Leicht, durchscheinend, leicht zu drapieren - für diese Eigenschaften mögen wir Tüll so sehr als Schmuck für unsere Fenster. Im Laufe der Zeit verliert es jedoch unweigerlich seine frühere Weiße und Reinheit, und sein Aussehen gefällt uns nicht. Wie Tüll zu Hause weiß werden?

Methoden zum Bleichen mit Haushaltschemikalien

Alle Arten, wie man den vergilbten oder angebratenen Tüll zu Hause weiß macht, lassen sich in zwei Gruppen einteilen: traditionelle, volkstümliche Rezepte und moderne Reinigungsmittel. Letztere erfordern keine speziellen Vorrichtungen sowie viel Zeit zum Bleichen, und eine große Auswahl an Mitteln, um dem Stoff ein originelles Aussehen zu verleihen, ist in Geschäften erhältlich. Zum Beispiel können Sie Bleichmittel wie ACE, Nanny, Bos sowie Fleckenentferner Vanish, Sano, Dr. Clean kaufen.

Um mit Bleichmittel ein vergilbtes oder graues Aussehen zu erzielen, benötigen wir: einen Bleichtank, warmes Wasser, einen Stab oder eine alte Schaufel (um die Flüssigkeit umzurühren) und dann die in der Gebrauchsanweisung angegebene Menge Bleichmittel (normalerweise 1) oder 2 Verschlüsse aus der Flasche). Rühren Sie die erforderliche Menge des Mittels in warmes Wasser und legen Sie den Tüll so darauf, dass er vollständig mit Wasser bedeckt ist. Nehmen Sie es nach einer Stunde heraus und spülen Sie es gründlich aus.

Und wie weiß man zu Hause weißen Tüll, wenn es Flecken auf dem Vorhang gibt? Dies wird uns helfen, Fleckenentferner. Zunächst behandeln wir sie mit Flecken und lassen sie 10-15 Minuten einwirken, damit das Produkt wirkt. Geben Sie dann noch etwas Wasser in das warme Wasser und lassen Sie den Tüll 4-5 Stunden darin einweichen. Wenn die Verschmutzung sehr stark ist, können Sie den Vorhang in der Lösung und über Nacht belassen. Dann wie gewohnt waschen und zum Trocknen aufhängen.

Wie man Tüll wäscht

Damit der Stoff Erhaltener Glanz, Weißgrad und eine repräsentative Sichtweise, als erstes auf die Wassertemperatur achten. Tränken Sie den Tüll in kaum warmem Wasser, etwa 30-35 Grad. Wenn die Wassertemperatur höher ist, wird die empfindliche Struktur des Gewebes zusammenbrechen und der Tüll wird zwangsläufig gelb!

Die nächste Stufe ist salzig: ein halbes Kilogramm Salz mit Wasser in das Becken geben. Halten Sie die Vorhänge anderthalb Stunden lang in einer gesättigten Lösung. Dieses Verfahren hilft dabei, auch fleckige Stellen zu entfernen und zu entfernen Tüll waschen im Idealfall. Nach dem Einweichen in Salzwasser den Tüll abspülen, aber kein heißes Wasser für diesen Zweck verwenden. Denken Sie daran: kühl, kaum warm!

Waschen Sie nun den Tüll mit einem flüssigen Mittel für synthetische Stoffe. Vorsichtig mit dem Tüll umgehen, nicht zusammendrücken - einfach abtropfen lassen.

Damit Zurück Tüll Glanz1 Esslöffel pro Liter in den kühlen Wasseressig geben. Nach dem Spülen verändert sich das Gewebe!

Wenn der Tüll weiß ist und Sie einen funkelnden Schnee-Farbton erzielen möchten, geben Sie ein wenig flüssiges Blau in das kalte Wasser, ein paar Tropfen. Wasser wird hellblau. Nach dem Spülen mit dieser Lösung werden die Vorhänge schneeweiß und scheinen in der Sonne!

Ich hoffe, diese Tipps helfen Ihnen weiter: Es ist so schön, wenn die Fenster mit ordentlichen Vorhängen geschmückt sind! Teilen Sie mit Ihren Freunden einen nützlichen Artikel, am Vorabend der Ferien wünscht sich jeder eine Gemütlichkeit und Sauberkeit im Haus.

Traditionelle Methoden zum Aufhellen von Tüll

Dann können Sie zu Hause Tüll aufhellen, wenn Sie keine Haushaltschemikalien zur Hand haben oder Angst haben, diese zu verwenden? Es gibt viele Volksheilmittel, um der ursprünglichen Art einen vergilbten oder grauen Vorhang zu geben. Die einfachste davon ist die Verdauung. Denken Sie daran, dass unsere Großmütter fast die gesamte Wäsche gekocht haben, da dies nicht nur ein Mittel zur Desinfektion ist, sondern auch eine hervorragende Möglichkeit, die Umweltverschmutzung zu beseitigen. Um einen Tüllvorhang zu kochen, ist es notwendig: eine große Emaillepfanne oder einen Eimer, Wasser, Waschpulver (Sie können darauf verzichten), Reste, einen Rührstab. Fügen Sie in kaltem Wasser Pulver und Seifenschnitzel hinzu und tauchen Sie den Tüll hinein. Wir legen die Kapazität auf das Feuer und bringen es zum Kochen. Dann noch 1 Stunde auf einem kleinen Feuer unter ständigem Rühren kochen. Wir ziehen den Vorhang heraus, weben ihn und hängen ihn zum Trocknen auf.

Die nächste Methode beinhaltet die Verwendung von Salz. Es ist am effektivsten bei der Bekämpfung von gelbem Gewebe. In heißes Wasser (5 Liter) 3-4 Esslöffel feines Tafelsalz einfüllen, umrühren, den Tüll eintauchen und 5 Stunden oder nachts stehen lassen. Dann waschen und trocknen wir den Vorhang wie gewohnt.

Sie können auch grün verwenden, um die Dinge weiß zu machen. Um die notwendige Mischung zuzubereiten, müssen Sie 10-15 Tropfen des üblichen medizinischen Grüns in ein Glas mit Wasser geben und gründlich mischen. Dann müssen Sie eine Weile warten und sehen, ob sich am Boden des Glases ein Rückstand befindet. Wenn es erschien, müssen Sie erneut umrühren.

Wenn es keinen Niederschlag gibt, wird die resultierende Mischung in das Becken gegeben, in dem Sie den gewaschenen Tüll das letzte Mal spülen. Nach dem Spülen mit einer solchen Lösung erhalten Sie einen enormen Weißeffekt, und der gewaschene Stoff muss wie immer getrocknet werden.

Schließlich die letzte Möglichkeit des Bleichens: Verwendung von Ammoniak. In einem Eimer mit heißem Wasser 1 Esslöffel Ammoniak und 2 Esslöffel 3% iges Wasserstoffperoxid zugeben. Mischen Sie die Mischung und tauchen Sie unseren Tüll für eine halbe Stunde hinein. Dann spülen, pressen, trocknen wir den Tüll und freuen uns über sein schönes Aussehen.

Pflege für verschiedene Tüllsorten: eine Tabelle mit Empfehlungen

Wie man Tüll wäscht, hängt weitgehend davon ab, aus welchem ​​Material er besteht. Unterschiedliche Gewebearten erfordern einen individuellen Ansatz. Hauptsache ist aber, dass es nicht so schwer ist, das Weiß des Tülls zurückzugeben. Zusätzlich zu den im Geschäft erhältlichen Haushaltschemikalien gibt es eine Vielzahl verfügbarer Werkzeuge, die einen Cent kosten und besser wirken als das teuerste Bleichmittel. Die folgende Tabelle fasst die grundlegenden Pflegeempfehlungen und eine Liste geeigneter Produkte zusammen.

Tabelle - Features Pflege für verschiedene Arten von Tüll

die KleidungKann ich nicht benutzenGeeignete Mittel
Organza- Heißes Wasser,
- aggressive Haushaltschemikalien
- Salz,
- strahlendes Grün,
- Blau
Capron- Heißes Wasser- Salz,
- Backsoda,
- Blau
- Mangan
Chiffon- Heißes Wasser,
- aggressive Haushaltschemikalien,
- Starke Reibung und Spin
- Waschseife,
- Salz
Schleier- Warmwasser (maximal 40 ° C),
- Starke Reibung und Spin
- Waschseife,
- Salz,
- strahlendes Grün,
- Blau
Baumwolle- Anspruchslose Pflege- Waschseife,
- Wasserstoffperoxid,
- Ammoniak,
- Stärke

Features Entfernen von Flecken aus Tüll

Was könnte einfacher sein, als zum nächsten Geschäft zu gehen und Bleichen für Tüll zu kaufen? Aber auch ein beliebtes Markenwerkzeug kann für empfindliches Material ineffektiv oder zerstörerisch sein. Dies ist es, was Frauen dazu bringt, zunehmend bewährte Volksheilmittel anzuwenden. Als nächstes folgt eine ähnliche Beschreibung der Hauptrezepte zur Bekämpfung verschiedener Arten von Tüllverschmutzung.

Zelenka vor Vergilbung

  1. In ein mit Wasser gefülltes Glas zehn Tropfen Brillantgrün geben.
  2. Umrühren und prüfen, ob die Zusammensetzung gleichmäßig ist.
  3. Lassen Sie die Mischung für eine halbe Stunde stehen. Wenn ein Niederschlag auftritt, ist die Flüssigkeit blau von grau
  1. Bei 5-7 Litern Wasser benötigen Sie einen halben Teelöffel blaues Pulver.
  2. Tauchen Sie den Tüll nach dem Waschen fünf Minuten lang in kochendes Wasser.
  3. Drehen Sie den Stoff ständig um, um blaue Streifen zu vermeiden.
  4. Es bleibt nur der Vorhang zu spülen und zum Trocknen aufzuhängen.

Wie man zu Hause die Zähne aufhellt - die beliebtesten Methoden

  1. Backsoda - Diese Verwendung der eher banalen Küchenzutat ist seit der Zeit unserer Großeltern und darüber hinaus beliebt. Für eine der besten Whitening-Behandlungen, die Sie erhalten können, mischen Sie ¼ Teelöffel Ihrer normalen Menge Zahnpasta für eine Waschung und verwenden Sie sie dann wie gewohnt auf Ihren Zähnen. Es funktioniert fast sofort und vor allem sicher: Backpulver ist die am wenigsten aggressive Zutat, die Sie finden können, und selbst wenn Sie etwas davon schlucken, ist es in Ordnung (Sie essen es ohnehin schon in Keksen). Unser Urteil: Diese Methode garantiert, dass Sie Ihre Zähne so schnell wie über Nacht aufhellen, wenn Sie Ihre Prothese gut 5 Minuten lang schrubben. Es reizt das empfindliche Zahnfleisch nicht und funktioniert besonders gut, wenn Ihre Zähne aus ernährungsbedingten Gründen verschmutzt sind. Es kann jedoch sein, dass es nicht sehr lange dauert und Sie es etwa alle 4 Wochen wiederholen müssen. (Ich mache das normalerweise jede Woche für meine Zähne, da es keine Nebenwirkungen gibt).
  2. Wasserstoffperoxid - Diese ziemlich sichere Chemikalie kann in fast jeder Apotheke gekauft werden und kann verwendet werden, um die Farbe Ihrer Haare aufzuhellen oder natürlich, um Ihre Zähne zu Hause aufzuhellen. Sie müssen jedoch sehr vorsichtig sein, da dies nicht das essbare und harmlose Backpulver ist, das Sie ohne Bedenken einfach schlucken können. Unser Urteil: Diese Methode ist fast so schnell und präzise wie die professionelle Behandlung durch einen Zahnarzt. Wahrscheinlich ist nur der Laser schneller. Ein weiterer Bonus ist die Tatsache, dass Sie es nicht so oft machen müssen wie das Backpulver-Peeling (und es wäre schädlich, wenn Sie es ohnehin alle zwei Monate mehr als einmal machen würden). Der Nachteil ist, dass Sie beim Auftragen dieser Substanz auf Ihre Zähne (vorzugsweise mit einem Wattestäbchen) besondere Sorgfalt walten lassen müssen und eine mögliche Reizung des Zahnfleisches nach der Anwendung absehbar ist.
  3. Erdbeeren - Wenn Sie sich lieber für ein wirklich natürliches Heilmittel entscheiden, ist dies das Richtige. Viele Menschen, die sich fragen, wie sie zu Hause die Zähne nur mit dem aufhellen können, was sie normalerweise in ihrem Kühlschrank finden, haben sich als regelmäßige Behandlung Erdbeeren zugewandt. Wie funktioniert das? Die natürliche (milde) Säure dieser Frucht kann weißere Zähne verwirklichen, indem sie jedes Mal, wenn Sie sie essen, einen Mikroabrieb erzeugt, aber nur, wenn Sie dies oft genug tun und danach nichts anderes essen (oder Wasser trinken). Einige Quellen weisen auch darauf hin, dass das Reiben von Bananenschalen auf Ihren Zähnen den gleichen Effekt haben kann, jedoch wenn überhaupt einen geringeren, ist es besser, sich nur an Erdbeeren zu halten. Unser Urteil: Dies ist offensichtlich nicht so schnell oder effizient wie bei den vorherigen Methoden. Daher ist es besser, Erdbeeren eher als Erhaltungsbehandlung zu verwenden als alles andere. Für einen spürbaren Aufhellungseffekt ist es am besten, wenn Sie drastischere Heilmittel in Betracht ziehen, selbst wenn die milderen, die Sie zu Hause anwenden können.
  4. Whitening Gel (oder Streifen) - In Apotheken oder großen Verbrauchermärkten ist auch eine ganze Reihe von handelsüblichen Weißgelen (oder -streifen) erhältlich, von denen einige auf Holzkohle oder anderen Substanzen basieren. Solche Produkte versprechen, dass Sie ab dem ersten Tag so weiße Zähne haben, dass Sie Photoshop anscheinend selbst verwenden, auch wenn Sie zoomen. Aber sind diese Produkte wirklich so effizient, wie sie es versprechen? Die Antwort lautet: Ja, diese Produkte können vorerst in vollem Umfang wirken, aber der Effekt hält nicht lange an, wenn Sie viel Zahnbelag haben, der nur professionell beseitigt werden kann. Unser Urteil: Probieren Sie diese Produkte aus, wenn Sie möchten, aber denken Sie daran, dass sie keine Wunder vollbringen können, wenn Ihre Zähne stark verschmutzt sind oder Sie längere Zeit keinen Zahnarzt aufgesucht haben, um einen professionellen Reinigungsservice in Anspruch zu nehmen.

Salz, um den alten Tüll zurückzubringen

  1. In 10 Litern Wasser 100 g Pulver auflösen. Es ist wünschenswert, dass es sich nicht um gefärbtes Granulat handelt.
  2. Fügen Sie vier bis fünf Esslöffel Salz hinzu und warten Sie, bis es vollständig aufgelöst ist. Je kleiner das Granulat, desto schneller geht es.
  3. Alte Tüllvorhänge mit Puder vorgewaschen eintauchen.
  4. Innerhalb von fünf Stunden sollten sie in Salzlösung eingeweicht werden.
  5. Nach dem Eingriff muss der Tüll abgespült werden.

Auswahl der besten Option

Wenn Sie falsche Zähne haben, können Sie die Peroxidoption so oft verwenden, wie Sie möchten, da deren künstliches Material durch diese Substanz nicht wirklich beschädigt werden kann. Natürliche Optionen wie Erdbeeren oder Bananenschalen können für künstliche Zähne etwas zu mild sein. Halten Sie sich also an das Stärkere, wenn dies Ihre Situation ist. Wenn Ihre Prothese immer noch Ihre eigene natürliche ist, verwenden Sie die Peroxidoption nur etwa alle zwei Monate, um zu vermeiden, dass zu viel Druck auf Ihren empfindlichen Zahnschmelz ausgeübt wird. Verwenden Sie zwischen diesen Aufhellungssitzungen einige der milderen Optionen mindestens einmal im Monat oder gemäß den Anweisungen auf der Packung (bei im Laden gekauften Kits). Eine vernünftige Verwendung dieser Produkte kann keinen Schaden anrichten, und alle Strategien, wie Zähne zu Hause auf natürliche und sichere Weise aufgehellt werden können, beruhen auf weniger aggressiven Techniken als selten auf stärkeren Behandlungen.

Wenn Sie Zahnspangen tragen, seien Sie besonders vorsichtig und verwenden Sie keine aggressiven Substanzen (wie Peroxid) ohne ärztliche Genehmigung, da diese Geräte bekanntermaßen Mikrorisse in der Zahnschmelzschicht verursachen. Dieselbe Vorsicht ist geboten, wenn Sie versuchen, künstliche Hohlraumfüller aufzuhellen, die Sie zuvor von Ihrem Zahnarzt installiert haben. Stark aufhellende Substanzen können dazu führen, dass die Chemikalien in Ihren Füllstoffen auf unerwartete Weise aktiviert werden, was dazu führt, dass sie sich auflösen oder ihre Farbe drastisch ändern, unabhängig davon, wie gut sie mit Ihren Zähnen verbunden zu sein scheinen.

Erhalten Sie den Weißgrad Ihrer Zähne

Neben der aktiven Anwendung eines Produkts oder der Befolgung von Ratschlägen zum natürlichen Aufhellen der Zähne zu Hause gibt es auch einige allgemeine Tricks für den Lebensstil, mit denen Sie Gelbfärbung und Verfärbung verhindern können. Stellen Sie sich dies so vor, als würden Sie einfach das Beste tun, was Sie für das Aussehen Ihrer Zähne täglich tun können. Diese kleinen Schritte verhindern den Verlust des neu erreichten Weiß- und Glanzgrades Ihrer Zähne oder sorgen einfach für eine milde und kontinuierliche Aufhellung während der gesamten Zeit zwischen zwei Behandlungen.

  • Putzen Sie Ihre Zähne sofort, nachdem Sie Kaffee oder Rotwein getrunken haben. Getränke, die dafür bekannt sind, dass sie Ihre Zähne färben und vergilben. Wenn Sie können, verringern Sie diese Getränke zusammen von Ihrer Diät irgendwie. Wenn Sie einen zusätzlichen Anreiz benötigen, verursacht Weißwein nachweislich weniger Kopfschmerzen und mildere Kater als sein rotes Gegenstück.
  • Nehmen Sie so viel natürlichen weißen Essig wie möglich in Ihre Ernährung auf (Apfelwein und Honig sind gute Quellen), da auch er einen milden Weißeffekt für Ihre Zähne hat.
  • Vergessen Sie nicht, dass es in Ordnung ist, Ihrer Zahnpasta einmal pro Woche etwas Backpulver zuzusetzen, um das Weiß in Ihrem Lächeln aufzuhellen. Es gibt keine Nebenwirkungen, also fühlen Sie sich frei, es großzügig zu tun.

Peroxid und Ammoniak von fettigen Flecken

  1. Zehn-Liter-Becken gut mit warmem Wasser füllen.
  2. Fügen Sie einen Esslöffel Ammoniak und die doppelte Menge Wasserstoffperoxid hinzu.> Sowohl Peroxid als auch Ammoniak sind aggressive Substanzen und können daher nicht für Vorhänge verwendet werden, die aus synthetischen Fasern gewebt sind. Diese Mischung ist jedoch für Baumwollfäden geeignet.

Was lässt deine Zähne gelb aussehen?

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die dazu führen können, dass Zähne stumpfer erscheinen und ihren hellen, weißen Glanz verlieren.

Einige bestimmte Lebensmittel können den Zahnschmelz auf Ihren Zähnen verfärben. Dies ist die äußerste Schicht Ihrer Zähne. Außerdem können sich Plaques auf den Zähnen ansammeln und sie gelber erscheinen lassen.

Diese Art der Verfärbung kann mit einigen der oben aufgeführten Aufhellungsmitteln sowie mit einer regelmäßigen Reinigung behandelt werden.

Manchmal sehen die Zähne jedoch gelb aus, weil der harte Zahnschmelz abgefressen ist und das darunter liegende Dentin sichtbar wird. Dentin ist ein natürlich gelbes, knöchernes Gewebe, das direkt unter dem Zahnschmelz liegt.

Waschseife für jede Art von Tüll

  1. Reibe die Seife ein, um ein volles Glas Chips zu erhalten.
  2. Kochen Sie vier Liter Wasser, mischen Sie es mit Seifenstücken und rühren Sie es um, bis es vollständig aufgelöst ist.
  3. Mit einer gleichen Menge kaltem Wasser verbinden.
  4. Um Vorhänge aus leichten Materialien und verschiedenen Tüllsorten aufzuhellen, lassen Sie sie in der vorbereiteten Zusammensetzung einweichen.
  5. Je nach Verschmutzungsgrad kann die Einwirkzeit zwischen fünf und 12 Stunden liegen.
  6. Drehe den Vorhang ständig und drücke leicht ihre Hände.
  7. Mehrmals spülen.

Wie man zu Hause die Zähne aufhellt: Fazit

Es gibt viele Gründe, warum Sie Ihre Zähne zu Hause aufhellen möchten. Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen genügend Informationen zu den verschiedenen Methoden zum Aufhellen Ihrer Zähne zu Hause sowie zum Pflegen gesunder und weißer Zähne bietet.

Kaliumpermanganat für Nylontüll

  1. Um den Nylontüll zu Hause aufzuhellen, füllen Sie das 8-Liter-Becken mit Wasser und lösen Sie ein Glas Seifenspäne darin auf.
  2. Fügen Sie ein wenig Mangan zu einem Glas Wasser hinzu, damit die Flüssigkeit

Soda einweichen

  1. In 5 Liter Wasser in einem Esslöffel Soda und Waschmittel ohne farbiges Granulat auflösen.
  2. Wenn sich alle Bestandteile aufgelöst haben, den Tüll 20 Minuten einweichen.
  3. Jetzt kann es gewaschen werden.

Wie man den Tüll in einer Waschmaschine weiß macht: 5 Stufen

Die moderne Frau hat nicht viel Zeit, um alle wirtschaftlichen Angelegenheiten von Hand zu erledigen. Dies ist nicht erforderlich, da Haushaltsgeräte der Rettung aktiver Damen dienen. Wenn Sie den Tüll in einer Waschmaschine waschen möchten, müssen Sie einige Feinheiten beachten und fünf Stufen durchlaufen.

  1. Einweichen. Schütteln Sie die Vorhänge ab und tauchen Sie sie in eine Seifen- oder Salzlösung. In der Regel reichen zwei Stunden. Aber wenn die Verschmutzung stark ist, können Sie für die Nacht verlassen.
  2. Modus. Übertragen Sie den Stoff auf die Trommel der Schreibmaschine und stellen Sie den Feinmodus ein, der sich am besten zum Waschen von Tüll eignet, jedoch ohne Schleudern. Die Waschtemperatur für Tüll sollte 30-40 ° C nicht überschreiten.
  3. Fach für Pulver. Gießen Sie ein Pulver mit ein paar Tropfen Ammoniaklösung hinein. Anstelle von Ammoniak können Sie auch zwei oder drei Perox-Fächer zum Spülen verwenden. Gießen Sie statt zu spülen eine Kappe mit kaltem Wasser und einem Tropfen leuchtendem Grün ein.
  4. Anstelle von Spin. Der Vorhang muss in Laken gewickelt werden, die die überschüssige Flüssigkeit absorbieren. Nach den Bewertungen kann sich Tüll in der Waschmaschine verformen. Um dies zu verhindern, falten Sie den rechteckigen Vorhang und legen Sie ihn in einen Netzwäschesack oder Kissenbezug.

Der Weg, um die Vorhänge zu stärken

Für erfahrene Hostessen leuchten die Vorhänge an den Fenstern nicht nur weiß, sondern sind auch wunderschön drapiert und behalten perfekt ihre Form. Dazu müssen Sie wissen, wie man zu Hause Tüll stärkt. Der Prozess umfasst vier Schritte.

  1. Kombinieren Sie ein Glas Kartoffelstärke mit einer gleichen Menge Wasser. Rühren Sie die Mischung, bis sich alle Klumpen aufgelöst haben.
  2. Geben Sie ein Becken mit 5 Litern Wasser ein und geben Sie die vorbereitete Stärkemischung ein.
  3. Legen Sie einen sauberen, feuchten Vorhang in> gestärkten Tüll, der sowohl ästhetisch als auch unglaublich praktisch ist. Auf dem Stoff bildet sich eine Barriere, die Schmutz abweist. Staub dringt nicht in die Fasern ein, sondern setzt sich oben ab. Daher behält Ihr Vorhang das ursprüngliche Weiß länger bei.

8 weitere Tipps

Windows braucht einen anständigen Rahmen. Um den Ruf einer idealen Gastgeberin zu bewahren, sollten Sie sich acht Tipps zum Waschen von Tüll merken, damit dieser weiß wird.

  1. Schüttle den Staub ab. Schütteln Sie den Stoff vor dem Einweichen gründlich ab. Ansonsten trägt Wasser nur dazu bei, dass der Staub fester auf den Fasern haftet.
  2. Kontrollieren Sie die Temperatur. Die Vorhänge können mit heißem Wasser gelb werden. Die beste Option ist bis zu 40 ° C.
  3. Öfter waschen Dies hilft, das Auftreten von Gelbfärbung oder Mattheit zu verhindern und führt dazu, dass das Ding schnell zum Bleichen vorbereitet wird. Um den Tüll schneeweiß zu machen, muss er mit Pulver vorgewaschen werden, um den größten Teil des Schmutzes zu entfernen.
  4. Glanz geben. Tüll scheint und scheint in der Sonne, wenn Sie es in Wasser spülen, ac> verwenden Sie Bleichmittel einmal. Haushaltschemikalien dürfen nur einmal verwendet werden. In späteren Zeiten können sie den gegenteiligen Effekt haben. Chlorbleiche sollte vollständig verworfen werden, da sie spröde Fasern zerstört.
  5. Das Eisen wegwerfen. Wenn Sie den Tüll nach dem Waschen streicheln, kann erneut eine Gelbfärbung auftreten. Hängen Sie deshalb einfach den nassen Vorhang gleichmäßig auf. Falten richten sich auf.
  6. Sicherheitsvorkehrungen beachten. Versuchen Sie zu vermeiden>

Im 16. Jahrhundert wurde in den Niederlanden ein Vorhang verboten. Nach Ansicht des grausamen Herrschers Fernando Alvarez könnten die Niederländer zu Hause Geheimbünde und Waffengeschäfte organisieren. Trotz der Tatsache, dass der Gouverneur gestürzt wurde, wurde die von ihm eingeführte Tradition beibehalten. Bis zum heutigen Tag haben die Niederländer keine Fenster, um einen respektablen Lebensstil zu demonstrieren. Aber in den slawischen Traditionen sollen Vorhänge Wohnkomfort schaffen und vor neugierigen Blicken schützen. Außerdem sind Vorhänge ein stilvolles Element eines Dekors. Wenn Sie wissen, wie Sie den Tüll zu Hause schnell aufhellen können, schaffen Sie eine warme Atmosphäre im Haus und gewinnen den Ruf einer idealen Gastgeberin.