In diesem Instructables zeige ich Ihnen, wie ich diesen Kleiderschrank im Schlafzimmer gebaut habe. Das ist also mein erstes großes Projekt und für den Bau habe ich 26 Tage gebraucht. Die gesamte Konstruktion besteht aus einer 30 cm und 30 cm dicken Schicht, auf die Laminat aufgetragen ist. Es ist immer ein zeitaufwändiger Bau, wenn ich Laminate in meinen Bauten verwenden werde. In unserem Land werden normalerweise Laminate gegenüber anderen Oberflächen verwendet, da diese haltbarer und langlebiger sind. Ändern Sie die Oberfläche des Laminats ist undurchlässig, so dass die Wirkung von Feuchtigkeit in der Umgebung keine Probleme im Bau verursacht. Am Anfang wollte ich ein Puppenkleid mit dem Spiegel davor erstellen, damit die Person sich selbst beim Anziehen vollständig sehen kann, aber da ich bereits das Betonregal in diesem Bereich baue, wird dieses Design nicht gemacht. Das Hauptproblem bei diesem Bau ist, dass keines der Regale perfekt gerade ist. Um alle Regale in eine Linie zu bringen, muss ich eines der Regale etwas kürzen, damit alle in einer Linie stehen. Abgesehen davon ist das ganze Projekt sehr unterhaltsam und ich habe viel von diesem Build gelernt, was mir definitiv bei meinen kommenden Builds helfen wird. Wenn du diesen Build magst, hinterlasse dein Feedback und vergiss nicht, für den Wettbewerb zu stimmen.

Eine Sache, die ich Ihnen mitteilen möchte, ist, dass alle meine Arbeiten auf meinem One Plus 3-Telefon aufgenommen wurden und es äußerst schwierig ist, Nahaufnahmen damit aufzunehmen, da jedes Mal, wenn ich dies versuchte, das Bild zu pixelig wird. Wenn ich es zu nah platziere, wird es unscharf, so dass ich dieses Ding immer meide. Verzeihen Sie das bitte.

Schritt 1: Verwendetes Material und Werkzeug

Im Folgenden sind die Werkzeuge und Materialien aufgeführt, die in diesem Build verwendet werden:

Einige der Produkte, die von lokalen Anbietern gekauft wurden und daher keinen Link hatten, stammen von einer unbekannten Marke. Meistens hängen diese Produkte vollständig von Ihrer Wahl ab.

Verwendetes Material: -

  1. Sperrholzplatten 3/4 "dick 7 Blätter
  2. 1/2 "dicke Bögen 8 Bögen
  3. Laminate für den vorderen Teil 4 Blatt
  4. Cremefarbenes Laminatblatt 17 Blatt.
  5. Holzleim20 kg
  6. Zweiteiliges Epoxidharz
  7. Weiße Kante 50 Meter
  8. Kantenstreifen ähnlich den vorderen 30 Metern jeder Farbe.
  9. L Klammern
  10. Soft Close Scharniere 15 Grad 15 Sätze.
  11. Schubladenführungen 15 Sätze.
  12. 2 "lange Trockenbauschraube1000 Stck.
  13. 3/4 "lange verzinkte Schraube.
  14. Spiegel
  15. Türgriffe 30-tlg.
  16. Griffschrauben 60St.
  17. LED Lichter
  18. Draht für die LED-Verbindungen.
  19. Schrumpfschlauch
  20. Regelmäßige Türbänder
  21. Magnetfänger
  22. Maler-Band

Benutztes Werkzeug:-

Schritt 2: Säubern und Messen.

Seit wir vor kurzem den Anstrich im Obergeschoss abgeschlossen haben und um den Bereich bearbeitbar zu machen, legen die Arbeiter das Material auf diese Regale, die ich vor Beginn des Baus aufräumen muss. Nach Abschluss des Aufräumvorgangs begann ich, die Abmessungen von allen Seiten zu erfassen. Wenn es keine Regale gibt, muss dieser Schritt nicht ausgeführt werden. Da mein Fall etwas anders ist, muss ich das tun, um herauszufinden, wie viele Dimensionen ich für meinen Build benötige. Hier habe ich mehrere Dimensionen von sechs Seiten in einem Regal genommen und dann den Mittelwert aller von ihnen und die mittlere Höhe herausgefunden, die ich erhalte. Ich habe ¼ Zoll weniger genommen und dann mit dieser Höhe im gesamten Regal fortgefahren. Gleiches gilt für die Tiefe des Schranks. Aber in diesem Fall messe ich die Tiefe jedes Regals einzeln und nehme dann die mittlere Tiefe davon und der resultierende Wert wird für den Gesamtaufbau verwendet. Sobald die Dimensionen berechnet wurden, gehe ich zum nächsten Prozess über.

Schritt 3: Verkleben des Laminats

Dieser Prozess ist für diesen Build sehr wichtig. Sie können zwar Farbe für das Erscheinungsbild verwenden oder Sie können Laminat verwenden, wie ich es in meinem Build verwende. Es ist sehr haltbar als jedes andere Finish und aufgrund der Oberflächenhärte im Vergleich zu Farbe sehr kostengünstig. Das Blatt kostete mich ungefähr 5 $ und ungefähr 750 g Holzleim, der pro Blatt verwendet wurde. Die Klebstoffmenge bleibt bei jeder anderen Art von 8x4-Blatt gleich. Wenn Sie also Laminate kaufen, erhalten Sie diese in der Regel in Rollen, und wenn Sie sie mindestens einen Tag lang aufbewahren, bleiben die Locken im Blatt, und wenn Sie sie auf die Lage kleben, entsteht eine Menge Probleme und garantieren, dass Sie sich damit abmühen und mit den Luftblasen unter dem Laken enden. Der Trick ist also, dass Sie jedes Mal, wenn Sie einen Einkaufszettel kaufen, versuchen, diesen nicht sofort zu verwenden. Versuchen Sie, ihnen Ruhe zu geben, indem Sie sie öffnen und auf eine ebene Fläche legen, und versuchen Sie auch, ein weiteres Blatt schwerer Lage darüber zu legen. Auf diese Weise können Sie die durch diese Faltung entstehenden Spannungen von den Bögen entfernen. Sie gerade zu bringen ist sehr schwierig, da sie spröde sind und beim Transport immer die Gefahr besteht, dass sie beschädigt werden. Also vermeide das. Das Blatt aufzubringen ist schwierig, aber nicht schwierig. Es gibt zwei Arten von Klebstoff, mit denen Sie das Laminat auf das Sperrholz kleben können. Das erste ist der Kontaktzement, der speziell für die Laminate hergestellt wird. Wenn Sie das nicht verwenden möchten, weil es sehr schlecht riecht, können Sie normalen Holzleim verwenden. In allen meinen Laminatrechnungen wird normalerweise der Holzleim über Kontaktzement verwendet. Es hat zwar keine sofortige Verklebung gegeben, aber wenn Sie vorsichtig sind, können Sie dies problemlos tun und Lufteinschlüsse unter dem Laminat vermeiden, die immer zum Zerbrechen des Laminats führen. Sobald Sie also auf der gesamten Oberfläche Klebstoff aufgetragen haben, können Sie mit Phase 2 fortfahren, in der das Blatt über die Lage geklebt wird. Sie können das also auf zwei Arten einfügen. Es ist immer gut, jemanden bei sich zu haben, um den Prozess zu vereinfachen, wenn Sie niemanden haben, der Ihnen hilft, und dann das Blatt über Ihren Kopf rollen. Es ist ziemlich schwierig, Sie im geschriebenen Text zu erklären. Ich schlage vor, Sie folgen den Bildern und dem Video, um zu wissen, was ich meine, um das Blatt über Ihren Kopf zu rollen. Richten Sie es dann an den beiden Ecken der Lage oder der Oberfläche aus, auf die Sie die Laminatfolie kleben möchten. Rollen Sie es dann langsam über die Lage und versuchen Sie, es in einer Richtung nach unten zu drücken, so dass es unter dem Laminat austreten kann, wenn die Gefahr besteht, dass Luft eingeschlossen wird. Dann einfach langsam absenken und den gleichen Vorgang wie zuvor wiederholen. Versuchen Sie nach Abschluss des Einklebens, die Folie mindestens 10-15 Minuten lang zu drücken, um die Luft unter der Laminatfolie zu entfernen. Ich mache für mindestens 20-30 Minuten in meinem Fall, aber ich denke, ich habe es übertrieben und es ist wirklich nicht notwendig. Ich habe gerade versucht, es in einem Winkel zu betrachten, um eine Blasenbildung zu erkennen. Der Vorteil von Holzleim ist, dass Sie beim Auftreten von Blasenbildung Zeit haben, die Folie anzuheben, das Jahr zu entfernen und dann den Pressvorgang zum Einkleben des Laminats zu befolgen. Wenn Sie dagegen Kontaktzement verwenden und das gleiche Verfahren wiederholen und die Blase unter dem Laminat eingeschlossen ist, ist es unmöglich, diesen Fehler rückgängig zu machen. Obwohl es einige Videos gibt, in denen die Leute die Methode des Verklebens des Laminats mit Holzdübeln zeigen, können Sie diese einfach auf YouTube finden. Ein berühmter Erfinder namens Izzy Sawn hat auf seinem Kanal ein Video gezeigt, wie Laminat mit Kontaktzement geklebt wird. Sie müssen ihn auch überprüfen. Die halben Zoll Laminate sind die einzigen, auf die ich das Laminat nur auf eine Seite klebe, da die Seite, die zu den Platten zeigt, nicht sichtbar ist. Deshalb versuche ich, sie zu vermeiden.

Schritt 4: 90 ° Jig machen

Um eine rechtwinklige Spannvorrichtung herzustellen, muss jede Art von Spannvorrichtung hergestellt werden. Dafür verwende ich 1 * 3. Ich schneide sie auf meine Gehrungssäge und befestige sie dann, um perfekte 90 Grad zu machen, weil dies das einzige ist, was meine Gelenke leiten wird. Um dem rechten Winkel zusätzliche Festigkeit zu verleihen, biete ich eine Stützstrebe zwischen diesen Winkeln an. Denn die Art und Weise, wie ich diese Jigs benutze, wird für den Fügeprozess eine wichtige Rolle spielen. Ich nahm mir Zeit, um diese Vorrichtungen herzustellen. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie diese Vorrichtungen herstellen können. Ich habe auch einige Leute gesehen, die ein rechtwinkliges Stück aus Sperrholz verwendeten, um perfekte Verbindungen herzustellen, und diese wurden mit CNC hergestellt. Was auch immer Sie tun, machen Sie damit weiter. Aber ich muss sagen, dass sie für diesen Build äußerst notwendig sind.

Schritt 5: Material schneiden und Boxen machen

Nachdem die Laminatarbeiten beendet sind, habe ich mit dem Schneiden des Materials begonnen. Da das Projekt zu groß war, gehe ich deshalb eins nach dem anderen, anstatt alle Teile auf einmal zu machen. Zuerst schneide ich das Material für die untere Ablage ab und gehe dann auf die oberen Ablagen. Der untere Teil wird der Schubladenbereich des gesamten Gebäudes sein und der obere Teil wird der Schrankbereich sein. Um die längeren Stücke zu schneiden, benutze ich meine gerade Schneidlehre und schneide sie mit Hilfe einer Kreissäge. Das 3/4-Zoll-dicke Sperrholz wurde nach der gleichen Methode geschnitten und dann bis zum endgültigen Finish auf die Tischkreissäge geschnitten. In diesen Schubladenbereichen hatte die von mir verwendete Lage kein Laminat, da sie am Ende nicht sichtbar sein werden. Zum Schneiden des Materials benutze ich meine Kreissäge mit der geraden Schneidlehre. Entsprechend den Maßen, die ich aus meinen vorherigen Berechnungen erhalten habe, schneide ich damit das Material für meinen unteren Schubladenabschnitt. Das 3/4-Zoll-dicke Sperrholz wurde nach der gleichen Methode geschnitten und dann bis zum endgültigen Finish auf die Tischkreissäge geschnitten. Die Gesamtlänge der Lage, die ich in diesem Bau verwende, ist 8 Fuß lang und die Breite des Raums ist der Bereich, in dem ich den Kleiderschrank mit einer Breite von ungefähr 10 Fuß herstellen werde. Um die Gesamtlänge zu vervollständigen, wird der Rest des Kastens teilweise hergestellt und in diesem Kasten ist eine Seite nicht vorhanden, da ich diesen Abschnitt mit Hilfe von Klammern am Hauptabschnitt befestigen werde. Ich verwende die Klammern früher in vielen meiner vorherigen Konstruktionen und den Computertisch, den ich vor ein paar Jahren komplett mit diesen Klammern hergestellt habe, und sie sind stark genug, um den Gelenken eine enorme Festigkeit zu verleihen. Die Tiefe des Querschnitts wird um 23 Zoll gehalten. Um diesen vertikalen Abschnitt mit dem horizontalen Hauptabschnitt zu verbinden, habe ich eine Spannvorrichtung hergestellt, die mein vertikales Element in der quadratischen Position hält, damit ich sie zusammenbinden kann. Das zweite Regal ähnelt fast dem ersten und der einzige Unterschied besteht darin, dass es auf allen sichtbaren Seiten mit Laminat verklebt ist. Da dies der Schrank ist, dessen Rückenteil sichtbar sein wird, habe ich das Rückenteil daran befestigt. Im unteren Teil mache ich mir große Sorgen um die Stärke der Kästen, aber sobald alle vertikalen Teile miteinander verbunden waren, bildeten sie eine starke starre Struktur, die sich leicht selbst aushalten kann. Im zweiten Regal, um den restlichen Teil des zu verbinden, verwende ich dafür die gleichen Klammern. Das dritte Regal ist ganz anders als die restlichen zwei Geschwister, da es einen Schaufensterbereich hat, in dem ich eine Art Kunsthandwerk platzieren werde. Die Gesamtbreite dieser Anzeigefläche beträgt ca. 2 m. Und ich werde sie nicht zu tief anbringen, da es ziemlich schwierig ist, diese Handarbeiten zu zeigen, wenn sie in zu großer Entfernung platziert werden. Also habe ich diesen Bereich in der Nähe von 11 reserviert. Für mich reicht so viel Abstand für die Vitrine. Der vierte ist viel anders als die anderen, da er in verschiedenen Größen hergestellt wurde. Die zwei längeren Einheiten sind zu beiden Seiten der Wand 1 m breit, und die kleinere mit den Abmessungen 1 m befindet sich in der Mitte. Der Hauptgrund für die Verkleinerung dieses Regals ist das Gewicht und die Schwierigkeit, schweres Gewicht zu heben und es in dieser Höhe zu platzieren. Dies kann definitiv zu schweren Verletzungen führen. Also habe ich versucht, das zu vermeiden und bin mit einem kleineren Design der Schränke ausgegangen. Ursprünglich wollte ich den vertikalen Abschnitt nicht in der Mitte des 4 Fuß breiten Schranks installieren, aber da ich eine ½-Zoll-Schicht verwende, ist die Biegung zu groß, da das Laminat auf die eine Seite geklebt ist. Und das ist der Nachteil des Laminats, obwohl ich nicht weiß, wie es mit dem Kontaktzement geschieht, denn wenn der Holzleim trocknet, hat er versucht, etwas zu schrumpfen, und dieses Schrumpfen verursacht diesen Verzug. Also entferne ich es, indem ich ein vertikales Element dazwischen einfüge.

Schritt 6: Aufbau der Anzeigeeinheit.

Die Anzeigeeinheit ist das Hauptherz dieses gesamten Gebäudes, da sie in der Mitte dieses gesamten Gebäudes liegt. Die Konstruktion dieses Builds unterscheidet sich geringfügig von den anderen seiner Geschwister, da es sich um eine Anzeigeeinheit handelt, in die ich die LEDs einbauen muss. Die Regale werden aus einem halben Zoll dicken Stück Ply hergestellt, wie ich diese in meinem Laden habe. Zweitens wollte ich, dass es dicker aussieht. Deshalb habe ich einen Abstandshalter zwischen diese Lagen gelegt, und aus diesem Grund erhöht sich die Gesamtdicke auf 1,5 Zoll, was für das ausreicht, was ich für diesen Aufbau benötige. Ein weiterer Vorteil ist, dass ich in diesem Fall den Draht problemlos hindurchführen kann. In der Anzeigeeinheit für den vertikalen Abschnitt, den ich für die Verteilung und auf diese Abschnitte verwende, habe ich das Laminat nicht eingefügt, weil ich zum Montieren des Regals die Schraube von der gegenüberliegenden Seite her eindrehen muss, und das, wenn ich dies tue Diese Schrauben werden auf dem Laminat sichtbar sein. Um die Montagefläche für die Regale bereitzustellen, habe ich Führungen an den Seiten angeschraubt, und diese Führungen werden verwendet, um die Regale zu halten. Das Bild wird mehr gelöscht. Bevor ich das Regal in diesen Bereich einbaue, klebe ich das Laminat ein und bohr das Loch, um die Drähte zuzuführen, und befestige dann die LED-Lichter daran. Setzen Sie dann mit Hilfe von Holzleim diese Regale in diese Führungen ein. Sobald der Kleber getrocknet ist, entferne ich die LEDs und stelle die Verbindungen her und montiere sie wieder. Hinter den Regalen.

Schritt 7: Nivellieren aller Schrankeinheiten.

Sobald sie alle in den zuvor gebauten Regalen platziert sind, sind sie nicht mehr richtig ausgerichtet, da die zuvor gebauten Regale nicht mehr quadratisch sind und meine Schränke auf diese Schränke verweisen. Deshalb sind sie auch nicht mehr quadratisch. Zum Glück haben alle einen gemeinsamen Fehler, den ich korrigieren muss und der mit Hilfe von Keilen gemacht wird. Ich habe sie selbst gemacht. Es gibt keine Raketenwissenschaft in ihnen. Ich habe sie nur bei 15 ° geschnitten, damit ich genug Höhe habe, um diese Ausrichtung zu korrigieren. Ich habe alle diese Keile unter alle vertikalen Elemente gelegt und sie messen sie mit Hilfe der Wasserwaage. An dem Punkt, an dem ich es nivelliert und mit den oberen Schränken ausgerichtet bekomme, halte ich an und wiederhole den Vorgang auch mit dem oberen Schrank. Obwohl du Holzkeile brauchst, da ich das im Moment nicht habe, bevorzuge ich Lagen. Obwohl die Keile etwas größer sind als das, was ich eigentlich für meinen Build gemacht habe. Da ich keine Bandsäge habe. Um sie zu machen, brauchst du das. Sobald alle Teile eingetroffen sind, beginne ich mit der Ausrichtung. Ich messe den Abstand zwischen der Oberseite und der Unterseite und sie mussten parallel sein, weil ich sie am Ende verbinden werde, um die Vorderseite abzudecken. Dann sperre ich sie an ihrem Platz, indem ich die Keile mit Holzleim auf den oberen Teil lege. Auf diese Weise wird der Schrank an seinem Platz arretiert und das Gewicht ist auch zu hoch. Deshalb habe ich beschlossen, keine Löcher für die dauerhafte Befestigung zu bohren. Nach dem Einbau der Keile habe ich versucht, sie herauszuziehen, aber ich kann sie nicht einmal in Millimetern 1 oder 2 bewegen. Also habe ich mich entschlossen, keine Löcher für die Schraube zu bohren. Der Überstand der Keile wurde mit Hilfe des Multi-Tools bündig zum Schrankende geschnitten. Damit ich die Lagenstreifen zwischen diesem Stück komplett bündig verlegen kann.

Schritt 8: Abdecken der Vorderseite des Regals

Sobald der Schrank an seinem Platz platziert und alle Nivellierungsarbeiten abgeschlossen sind, ist es Zeit, den vorderen Teil der Regale abzudecken, damit er besser aussieht. Ich schneide die Streifen, die dem Abstand zwischen diesen Regalen entsprechen, ab und schneide sie dann in die Tischkreissäge. Für das Material wähle ich ein ca. 1 cm dickes Stück Sperrholz und verwende es, um den leeren Raum auszufüllen. Aufgrund des Unterschieds in den Regalen variiert die vordere Dicke der Regale geringfügig. Aber das Ding hat diesen Build definitiv nicht gestört. Bevor Sie mit dem Aufbau fortfahren, ist das Nivellieren der Schränke die wichtigste Aufgabe, die Sie in diesem Aufbau ausführen müssen, da sie sonst nicht ordnungsgemäß fertiggestellt werden. Nachdem ich das Material zum Füllen der Lücken gekürzt habe, trage ich den Kleber auf die Stellen des Sperrholzes auf und lege ihn dann zwischen den Schrank und klemme ihn fest, damit sie eine dichte Verbindung herstellen. Da ich nicht genug Klammern für diesen Aufbau habe, habe ich statt zu warten ein paar Zentimeter breites Klebeband verwendet, um den angemessenen Druck auf die Fugen auszuüben, sodass es in der Position bleibt, bis der Kleber getrocknet ist. In der Zwischenzeit fülle ich die Lücken in der Anzeigeeinheit auch mit einem halben Zoll dickem Sperrholz und stelle sicher, dass die Vorderseite vollständig verdeckt ist.

Schritt 9: Machen Sie die Schubladen: -

Der Bau der Schubladen ist der wichtigste Teil dieses Baus. Es gibt insgesamt 15 Schubladen in diesem Bau und in meinem gesamten vorherigen Bau habe ich nie so viele Schubladen gebaut. Dies ist das einzige, worüber ich mir Sorgen mache, aber ich denke, dass alles ganz gut gelaufen ist. Die Schubladen werden aus zwei verschiedenen Materialien hergestellt, von denen eines einen halben Zentimeter und das andere einen dreiviertel Zentimeter dick ist. Der Teil, an dem Schubladenführungen angebracht werden müssen, die aus 3/4-Zoll-dickem Sperrholz und vorne und hinten hergestellt werden sollen, wurde aus 1/2-Zoll-dickem Sperrholz hergestellt. Ich schneide alle Teile mit Hilfe meiner Kreissäge und einer geraden Schneidlehre grob ab. Danach gehe ich zu meiner Tischkreissäge, um die Teile endgültig abzureißen. Sobald die Teile auf die endgültigen Maße zugeschnitten sind, beginne ich mit den Vorbereitungen für die Tischlerei. Dafür habe ich mich für die Kaninchenfugen entschieden, da dies die Fuge ist, die ich in meiner Vergangenheit gemacht habe, und für mich scheint diese ziemlich starr zu sein, und insgesamt ist es für mich einfach, auf meine hausgemachte Tischkreissäge aufzubauen. Es gibt insgesamt 60 Stücke, auf denen ich ein Kaninchen machen muss. Die drei Viertel-Zoll dicken Stücke haben Kaninchen auf drei Seiten, während der halbe Zoll-Teil Kaninchen nur auf einer Seite hat und das für den Fachboden war. Sobald die Stücke geschnitten sind, gehe ich zum Prozess des Zusammenfügens über, um eine kastenförmige Form zu erhalten, die als Schublade für diesen Bau verwendet werden soll. Um sie zusammenzufügen, nähere ich mich mit zwei verschiedenen Methoden, wobei eine von ihnen ich meine rechtwinklige Spannvorrichtung benutze, mit deren Hilfe ich zwei Teile des Zuges mit ein paar Klammern zusammenhalten und dann die Schraube mit einigem antreiben werde Kleben Sie es auf die Fuge und machen Sie dasselbe mit den restlichen Teilen. Die zweite Methode ist die Verwendung einer Gürtelklemme für meine Schubladenteile. Ich füge sie alle zusammen mit dem Kleber und dem Gurtband und halte sie dann mit ein paar Bradnägeln fest und drehe die Schraube nach allen vier Seiten. Der Hauptnachteil dieses Verfahrens ist, dass es sehr zeitaufwendig ist als meine erste Methode, weshalb ich mich für die erste Methode entscheide.

Schritt 10: Den Zugboden kürzen und befestigen

Anfangs habe ich mich für alle Schubladenböden für einen halben Zoll entschieden, aber dann stellte ich fest, dass für einige der flachen Schubladen nicht so viel Dicke erforderlich war. Deshalb habe ich mich für die viertel Zoll dicke Lage entschieden . Ich schneide die Blätter mit Hilfe einer geraden Schneidevorrichtung grob ab und gehe dann zu meiner Tischsäge, um die Böden endgültig abzureißen. Nachdem alle Teile für die benötigten Schubladen zugeschnitten wurden, begann ich, sie in die Schubladen einzubauen. Dafür verteile ich den Kleber auf allen vier Seiten und lege dann den Boden in den Bereich mit den Kaninchen in der Schublade und halte sie mit dem Nagelhaufen an ihrem Platz, später als ich ein paar Schrauben in jede von ihnen geschraubt habe, um den Kleber zu vergrößern Stärke der Basis. Hier muss eines beachtet werden, dass Ihre Unterteile genau anders geschnitten werden müssen, wenn Sie sie auf den Bedarf einstellen, den sie die Rechtwinkligkeit Ihrer Schubladen ändern, was definitiv Ihren Bau ruinieren wird. Also habe ich versucht, diesem Teil etwas Aufmerksamkeit zu schenken. Damit ist die Schubladenarbeit beendet.

Schritt 11: Kleben der Kantenstreifen: -

Das Aufkleben der Kanten ist die mühsame Aufgabe des Aufbaus und zum Aufkleben der Kanten verwende ich einen speziellen Klebstoff, der innerhalb weniger Minuten trocknet und es nicht erforderlich ist, das Klebeband aufzubringen hängt von der Art des verwendeten Klebers ab. Ich schneide die Streifen Schritt für Schritt für jede Seite ab und verteile dann den Kleber auf der Kante und klebe dann die Kantenstreifen darauf. Der Kleber trocknet innerhalb weniger Minuten und ist bereit für den Zuschneidevorgang. Um die Kanten zu kürzen, benutze ich meine scharfe Blockebene, um diese Arbeit zu erledigen.

Schritt 12: Installieren der Schubladen

Das bereitet mir immer Kopfschmerzen, weil ich immer mit der Installation der Folien zu kämpfen habe. Das Schwierige für mich bei der Installation ist, alle in eine Linie zu bringen. Deshalb bin ich auf diese Idee gekommen. Ich habe das noch nie versucht. Also entschied ich mich für eine perfekte Schablone, die die Referenz des Unterteils des Schranks aufnimmt. Dann klemmte ich diese Schablone zur Seite und platzierte die Schlitten darüber, um sie mit den Seitenarmen zu befestigen. Auf diese Weise kann ich den Objektträger jedes Mal an der exakten Position fixieren. Ich habe verschiedene Vorrichtungen für verschiedene Bereiche hergestellt. Dann habe ich durch Messen mit Hilfe des Kombinationsquadrats die Position der Löcher in den Schubladen markiert und den halben Teil des Objektträgers daran befestigt. Das ist ganz einfach.

Schritt 13: Energie an die Schublade geben.

Dies ist der schwierigste Teil dieses Builds, und ich denke, die meisten von Ihnen können das nicht, weil Sie die schwarze Magie lernen müssen, um die Schubladen lebendig zu machen, und ich denke, die meisten von Ihnen sind dazu nicht in der Lage.

Nur Spaß Jungs, ich mache Zeitrafferbilder für diesen Teil und es ist viel schwieriger als das Projekt zu machen, da es viel Arbeit beinhaltet. Ich bewege die Schubladen ein wenig und entferne mich dann von der Kamera und klicke dann auf das Bild. Um dies zu erreichen, muss die Kamera an einem stabilen Ort aufbewahrt werden. Anderenfalls würde sie nicht gut aussehen. Dann habe ich die Schublade in den Bereich gepasst und alles funktioniert gut und es besteht kein Grund zur Sorge. Ich denke, wenn Sie Schritt für Schritt versuchen, Jigs für einige der entscheidenden Projekte zu verwenden, läuft nichts schief.

Schritt 14: Die Schranktüren machen.

Dies ist nicht so schwierig wie der Rest der Arbeit, da Sie in diesem Fall nur die Sperrholzplatte auf die erforderlichen Abmessungen zuschneiden und dann das Laminat auf beide Seiten kleben müssen, und sie sind einbaufertig. In meinem Fall mache ich einen kleinen Fehler, indem ich das Laminat nur auf eine Seite klebe. Auf diese Weise wurde eine große Biegung in den Sperrholzplatten erzeugt, die bei der Türmontage zu Problemen führen würde. Um dies zu vermeiden, versuchen Sie immer, das Laminat auf beiden Seiten gleichzeitig zu kleben, damit sich das Sperrholz nicht verbiegt. Während der Holzleim trocknet, schrumpft er etwas und dieses Schrumpfen verursacht das Biegen. Ich schneide die Bleche mit der Kreissäge grob auf die gewünschten Maße ab und finalisiere sie auf der Tischkreissäge. Dann platziere ich diese Türen auf die Laminate, die ich in diesem Build verwenden werde. Mit Hilfe eines Hartmetall-Anreißers schreibe ich den für die Tür erforderlichen Bereich ein und breche ihn dann in der Scribe-Linie ab, damit ich ihn auf die Türverkleidung kleben kann. Das Laminat, das ich benutze, ist 1 Millimeter dick.

Schritt 15: Aufkleben des Laminats

Sobald das gesamte Laminat auf die erforderlichen Abmessungen zugeschnitten wurde, beginne ich mit dem Einkleben auf die Türen, die ich zuvor für die Schränke zugeschnitten habe. Zum Verkleben verwende ich normalen Holzleim und benutze dann Malerband, um einen ausreichenden Druck auszuüben, damit sie flach auf der Oberfläche bleiben. Wenn Sie Klammern haben, empfehlen Sie diese auf jeden Fall, aber achten Sie darauf, dass Sie etwas Klebeband verwenden, um das Laminat in seiner Position zu fixieren. Andernfalls besteht die Gefahr, dass sich das Laminat während des Klemmvorgangs verschiebt, da der Holzleim etwas rutschiger ist als der Kontaktkleber und dauerte ein bisschen länger, um zu heilen. Zusammen mit dem Laminat füge ich auch die Kantenstreifen an den Seiten ein. Dann entferne ich die Kantenstreifen und schneide den überschüssigen Teil mit einer Blockebene ab, und sie sind bereit für die Installation.

Schritt 16: Installation der Schubladenfronten

Der Einbau von Schubladenfronten ist keine schwierige Aufgabe. Dafür habe ich ein paar kleine Laminatstücke genommen und unter die Schubladenfronten gelegt, damit ein kleiner Spalt entsteht, damit die Schubladen beim Ziehen und Drücken nicht aneinander reiben. Ich lege den Abstandshalter unter die Schubladenfront und klebe ihn vorübergehend mit Heißkleber und halte ihn einige Sekunden, bis er an der Schubladenvorderseite haftet. Dann öffne ich die Schublade und klemme sie fest, damit ich sie sicher befestigen kann. Für die obere Vorderseite wiederhole ich denselben Vorgang, indem ich einige Abstandhalter vorlege und dann den vorherigen Vorgang fortsetze, um eine feste und dauerhafte Verbindung herzustellen.

Schritt 17: Abdecken der Schrankfront und Türinstallation.

Sobald die Ziehfront installiert ist, schneide ich das Biegen der Kanten aus demselben Material, das ich für den Bau verwende, so ab, dass es zum Rest des Materials passt. Ich habe sie ziemlich genau geschnitten, damit weniger Arbeit für den Zuschnitt anfällt, da die Bearbeitung des Bereichs ziemlich umständlich ist. Das gelingt mir ganz gut. Dann gehe ich zum Prozess der Montage der Türen an den Schränken über. Ich markiere die Lochposition für die Scharniere und das ist ziemlich genau. Ich habe mich sehr darum gekümmert, dass es nicht falsch gemacht wird, denn wenn irgendetwas schief geht, ist es unmöglich, das zu reparieren, weil Laminate schwer zu befestigen sind. Mit Hilfe von Forstner Bit habe ich noch das Loch und befestige das Scharnier daran. Um die Türen auf den Schrank zu montieren, nehme ich ein Stück Laminat und verwende es als Abstandshalter. Der erforderliche Abstand wird auf die Verpackung der von mir gekauften Scharniere geschrieben und dieser Abstand wird auf die Schrankseite übertragen und dann fixiert. An den Scharnieren befinden sich Einstellschrauben, mit denen die endgültige Position eingestellt werden kann. Ich habe das Filmmaterial des Installationsprozesses des Spiegels verloren. Aber ich klebe einfach den Spiegel mit zweiteiligem Epoxidharz an die Tür und hänge sie an den Schrank.

Schritt 18: Endbearbeitung.

Das einzige, was noch übrig ist, ist die Installation der Griffe. Dafür habe ich eine Schablone gemacht, indem ich den Abstand zwischen den Löchern gemessen und sie dann auf die Schranktüren und Schubladenfronten übertragen habe. Nachdem ich die Lochstelle zum Bohren bekommen habe und dann die Griffe an den Türen und den Schränken anbringe.

Schritt 19: Endlich

Das Endergebnis liegt vor Ihnen und ich habe eine Menge verschiedener Gegenstände in sie gelegt, die definitiv nicht organisiert aussehen. Aber in ein paar Monaten werden mein Bruder und seine Frau in dieses Zimmer ziehen, in dieser Zeit kann ich die Bilder ändern. Wenn du diesen Build magst, dann achte darauf, unten einen Kommentar abzugeben und vergiss auch nicht abzustimmen.

Einbauschrank im Schlafzimmer

Es wird angenommen, dass das Schlafzimmer mit einem Bett beginnt, aber ein Schrank ist ein ebenso wichtiges Element der Möbel, mit dem Sie alle unnötigen Dinge verstecken und bis zu 20 Prozent des freien Platzes sparen können. Heute erfreuen sich Einbauschränke, die zu einer hervorragenden Alternative zu klassischen Möbeln und sperrigen Schränken geworden sind, einer immensen Beliebtheit.

Die individuelle Ausführung des Einbauschranks hilft Ihnen, jeden Zentimeter des Raumes von Wand zu Wand und vom Boden bis zur Decke optimal zu nutzen, während Sie Orte verwenden, die zum Beispiel für einen normalen Schrank als ungeeignet und nicht funktionsfähig angesehen würden , Nischen oder Öffnungen in der Wand.

Neben der unbestreitbaren Funktionalität gibt es mehrere Gründe, einen Kleiderschrank zu installieren:

  1. Sie eignen sich gleichermaßen für große und kleine Räume, da sich ihre Türen öffnen und entlang der Fassade bewegen, ohne dass der freie Raum des Raums geleert werden muss.
  2. Sie können das Innere des Schranks unabhängig gestalten, wodurch es sehr geräumig und bequem zu bedienen ist. Wählen Sie die Anzahl, Größe und Position der Regale, entscheiden Sie über die Notwendigkeit von Schubladen und Abschnitten für die Aufbewahrung von Zubehör, fügen Sie offene Regale für die Aufbewahrung von Büchern oder Dekorationsgegenständen hinzu. Sie können sogar ein eingebautes Panel für TV-Geräte entwerfen, wenn der Bereich des Schlafzimmers die Installation eines TV-Ständers nicht zulässt.
  3. Dank neuer Technologien und Materialien können Sie einen Kleiderschrank mit dem ausdrucksvollsten und kompliziertesten Design bestellen und so die Individualität Ihres Schlafzimmers perfekt betonen. Die Hersteller bieten Ihnen einen Rahmen aus Naturholz oder Metall mit matter oder glänzender Oberfläche sowie Türen aus Glasmalerei, verspiegelten oder lackierten Paneelen an. Eine optionale LED-Hintergrundbeleuchtung kann installiert werden.

Und natürlich bietet ein Kleiderschrank im Rahmen der Bestellung eine große Auswahl an Größen und Formen, von rechteckigen Standardkleiderschränken bis hin zu kompakten und geräumigen Eckmöbeln.

Eckkleiderschrank im Schlafzimmer

Eckschränke haben praktisch keine Nachteile. Sie sind optimal für die Aufbewahrung in einem kleinen Raum. Sie ermöglichen die rentable Nutzung einer Nische in Räumen, die nicht dem Standard entsprechen.

Der einzige Raum, für den der Eckschrank nicht geeignet ist, ist ein schmaler, langer Raum. In allen anderen Fällen schafft das Eckmöbel-Set Platz und erweitert es bei Verwendung von Spiegeltüren auch optisch.

Trotz der scheinbaren Kompaktheit und geringen Größe ist der Eckschrank sehr geräumig und bietet Platz für eine vertikale Aufbewahrung sowie für Schubladen für Schuhe und ein Zwischengeschoss.

Einbau-Eckschränke sind in der Regel günstiger, weil sie keine Seiten- und Rückwände benötigen, wodurch weniger Material für ihre Herstellung aufgewendet wird.

Und einen Moment. Da es sich um einen kleinen Schlafbereich handelt, sind die Möbel am besten für helle Farbtöne geeignet. Dunkle Objekte ziehen das Auge mehr an und verengen so den Raum optisch. Sie riskieren also, Ihr Zimmer in ein düsteres und unfreundliches zu verwandeln.

1. Sie erhalten mehr Platz

Freistehende Kleiderschränke haben oben und an der Seite Lücken, die schreien, um mit Schnickschnack und Staub gefüllt zu werden. Im Gegensatz dazu können Einbauschränke auf die gesamte Raumhöhe zugeschnitten werden. Selbst wenn ein Schlafzimmer eine unangenehme Form hat, kann ein Einbauschrank selbst die engste Ecke in ein praktisches Zuhause für Hab und Gut verwandeln.

Newlands by Daval besticht durch eine beeindruckende Breite an gerahmten Kleiderschränken mit integrierten Ganzkörperspiegeln. Jedes Schlafzimmer von Daval besteht aus nachhaltigen Materialien und wird auf Bestellung gefertigt. Die Preise beginnen bei £ 3.000.

Fotos, wie sie den Innenraum des Kleiderschranks ausfüllen

Die Möglichkeit, die Innenfüllung des Kleiderschranks unabhängig zu gestalten und an Ihre Anforderungen anzupassen, ist ein weiterer unbestreitbarer Vorteil. Wie verteilt man den Innenraum richtig?

Entscheiden Sie sich zunächst für den Zweck des Schranks, d. H. Für das, was genau Sie dort aufbewahren werden. Dazu können Sie es bedingt in drei Zonen unterteilen:

  • Der untere Teil der Lagerung von Schuhen und Reisetaschen,
  • Der mittlere oder Hauptteil, unterteilt in Zonen (eine für kleine Regale zur Aufbewahrung alltäglicher Dinge, die andere zur Aufbewahrung von Oberbekleidung),
  • Entresol - für selten benutzte Kleidungsstücke.

Entscheiden Sie, welche Details Sie benötigen:

  • Körbe und Regale für Wäsche und Socken,
  • Aufhänger für Kleiderbügel und Haken zum Abwickeln von Kleidung,
  • Mounts for iron and the ability to install a built-in ironing board,
  • Shelves for shoes, etc.

Cabinet doors can also be used to store ties, belts, cufflinks and other small items.

Decide on the size for each compartment. For example, the height of the section for storing outerwear should be at least 140-150 cm, and its width not less than 80 cm. It may be advisable to use a pantograph for storing it, which allows using the subceiling part of the cabinet. The dimensions of the upper section should not exceed 40 cm. The height of standard shelves also varies within 40-60 cm.

Und weiter. Consider options for 2-uh, 3-x door or multi-compartment cabinet. It may be more convenient for you if the compartment with outerwear or shoes is opened separately from the part with casual clothes. The issue of storing outerwear and shoes can also be solved with the help of closet for hallway .

For more information about filling the wardrobe compartment can be found here:

2. You’re making an investment

Nun zu den schlechten Nachrichten. Unlike a freestanding wardrobe, you can’t take a fitted wardrobe with you when you move house. However, there’s a silver lining, says Matthew Nagel, director at Neatsmith. “Your investment is always recouped when you sell your house because of the premium that buyers put on storage, especially in London homes,” he explains.

Frameless white glass Cloister doors with a walnut interior by Neatsmith priced £1,000. Cloister doors are made to measure and can be up to 2800 mm high and 1200mm wide.

3. Choose from all budget levels

There’s an excellent choice of companies offering fitted wardrobes at a variety of price points. These range from mass-market retailers, such as Homebase and B&Q, to fitted furniture specialists such as Neville Johnson.

If your budget allows, a bespoke furniture company will design and hand make wardrobes to suit your space and style. It’s costly, but the benefit is that you won’t have to adapt your ideas to an off-the-shelf solution.

Creating a light and airy bedroom, Locano Touch by Crown Imperial is pictured here in a timeless cream with contrasting sleek walnut handles. Prices start from £500.

Photos of decoration and design

You can also think over the design of your closet. There are a lot of options for finishing the facade, from a classic mirror to expensive luxury leather trim, so you will select them for the overall interior of the room and depending on your financial possibilities.

The most common option for finishing panels - a mirror. This is also a small interior trick, since the mirror surface will visually expand the space. Read about other design tricks for small bedrooms.

You can make a fully mirrored facade, and you can use a small mirror on one door only. If someone doubts the aesthetics of this type of finish, and he seems boring, an excellent solution would be frosted sandblasted glass or art-deco sandblasted glass (for details, see the section “Sliding wardrobe in the bedroom with a pattern”).

Do not be afraid to put a mirror wardrobe in the nursery. Even with a strong damage, the glass will not scatter in different directions, but will be held by a special film coating on the surface. As for modern sandblasting, it is also very environmentally friendly and safe for your child. If you still have doubts, you can choose other finishing options. children's furniture .

4. Recommendations yield the best results

Irrespective of where you buy your fitted wardrobes, always ask friends and family for recommendations. Read online reviews too, and make sure you visit showrooms to see and feel the quality of the products. Go to at least three to narrow down your options, and don’t be afraid to ask questions what companies offer.

If you opt for a bespoke furniture company or a local carpenter, ask to see a portfolio of their work. Ideally, visit previous projects and use the opportunity to chat to the homeowner about the company, its service and how problems were handled.

The Arizona fitted wardrobe from Cococucine features sliding doors in a smoked mirror finish. Prices start from £800 per linear metre.

Sliding wardrobe in a children's bedroom

By purchasing a wardrobe in the nursery, you, first of all, free up more space for games and the development of your child. A compact wardrobe will allow you to put clothes, toys, books and other things wisely so that your child can easily move around in his or her own room.

Offer him to participate in the design of the cabinet, help him create the room of his dreams. Today, manufacturers offer a huge selection of children's furniture, with a bright unique design that will appeal to any child. You can choose children's wardrobes with fun photo printing and stained glass, images of your favorite cartoon characters. Such a design will certainly cause a storm of delight in your baby!

And, of course, do not forget about the main thing - about security. This concerns not only the risk of injury, but also the environmental safety of the materials used to make furniture. The cabinet frame should be made of high-quality natural wood or MDF, and the facade should be non-toxic, durable and resistant to mechanical damage (when it comes to the mirror surface of the facade). More options design of children's rooms, see here .

5. Future proofing will keep the look fresh

If you want to keep things simple, choose a company that will manage the work from concept to completion, and that will help with design and installation. This can avoid costly mistakes as well as stress.

Given that fitted wardrobes are a long-lasting solution, it’s essential you choose a future-proofed option that you know will still suit your personal taste in years to come. “We’d advise determining the colour palette of your room before you start adding different furniture elements,” advises Rachel Hutcheson of Sharps.

Seen here in white, this Shaker-style in-frame fitted wardrobe, priced from £5,000 from John Lewis of Hungerford blends beautifully into the bedroom.

Design with a pattern

The picture in this case involves sandblasting printing - this is a special technology for processing the surface of the glass. A stencil of the future pattern is superimposed on the mirror, the surface is treated with a jet of air with quartz sand under pressure. As a result of processing, the area not covered by the stencil becomes matte, and the closed area becomes glossy.

Stencil pattern options are vast. It may be:

  • Japanese calligraphy
  • abstraction,
  • image of flowers,
  • thematic image,
  • drawing for the children's room.

In this case, both the background and the contour of the picture can be matte. See how to choose suitable ones. bedroom wallpaper .

6. Doors make a difference

Think about the size and shape of your bedroom as well as your personal preference when you’re choosing wardrobe doors. If you’re short on space, opt for sliding or bi-fold doors so you don’t need as much room for them to open.

Small bedrooms also benefit from mirrored doors, as they create the illusion of a larger room and provide a full-length mirror without taking up valuable floorspace.

How to buy a wardrobe to order

Once you have decided on the design (by the way, you don’t have to do it yourself, you can consult with the designer, who will tell you some ready-made options or develop a special project for you), it’s time to take measurements and calculate the cost of the furniture set.

7. Prep is key

Before you start on your fitted wardrobe project, you’ll need to take some measurements. First, determine what the ceiling height is at both ends of the room as well as the middle. This will reveal whether or not the wardrobe needs to accommodate a sagging ceiling.

Secondly, check the floor is level. “This is yet another ‘need-to-know’ piece of information, as fitted furniture can now be designed to meet exact dimensions or variation in floor level,” says Simon Bodsworth, managing director at Daval. “When it comes to the surface material of the floor, I would recommend your wardrobes be fitted onto a hard floor. When fitted on carpet, the wardrobe can drop over time as a result of the carpet settling and this will undoubtedly affect its once-flawless finish.”

Fitted furniture specialist Neville Johnson strikes a traditional vibe with this bespoke oak wardrobe starting at £3,000.

Cabinet measurements

We have developed a table of optimal sizes for the length, width and depth of the closet for the bedroom. These are only recommended values, from which borders it is necessary to make a start. Of course, when developing the layout of the future cabinet, you will also rely on the parameters of the place where it will be installed. So,

Optimal valuesBreiteHöheTiefe
Minimum70 cm (smaller width will lead to instability and loss of the door from the guide)Standard height 278 cm60 cm without sliding system
Maximum90 cm (large width may cause further door deformation)Limited only by the ceiling height of your bedroom.65-70 cm (stock 5-10 cm for sliding mechanism)

8. Made to measure means just that

Does the room include coving or skirting boards? If yes, then ensure you provide the dimensions of any fixed details that are protruding. They’ll alter how the back of your wardrobe is designed, so must be accommodated to make a flush, tailor-made finish.

Do any electrical plugs need moving before installation? “If moving an outlet is just not possible, then bespoke fitted furniture will provide a solution to conceal unsightly wires, cables or controls for integral lighting as well as maintain easy access. Just make sure you mention these requirements at time of concept,” says Simon.

The matt finish coupled with subtle contours adds to the sophistication of the Esker range from Kindred. Prices start from around £2,500 for a small bedroom set including two double wardrobes and a set of matching chests.

Parameters determining the cost of the project

The cost of the wardrobe, of course, will depend on the materials, dimensions, internal filling and the number of sliding doors. The most expensive wardrobes are made of natural wood, the frame of PVC and MDF will be cheaper.

You should not save on sliding doors - this is the face of your wardrobe and the most mobile part of it. Therefore, the profiles must be aluminum, they are more durable and do not deform over time. So, your closet will last a long time and keep the original look.

In many ways, the price also depends on the internal filling - shelves, suspension systems, pull-out baskets and drawers. Quality accessories are not cheap. If, however, your budget is limited, it is better to save on the number of accessories, but not on their quality and not on the quality of their fixtures.

9. You’ll need to prepare the room

“We generally advise that you don’t decorate your room prior to fitting,” says Rachel. “However, as our wardrobes are fitted without backs and sides as standard, if you’re planning to redecorate the walls, then you may wish to do this before installation as these walls will be on show when the doors are open. In addition, we ask that customers remove all furniture from their bedroom prior to installation and if carpet is fitted, to roll it back in the area where the new wardrobes will be situated.”

Assembling the closet with your own hands

Someone in order to save decides to install a closet with his own hands, so you can save up to 10% of the closet, but is this a reasonable risk?

We recommend that you save yourself from further problems in operation and contact the professionals for the installation of a wardrobe. Still, the experienced hands of the master will collect it better than inept ones. So, unjustified savings will not lead to damage and the need to reinstall or replace the cabinet in the future.

Detailed instructions for self-installation is here:

10. Choose interior options to suit your lifestyle

The inside of your wardrobe must be as beautiful as the outside. Make sure you choose a company that offers the right range of options for your specific storage needs.

“Whether you have an abundance of tailored suits or a passion for the occasional Jimmy Choo, there’s a variety of hidden-away or display options to suit you and your lifestyle,” says Simon.

Ask about hanging rails, shoe and trouser racks, and specialist pull-out shelving to suit your needs. Some companies also offer space for media devices and integral illumination.

Customise your closet for less at Ikea. Shown is the Pax wardrobe, £435, which can be tailored to your needs with Ikea’s Komplement series. Also featured is Urshult LED lighting, £21.