In unseren Wohnungen gibt es immer seltener Holzfensterrahmen, die zwar seit vielen Jahren regelmäßig ihre Funktion ausüben, jedoch viele Nachteile aufweisen. Die heutige Generation bevorzugt PVC-Fenster und Eingangstüren aus Kunststoff. Diese Produkte haben sich lange und in relativ kurzer Zeit einen Namen auf unserem Markt gemacht und die Liebe der Verbraucher gewonnen. Es besteht die Meinung, dass Eingangstüren aus Kunststoff nur für die Gestaltung des Balkons verwendet werden. Dies ist jedoch nicht wahr.

Fenster und Türen aus PVC sind weit verbreitet, weil sie hervorragende Eigenschaften haben. Das Wichtigste an diesen Eigenschaften ist, dass sie sehr zuverlässig und temperaturbeständig sind (sie halten auch sehr niedrigen Temperaturen stand) und auch unter den Bedingungen des russischen Winters betrieben werden können.

Die Türen des Kunststoffeingangs sind sehr unterschiedlich stark schallgedämmt. PVC behält seine Textur bei und ist keinen Verformungen durch die Einwirkung ausreichend strenger äußerer Bedingungen ausgesetzt. Es ist ein sehr geeignetes Material sowohl für die Herstellung von Innentüren als auch von Eingangstüren. Kunststofftüren eignen sich am besten zum Einbau in Bäder und Schwimmbäder. Berücksichtigt man, dass sich der Kunststoff problemlos waschen lässt, haben die Fenster und Kunststofftüren einen sehr großen Vorteil gegenüber den Holzgegenstücken.

Kunststofftüren gehören seit langem zum Selbstverständnis fast aller Eigentümer von Privathäusern und Ferienhäusern. Wenn Sie diese Kunststofftüren oder PVC-Fenster richtig verwenden, passen sie perfekt und harmonieren mit jedem Interieur. Auch solche Produkte sind aus Plastica verschiedener Farbtöne hergestellt, sie können auf einen Baum laminiert und mit gewelltem oder getöntem Glas getrimmt werden. Mit einer Vielzahl von Designlösungen können Sie Kunststofftüren als Zwischenraum installieren. Sehr häufig werden solche Innentüren zum Einbau in Büros und verschiedenen Produktionsstätten verwendet. Deshalb sind die Eingangstüren aus Kunststoff bei Unternehmern und normalen Verbrauchern so beliebt. Sie haben auch eine sehr wichtige Eigenschaft - sie widerstehen leicht einem Einbruch!

Der einzige Unterschied besteht darin, dass in diesem Fall mit ihrem Profil ein haltbareres verwendet wird. Fenster und Türen aus PVC werden oft dort eingebaut, wo ständig auf Sauberkeit geachtet werden muss - in Kliniken, Krankenhäusern und Kindergärten sind die Eingangstüren aus Kunststoff einfach unersetzlich.

Wenn Sie auf die Eingangstüren aus diesem Material achten, werden bei ihrer Herstellung fast immer verstärkte Beschläge verwendet, außerdem müssen die Schlaufen der Belastung standhalten, die mit ihrem häufigen Öffnen verbunden ist. Man kann mit Sicherheit sagen, dass es in jedem Fall die Türen und Fenster aus Kunststoff sind, die den Eigentümern von Wohnräumen nicht nur Komfort und Gemütlichkeit bieten. Da dies eine sehr wichtige Eigenschaft ist, wählen die meisten Bürger unseres Landes genau solche Produkte.

Innentür aus Kunststoff

Innentüren aus Kunststoff: Innentür aus Kunststoff

Zitat aus dem Artikel mit dem Titel Kunststoff-Innentüren:

Kunststoff ist nicht feuchtigkeitsempfindlich, verzieht sich wegen hoher Luftfeuchtigkeit nicht. Das Material ist staubfrei, widerstandsfähig gegen mechanische Einwirkungen - praktischer als Naturfurnier, Holz oder MDF. Ein PVC-Blatt hat eine glatte Oberfläche, es muss leicht gepflegt werden und selbst hartnäckigste Verschmutzungen lassen sich leicht abwaschen. Innentüren aus Kunststoff werden sowohl in Wohnungen als auch in Privathäusern aufgestellt. Einer der Hauptvorteile dieses Produkts ist die Möglichkeit, sie maßgenau zu bestellen. Dies ist besonders wichtig für Privathäuser mit nicht standardmäßigen Türen. Früher bestanden Roll- und Falttüren aus PVC. Heute sind Kunststoffrolltore am beliebtesten. Darüber hinaus gibt es viele Möglichkeiten, diese Türen zu dekorieren. Jemand mag Dekoration mit Laminat, und jemand mag Furnier.

Die Vollversion des Artikels finden Sie hier.

Die Wahl der Kunststofffenster.

Immer mehr Verbraucher bevorzugen Metall-Kunststoff-Fenster. Versuchen wir, die Gründe dafür zu verstehen.

Kunststofffenster sehen sehr schön und stilvoll aus, können fast jede Form haben (rechteckig, gewölbt, rund und sogar trapezförmig). Farben und Größen sind auch sehr vielfältig. Hinzu kommen Langlebigkeit, Zuverlässigkeit, hohe Wärmeentwicklung und der Schallschutz. Das Ergebnis ist ein nahezu perfektes Design.

Ein wichtiger Faktor für die Attraktivität ist ihre Einfachheit und leichte Wartung während der Nutzung. Diese Fenster haben keine Angst vor strahlender tropischer Sonne und winterlichen Regenfällen, nicht vor Verwerfungen oder Witterungsrissen. Pflege besteht darin, sie mit einer externen Lösung von Waschpulver oder Seife zu waschen.

Das Fensterdesign besteht aus einem Rahmen und verglasten Flügeln. Flügel kann geöffnet oder fixiert werden. Dazwischen kann sich eine Stützstange (Pfosten) befinden. Bei Fenstern mit beweglichen Pfosten können sie sich aufeinander verlassen. Kunststofffenster lassen sich mit georgischen Stäben noch attraktiver gestalten


ECO House - PVC Fenster und Kunststofftüren in Ägypten

Arten von Türen und was Sie vor der Auswahl wissen sollten

Unabhängig davon, ob Sie umbauen oder neu bauen, entscheiden sich die meisten Türentscheidungen für den Stil, der am besten aussieht. Eine Tür ist eine vertikale Begrüßungsmatte, und weil sie so gut sichtbar ist, ist es nur sinnvoll, etwas zu wollen, das gut aussieht. Da jedoch nicht alle Türen gleich sind, lohnt es sich zu verstehen, wie sie hergestellt werden und welche Unterschiede zwischen ihnen bestehen, um die richtige Wahl zu treffen.

Türen für verschiedene Rollen

Außen- / Eingangstüren
Außentüren müssen den Elementen standhalten, damit sie aus verschiedenen Arten von Materialien bestehen (siehe Materialinformationen unten).

Holz war eine Hauptstütze für Eingangstüren, aber andere Materialien wie Stahl und Glasfaser bieten Vorteile gegenüber Holz.

Die Position der Außentür ist bei der Auswahl zu berücksichtigen. Haustüren sind ein guter Ort, um ein wenig mehr für ein gutes Aussehen auszugeben, wie eine charakteristische Holzhandwerkertür oder einen anderen Typ, der zu Ihrem Stil passt.

Auf der anderen Seite könnten Eingänge, die nicht so auffällig sind wie Garagen-, Schmutz- und Hintereingänge, weniger markante Türen haben, sodass Sie die Möglichkeit haben, etwas Geld zu sparen. Versuchen Sie, unabhängig von der Art, die Sie wählen, eine zu erhalten, die den besten Dämmwert für diesen Stil und dieses Material aufweist.

Innentüren
Innentüren gibt es in vielen Formen und Ausführungen, von Hohlkerntüren in Bauqualität bis hin zu wunderschönen Holztüren nach Maß. Innentüren bestehen normalerweise entweder aus Holz oder MDF (mitteldichte Faserplatte), einem Holzwerkstoff.

MDF-Türen haben keine Maserung und sind in der Regel lackiert. Da es sich um ein technisches Produkt handelt, sind sie sehr stabil (weniger verwindungs- und verwindungsempfindlich) als Massivholz. Sie können leicht gefräst, bearbeitet und geformt werden, was die Anwendung komplizierter Designs oder die Nachahmung des Aussehens traditioneller Schienen- und Pfostentüren ermöglicht.

Hohlraumtüren leiten Geräusche leichter als solide Türen und sind zwar billiger, fühlen sich aber fadenscheiniger an und haben nicht viel Gewicht. Sie sind mit einem schmalen Holzrahmen um den Umfang mit zwei "Verkleidungen" oder "Häuten" auf beiden Seiten gebaut.

Massivtüren werden aus Massivholz (in der Regel in Holm- und Schienenkonstruktion) oder einem Echtholzfurnier hergestellt, das über einem MDF- oder einem anderen Hartfaserplattenkern geschichtet ist.

Terrassentüren
Terrassentüren sind insofern etwas einzigartiger, als sie eine Außentür sind, in der Regel jedoch breiter und enthalten in der Regel mehr Glas. In diesem Sinne sind sie wie ein Fenster und es lohnt sich (im wahrsten Sinne des Wortes und im übertragenen Sinne), eines mit guter Energieeffizienz zu wählen.

Terrassentüren gibt es in einer Vielzahl von Ausführungen und zwei Hauptkonfigurationen: Schiebe- und Scharniertüren.

Einige Scharniertypen sind französische Türen, wobei beide Türen an der rechten und linken Seite des Rahmens angeschlagen sind.

Andere Stile bieten das Aussehen einer französischen Tür, aber nur eine der Türen öffnet sich, die andere ist im Wesentlichen ein Fenster, das wie eine Tür aussieht.

Bei Terrassentüren sind Überlegungen zu berücksichtigen, die den Unterschied in der Raumstruktur zwischen der Gleit- und der Klappvariante ausmachen. Schiebetüren schwingen nicht in einen Raum und beanspruchen somit weniger Platz. Flügeltüren öffnen sich in den Raum und benötigen ausreichend Platz für die Türschwinge.

Garagentore

Garagentore bilden die größten Türen in Ihrem Haus und sind tatsächlich die komplexesten. Es gibt eine Vielzahl von Stilen und Bauarten, und die Auswahl der richtigen Bauart für Ihr Haus erfordert ein wenig Verständnis dafür, wonach Sie suchen müssen.

Da das Garagentor normalerweise einer der sichtbarsten Teile Ihres Hauses ist, ist es sinnvoll, einen zu wählen, der gut aussieht und den Stil Ihres Hauses ergänzt. Zu den weiteren Überlegungen gehört jedoch, welche Materialien ausgewählt werden müssen, um sicherzustellen, dass die richtigen Sicherheitsmerkmale enthalten sind und ob diese selbst installiert oder professionell ausgeführt werden müssen.

Türtypen, Terminologie und wichtige Punkte

Pre-Hung & Slab
Innen- und Außentüren können wie gekauft werden vorgehängt Einheiten oder Platten.

Jede Tür ist in einem Rahmen ("Pfosten" genannt) montiert, dessen Scharniere an einer Seite des Rahmens angebracht sind. In diesem Rahmen (der Pfostenbaugruppe) ist bereits eine vorgehängte Tür montiert, deren Scharniere am Pfosten befestigt sind. Für die Installation ist es lediglich erforderlich, die Tür- / Rahmenbaugruppe in die Türöffnung (normalerweise als "raue Öffnung" bezeichnet) in Ihrem Haus einzulegen.

Eine Plattentür ist einfach die Tür selbst, ohne Rahmen, Beschläge oder Scharniere. Wenn Sie vorhaben, Taschentüren zu installieren, können Sie Plattentüren kaufen und sie dann in die Hardware einbauen, die es ihnen ermöglicht, Taschentüren zu schieben.

Sie können Plattentüren kaufen, um vorhandene Türen zu ersetzen, aber Sie müssen die Scharniere einbauen, und Sie haben wahrscheinlich mehr Arbeit vor Ihnen, um sie richtig einzubauen. Stellen Sie sicher, dass sie gerade und ohne Bindung sind.

Brandschutzklassen
Brandschutztüren haben Brandschutzklassen, die in Zeitblöcken wie 20, 45, 60 und 90 Minuten ausgedrückt werden. Dies stellt die Fähigkeit der Tür dar, der Ausbreitung von Feuer standzuhalten und dies zu verhindern, sodass Sie Zeit haben, zu entkommen. Sie bestehen aus Merkmalen und Materialien, die speziell für diese Kriterien entwickelt wurden.

Ihre örtliche Bauordnung kann die Anforderungen für den Ort und den Typ der Brandschutztür festlegen, die in Ihrem Haus benötigt werden. Eine Tür, die an eine Garage und das Innere des Hauses angrenzt, ist ein gutes Beispiel für eine geeignete Anwendung, obwohl sie überall im Haus installiert werden kann.

Standardgröße

Innen- und Außentüren sind in Standardgrößen erhältlich. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie bei Bedarf keine benutzerdefinierte Größe finden können. Zum größten Teil gibt es jedoch einige Standardabmessungen sowohl in der Höhe als auch in der Breite.

Typische Höhen sind 78 und 80 Zoll (6'6 "und 6'8"), obwohl auch größere Türen mit 84 und 96 Zoll (7 'und 8') erhältlich sind.

Breiten sind üblicherweise in Größen von 24 Zoll (für kleinere Innen- und Schranktüren) bis 36 Zoll in Schritten von 2 Zoll erhältlich.

Andere Arten von Türen
Es gibt einige andere Unterklassifizierungen von Türen, die über Eingangs-, Innen- und Terrassentüren hinausgehen. Wenn Sie wissen, was sie sind und ob sie existieren, können Sie möglicherweise ein bestimmtes Problem lösen oder mehr Flexibilität bei der Gestaltung Ihres Zuhauses bieten.

Taschentüren werden an Rollbahnen aufgehängt und gleiten in eine Öffnung in der Wand. Eine Variation dieses Themas ist eine Schiebetür, die die gleichen Montageteile verwendet. Anstatt in eine Wandtasche zu gleiten, gleiten sie entlang einer angrenzenden Wand. Beide Modelle sind ideal für Raumschoner, da keine Türschwingen erforderlich sind.

Niederländische Türen sind horizontal über die Mitte verteilt, so dass Sie den oberen und unteren Teil unabhängig voneinander öffnen und schließen können.

Weitspannende Türen sind mit Terrassentüren insofern verwandt, als sie als Trennwand zwischen Innen- und Außenräumen dienen. Diese Produkte können eine beträchtliche Breite haben und einen Raum nach außen öffnen. Zu den Typen gehören Falttüren, die sich in der Mitte und im Akkordeon zur Seite öffnen oder übereinander gleiten.

Shoji-Türen sind eine Variation der japanischen Shoji-Bildschirme, die typischerweise als Raumteiler verwendet werden. Sie haben eine ähnliche Konstruktion wie der Shoji-Bildschirm, mit einem Holzgerüst und durchscheinendem Stoff. Sie sind normalerweise eine Schiebetür.

Sound Bewertungen

Innentüren werden mit einer Schallschutzklasse klassifiziert, die häufig als "STC" bezeichnet wird. Die STC bezieht sich auf die "Schallübertragungsklasse" und ist nur eine ausgefallene Methode, um den Schallverlust durch die Tür zu messen.

Vereinfacht ausgedrückt wird der Schall auf einer Seite der Tür und dann auf der anderen Seite gemessen. Der Abfall des Schalldrucks (gemessen in Dezibel) gibt die STC-Bewertung der Tür an.

Zum Beispiel bedeutet eine STC-Bewertung von 29, dass 29 Dezibel durch die Tür verloren gehen. Je höher die STC-Nummer ist, desto leiser ist die Tür und desto leiser ist der Geräuschpegel.

RH & LH Türschwinge
Die Türen sind mit Rechts- oder Linksschwingen spezifiziert und bestimmen die Beziehung zwischen Scharnier und Griff sowie die Art und Weise, in der die Tür schwingt, wenn sie aufgehängt ist.

Egal auf welcher Seite sich der Griff befindet öffnet für Siegibt an, ob es sich um eine rechte oder eine linke Tür handelt. Mit anderen Worten, eine Tür, die den Griff auf der rechten Seite hat, wenn sie sich für Sie öffnet, hat eine rechte (rechte) Schaukel.

(Es ist irgendwie kontraintuitiv, weil in diesem Beispiel das Scharnier zu Ihrer Linken ist, wenn Sie zur Tür schauen und die Tür auch nach links schwingt. Aber niemand hat garantiert, dass dieses Zeug immer Sinn ergibt.)

Diese Eigenschaft wird auch als "Übergabe" der Tür bezeichnet.

Türmaterialien

Holz
Holz wird sowohl für Außen- als auch für Innentüren verwendet und eine der unsterblichen Eigenschaften ist die natürliche Schönheit, die es bietet.

Bei Holz haben Sie die Wahl zwischen vielen verschiedenen Arten und verschiedenen Beizfarben.

Weitere Vorteile von Holz sind die Fähigkeit, kleinere Schäden wie Kerben und Kratzer zu reparieren. Holztüren sehen auch hochwertiger aus, besonders wenn sie gebeizt sind, um die Schönheit der Holzmaserung zu betonen.

Zu den Nachteilen zählen ein hohes Maß an Wartung und die natürliche Neigung des Holzes, sich zu "bewegen" (Verziehen und Verdrehen).

Eine Holzaußentür muss, abhängig von der Witterung und der Sonneneinstrahlung, manchmal jährlich nachgearbeitet werden. Der Dämmwert ist auch nicht so gut wie bei Glasfaser- und Stahltüren.

Eine Innentür aus Holz ist nicht anfällig für eine solche Verschlechterung, da sie keinen Einfluss auf die Elemente hat. Schwellungen und Verwerfungen können jedoch auftreten, wenn sie nicht nach allen Seiten hin gut genug abgedichtet sind, insbesondere in einer feuchten Umgebung.

Fiberglas
Fiberglas wird normalerweise für Außentüren verwendet, bei denen seine Vorteile gegen die Elemente genutzt werden. Lassen Sie sich nicht von der Tatsache abschrecken, dass es sich um Glasfaser handelt - viele Glasfasertüren machen einen unglaublichen Job und ahmen das Aussehen von Naturholz nach.

Zu den Vorteilen von Fiberglas gehören ein relativ wartungsfreies Produkt und bessere Dämmwerte als bei einer Massivholztür. Dies liegt daran, dass der Kern der Tür mit Schaum und / oder anderen Isoliermaterialien gefüllt ist. Fiberglas verrottet oder quillt auch nicht wie Holz.

Die Nachteile einer Glasfasertür sind minimal, wobei die Tatsache, dass es sich nicht um eine echte "Holztür" handelt, wohl die hervorstechendste ist. Einige Glasfasertüren sind jedoch schwer von echtem Holz zu unterscheiden, weshalb dieser Nachteil subjektiv ist.

Stahl
Stahl ist eine andere Art von Eingangstürmaterial und seine positiven Eigenschaften sind gute Dämmwerte und allgemeine Haltbarkeit.

Stahl verrottet, verdreht oder verbiegt sich nicht wie Glasfaser, wenn er den Elementen ausgesetzt wird. Es kostet normalerweise weniger als eine Holztür.

Auf der Rückseite können Stahltüren verbeulen und rosten, wenn der Lack abgekratzt wird und das Stahlbasismaterial freigelegt wird. Eine Stahltür sollte jedoch ziemlich langlebig sein und guten Service bieten, es sei denn, Sie haben es ziemlich schwer mit Ihren Türen.

Ein weiterer Nachteil ist, dass die Detaillierung einiger Stahltüren nicht so scharf wie bei Holz oder Glasfaser ist, was leicht erkennen lässt, dass es sich nicht um eine echte 6-flügelige Holzaußentür handelt.

MDF
MDF- oder mitteldichte Faserplatten sind technische Werkstoffe aus Holzfasern, die eng zusammengepresst und mit Klebebindern kombiniert werden. Viele Innentüren bestehen aus MDF.

Das Schöne an MDF ist, dass es ein stabiles Material ist und sich nicht wie echtes Holz verbiegt oder verdreht. Es ist auch leicht zu formen und zu bearbeiten, was es den Herstellern ermöglicht, Details einzufügen, die denen von Echtholztüren sehr ähnlich sind. Erhöhte Paneel- und Missionstüren, um nur einige zu nennen, können mit MDF problemlos reproduziert werden.

MDF ist eine gute Wahl, wenn Sie Ihre Türen streichen möchten, da keine Holzmaserung zu sehen ist (da MDF-Türen keine Holzmaserung aufweisen). Dies senkt die Kosten im Vergleich zu einer ähnlich großen / detaillierten Holztür.

Funktionen, Auswahlmöglichkeiten und bemerkenswerte Innovationen

Sie denken vielleicht, dass eine Tür wie jede andere ist, abgesehen von geringfügigen Detailunterschieden oder Materialtypen. Aber ob Sie es glauben oder nicht, es gibt einige Innovationen und Funktionen, die von verschiedenen Herstellern angeboten werden und die es wert sind, erwähnt zu werden.

Wenn Sie sich dessen bewusst sind, steht Ihnen ein breiteres Spektrum an Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung, und Sie können letztendlich entscheiden, welche Art von Tür für Ihre spezielle Anwendung geeignet ist.

Zumindest hilft es Ihnen, ein Produkt zu finden, das Sie sonst nicht kennen oder nicht in Betracht ziehen würden, wenn Sie wissen, was diese besonderen Merkmale sind. Suchen Sie auf der Website des Herstellers nach neuen Funktionen und Innovationen. Unternehmen sind ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, sich zu behaupten. Durch die Entwicklung dieser neuen Funktionen und Technologien profitieren Sie letztendlich von besseren Produkten.

Fäulnisresistente Hölzer
Einige Hersteller verfügen über spezielle Technologien, die den Verheerungen der Elemente mehr Widerstand entgegensetzen. Einige Jeld-Wen-Türen bestehen aus AuraLast®-Holz, das gegen Fäulnis, Termiten und Wassersättigung geschützt ist. Ihre Technologie beinhaltet den Schutz "bis ins Mark" gegenüber einer topischen Behandlung.

Realistische Holzimitat-Behandlung
Fiberglas-Eingangstüren geben sich als Cousins ​​aus echtem Holz ziemlich gut aus, aber einige Unternehmen unternehmen zusätzliche Anstrengungen, um dies zu erreichen. ThermaTru-Türen verwenden die AccuGrain ™ -Technologie, um bei ihren Glasfasermodellen einen Echtholz-Look zu erzielen. Ihr Prozess verwendet mehrere Formen und Gusstechniken, die von Echtholztüren abgenommen wurden, um einen Echtholz-Look zu reproduzieren.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Simpson Door

Türen bieten Stil und Schönheit, können aber auch praktisch sein und nützlicheren Zwecken dienen, als Sie normalerweise denken. Beispiele hierfür sind Tafeltüren, die tatsächliche Tafelplatten in der Tür bieten.

Simpson Door bietet ein Modell mit verschiedenen Optionen für eine Tafel an. Masonite bietet auch eine Innentür aus Holz und MDF mit Kreidetafeln an. Diese Produkte bieten einen bequemen Ort zum Hinterlassen von Nachrichten, egal ob es sich um eine Erinnerung zum Reinigen des Zimmers an der Schlafzimmertür Ihres Teenagers oder um eine Einkaufsliste an der Küchentür handelt.

Weitere praktische Innovationen betreffen Eingangstüren, bei denen Mini-Jalousien zwischen die Glasscheiben geschoben werden. Die Terrassentüren PDF® French / Hinged von Therma-Tru verfügen über Jalousien im Glas, sodass Sie diese Jalousien nie mehr von Staub befreien müssen.

Ausführliche Prägung Auf Einer Stahltür
Die Beschaffenheit von Stahltüren macht es schwieriger, eine detaillierte Prägung zu erzielen, um ein Aussehen wie bei Modellen mit erhöhten Paneelen zu erhalten. ThermaTru verwendet bei seinen ProEdge ™ - und Profiles ™ -Stahleingangstüren eine hochauflösende Prägebehandlung. Das Ergebnis ist eine tiefere und schärfere Prägung, die eher einer typischen holzgetäfelten Tür ähnelt.

Flüsterleise Türen
Auf der Suche nach einer Tür, die den Schall wirklich abblockt? Suchen Sie nach Produkten mit hohen STC-Bewertungen. Die QuietHome-Tür von Serious Materials hat eine STC-Bewertung von 44 für eine 1-3 / 4 "dicke Tür und eine Bewertung von 51 für eine 2-1 / 4" Tür. Im Vergleich dazu haben Hohlkerntüren eine STC-Bewertung von etwa 15 und Vollkernmodelle üblicherweise von etwa 27 bis 30.

Umweltfreundliche Türen
Bei der Auswahl der Türen gibt es viele grüne Optionen. Jeld-Wen bietet in seiner Custom Wood Estate Collection Produkte aus Wacholder an. Wacholder kann eine invasive Pflanze sein, die andere wünschenswerte Pflanzenarten verdrängt und oft verworfen wird, sobald sie aus dem Lebensraum entfernt wurde. Die Verwendung von Wacholder ermöglicht die Verwendung des Holzes, das ansonsten zerstört werden könnte.

Jeld-Wen stellt auch Türen ohne Formaldehyd-Zusatz her, die die strengen Grenzwerte des California Air Resources Board erfüllen.

Weitere Optionen sind umweltfreundliche Innentüren aus nachhaltigen Prozessen unter Verwendung von Materialien mit niedrigem / keinem Giftgehalt. CMI lässt die Craftmaster Green Door, die SCS (Scientific Certification Systems) -zertifiziert ist, keinen zusätzlichen Harnstoff-Formaldehyd enthalten und mindestens 63% recycelten Anteil wie Holznebenprodukte aus anderen holzverarbeitenden Betrieben enthalten.

Kunststofftüren: Merkmale und Vorteile

Heute bestehen diese Türen aus erschwinglichen und hochwertigen Materialien, die sich wiederum gut in den allgemeinen Stil des Innenraums einfügen. Mit ihrer Wahl können Sie nicht nur die Farbe, sondern auch die Form auswählen.

Achtung: Denken Sie daran, dass PVC in Kombination mit Metall in der Regel Zubehörteile verbessert, zuverlässiger macht und die Gestaltungsmöglichkeiten erheblich erweitert.

  • Standardelemente, die für solche Produkte entwickelt wurden, weisen einige Funktionsunterschiede auf, sie sind sowohl stationär als auch mobil. Bewegliche Strukturen zeichnen sich durch das Vorhandensein eines Schlosses aus, es kann nicht nur geschwenkt, sondern auch geschoben werden.
  • Die Montage der Kunststofftüren auf dem Balkon kann komplett von Hand erfolgen. In diesem Fall ist der Endpreis erheblich niedriger.
  • Bauteile für Kunststoff-Balkontüren sind in Einzelhandelsketten reichlich vorhanden und daher können Sie einfach alles entsprechend dem gewählten Design auswählen.
  • Das Gerät einer Balkontür aus Kunststoff ist recht einfach, sodass Sie Reparaturen selbst durchführen können (siehe Reparatur einer Balkontür - Rückkehr zu Komfort und Schönheit).
  • Auch auf der Ebene und Isolierung. In dieser Ausführungsform ist keine zusätzliche Erwärmung erforderlich.

Achtung: Bei der Auswahl dieses Designs muss auf das Glas geachtet werden. Es kann 1-2-3 Kammer sein. Je mehr Kameras, desto höher die Isolierung und der Preis. Hier müssen Sie sich auf den Zustand Ihrer Brieftasche konzentrieren.

Installationsanweisungen werden mit Türen geliefert. Daher sollten Sie auch auf die Eigenschaften des Modells achten. Schließlich kann der Hersteller sie in jeder hergestellten Charge ändern.

Vielzahl von PVC-Balkontüren

Wie Sie wissen, werden Balkontüren heute in einer Vielzahl von Varianten angeboten.

Dies ist in der Tat nicht verwunderlich, da Kunststofftüren wunderschön sind, eine Geräusch- und Wärmedämmung von Räumen bieten, eine lange Lebensdauer haben und auch in verschiedenen Ausführungen hergestellt werden. Dieses Material ist ideal für Orte mit hoher Luftfeuchtigkeit, da es gut verträglich ist und sich nicht verschlechtert.

Einzeltür Balkontür

Diese Variante der Tür ist heute gefragt, da die Wohnungen im Grunde genommen im gleichen Stil gebaut sind.

  • Denken Sie daran, dass diese Türen sich dadurch unterscheiden, dass sie eine Wärmesparfunktion haben, was natürlich sehr schön ist. Durch den Kauf einer solchen Modelltür können Sie deren Komfort und Funktionalität berücksichtigen.
  • Sie müssen wissen, dass die Tür im Winter die Wohnung zuverlässig vor Kälte schützt und im Sommer als Belüftungselement dient und dass der Flügel nicht vollständig geöffnet werden muss.
  • Derartige Türen sind mit speziellen Beschlägen ausgestattet (vgl. Griff für eine Balkontür und Beschlag insgesamt), mit denen Sie die Leinwand in den Ausstellfenstermodus versetzen können, was natürlich ein schöner Vorteil ist.

Warum wählen kunststoffkonstruktion?

Kunststofffenster, Türen, sonstige Konstruktionen PVC hat in vielen Bereichen des Bauwesens an Beliebtheit gewonnen. Sie werden zur Gestaltung von Wintergärten, zur Verglasung von Balkonen und Loggien in Wohn-, Büro- und Lagerräumen verwendet. Eine Vielzahl von Produkten ermöglicht es Ihnen, den richtigen Preis und die richtige Qualität zu wählen, Designs können in jedem Klima verwendet werden.

  • Kunststoff ist gegen alle Witterungsbedingungen beständig. Er ist unempfindlich gegen Kälte und Hitze.
  • Für die Pflege nützliches Material, da wartungsfrei. Das Einzige, was Sie tun müssen, ist, die Beschläge zu schmieren und manchmal anzupassen. Die Fenster und Türen aus Kunststoff halten lange, und das Haus wirkt wie ein Luftzug.
  • Der Hauptvorteil von Kunststoffkonstruktionen gegenüber z. B. Holzanaloga ist die Feuchtigkeitsbeständigkeit. Das Material nimmt es nicht vollständig auf und zersetzt sich nicht. PVC verrottet nicht, es bedarf keiner Behandlung gegen Parasiten und Schädlinge, es bildet keinen Rost, wie Metalltüren.
  • Besonderes Augenmerk sollte auf die Dichtheit gelegt werden. Durch Auswahl der geeigneten Glasdicke (je mehr Kameras, desto besser wärmeisoliert und geräuschisoliert) können Sie dem Raum eine angenehme Temperatur verleihen. Im Winter wird die warme Luft darin enthalten sein, und Sie werden an der Heizung sparen, der Sommer im Raum wird kühl regieren.

Für die südlichen Regionen und das Mittelband genügt die Verwendung von Dreifachfenstern. Für kältere Klimazonen geeignetes Design mit drei und mehr Kameras.

Wenn Ihre Fenster zur lauten Straße zeigen, kann die Stille für eine dicke Verglasung sorgen. Kunststoffrahmen passen besser für ihn als Holz, da es ein guter Isolator gegen Wärme und Lärm ist.

Strukturmasse ist relativ klein. Leichter ist nur Aluminium, aber letztere, die in der Regel nicht in der Lage sind, Wärme zurückzuhalten, eignet sich also nur als kaltes Glas.

Kunststofffenster und -türen sind langlebig: Ihre Lebensdauer beträgt über 50 Jahre. Das Hauptproblem könnte das Versagen der Hardware, ihrer einzelnen Verschleißmechanismen sein, aber diese Elemente können leicht ausgetauscht werden, da es sich um ein so billiges Verfahren handelt. Sie können sich behaupten, Hardware ist qualitativer 20 Jahre alt.

Designauswahl

Kunststofffenster und -türen sind mit rahmenseitigen Dichtungen versehen, wodurch Dichtheit erreicht wird. Der Raum bekommt keine kühle Luft, es treten Zugluft auf.

Ein wichtiger Vorteil des PVC-Aufbaus ist die Fähigkeit, Produkte herzustellen, die in Form oder Größe praktisch begrenzt sind. Farbprofil Es kann eine beliebige, äußere und innere Seite sein. Angestellter. Außerdem ist es möglich, ein Profil unter dem Baum auszuwählen. Es hat eine ähnliche Struktur mit einem natürlichen Material, das sich angenehm anfühlt. Es ist fast identisch in der Farbe. Diese Lösung eignet sich für die meisten Innenräume und fügt sich harmonisch in Wohn- oder Büroräume ein.

Die Form von Fenstern und Türen kann auch eine beliebige sein, nämlich PVC schaffen ungewöhnliche Struktur, zB runde Fenster, übergroße Türen von unregelmäßiger Form. Die Kunststoffkonstruktion kann vom Öffnungsmechanismus abweichen: Sie sind ausschwenkbar oder verschiebbar, es ist bequem, es ist nicht immer genug Platz im Raum für Flügeltüren oder -fenster. Die Tür kann bogenförmig oder durchgehend sein. Es kann hohl gemacht oder mit Glas, anderen dekorativen Elementen ausgestattet werden.

In einem gesonderten Absatz soll eine Wahl der Verglasungsfestigkeit angegeben werden, da speziell gehärtete Kunststofftüren, stoßfeste und sogar Panzerglasscheiben erhältlich sind, die Sie jedoch auch an Fenstern anbringen können.

Doppeltür

Eine solche Tür gilt als effizienter, sie unterscheidet sich von der Vorgängerversion vor allem in der Breite, eine solche Konstruktion zeichnet sich durch ihre komfortable Verwendung aus. Schließlich können Sie durch eine breite Tür leicht sperrige Gegenstände mitnehmen, die normalerweise auf dem Balkon aufbewahrt werden.

Außerdem muss die Funktion der Belüftung berücksichtigt werden, da sie mit einem solchen System wirklich effektiv ist.

Balkon Schiebetür

Es handelt sich in der Regel um eine eigenständige Struktur, die nicht Teil der Prämissen ist. Es ist zu beachten, dass der Hauptvorteil dieses Modells darin besteht, dass es Platz in der Wohnung spart, und dies ist für Wohnungen mit kleinen Abmessungen so wichtig.

Das System dieses Typs benötigt keinen Platz zum Öffnen der Tür, außerdem besteht immer die Möglichkeit, große Türen einzubauen, und dies ist ein weiterer Vorteil.

Der Mechanismus ist in keinem Fall mit Scharnieren ausgestattet, die selbst die schwerste Struktur aufnehmen. Sie sollten wissen, dass er fest und sicher hält, sonst kann es einfach nicht sein, da dies die Zweckmäßigkeit dieser Art von Tür ist. Bedenken Sie, dass das System aus einer einzigen Glasscheibe bestehen kann, was dazu führt, dass der Raum jetzt mehr Licht erhält.

Zuverlässigkeit und Sicherheit

Metall-Kunststoff-Fenster und die Tür sind ein zuverlässiger Schutz für Ihr Zuhause, Geschäft oder Büro und vor Eindringlingen. Dank eines speziellen Einbruchschutzzubehörs sind Gläser aus hochfester Konstruktion für Einbrecher praktisch unzugänglich, das Öffnen von der Straße aus funktioniert auch mit Spezialwerkzeugen wie Schrott und Bulgarisch nicht.

Kunststofffenster, Türen können Ihr Kind schützen und, wenn Sie Zubehör einstellen, mit der Kindersicherung. Ein Kind kann die Klappe nicht selbst öffnen und aus dem Fenster fallen oder sich die Finger einklemmen. In diesem Fall können Sie die Lüftungsart verwenden, bei der das Fenster an einer vorgegebenen Position fixiert wird.

Falttür - "Akkordeon"

Dieser Entwurf ist unterschiedliche ursprüngliche Version hinsichtlich des Entwurfs der Türöffnung. Das System ist kompakt und bequem zu bedienen, und der Flügel kann leicht geöffnet und geschlossen werden.

Eine solche Tür ist auch für ihre hervorragende Dichtheit bekannt, wenn man sie mit einem herkömmlichen doppelt verglasten Fenster vergleicht, was ebenfalls ein wichtiger Vorteil ist. Sie können ein solches Gerät jederzeit auf einem offenen Balkon installieren.

So wählen Sie eine konstruktive Lösung für eine Balkontür

Wenn Sie Kunststofftüren kaufen möchten, müssen Sie verstehen, dass diese aus normalem PVC-Profil hergestellt sind und dasselbe Profil für Kunststofffenster verwendet werden kann.

  • Wenn Sie über die Farbleistung sprechen, dann haben Sie Glück, denn sie kann unterschiedlich sein, dh Sie können genau die Balkontür kaufen, deren Farbe in jedem Fall Ihren Wünschen und Vorstellungen in Bezug auf die Gestaltung entspricht (siehe Balkontürdekoration) - Optionsdesign).

Achtung: Wenn Sie möchten, dass das von Ihnen gewählte Produkt lange hält, achten Sie unbedingt auf das Zubehör. Wenn Sie zum Beispiel einen Türstopper installieren, ist dieser gut und kann die Tür vor verschiedenen mechanischen Beschädigungen schützen, wenn die Öffnung scharf ist.

  • Außerdem muss das Produkt ordnungsgemäß gewartet werden. Erst dann hat es eine lange Lebensdauer. Um das ansprechende Erscheinungsbild der Tür zu erhalten, müssen Sie das Profil waschen und die Beschläge schmieren.
  • Das Aufstellen einer Kunststoff-Balkontür erfolgt nach dem Einbau. Hier müssen wir uns an die Achse der Anhaftung erinnern. Es sollte keine Verzerrungen geben. Alles wird anhand des Konstruktionsniveaus gemessen und die Einstellung erfolgt mit Hilfe von Dichtungen (siehe Einstellung der Balkontür - wenn die Garantiezeit abgelaufen ist).

  • Beim Kauf müssen Sie die richtige Berechnung durchführen. Der Platz für die Montage und Einstellung muss berücksichtigt werden. Kaufen Sie niemals eine Tür in der Nähe der Türöffnung. Dann werden Sie Schwierigkeiten haben, sich anzupassen.

Achtung: Wenn der Balkon verglast ist, können Sie beim Kauf einer Balkontür sparen, da Sie den Einbau eines Produkts mit einem Dreikammerprofil und einem Einkammer-Doppelglasfenster bestellen können.

Jetzt wissen Sie alles darüber, wie Sie die richtige Balkontür auswählen, die sich durch Zuverlässigkeit, Haltbarkeit und Originalität auszeichnet. Schauen Sie sich das Foto an und wählen Sie die gewünschte Option. With proper care, it will last for years.

Scope plastic constructions

Plastic windows, doors are widely used to create various designs.
PVC eliminates the need for further care window or door, since it is not required to process each year, apply nail polish, paint. Paint the design can be solely of the design change considerations.

Plastic constructions are used not only in homes and offices. But even in those places, where attention is paid to safety and environmental protection: this hospital, kindergartens, school. PVC doors can be used as interior or input. They do not attract dust and dirt, Plastic is easy to wash any cleaning agents, using only a soft sponge.

All designs are usually made to order for your desired Custom Size. Manufacturing takes no more than two days. The installation can be carried out independently, Having some knowledge in this area, and instruct professionals.

Plastic windows and doors are competitive and convenient solution for any room. they are versatile, unpretentious, have an affordable price, decent appearance.