Jedes dieser Rezepte reicht für vier Artischocken. Eine Artischocke pro Person servieren.

Zitronen-Thymian-Butter

In einer kleinen Schüssel 1/2 Tasse (1 Stab) geschmolzene Butter, 1 Teelöffel getrockneten Thymian und 1 Esslöffel frischen Zitronensaft verrühren. Mit grobem Salz und gemahlenem Pfeffer würzen.

Einfache Hollandaise

Kombinieren Sie in einem Mixer 2 große Eigelb, 1 Esslöffel warmes Wasser, 1 Esslöffel frischen Zitronensaft und 3/4 Teelöffel grobes Salz; schaumig rühren. Bei mittlerer Hitze 1/2 Tasse (1 Stück) Butter in der Mikrowelle oder in einem kleinen Topf sprudelnd erhitzen (nicht anbräunen lassen). Gießen Sie bei laufendem Mixer heiße Butter in einem sehr dünnen Strahl ein und mischen Sie, bis die Sauce dick und emulgiert ist.

Knoblauch-Mayonnaise

Rühren Sie in einer kleinen Schüssel 3/4 Tasse fettarme Mayonnaise und 1 oder 2 gehackte Knoblauchzehen zusammen (eine Knoblauchpresse funktioniert hier am besten). Mit grobem Salz und gemahlenem Pfeffer würzen.