Alles beginnt mit Windows

Wenn Sie entschlossen sind, ein Zimmer mit einem Balkon zu kombinieren, müssen Sie zuerst die Fenster wechseln. Selbst in Neubauten sind die Fenster in der Regel nicht sehr hochwertig, sie werden schnell unbrauchbar, der Lack perlt von ihnen ab und sie schützen überhaupt nicht vor Kälte. Außerdem öffnen sich die Rahmen selbst nicht sehr gut, aber wenn Sie planen, ist es wichtig.

Der idealste Weg ist die Installation von Kunststofffenstern. Sie sind gut vor Kälte geschützt und lassen den Straßenlärm fast nicht aufkommen. Es wird empfohlen, diese nicht selbst zu installieren, sondern einen speziell dafür ausgebildeten Assistenten einzuladen. Die Installation von Glas sollte auf Ziegeln oder Blöcken erfolgen, die ungefähr einhundert bis einhundertundfünf Zentimeter hoch sind.

Erwärmen

Um das Wohnzimmer mit einem Balkon zu verbinden, ist es außerdem erforderlich, sich mit der Erwärmung zu befassen. Und hier ist die gute Nachricht - Sie können alles selbst machen, ohne die Hilfe eines Meisters. Nach dem Einbau der Fenster müssen Sie den Balkon sorgfältig auf Risse untersuchen und mit Schaum verschließen. Wichtiger Hinweis: Sparen Sie nicht an Schaum und kaufen Sie nur hochwertiges, sonst kommt es nicht mit Temperaturschwankungen zurecht und Sie müssen alles wiederholen.

Es ist auch notwendig, die Schichten der alten Isolierung zu entfernen und anschließend die Nähte abzudichten.

Die zuverlässigsten und bewährten Dämmstoffe sind Schaum und Mineralwolle. Es gibt andere Mittel, aber diese beiden gelten als die besten für diese Art von Arbeit.

Wie wird die Isolierung befestigt?

  • Zuerst kleben Sie eine Isolierschicht an den Zaun.
  • mache eine Kiste aus Holzstäben,
  • an Metallecken am Boden und an der Decke befestigen,
  • Montieren Sie eine weitere Isolierschicht zwischen die Kiste,
  • In der letzten Phase können Sie den Balkon nach Ihren Wünschen zuschneiden - aus Plastik oder Schindeln.

Der Boden ist wie Wände gedämmt. Wenn Sie noch mehr Komfort und Wärme wünschen, ist es sinnvoll, über die Installation einer Fußbodenheizung nachzudenken. Dies hängt jedoch vom Verwendungszweck ab, für den Sie den Raum mit einem Balkon kombiniert haben. Ob es ein Kinderzimmer, ein Arbeitszimmer, ein Wohnzimmer sein wird - jetzt hängt alles von Ihnen und Ihren Wünschen ab.

Was kommt als nächstes?

Nachdem sich der Balkon erwärmt hat und bereits eine Fortsetzung des Raumes geworden ist, kann und soll er dekoriert werden. Leider funktioniert es nicht, die Trennwand, die den Balkon und den Raum trennt, vollständig abzureißen, da dies gesetzlich verboten und sehr gefährlich ist, da eine große Last auf die Wände gestellt wird. Aber auch ohne das kann man den Balkon im Raum ganz einfach umbauen, man muss nur Fantasie zeigen.

Der Raum des Balkons kann durch interne Fenster erweitert werden. Wenn Sie sie entfernen, befinden sich nur ein Teil der Wand und der Batterie. Wenn die Wand nicht zu hoch ist, können Sie einen originellen Tisch oder eine originelle Bar schaffen.

Kinderzimmer

Auch ein Balkon kann in ein Kinderzimmer verwandelt werden. Hier gilt es aber nicht nur auf zusätzliche Erwärmung, sondern auch auf Sicherheit zu achten. Zuerst müssen Sie eine zusätzliche Kiste machen. Wenden Sie sich zweitens an die Meister, um eine Fußbodenheizung zu installieren. Es lohnt sich nicht, diese selbst zu installieren, da bei unsachgemäßer Installation Probleme auftreten können, die nur durch teilweise oder vollständige Demontage des Fußbodens gelöst werden können.

Wenn die Vorbereitung abgeschlossen ist, müssen die Farben ausgewählt werden, in denen sich ein Raum befindet. Licht erweitert den Raum gut, daher wird empfohlen, es zu verwenden. Darüber hinaus sollte die Art des Kindes berücksichtigt werden. Für Kinder mit ruhiger Einstellung wird empfohlen, hellere Farben im Innenraum zu wählen, da dies die Aktivität erhöht. Und für den kleinen Hunger dagegen ruhige Pastellfarben. Es wäre nicht unangebracht, das Kind selbst zu fragen, was es will.

Kinder lieben es, wenn der Raum thematisch wird - ihr Lieblingsbuch oder -film. Damit Sie den Raum selbst dekorieren und ein Kind überraschen können. Für Teenager ist es besser, keine Überraschungen zu machen, sondern darauf zu achten, was er von diesem Raum will.

Schlafzimmer oder Arbeitszimmer

Wenn Sie den Balkon in ein Schlafzimmer oder Arbeitszimmer verwandeln möchten, müssen Sie auch hier einige Nuancen berücksichtigen. Beispielsweise sollte ein Kleiderschrank mit Kleidung kein Licht hereinlassen, da sonst Ihre Kleidung in der Sonne schnell ausbrennt. Gleiches gilt für den Computer. Versuchen Sie, den Monitor so aufzustellen, dass er nicht in die Sonne fällt. Andernfalls ist die Arbeit unbequem, ganz zu schweigen von den Augenschäden.

Wenn die Seite der Sonne wahrscheinlich dicke schwarze Vorhänge hängen muss, um nicht die ganze Zeit unter der Sonne zu sein.

Es gibt ein Doppelbett auf einem kleinen Balkon, und wenn es keinen Platz für einen Kleiderschrank gibt, können Sie immer an Schubladen unter dem Bett denken und diese installieren. Wenn der Schrank noch passt, ist es besser, die Türen spiegeln zu lassen - dies vergrößert den Raum erheblich und sorgt für helle oder helle Farben im Innenraum.

Die Fortsetzung des Raumes

Wenn Sie den Balkon als Fortsetzung des Raumes nutzen möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Entweder wird der Balkon zu einem separaten Raum mit einem etwas anderen Interieur und Zweck oder zu einem Raum mit einem miteinander verbundenen Balkon.

Der erste Fall eignet sich für große Wohnungen. Hier können Sie den Balkon durch einen Raum mit so etwas wie einem Paneel oder Vorhängen teilen und sich auch ein anderes, aber komplementäres Interieur einfallen lassen.

Wenn der Raum klein ist, empfiehlt es sich, den Balkon in seine Fortsetzung zu bringen. Dies vergrößert den Raumbereich und schafft mehr Komfort.

Im Falle der Gewerkschaft ist es am besten, einen vollständigen Bodenbelag zu machen. Fügen Sie einen Schritt hinzu, wenn Sie alle Unebenheiten zwischen dem Raum und dem Balkon beibehalten möchten. Es ist auch am besten, die gleichen Tapeten und Möbel zu wählen. Falls Ihnen die Tür zwischen dem Balkon und dem Zimmer nicht gefällt, können Sie sie schließen, indem Sie etwas aus Trockenbau machen.

Für den Fall, dass der Raum neben dem Balkon ein Schlafzimmer ist, wird empfohlen, ihn in hellen Pastelltönen zu dekorieren. Auch ein tolles Bett mit einem Fernseher vor ihr sieht toll aus. Nachttische auf beiden Seiten des Bettes sehen ebenfalls gut aus. Sie können beispielsweise persönliche Gegenstände darin aufbewahren. Es ist besser, Regale hängend aufzustellen - damit sie nicht Platz beanspruchen und schön und stilvoll aussehen.

Obwohl die Regeln natürlich so angelegt sind, dass sie sie brechen, können Sie alles auf völlig andere Weise dekorieren.

Tipp 1: So basteln Sie ein Zimmer vom Balkon aus

Tipp 1: So basteln Sie ein Zimmer vom Balkon aus

Platz Balkone kann verwendet werden, um den Nutzwert der Fläche der Wohnung zu erweitern. Zu diesem Zweck muss der Balkon verglast, die Wände, die Decke und der Boden isoliert, der Strom geleitet und eine Heizungsanlage installiert werden. Nach allen Arbeiten kann der Balkon als vollwertiges Wohnzimmer betrachtet werden.



Anleitung

Beginnen Sie mit der Verglasung Balkone. Dieser Teil der Arbeit ist am besten anvertrauten Fachleuten, da der falsche Einbau von Isolierglas zu Schwierigkeiten bei der Ausführung anderer Arbeiten führen und die Qualität der Isolierung beeinträchtigen kann Balkone. Bei der Montage von Isolierglaseinheiten ist die spätere Erhöhung der Deckenstärke durch Wärmedämmstoffe zu berücksichtigen. Mit anderen Worten, die doppelt verglasten Fenster sollten unterhalb der vorhandenen Deckenebene installiert werden.

Dann können Sie beginnen, die Wände und die Decke zu erwärmen. Es gibt viele Möglichkeiten, eine hochwertige Wärmedämmung herzustellen. Die Wahl dieser oder jener Methode hängt von den klimatischen Bedingungen der Region, der Verfügbarkeit benachbarter isolierter Balkone und dem Budget ab. In einigen Fällen ist es ausreichend, die Dicke von Wänden und Decken aufgrund von Gipskartonplatten und Mineralöfen zu erhöhen, und manchmal ist es erforderlich, die Wände und Decken mit Schaumpolystyrol in einer oder mehreren Schichten zu bedecken und anschließend zu verputzen.

Der Fußboden ist genug, Betonlösung zu gießen, vorläufig Bewehrung ausgeführt. Die Betonschicht sollte mindestens 50-70 mm betragen. Die fertige Form kann mit Hilfe von Keramikfliesen oder Laminat gegeben werden, und als zusätzliche Wärmequelle elektrische "warme Fußböden" verwenden.

Bei der Arbeit mit Wänden und Fußböden sollte die Installation der elektrischen Verkabelung unter Berücksichtigung der Anordnung der Möbel, der gewünschten Anzahl und Position der Lichtquellen, des Vorhandenseins eines Systems aus "warmen Fußböden" und einer elektrischen Raumheizung durchgeführt werden .

Als Heizung können Sie einen Heizkörper verwenden, der an die Wohnungsheizung angeschlossen ist. In Fällen, in denen kein zusätzlicher Heizkörper an die Zentralheizung angeschlossen ist, ist ein elektrischer Konvektor zu verwenden. Ein solches Gerät verbrennt keinen Sauerstoff, hält die eingestellte Temperatur konstant und ist eine bequeme und wirtschaftliche Lösung.

Tipp 2: Wie man aus einem Balkon ein Wohnzimmer macht

Änderung der Balkonfläche in eine nützliche, mühsame und teure. Damit aus diesem Raum ein gemütlicher und warmer Raum wird, müssen einige kompetente Arbeiten zur Dekoration und Installation von Heizungsanlagen durchgeführt werden. Die Nutzung des Balkons als Wohnraum ist wenig. Sie können beispielsweise ein separates Wohnzimmer einrichten oder an das Zimmer anhängen.



Wenn Sie also keine Angst vor den Schwierigkeiten der Perestroika haben, sind Sie bereit, den Wohnraum des Raums zu erweitern oder einen neuen zu schaffen. Definieren Sie zunächst das Material der Wände und fechten Sie Ihren Balkon ein. Es kann Stahlbeton oder Ziegel sein. Dies ist nützlich, wenn Sie den Balkon mit dem Wohnzimmer verbinden möchten. Die Dicke der Wärmedämmung dieser Wände ist normalerweise gering, so dass eine zusätzliche Dämmung erforderlich ist. Hierfür können Schaum, geschäumtes Polystyrol, geschäumte Mineralwolle oder andere geeignete Materialien verwendet werden. Die Wahl der Isolierung hängt vom Klima in Ihrer Region ab. Manchmal reicht es aus, die Wandstärke aufgrund der Gipskartonkonstruktion zu erhöhen und als zusätzliche Wärmequelle elektrische Warmböden zu verwenden. Berücksichtigen Sie, dass die Installation zusätzlicher Heizkörper mit Ihrem Energieversorger oder Ihrer Verwaltungsgesellschaft zu Hause abgestimmt werden muss. Vergessen Sie beim Arbeiten mit der Dämmung von Wänden nicht, elektrische Leitungen zu verlegen. Berücksichtigen Sie die gewünschte Anzahl von Lichtquellen und das Vorhandensein eines Systems "warmer Böden". Nach den Arbeiten an der Dämmung der Wände die Fenstereinheiten einbauen oder austauschen. Beachten Sie, dass Fenster für Loggien nicht für den Wohnbereich geeignet sind. Eine korrekte Verglasung sollte einen erhöhten Schall- und Wärmeschutz bieten. Geeignete hochwertige Doppelverglasungsfenster zu finden ist heute nicht schwer. Es gibt viele Unternehmen auf dem Markt, die Installationsdienstleistungen anbieten. Auch wenn Standardausführungen für Sie nicht geeignet sind, können Sie immer Modelle mit individuellen Merkmalen bestellen. Nach Abschluss der Außenarbeiten fahren Sie mit der Inneneinrichtung fort. Auf dem Boden eines ehemaligen Balkons können Sie beispielsweise Keramikfliesen oder Laminat verlegen. Die Wände dieses Raumes sind mit einer Auskleidung oder Kunststoffplatten versehen. In der Designausgabe des ehemaligen Balkons hängt alles von Ihren persönlichen Vorlieben und finanziellen Möglichkeiten ab. Wenn Sie sich entscheiden, einen Balkon zur Fortsetzung des Raums zu machen, müssen Sie berücksichtigen, dass solche Arbeiten in den entsprechenden Fällen, zum Beispiel bei VZTA, Brandüberwachung und anderen öffentlichen Diensten, unbedingt legalisiert werden müssen. Dieser Vorgang kann schwierig sein, wenn Ihr Balkon Teil des Gebäudes ist, das für die tragende Struktur verantwortlich ist, oder wenn sich auf dem Balkon ein Durchgang für die Evakuierung befindet. Der Prozess des Abrisses der Wandöffnung zwischen dem Raum und dem Balkon ist ebenfalls ziemlich komplex. Zum Beispiel, wenn es wahrscheinlich ist, dass ein Plattenhaus nur den mittleren Teil der Struktur entfernen darf, wobei die Seitenwände vollständig erhalten bleiben. Wenn das Haus gemauert und die Wand nicht tragend ist, kann der Ausbau auch auf Kosten der Seitenteile durchgeführt werden. Um sie vollständig zu entfernen, mit der Fähigkeit, den Boden auszugleichen, werden Sie nicht zugelassen. Die weitere Nutzung des legalisierten zusätzlichen Wohnraums kann sehr vielfältig sein. Die Wahl der Option hängt nur von Ihnen ab.

Antwort Wiki

Einen schönen Balkon zum Entspannen zu haben, ist eine wunderbare Sache! Dekorieren kann auch Spaß machen und spannend sein! Schauen Sie sich diese fantastischen Ideen für Terrassen und Balkone an, um Sie zu inspirieren, das für Sie passende gemütliche Balkondekor zu finden!

Dieser hat definitiv eine Boho-Atmosphäre, und es wäre einfach, auf einem großen oder kleinen Balkon zu schaffen! Ich liebe die Hängematte und die Mischung aus Textilien!

Wenn Sie nicht viel Platz haben, ist ein Eierstuhl wie dieser ein großartiger Ort, um sich mit etwas Musik und einem Drink oder sogar einem guten Roman zu entspannen! Wenn Sie viele Decken und Kissen hinzufügen, erhalten Sie zusätzlich c.

Mädchen und die Katze

Egal, ob Sie Ihren Balkon als zusätzliche Sitzgelegenheit für Gäste nutzen möchten, indem Sie die Wohnzimmertür öffnen, oder einfach nur einen Essbereich im Freien einrichten möchten, Sie möchten, dass er privat ist. Installieren Sie eine Trennwand wie in diesem Bild, um die Sicht vom Balkon des Nachbarn zu blockieren. Mit Hilfe von Kletterpflanzen oder Ranken kann eine natürliche grüne Barriere geschaffen werden, um den Bereich vor neugierigen Blicken von nahegelegenen Türmen oder Gebäuden zu schützen. Auf diese Weise können Sie Ihren Balkon in eine schöne, gemütliche Ecke verwandeln, in der Sie sich zurücklehnen und entspannen können.

Schlafzimmer mit Balkon

Beginnen wir mit einem Raum, in dem Sie die Aussicht genießen können, ohne Ihr Bett zu verlassen: dem Boudoir! Wenn Sie jemals in einem Haus mit einer atemberaubenden Aussicht vom Schlafzimmer aus gewohnt haben, wissen Sie, wie ruhig es ist, draußen am Meer aufzuwachen. Oder die Hügel! Dieses rustikale moderne Schlafzimmer von Griffin Enright Architects verfügt dank funkelnder Glasfenster über eine verschwindende Ecke:

Schlafzimmer mit Blick auf die Hügel

In diesem modernen New Yorker Schlafzimmer von River Architects steht der Wald im Mittelpunkt. Dank eines gemusterten Teppichs, einer Pendelleuchte und eines Finn Stone-Ballsessels kann ein kugelförmiges Thema im Innenbereich gefunden werden. Draußen bietet ein Wald von hohen Bäumen eine ruhige Kulisse.

New Yorker Schlafzimmer mit Waldblick

Silbertöne sind die perfekte Ergänzung zu Wasser, Sand und Grün, die direkt vor dem Fenster dieses modernen Schlafzimmers liegen. von realestate.com.au

Modernes Schlafzimmer mit silbrigen Tönen und einer Ansicht

Vom Balkon dieses ruhigen Raums genießen Sie einen Blick auf das Gebäude. Holztöne von Sonnenbräune, warmem Braun und dunkler Schokolade sorgen für ein reichhaltiges Ambiente im Innen- und Außenbereich. von Ciipku.com

Schlafzimmerbalkon mit Blick auf das Gebäude

Rustikal. Modern. Glatt. Wir haben heute eine Vielzahl von Looks erlebt, aber dieses Schlafzimmer und der Balkon in Miami, die von Jay Britto und David Charette entworfen wurden, führen uns in ein tropisches Element ein. Üppige Details im Überfluss, von frischem Grün bis zu einer Fülle von bequemen Sitzgelegenheiten! Foto von Alexia Fodere über Houzz

Tropisches Schlafzimmer mit Balkonblick

Wohnzimmer mit Balkon

Wenn Sie das Glück haben, in einem Haus mit einem Wohnzimmerbalkon zu leben, haben Sie möglicherweise einen weiten Blick ins Freie. Kein Balkon? Kein Problem! Lassen Sie diese Bilder Ihre Tagträume beleben! Unten sehen wir ein Zimmer von 1 Hotel & Homes South Beach, entworfen von der brasilianischen Designerin Debora Aguiar. Ihre Vorliebe für neutrale Farbtöne zeigt sich in diesem Raum - die Erdtöne sind die perfekte Ergänzung zum Blick auf das Meer draußen. Auf dem Blog der Markenstylistin Erika Brechtel

Miami Wohnzimmer mit einer Fülle von Holztönen

In diesem Wohnzimmer in San Francisco mit Blick auf das Wasser herrschen klare Linien. Eine bequeme Liege lädt die Bewohner dazu ein, die Füße hochzulegen und die Natur zu genießen. von Mahoney Architects & Interiors

San Francisco Wohnzimmer mit Balkonblick

Bei verstellbaren Aluminiumlamellen ist die Grenze zwischen Innen und Außen wunderschön verwischt. Schauen Sie sich die Aussicht von diesem Wohnbereich in Sydney an! von Ian Moore Architects

Sydney Wohnbereich mit Aluminiumlamellen

Weiße Wände und eine Schwarz-Weiß-Palette betonen das Herbstlaub im Wohn- und Essbereich darunter. Beachten Sie auch, wie das Layout dieses Hauses den Platz maximiert und die malerische Aussicht spielt. von Tapja.com

Balkonansicht von einem zeitgenössischen Wohnzimmer

Für unser letztes vorgestellten Wohnzimmer gehen wir groß raus. Wir werden mutig. Wir sind ganz oben auf der Stadt und es ist nachts absolut umwerfend! Tropisches Grün, ein Innenwasserspiel und eine Fülle von bequemen Sitzgelegenheiten bilden den perfekten Kontrast zur nächtlichen Skyline hinter dem Balkon. Glasvasen und Blautöne spiegeln die Farben des Abendhimmels wider. von SPF Architects

Los Angeles Wohnzimmer mit Balkon und Blick auf die Stadt

Nicht verrückt nach der Aussicht von Ihrem Platz? Auch wenn es nicht episch ist, können Sie Ihren Balkon verschönern. In unserem Beitrag finden Sie Tipps zum Dekorieren eines kleinen Balkons als Inspiration für die Gestaltung im Freien!