tomaten ihren purpurroten Farbton, ein Pigment namens Lycopin helfen, Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen.

In unseren Rezepten haben wir drei Arten von Tomaten verwendet, die in Supermärkten in Hülle und Fülle vorhanden sind: Common Round, Plum und Cherry. Runde Tomaten sind mittelgroß bis groß; Verwenden Sie sie in allem von Sandwiches zu Eintöpfen. Eiförmige Pflaumentomaten haben weniger Samen als andere Sorten und eignen sich daher hervorragend für Saucen. Winzige Kirschtomaten werden hervorragend roh gegessen und oft ganz in Salaten serviert. Achten Sie beim Einkaufen auf duftende Tomaten mit glatter Haut und leuchtender Farbe.

Tomaten-Risotto

Brathähnchen mit Tomaten

Frische Tomatenpizzas

Gefüllte Tomaten im Blätterteig