Frische Kräuter erhellen fast jedes Gericht. Am besten beleben sie ein Rezept ohne zusätzliches Fett und Kalorien. Bei sparsamer Verwendung verleihen sie Ihren Rezepten lebendige Farbtöne und einen subtilen Geschmack. Schließlich geht es darum, den Geschmack anderer Zutaten hervorzuheben und nicht zu maskieren. Kräuter können einzeln oder in Kombination verwendet werden, z. B. die klassischen feinen Kräuter in unserem Rezept für verwöhnte Eier. Sobald Sie mit den Merkmalen der beiden vertraut sind, können Sie selbstbewusst improvisieren.

Wir haben eine große Auswahl an frischen Kräutern ausgewählt, um eine Reihe von Rezepten zu verfeinern, darunter Taboulé, gefüllte Hähnchenbrust, eine von Mexiko inspirierte Suppe und gegrillte Forellen, die sich ideal für einfache Frühlingsabende eignen.

Die Speisekarte

Geröstetes Couscous-Taboulé

Kräutergefüllte Hähnchenbrust

Mexikanische Fiestasuppe

Verwöhnte Eier mit feinen Kräutern

Gegrillte Forelle mit Oregano