Viele wenden sich an Horoskope, um sich über Liebe und Arbeit zu informieren. Aber trainieren? Selbst wenn Sie der Idee zustimmen, dass Planeten irdische Entscheidungen beeinflussen können, scheint ihr Einfluss auf die Fitness weit hergeholt.

Die Verwendung Ihres Horoskops kann jedoch eine neue Perspektive für das Training eröffnen, die Sie anhand Ihres Zeichens anleitet, sagt Barrie Dolnick, Astrologin und Bestsellerautorin, und Ellen Barrett, eine Fitnessexpertin für Körper und Geist. "Astrologie kann einen Einblick in Ihre grundlegende Natur geben", sagt Dolnick, dessen Buch mit Barrett "Zodiaction" ist. kam im Mai 2007 heraus. "Wenn Sie Ihre Vorlieben, Abneigungen und natürlichen Fähigkeiten kennen, können Sie ein Fitnessprogramm wählen, das zu Ihnen passt, und nicht, weil ein Experte sagt, dass es gesund ist oder weil alle anderen es tun."

Nach der astrologischen Theorie hat jedes Zeichen seine eigenen Stärken und Tendenzen. einzelne Zeichen entsprechen auch bestimmten Körperteilen. In der Praxis kann die Kenntnis Ihres Fitness-Horoskops Ihre Trainingsgewohnheiten beleben, insbesondere wenn Sie sich mit Ihrer aktuellen Routine langweilen.

"Wenn Sie auf eine Art und Weise trainieren, die zu Ihnen passt", sagt Barrett, "fühlt es sich ein bisschen mehr nach Spiel und ein bisschen weniger nach Arbeit an. Sie können sich an Bewegung erfreuen - und so werden Sie fit."

Widder

Merkmal definieren

Ehrgeizig

Körperteil

Kopf

Ideales Training

Hochintensives Cardio, Ganzkörperformung, Stretching. Widder ist energisch und zielorientiert und lebt vom Wettbewerb - und den Ergebnissen. Da Sie in der Regel einen heißen Kopf haben, sollten Sie durch körperliche Betätigung auch Dampf ablassen. "Kickboxen macht einem Widder Spaß, weil sie gerne konkurriert und Strategien entwickelt", sagt Dolnick. "Aber alles ziemlich intensive wird genügen."

Löwe

Merkmal definieren

Regal

Körperteil

Herz

Ideales Training

Power Yoga und Muskelaufbau für Bauch, Brötchen und Oberschenkel. Sunny Leos lieben es, bewundert zu werden. "Sie mögen das Fitnessstudio - je mehr Spiegel, desto besser", sagt Dolnick. "Aber sie mögen auch eine aufmunternde Atmosphäre, so dass das Fitnessstudio kein stinkender Kraftraum sein kann." Power Yoga spricht die Wärmeliebe dieses Sonnenzeichens an, und durch die Straffung bleibt Ihr Körper in Bestform.

Jungfrau

Merkmal definieren

Daran interessiert

Körperteil

Verdauungstrakt

Ideales Training

Power Walking, ab Arbeit. Exakte Jungfrauen neigen dazu, pingelig zu sein. "Sie hassen schmutzige Fitnessstudios und lieben jede Übung, die zur Entgiftung beiträgt", sagt Barrett. Lange, zügige Spaziergänge kurbeln den Stoffwechsel an und fördern ein klares Denken. Es wird angenommen, dass Bauchübungen - wie Bharadvajasana I oder andere Yoga-Wendungen - die Freisetzung von Toxinen fördern und die Verdauung verbessern.

Waage

Merkmal definieren

Harmonisch

Körperteil

Zurück

Ideales Training

Springseil, Pilates. "Libras müssen normalerweise nicht abnehmen. Sie halten sich im Gleichgewicht", sagt Dolnick. Vermeiden Sie störende Übungen, die Ihr empfindliches Gleichgewicht gefährden - wie z. B. Fitnesskurse, die sich in hektischem oder rasendem Tempo bewegen. Übung wie Pilates, die Ihnen hilft, Ihren Rücken zu pflegen, passt am besten zu Ihnen. Oder versuchen Sie, mit einem Partner zu tanzen, der Ihre kooperative, harmonische Natur anspricht.

Skorpion

Merkmal definieren

Heftig

Körperteil

Fortpflanzungsorgane

Ideales Training

Eine Runde mit mehreren herausfordernden Übungen. "Skorpione sehnen sich nach starken Empfindungen - sie glauben nicht, dass ein Training abgeschlossen ist, wenn sie nicht ins Schwitzen kommen", sagt Barrett. Bootcamp-Workouts, Power-Yoga und Zirkeltraining geben Ihnen das Endorphin, das Sie lieben. Private Skorpione möchten ebenfalls geschützt werden. Arbeiten Sie daher mit einem vertrauenswürdigen Personal Trainer oder Instruktor zusammen, um Ihre Form zu perfektionieren und Ihre Grenzen zu testen.

Schütze

Merkmal definieren

Abenteuerlich

Körperteil

Oberschenkel

Ideales Training

Bewegung im Freien, Fitness im Bootcamp. Schütze hat große Vorräte an Energie und liebt die Natur. Wandern, Klettern, Surfen und Skifahren befriedigen alle Ihre Sinne und lassen Sie Ihre natürliche Sportlichkeit (und starke Oberschenkel) ausnutzen. Wenn Sport im Freien keine Option ist, ist die Intensität eines Ganzkörpertrainings, wie z. B. eines Bootcamp-Fitnesskurses, ausreichend.

Steinbock

Merkmal definieren

Vollbracht

Körperteil

Knie

Ideales Training

Treppensteigen, Yogalates. Geduldige Steinböcke verstehen, dass sich Beharrlichkeit auszahlt. Sie lieben es, viel Boden zu bewältigen. Entscheiden Sie sich also für ein gleichmäßiges Cardio wie beim Treppensteigen. Probieren Sie Yogalates, eine Mischung aus Hatha Yoga und Pilates, die Präzision und moderate Wiederholungen betont. Dadurch bleiben die Muskeln um Ihre Knie stark genug für abenteuerlichere Aktivitäten wie Skifahren und Klettern.

Wassermann

Merkmal definieren

Visionär

Körperteil

Schienbeine

Ideales Training

Alles ungewöhnliche. Wassermann hasst es, wenn man ihm sagt, was er tun soll. Sie brauchen Optionen. "Aquarianer sind exzentrisch. Wenn sie sich für ein Training entscheiden, springen sie auf einen Fuß - es sei denn, sie beginnen einen Hüpftrend. Dann gehen sie zu etwas anderem über", sagt Dolnick. Vermeiden Sie auch überfüllte Klassen. Erwärmen Sie unbedingt die Beine und Knöchel (und vermeiden Sie übermäßiges Klopfen), um Schienbeinschienen zu vermeiden.

Fische

Merkmal definieren

Idealistisch

Körperteil

Füße

Ideales Training

Wechselnde Nasenatmung, Schwimmen, sanftes Yoga. Intuitive, verträumte Fische brauchen eine ruhige Trainingsumgebung ohne Uhren, Drill-Sergeants oder umständliche Ausrüstung. Das Fischschild liebt Wasser. Suchen Sie sich daher die Gesundheitseinrichtungen mit einem Swimmingpool aus. Eine abwechselnde Nasenatmung beruhigt Ihren Geist, während sitzende Yoga-Stellungen Ihren Körper geschmeidig und Ihre zarten Füße ausgeruht halten.

Stier

Merkmal definieren

Stetig

Körperteil

Hals

Ideales Training

Zurückhaltendes Cardio, einfaches Krafttraining, Stretching. Taurus liebt es, sich wohl zu fühlen, weshalb Sie komplexe Routinen und ausgefallene Geräte meiden und sich stattdessen dafür entscheiden, sie einfach und unkompliziert zu halten. Ein flotter Spaziergang, einige Liegestütze und ein paar Stehübungen wie die Triangle-Pose beleben Sie. In der Regel treten zuerst Spannungen im Nacken auf. Achten Sie daher darauf, diesen empfindlichen Bereich nicht zu überlasten.

Zwillinge

Merkmal definieren

Neugierig

Körperteil

Lunge

Ideales Training

Cardio, das den Geist beschäftigt, Meditation. Mit einem wandernden Fokus und einem aktiven Verstand benötigt Zwilling Unmengen der Anregung. Laufen und mit Freunden sprechen befriedigt Ihre soziale Natur (und wirkt auf Ihren hervorgehobenen Körperteil, die Lunge). Oder laufen Sie auf dem Laufband, während Sie Ihren iPod hören, um Ihr Gehirn beschäftigt zu halten. Lassen Sie die Abkühlung jedoch nicht aus. "Mit ihrer verblüfften Natur", sagt Barrett, "ist es wichtig, sich auszuruhen."

Krebs

Merkmal definieren

Empfindlich

Körperteil

Bauch

Ideales Training

Flüssiges, sich wiederholendes Cardio; Pilates. Krebs ist ein empfindliches, selektives Zeichen, das wohltuendes Training bevorzugt. Entscheiden Sie sich für Schwimmen oder Radfahren in einem ruhigen, gut ausgestatteten Fitnessstudio. Krebs regiert den Magen, also tun Sie viele Kerndehnungen und Stärkungsmittel, wie sie in Pilates zu finden sind, um sich bestmöglich zu fühlen.