Gegen Allopathie
Alternative Medizin
Klinisch nicht bewiesen
  • Krebs Tutor
  • Consegrity
  • Dana Ullman
  • Kräuterzusatz
  • Indiv> v - t - e

Salzlampen sind Salzblöcke mit entweder elektrischem Licht oder Kerzen. Dies tun sie natürlich nicht. Der einzige nachgewiesene Vorteil einer Himalaya-Salzlampe ist, dass sie schön anzusehen ist.

Himalaya-Salzlampe Popularität steigt!

Heutzutage versuchen immer mehr Menschen, ihre Häuser und hoffentlich ihre Gesundheit mit Himalaya-Salzlampen zu verschönern. Bei einem medizinischen System, das versagt, ist es kein Wunder, dass wir nach Heilmitteln suchen, die uns woanders schaden. Wenn etwas so Einfaches wie eine Salzlampe ein Hausmittel für unsere Gesundheitsprobleme sein kann (wie Allergiesymptome), warum zum Teufel dann nicht?

Es heißt, dass Bergleute, die diese Salzbrocken aus den Bergwerken des Himalaya abbauen, fast nie an Atemwegserkrankungen wie Asthma leiden. Sie sollen auch nie allergisch auf etwas reagieren. Alle diese gesundheitlichen Vorteile sollen durch die Tatsache verursacht worden sein, dass sie ihre Tage in einer Umgebung verbringen, die voller negativ geladener Ionen ist, die das Himalaya-Salz auf natürliche Weise in die Atmosphäre abgibt.

Der moderne Lebensstil hat uns viele Vorteile gebracht, aber auch einige Nachteile. Wir mussten nicht die ganze Zeit mit elektronischen Geräten arbeiten. Wir sollten auch niemals Wasser trinken, das mit Hormonen kontaminiert ist, Fisch, der mit Chemikalien kontaminiert ist, oder Gemüse, das mit Insektenspray kontaminiert ist. Und bring mich nicht mal dazu, mit Luftverschmutzung anzufangen. Wenn Sie in der Stadt leben (und die meisten Menschen sind), atmen Sie wahrscheinlich etwas verschmutzte Luft aus Autos und / oder Fabriken in Ihrer Nähe ein.

Diese Art von Luft soll mit positiv geladenen Ionen beladen sein. Eine Salzlampe setzt beim Erhitzen negativ geladene Ionen frei, wodurch die Luft, die Sie atmen, effektiv neutralisiert wird. Viele Menschen glauben an die Vorteile von Salzlampen und bewerten sie bei Amazon positiv. Sie geben an, dass sie einen Zustand wie allergische Reaktionen oder Atembeschwerden behoben haben. Salzlampen gleichen anscheinend sowohl die positiven als auch die negativen Ionen in unserer Luft aus.

Wenn Sie in einem Raum leben, in dem elektronische Geräte wie Heiz- und / oder Kühlsysteme, Öfen, Mikrowellen, Herde, Öfen, Fernseher und so weiter ständig positiv geladene Ionen in die Atmosphäre abgeben, ist es kein Wunder, dass das Gleichgewicht der Atmosphäre wächst völlig aus dem Gleichgewicht. Dies kann zu Schlafstörungen wie Schlaflosigkeit, der Entwicklung von Allergien, Atemproblemen wie Asthma, Migräne, Nebenhöhlenproblemen, Stress und anderen hier nicht genannten Gesundheitsproblemen führen.

Himalaya-Salzlampen werden von vielen als der beste natürliche Luftreiniger und Ionisator angesehen, den man für Geld kaufen kann. Die von ihnen emittierten negativ geladenen Ionen sollen sogar üblichen Schadstoffen in Innenräumen wie Mehltau und Staub entgegenwirken. Wenn Sie also nach einem natürlichen Weg suchen, um den unbarmherzigen Ansturm von Giftstoffen, den das moderne Leben auf uns wirft, effektiv auszugleichen, ist eine Salzlampe möglicherweise genau das Richtige für Sie. Selbst wenn sie Ihnen nur die Idee geben, dass Sie den Elektrosmog auf irgendeine Weise bekämpfen, der real sein kann oder nicht, fühlen Sie sich zumindest besser, wenn Sie wissen, dass Sie Maßnahmen ergreifen.

Wussten Sie, dass es auf der ganzen Welt verschwenderische Heilbäder gibt, die eigene Salzminen errichten, die den natürlichen Bedingungen der Himalaya-Salzminen sehr nahe kommen? Es gibt Leute, die bereit sind, Hunderte von Dollar zu zahlen, um sich in diesen Spas Himalaya-Salz-Therapien zu unterziehen. Diese Salzbäder können Ihnen ein wirklich großartiges Erlebnis bieten. Diese Art von Spas sind jedoch nicht nur recht teuer, sondern liegen auch weit dazwischen. Selbst wenn Sie es sich leisten könnten, ist es unwahrscheinlich, dass sich ein solches Spa in Ihrer Nähe befindet. So ist es kein Wunder, dass die Beliebtheit von Himalaya-Salzlampen in letzter Zeit rasant angestiegen ist?

Salzlampen können negative Ionen freisetzen, aber sie füllen den Raum mit positiver Energie! Sogar die preisgünstigen, sehr erschwinglichen Budgetmodelle sind ästhetisch sehr ansprechend anzusehen. Aber sie gibt es in so vielen Formen und Größen, dass es definitiv eine für jeden Raum in Ihrem Zuhause gibt. Es steht zur Debatte, ob sie Ihre Gesundheit tatsächlich verbessern. Aber sie werden mit Sicherheit Ihre Stimmung verbessern.

Wenn Sie auf natürliche Weise maximal leben möchten, wählen Sie ein Modell, das eine Kerze anstelle einer Glühbirne verwendet. Es gibt nichts Schöneres als natürliches Licht. Eine Salzlampe wird Sie beruhigen und Sie ganz entspannt fühlen lassen. Es ist keine Überraschung, dass viele Heilpraktiker wie Massagetherapeuten, Yogalehrer, Meditationslehrer und sogar Fitnesstrainer jetzt Salzlampen in ihren Studios aufstellen. Ein ruhiger Kunde ist schließlich ein einfacher Kunde. Und jetzt sind sie so beliebt, dass sie für alle zugänglich sind!

Sie hat diese Website erstellt, weil sie ein großer Fan ist, nicht nur von Salzlampen, sondern von allem, was „natürlich“ lebt. Sie denkt immer wieder über neue Wege nach, um ihr natürliches Lebensspiel auf die nächste Stufe zu heben. Über diese Website möchte sie Ihr gesamtes Wissen mit Ihnen teilen.

Sally hält ihre Seiten auf dem neuesten Stand. Sie hat diese Seite am 21. September 2018 aktualisiert.

"Himalaya" Salz

Salzlampen werden als "Himalaya" -Salzlampen vermarktet, wahrscheinlich, um sie eher New Age-artig und spirituell erscheinen zu lassen. Immerhin müssen Himalaya-Kristalle voller mystischer Heilungsenergie sein, im Gegensatz zu jenen alltäglichen westlichen Natriumchlor-Kristallen

Negative Ionengüte

Das Problem mit der Behauptung, dass diese Lampen negative Ionen abgeben, ist, dass elektrisches Licht und Kerzenflammen nicht annähernd heiß genug sind, um die Ionenbindungen zwischen Natrium und Chlor aufzulösen. Ein Professor für Universitätsphysik drückt es so aus: "Wenn das wahr wäre, würden wir Chlorgas aus unseren Salzstreuern austreten lassen." Die elektrostatische Anziehungskraft zwischen sogar zwei Ionen ist so groß, dass Chlor> Die orange Farbe, die sie emittieren, von der Anregung von Elektronen zu höheren Energieniveaus herrührt. Sie sind orange, weil das Salz Verunreinigungen enthält, insbesondere Eisenochsen.> Wenn durch Feuer keine negativen Ionen freigesetzt werden, ist es unwahrscheinlich, dass elektrisches Licht leicht erwärmt wird.

Vielleicht ionisieren diese Lampen nicht das Natrium oder Chlor im Salz, sondern die Moleküle in der Luft um die Lampe herum. "Negative Ionen" sind seit Jahrzehnten ein Schlagwort, das von verschiedenen Werbemaschinen verwendet wird, und es gibt Luftionisationsmaschinen, die tatsächlich Luftmoleküle negativ ionisieren können. Das einzige Problem ist, dass negativ ionisierte Luftmoleküle nicht wirklich heilen etwas. (Wenn Sie eine haben Menge von Ionen in der Luft, nennen wir es "Blitz".) Ob salzhaltige Luft etwas bewirkt, ist natürlich eine ganz andere Sache, aber man könnte sich vorstellen, dass uralte Seeleute nicht an allem sterben würden, wenn es eine geheime magische Heilkraft gäbe.

Praktische Verwendungen

Salzlampen sind ein guter Gesprächsstoff und ein halbwegs gutes Nachtlicht, damit Sie Ihrer Katze um 2 Uhr morgens nicht auf den Weg ins Badezimmer treten.

Die Lampen eignen sich auch als salziges Eis am Stiel, wenn Sie aus irgendeinem Grund salziges Eis am Stiel mögen.

Sie neigen auch dazu, eine rötlich-orange Farbe zu haben, was bedeutet, dass sie weniger blaues Licht abgeben als mehr weißliche Lampen (dh sie haben eine niedrigere Farbtemperatur, wenn Sie wissen, was das bedeutet). So können Sie am Ende etwas besser schlafen als mit einer helleren, weißlicheren Lampe. Natürlich gibt es auch andere Möglichkeiten, diesen Effekt zu erzielen.

Sie könnten auch in der Lage sein, ein paar Späne abzusplittern, falls Ihnen jemals das Salz ausgeht und Sie mehr benötigen. Das ist alles.

Indikationen für die Verwendung von Salzlampen sind:

Behandlung und Vorbeugung:

  • Asthma
  • chronische und akute Bronchitis unterschiedlicher Ätiologie
  • Bronchitis Raucher
  • saisonale Infektions- und Viruserkrankungen
  • Atemwege
  • allergische Rhinitis, allergische Dermatitis

Verwenden Sie eine Salzlampe:

  • erhöht die Lebensenergie
  • wirkt harmonisierend auf die Psyche
  • Hilft im Umgang mit Stress und Nervenzusammenbrüchen
  • stärkt die Immunität bei Kindern und Erwachsenen und stärkt die Abwehrkräfte des Körpers
  • die Energie in Räumen zu harmonisieren
  • schön schmückt den Raum

Was ist eine Himalaya-Salzlampe?

Was ist eine Salzlampe und wie funktioniert sie? Eine echte Himalaya-Salzkristalllampe ist eigentlich ein massiver Block Himalaya-Salz, der von Hand geschnitzt wurde und möglicherweise durch die Erwärmung der Salzpartikel beim Einschalten der Lampe gesundheitliche Vorteile bietet.

Was ist Himalaya-Salz? Tief unterirdische Minen in Khewra, Pakistan, am westlichen Rand des Himalaya-Gebirges, sind die einzige Quelle für echtes Himalaya-Rosasalz. Die Farbe der Himalaya-Salzlampen reicht von einem hellrosa bis zu einem rosa-orangefarbenen Salzkristall, wobei der Farbton auf die Mineralkonzentration zurückzuführen ist.

In der ausgehöhlten Mitte dieses Salzblocks befindet sich eine Glühbirne, die sowohl Licht als auch Wärme abgibt. Eine Salzlampe ist überhaupt keine Lampe, wenn sie keine Licht- und Wärmequelle enthält. Ohne das ist es nur ein Salzblock.

Wie es funktioniert

Salz ist hygroskopisch, dh es zieht Wassermoleküle an. Es wird angenommen, dass eine natürliche Himalaya-Salzlampe als großes Salzstück Wassermoleküle anzieht. Dieser Wasserdampf kann auch Luftschadstoffe in Innenräumen wie Schimmel, Bakterien und Allergene enthalten.

Sobald der Wasserdampf mit der Salzlampe in Kontakt kommt, wird angenommen, dass die Schadstoffe im Salz eingeschlossen bleiben. Da die Lampe erhitzt wird, trocknet das Salz aus und kann den Kreislauf fortsetzen, in dem Wasserdampf und Schadstoffe angezogen werden. Dabei wird der Wasserdampf wieder in die Luft abgegeben, die gesundheitsschädlichen Schadstoffe bleiben jedoch erhalten.

Schon der Anblick einer Himalaya-Meersalzlampe kann beruhigend sein, was an und für sich therapeutisch ist, aber was ist mit den anderen gesundheitsbezogenen Angaben? Bisher gibt es keine wissenschaftlichen Studien, die sich speziell mit den Vorteilen von Himalaya-Salzkristalllampen befassen.

Es gibt jedoch gute Gründe zu der Annahme, dass eine echte Himalaya-Salzkristalllampe angesichts der anderen Salzforschung einige gesundheitliche Vorteile bieten kann, sowie viele ermutigende Erfahrungsberichte von Benutzern.

Nach Angaben des Lungeninstituts hat Salz (im Allgemeinen) die folgenden gesundheitlichen Eigenschaften:

  • Antibakteriell
  • Entzündungshemmend
  • Löst übermäßigen Schleim und beschleunigt den Transport der Schleimhäute
  • Entfernt Krankheitserreger (dh Pollen aus der Luft)
  • Reduziert den IgE-Spiegel (Überempfindlichkeit des Immunsystems)

So gut, Salzlampenkollektionen werden mit Leidenschaft und Himalaya-Wellness gemacht

Na ja, Lichter sind Kunstwerke und Natur - wirklich. Jede unserer Fair-Trade-Kollektionen besteht aus hochwertigem natürlichem Himalaya-Kristallsalz, das von Hand aus unterirdischen Salzminen in den Ausläufern des pakistanischen Himalaya-Gebirges gewonnen wird. Sie sind 100% authentisch und werden von fairen Handwerkern ökologisch abgebaut.

Das Himalaya-Kristallsalz ist über 250 Millionen Jahre alt und wurde von der Erde wie Diamanten unter Druck gesetzt. Es erzeugt eine extrem hohe Schwingung für die Heilung, gleicht die EMF unserer Innenumgebung aus und bietet Ionisierungsfähigkeiten, wenn es mit einer 15-Watt-Glühbirne leicht erwärmt wird.

Je mehr negative Ionen Ihr Innenraum enthält, desto mehr positive Ergebnisse erzielen Sie für Ihr gesamtes Wohlbefinden. Die Wissenschaft hat bewiesen, dass sich negative Ionen mit den Schadstoffen in der Luft verbinden und diese neutralisieren. Es ist bekannt, dass Stimmungen ausgeglichen werden, dass Hauterkrankungen, Atmung und negative Ionen eine große Rolle für unser Wohlbefinden spielen.

Da sich unser tägliches Leben um Computer und Technologie dreht, können negative Ionen EMF (elektromagnetischer Smog) bekämpfen, um diese modernen Annehmlichkeiten auszugleichen, die wir alle nutzen. Alles dreht sich um Balance!

Über 200 + Himalaya-Salz infundierte reine Schönheitsprodukte, Haushaltsprodukte, Haustierprodukte

Himalaya-Salz ist 100% natürlich, ungebleicht, nicht raffiniert, sonnengewaschen und sonnengetrocknet und behält dabei seine extrem hohe Schwingung, Energie, 84 Mineralien und Lebenskraft. Himalaya-Salz hat auch "super Eigenschaften" wie entzündungshemmende, antivirale und antibakterielle Eigenschaften, wodurch es sich hervorragend zum Einweichen, Atmen, topischen Auftragen, Essen und Reinigen eignet.

Unsere Kunden ERHALTEN GROSSE ERGEBNISSE bei der Verwendung von Himalaya-Salz zur Behandlung verschiedener Hauterkrankungen, einschließlich trockener Haut, Psoriasis, Akne, Insektenstichen, Pilzen und Blasen. Unsere speziellen Formeln handgemachter Hautpflegeprodukte haben Akne, trockener Haut, Falten und fleckiger Haut geholfen.

Unsere mit Himalaya-Salz angereicherte Hautpflege ist 100% sicher für Erwachsene und Kinder und sicher genug zum Essen (Ihre Haut ist das größte Organ).

Unsere Himalaya-Salztherapie-Inhalationsprodukte haben Kunden dabei geholfen, Inhalationsnotfälle zu unterbinden, besser zu atmen, weniger zu schnarchen, Symptome von COBD (bei regelmäßiger Anwendung) zu lindern und gegen Husten und Erkältungen vorzugehen. Zusammen mit der richtigen Ernährung, dem Entgiften und Entfernen aller giftigen Chemikalien aus Ihrem Haushalt, einschließlich der meisten herkömmlichen Reinigungsprodukte und Kerzen auf Erdölbasis, kann die Inhalation mit Salztherapie die Entzündung in Ihrer Lunge dramatisch lindern und zu heilen beginnen.

Seit 2004 arbeiten wir persönlich mit Kunden in unseren Einzelhandels- und Salzraumstandorten sowie telefonisch zusammen. Wir haben im Laufe der Jahre von Tausenden von Kunden erfahren, welchen großen Nutzen sie aus unseren So Well-Naturprodukten ziehen, und sind froh, dass wir unserem Planeten und den von uns geschaffenen Gemeinschaften dienen können. Wir sind umweltbewusst und bieten nur Produkte an, die zu einer besseren Welt beitragen.

Unsere Himalaya-Salzprodukte werden von Heilpraktikern und traditionellen Ärzten als ergänzende Gesundheitspraktiken empfohlen, da Himalaya-Salz 100% sicher, 100% natürlich und ohne Nebenwirkungen wirksam ist.

Erzeugt es wirklich negative Ionen?

Hersteller von Salzlampen behaupten üblicherweise, dass sie negative Ionen erzeugen. Leider gibt es keinen definitiven Beweis dafür, dass eine Himalaya-Steinsalzlampe eine messbare Anzahl negativer Ionen produzieren kann.

Ist es jedoch möglich? Wenn die Salzlampe einen hohen Gehalt an Spurenelementen aufweist, kann es sein, dass sie negative Ionen abgibt. Es muss jedoch noch geprüft werden, ob eine Salzlampe tatsächlich negative Ionen produzieren kann.

Wenn eine Salzlampe zufällig negative Ionen abgibt, könnte dies eine gute Sache sein. Laut Pierce J. Howard, PhD, Forschungsdirektor am Center for Applied Cognitive Sciences in Charlotte, N.C.,

Im Allgemeinen erhöhen negative Ionen den Sauerstofffluss zum Gehirn, was zu höherer Wachsamkeit, verminderter Schläfrigkeit und mehr geistiger Energie führt. Sie können auch vor Keimen in der Luft schützen, was zu einer verminderten Reizung führt, da verschiedene Partikel eingeatmet werden, die zum Niesen, Husten oder zu einer Reizung des Rachens führen.

Es gibt mögliche Vor- und Nachteile von Himalaya-Salzlampen. Die Unterstützung potenzieller Profis liegt hauptsächlich in der Forschung über Salz im Allgemeinen und nicht über tatsächliche Salzlampen.

Was ist eine Salzlampe?

Echte Himalaya-Lampen sind handgemeißelte massive Blöcke aus uralten Kristallsalzen. wie dieses wunderschön geschnitzte, das ich jetzt auf meinem Schreibtisch habeaus dem Salzbergwerk Khewra in Pakistan. Aufgrund der hohen Konzentration der im Salz enthaltenen Spurenelemente haben sie eine zarte rosa Farbe, häufig eine rosa-orange Farbe.

In der ausgehöhlten Mitte der Salzfelsenlampe befindet sich eine Glühbirne, die sowohl Licht als auch Wärme erzeugt. Dies ist wichtig für die gemeldeten Vorteile und Salzlampen funktionieren ohne wärmeerzeugendes Licht nicht richtig.

Himalaya-Salzlampen kommen auch herein spezielle Feuerschalen aus leuchtenden Kristallsalzblöcken, wie dieses hübsche Design, die in jedem Raum, in den Sie sie stellen, mit einem sanften bernsteinfarbenen Schimmer erstrahlen.

Die meisten Menschen finden Himalaya-Steinsalzlampen sehr schön anzusehen, aber wie funktionieren sie tatsächlich und können sie erzeugen negative Ionen für eine bessere Gesundheit?

Wie funktionieren Himalaya-Salzlampen?

In jedem Raum Ihres Hauses zirkuliert ständig Wasserdampf. Diese Wassertröpfchen in der Luft tragen Allergene wie Staub, Pollen, Hautschuppen, Schimmelpilzsporen, Rauchpartikel und sogar Bakterien und Viren mit sich.

Salz ist hygroskopischDas heißt, es zieht Wassermoleküle aus der umgebenden Luft an. Ein großer Block Steinsalz ist wie eine Himalaya-Salzkristalllampe besonders attraktiv für Wasserdampf und seine anhaftenden Schadstoffe.

Sobald diese mikroskopisch kleinen Allergene von der Lampe angezogen werden, bleiben sie auf dem Salz und schweben nicht in der Luft, wo Sie sie zuvor in Ihre Lunge einatmen konnten.

Wenn Himalaya-Salzlampen langsam mit Feuchtigkeit gesättigt werden, werden sie von der Luft um sie herum angezogen. Die Wärme der Lampe im Inneren trocknet sie und setzt so den hygroskopischen Effekt so lange fort, wie das Licht an ist.

Diese Wärme setzt auch Wasserdampf wieder in die Luft frei. Wichtig ist, dass in der Luft befindliche Verunreinigungen, die von den Salzkristallen der Lampe angezogen werden, dort zurückbleiben und nicht wieder in die Luft gelangen.

Gelegentlich, vielleicht alle paar Wochen, ist es gut, die Lampe eine Stunde lang auszuschalten, sie abkühlen zu lassen und sie dann vorsichtig mit einem feuchten Tuch abzureiben, um eingeschlossenen Staub und Schmutz zu entfernen. Den Rest der Zeit lassen Sie es einfach an und lassen Sie es arbeiten, um die Luft in Ihrem Haus natürlich zu reinigen.

Farben der Salzlampen:

  • Orange - regt an, weckt ein Gefühl von Intimität und Sicherheit, beseitigt Schock und Verletzungen, heilt Nerven und Geist, aktiviert Nieren und Blase
  • Gelb - stärkt die Intelligenz und den Intellekt, wirkt stimulierend auf Leber, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse,
  • rot - stärkt das Herz und regt die Durchblutung an, verbessert die Lebensenergie,
  • Rosa - fördert Liebe und Partnerschaft, macht die Menschen emotionaler,
  • Weiß - Hervorragende Farbreinheit, Behandlung, Reinigung und Desinfektion
  • braun - stärkt die Beziehung zum Land, sorgt für Gesundheit und hilft einer Person, sich in der Mitte auszuruhen.

Lampe Steinsalz ist nicht nur aufgrund des Vorhandenseins von Eisenoxid ungewöhnlich, das ihm einen so angenehmen rosafarbenen Farbton verleiht, sondern auch aufgrund einer ganzen Reihe verwandter Mineralien, deren Gesamtgehalt hier zwischen zwei und vier Prozent variiert. Dazu gehören: Ton, Anhydrit, Gips, Quarz, Kohlenwasserstoff (in flüssigem und gasförmigem Zustand) sowie Kalium, Magnesium, Eisen, Calcium, Zink, Kohlenstoff, Brom, Jod und Selen.

Radiologie Steinsalz zeigte, dass sie wie ein Bergkristall positive Energie ausstrahlt und eines der sogenannten „warmen Mineralien“ ist.

Helio - Phototherapie (die Behandlung der Sonne und Lichtbehandlung) erhielt heute eine ziemlich weite Verbreitung. Sonnenlicht beschleunigt den Stoffwechsel, stimuliert das Immunsystem, beruhigt die Nerven und verbessert die Stimmung. Dieselben Eigenschaften, nur von geringerer Intensität, sind durch das elektrische Licht gekennzeichnet.

Es besteht aus natürlichem Salzkristall natürlicher Luftionisator das erhöht effektiv die Zahl vonnegative Ionen im Raum. Die Wirkung von ionisierter Luft beruht auf den physikalischen und chemischen Eigenschaften der kristallinen Salze, die durch die Bildung dieses Minerals vor 250 Millionen Jahren unter den Bedingungen der antiken Meereslagune hervorgerufen wurden.

Wie es funktionieren soll

Himalaya-Salzlampen sind im Wesentlichen Steinsalzbrocken aus dem Himalaya (typisch in Pakistan), die ausgehöhlt wurden, um Platz für eine Glühbirne oder ein Heizelement zu schaffen. Wenn sie eingeschaltet sind, leuchten sie weich und rot.

Aber wie genau erfüllt ein Stück hübsches Salz die unzähligen Vorteile für die Gesundheit, die Verkäufer ihm zuschreiben?

Laut Solay Wellness Inc., die diese Lampen verkauft, besteht ein Schlüssel für Himalaya-Salzlampen darin, dass sie negative Ionen produzieren.

"Salzkristalle sind von Natur aus hygroskopisch und absorbieren Wassermoleküle aus der Luft. Wenn Ihre Salzlampe längere Zeit nicht leuchtet, beginnt sie zu weinen." Die Wärme einer kleinen Glühbirne hält diese wunderschönen Kristalle trocken und setzt wiederum negative Ionen (die gesunden, die an Orten wie Ozeanen, Wasserfällen und sogar beim Duschen im Überfluss vorhanden sind) in die Luft frei ", so der Standort.

Andere Standorte behaupten, dass die Kristalle Toxine oder Schadstoffe an die Steinsalzoberfläche ziehen, da Wassermoleküle in der Luft auch Schadstoffe, Schimmel und Allergene enthalten können. Der Wasserdampf berührt die Oberfläche des Salzes, setzt diese Schadstoffe ab und setzt dann den Wasserdampf frei, so DrAxe.com.

Funktionieren Salzlampen wirklich, um negative Ionen zu erzeugen?

Können Steinsalzlampen positive negative Ionen produzieren? Dies ist die häufigste Frage, die die meisten Menschen beim Kauf von Himalaya-Rosa-Kristalllampen wegen ihrer berichteten gesundheitlichen Vorteile haben. Die Antwort ist ja, aber nicht viele von ihnen.

Zu den Vorteilen von Salzlampen gehört die Erzeugung negativer Ionen. Dies beruht theoretisch in erster Linie auf der Feuchtigkeit, die auf dem erhitzten Steinsalz verdunstet. Einige Behörden behaupten dies jedoch inzwischen der photoelektrische Effektspielt eine größere Rolle bei der Ionenerzeugung, wenn Licht Elektronen von der Oberfläche eines festen Salzes befreit.

Als negativer Ionisator haben Kristallsalzlampen jedoch eine begrenzte Reichweite und eine geringe Leistung und werden nicht als annähernd so effektiv angesehen wie ein echter negativer Ionisator wie einer von diesen.

Einige weisen auf die kumulative Wirkung hin, eine Salzlampe immer eingeschaltet zu halten und wie dies langsam mehr und mehr negative Ionen erzeugen und die Luftqualität im Laufe der Zeit verbessern kann.

Ein berichteter Test zeigte nach einigen Tagen mit eingeschalteter Lampe im getesteten Raum signifikant mehr negative Ionen als der ursprüngliche Test.

Dies kann durchaus der Fall sein, und rosafarbene Salzlampen sind mit Sicherheit eine schöne Bereicherung für jeden Raum. Praktisch ist ihr negativer Ionenproduktionsbereich jedoch ziemlich begrenzt. Erwarten Sie nicht, dass ein kleines Himalaya-Salzlicht einen großen Raum mit negativen Ionen überflutet.

Sogar extrem große wie diese, während sie optisch atemberaubend sind, wird nur eine kleine Menge von nützlichen negativen Ionen in der Luft um sie herum produzieren.

Stattdessen ist es am besten, negative Ionen von Salzlampen als zusätzlichen Vorteil zu betrachten und sie mit Blick auf ihre kurze Ionisierungsreichweite zu positionieren.

1. Luftreinigung

Unter allen möglichen Vorteilen von Salzlampen ist die Luftreinigung für die meisten Käufer häufig das eigentliche Ziel. Auch aus diesem Grund werden oft luftreinigende Zimmerpflanzen gekauft. Es besteht kein Zweifel, dass sauberere Luft in Ihrem Zuhause für Ihre Gesundheit besser ist.

Laut einer von der American Society for Horticultural Science veröffentlichten Studie ist der Hauptbestandteil der Luftverschmutzung oder des Smogs Ozon, das am häufigsten mit der Außenluft in Verbindung gebracht wird, aber auch in Innenräume wie Ihr Zuhause oder Ihr Büro gelangt.

Auch wenn Sie tagsüber kein zusätzliches Licht benötigen, sollten Sie Ihre Salzlampe einschalten, um die Luft zu reinigen und möglicherweise die Luft zu verbessern, die Sie atmen.

Wie die Lampen tatsächlich funktionieren

Diese Behauptungen stützen sich jedoch nur auf wenige Belege und sind vom Standpunkt der Chemie aus nicht sinnvoll, sagte Malin.

Eine Behauptung ist, dass sie negative Ionen produzieren, die die Gesundheit direkt verbessern.

Sofern das Himalaya-Meersalz im Vergleich zu gewöhnlichem Tafelsalz keine hohen Konzentrationen anderer Spurenelemente enthält, könnten sich vorwiegend Natrium- und Chloridionen aus einer Salzlampe bilden, so Malin.

"Aber Salz ist wirklich stabil, also heizt man es ein bisschen auf und nichts passiert wirklich", sagte Malin

Um die beiden Ionen zu dissoziieren, müssten die Menschen die Temperatur auf etwa 1.500 Grad Fahrenheit (816 Grad Celsius) erhöhen, was mit einer 15-Watt-Glühbirne nicht möglich ist. (Wenn die Lampen wurden heiß genug, um die beiden Elemente zu trennen, würden sie eine Brandgefahr darstellen.)

Wenn die im Salz produzierten negativen Ionen aus Spurenelementen stammen, sollten die Verkäufer nachweisen, dass das Himalaya-Salz bedeutende Mengen dieser anderen Ionen enthält, fügte er hinzu. Bisher habe sich kein Wissenschaftler die Mühe gemacht, zu testen, ob Steinsalz aus Pakistan in hohen Konzentrationen einzigartige Spurenelemente enthält, sagte er.

Eine geringe Menge Wasserdampf in der Luft kann an der Oberfläche des Salzes haften, und ein Teil dieses Wasserdampfs kann das Salz in Natrium- und Chloridionen auflösen. Sobald der Wasserdampf getrocknet sei, würden sich die beiden Ionentypen jedoch sofort zu Salz rekombinieren, so dass auch bei diesem Prozess keine negativen Ionen entstehen dürften.

Die Idee, dass Wasserdampf im Raum Schadstoffe anzieht und dann an der Oberfläche der Lampe haftet, sei ebenfalls wenig sinnvoll, sagte er. Einige Schadstoffe in der Luft könnten sich zufällig an Wasserdampf auf der Oberfläche des lauwarmen Steinsalzes festsetzen, aber es gebe keinen Hinweis darauf, dass die magere Hitze einer Glühbirne erhebliche Mengen an Schadstofffilterung verursachen könnte, sagte er.

"In Bezug auf die Massenentfernung von Schadstoffen aus der Luft glaube ich einfach nicht, dass dies passieren kann", sagte Malin. Stattdessen hätte ein Stück Holzkohle mit einem darüber wehenden Ventilator wahrscheinlich viel bessere Filtereigenschaften, fügte er hinzu.

Darüber hinaus ist die Luftmenge im Raum im Verhältnis zur Größe der Bergkristalle so groß, dass sich nur wenige der im Raum zirkulierenden Schadstoffe an der Oberfläche des Steinsalzes festsetzen können. Selbst wenn die Lampen Schadstoffe anziehen könnten, würde die Oberfläche des Steinsalzes schnell mit Schadstoffen überzogen und könnte nicht mehr anhaften. In der Zwischenzeit wird die Luftversorgung immer wieder durch Lüftungssysteme oder offene Türen oder Fenster aufgefüllt, wodurch immer mehr Luftschadstoffe in den Raum gelangen, sagte er.

Wo man Kristallsalzlichter für die meisten gesundheitlichen Vorteile platziert

Der beste Ort für eine rosafarbene Himalaya-Salzlampe liegt in der Nähe des Ortes, an dem Sie viel Zeit verbringen, um die frischere Luft, die sie direkt erzeugt, einatmen zu können.

Der hygroskopische Luftreinigungseffekt hängt nicht von negativen Ionen ab und ist die grundlegende Wissenschaft der Wasserdampfanziehung und -verdampfung.

An einem Couchtisch neben dem Sitz, an dem Sie fernsehen, können Sie wunderbar Ihren Schreibtisch zu Hause oder sogar das Büro nutzen, wenn Sie das Gefühl haben, dort eine Salzsteinlampe zu haben.

Es reinigt nicht nur die Luft und setzt Sie zumindest einigen negativen Ionen aus, sondern wirkt auch elektromagnetischer Strahlung entgegen und sorgt für ein sanftes, beruhigendes bernsteinfarbenes Leuchten.

Die meisten Menschen, die Himalaya-Kristalllampen besitzen, berichten, dass sie sich in der Nähe sehr entspannen. Ein hoher Prozentsatz schreibt ihnen auch positive gesundheitliche Vorteile zu. Vielleicht arbeiten sie auf andere Weise, die die Wissenschaft noch nicht ganz versteht.

Wenn Salzlampen ein Scherz sind, sind sie mit Sicherheit sehr beliebt. Nach vielen Stunden Recherche, Artikeln, Foren und Kommentaren zu Himalaya-Lampen habe ich festgestellt, dass die große Mehrheit derjenigen, die sie verwenden, verschiedene Arten von positiven Effekten ausdrückt.

Sie sind in ihrer negativen Ionenerzeugung begrenzt, insbesondere im Vergleich zu einem echten Koronaentladungs-Ionisator wie z Dieses kürzlich veröffentlichte und außergewöhnlich leistungsstarke neue Design.

Trotzdem scheint es, dass die Mehrheit derjenigen, die Himalaya-Salzlampen als Schwindel bezeichnen, auch angibt, nie eine besessen zu haben. Vielleicht sollten sie es versuchen. Sie könnten ihre Meinung ändern.

2. Mögliche Verringerung der elektromagnetischen Strahlung und der Allergene in der Luft

Ein positives Ion ist ein kleines Molekül, das eine positive Ladung erhalten hat. So viele Dinge um uns herum setzen heutzutage elektromagnetische Strahlung in Form von ungesunden positiven Ionen frei - Dinge wie Handy, Computer und Fernsehen, um nur einige zu nennen. Umweltverschmutzung, giftige Chemikalien, Pollen, Schimmel und Hautschuppen sind weitere Beispiele für Dinge, die als positive Ionen in die Luft gelangen. (Es ist wichtig zu beachten, dass dies nicht für Staub gilt.)

Diese elektromagnetische Strahlung, auch bekannt als Elektrosmog, mag unsichtbar sein, es wird jedoch angenommen, dass sie einige schwerwiegende Langzeiteffekte verursacht. Es ist bekannt, dass eine ständige Exposition gegenüber elektromagnetischer Strahlung in erster Linie Müdigkeit verursacht, den Stress erhöht und das Immunsystem schwächt. Wenn Sie sich also nicht gut fühlen, ist es möglicherweise an der Zeit, die Luftqualität zu überprüfen, die Sie einatmen.

Es wurden mehr als 2.000 Studien durchgeführt, in denen die toxischen Wirkungen elektromagnetischer Felder aus allen Quellen untersucht wurden. Wissenschaftler sind zu der beängstigenden Schlussfolgerung gelangt, dass „eine chronische Exposition selbst bei geringer Strahlung (wie bei Mobiltelefonen) eine Vielzahl von Krebsarten verursachen, die Immunität beeinträchtigen und zu Alzheimer, Demenz, Herzerkrankungen und vielen anderen Erkrankungen beitragen kann. "

Wirken Salzlampen gegen Elektrosmog und Allergene in der Luft? Forschungen haben diese Fähigkeit nicht mit Sicherheit nachgewiesen, aber Salzlampen können hilfreich sein, indem sie negative Ionen abgeben, die den gesundheitsschädlichen positiven Ionen wie Elektrosmog, Umweltverschmutzung, Pollen und Hautschuppen entgegenwirken.

Es ist interessant zu wissen, dass die meisten Allergene positiv geladen sind und Experten zufolge "negativ geladene Ionen können sich an und geladene Partikel in der Luft oder Umgebung binden und bei der Neutralisierung oder Ausscheidung helfen."

Wie man eine Salzlampe benutzt

Prinzip. Beim Erhitzen von der Glühbirne oder vom Flammensalz werden negative Ionen abgegeben. Hierbei geht der Mechanismus der natürlichen Ionen schonend vonstatten. Negativ geladene Ionen neutralisieren die negativen Auswirkungen moderner elektronischer Technologien wie Computer, Fernseher usw. Daher sind Salzlampen nicht nur ein angenehmes, schönes Möbelstück, sondern auch ein natürliches Wellnessgerät (Ionisator). Natürliches Salz in kaltem Zustand hat die Fähigkeit, Feuchtigkeit aus der Luft aufzunehmen (aufzunehmen), und wenn es erhitzt wird, kann dies die Ursache für Risse im Körper der Steine ​​sein.

Pflege für eine Salzlampe. Die Lampe ist einfach zu handhaben und erfordert keine besondere Pflege. Von Zeit zu Zeit ist ein trockenes, weiches Tuch oder ein Staubsauger erforderlich, um Staub von der Oberfläche zu entfernen.

Salzlampen können überall im Haus aufgestellt werden. Es ist jedoch daran zu erinnern, dass sich Steinsalz wie Natriumchlorid im Wasser löst und nach Aufnahme von viel Feuchtigkeit weich wird und bröckeln kann. Stellen Sie eine Salzlampe daher nicht in der Nähe von Quellen mit hoher Luftfeuchtigkeit auf: Herde, Wasserkocher, Springbrunnen, Luftbefeuchter, Aquarien, wasserliebende Pflanzen usw. Die Salzlampe im Badezimmer. Aus dem gleichen Grund wird davon abgeraten, eine Salzlampe längere Zeit an der frischen Luft oder in feuchter Umgebung aufzubewahren. Wenn die Lampe noch feucht ist, können Sie sie am besten ein paar Stunden lang einschalten.

Da die Salzlampe im Gegensatz zu den leistungsstarken künstlichen Ionisatoren eine sanfte Ionisation erzeugt, kann sie jederzeit eingeschaltet bleiben.

Ablaufdatum Salzlampe schwer zu bestimmen. Die wohltuenden Eigenschaften von Salz verschwinden nicht mit der Zeit, und seine wohltuende Wirkung hält an, solange die Lampe eingeschaltet bleibt.

Negative Ionen

Wenn Salzlampen bedeutende Konzentrationen an negativen Ionen erzeugen würden, wäre das eine gute Sache? In jahrzehntelanger Forschung gibt es nur sehr schwache Belege für einen negativen Nutzen der Ionisation für die Gesundheit.

Eine 2013 in der Zeitschrift BMC Psychiatry durchgeführte Studie überprüfte Daten aus mehreren Studien und stellte fest, dass die negative Luftionisation insgesamt keinen Einfluss auf Angst, Stimmung, Schlaf oder persönlichen Komfort hat. In diesen Studien wurde jedoch eine leichte Verringerung der depressiven Symptome mit einem höheren Wirkungsgrad aufgrund höherer Konzentrationen negativer Ionisation dokumentiert. Die Analyse zeigte auch eine leichte Verbesserung der saisonalen affektiven Störung, selbst bei niedrigeren Ionenkonzentrationen. Die Erklärung für diesen schwachen Effekt ist, dass die stärkeren Sonnenstrahlen im Sommer mehr negative Ionen produzieren als im Winter, und negative Ionisatoren möglicherweise diese sommerlichen Bedingungen imitieren, sagte Dr. Alan Manevitz, ein Psychiater am Lenox Hill Hospital in New York City. Ein etablierterer Weg zur Nachahmung der Sommerbedingungen sei jedoch die Lichttherapie, die eingehender untersucht worden sei.

Overall, however, for major depression, "there's no strong research evidence that states that it benefits depression at this point in time," Manevitz said.

A few isolated studies have shown modest and equivocal effects from negative ionization. For instance, in 1981, researchers at the University of Surrey in England looked at the incidence of stuffiness, nausea, dizziness and headaches in people in an office environment. They found office air had fewer negative ions than is typical outside. So the team conducted a double-blind study and found that the reintroduction of ions reduced the incidence of these symptoms over a 12-week period. The findings were published in the Journal of Environmental Psychology. A 1993 study published in the Journal of Human Ergonomics found that negative ions could slightly affect people's circadian rhythms, although they had no impact on anxiety or exercise levels.

The strongest evidence supporting any benefit of negative ions is as an antibacterial agent. A 1979 study in the journal Nature showed that high levels of negative oxygen ions could kill bacteria. Ionizers could also reduce the prevalence of surface and airborne bacteria in refrigerators, according to a 2009 study. However, that research applied only to sanitizing food or work surfaces, and did not make any claims about health benefits.

The positive results seen in negative ionization studies may be caused by the placebo effect, the few studies showing benefits don't show a clear relationship between perceived benefits and ion concentration, Malin said. "You could have 300 ions per cubic centimeter or 1 million per cubic centimeter and people would say, 'Yep, I'm feeling better,'" Malin said.

That means it's reasonable to conclude that if there were no added ions in the air but people were told the air had been ionized, they would also report feeling better, he added.

"People are always looking for 'holistic' treatments that don't seem to cause systemic side effects and seem healthy on the surface," Manevitz told Live Science. "But consumers have to be careful."

9 Himalayan Salt Rock Lamp Benefits

Commonly reported health benefits of Himalayan salt lamps include:

  1. Improving breathing problems and reducing allergies.
  2. Less colds and flu (due to less airborne viruses).
  3. Increased relaxation and calmness and less stress.
  4. Improved ability to concentrate and work for longer periods around electrical equipment like computers.
  5. Fewer headaches and migraines.
  6. Reduced symptoms from disorders like rheumatism and arthritis.
  7. An improvement in skin diseases.
  8. Easier to get to sleep at night.
  9. A better overall sense of health and well-being.

It’s difficult to back up these claims with scientific studies, though there is of course little incentive for research to be done on salt lamps in the first place.

There are, however, two other potential salt lamp health benefits, aside from negative ions, that proponents point to that may help explain why so many people report positive effects from using Himalayan rock salt lamps.

3. Eases Asthma and Allergy Symptoms

Himalayan salt is now used in inhalers to bring relief to asthma and allergy sufferers. Salt therapy is also used to treat chronic obstructive pulmonary disease (COPD) patients. COPD is a debilitating and degenerative lung disease characterized by the restriction of airflow in and out of the lungs.

According to the Lung Institute, “Some people have found salt therapy to be an effective option for relieving symptoms of lung disease, resulting in easier breathing.”

Do salt lamps really do anything? Numerous clinical studies have demonstrated highly impressive salt therapy benefits, including helping:

  • 85 percent of mild and moderate asthma cases
  • 75 percent of severe asthma cases
  • 97 percent of chronic bronchitis, bronchiectasis and cystic fibrosis cases

Salt therapy for breathing problems is said to have begun with Siberian salt mine workers in the later 1800s who had a surprisingly small number of respiratory problems compared to people around them with less salty professions. This is likely do to the salts ability to remove pathogens.

Nowadays, you can find salt caves at various spas, and this salt cave experience is also trying to be re-created with the invention of Himalayan salt inhalers. Salt lamps are another smaller-scale way to bring the salt cave experience (and hopefully the health benefits) home.

History of the appearance of the salt lamp

Rock salt deposits which are often found high above sea level, in the mountains, appeared in the Upper Permian period of the Paleozoic era as a product of natural crystallization of salt water in the world ocean in the conditions of dry hot climate. Another 240 million years ago, pressed in powerful (and sometimes their thickness is over a kilometer) layers of sol />

For a variety of useful properties, some of which are for someone vital, as well as being an indispensable component of the diet salt gained fame as”white gold”. The history keeps even the glory of those moments, when salt was worth its weight in gold. The healing properties of salt have been known since antiquity. It was used in the treatment of headaches, dropsy, skin eruptions, gout, and as a detoxifying remedy for poisoning. Ancient Romans used salt mineral sources to normalize the metabolism and strengthen the immune system. In recent times the beneficial properties of salt are taken into account in the manufacture of cosmetics. Health impact on the body salt pairs was discovered in the early twentieth century. Then across Europe on the site of the old salt mines underground sanatorium, which specialized in the prevention and treatment of various diseases through inhalation of ionized air. Recent studies have shown that even small-sized minerals have almost full range of therapeutic properties of rock salt.

In our days, rock salt is mined in only one place – in a deep kamenogosky mines from a depth of 800 m in the Himalayas in Pakistan.

Salt Lamps and Electromagnetic Radiation

All electronic equipment like televisions, stereos, computers, appliances and smart phones emit electromagnetic radiation.

Constant heavy exposure to electromagnetic radiation has been shown to increase cortisol levels, which leads to tiredness, higher stress, reduced ability to concentrate and lower immunity. It can also negatively affect your circadian system, making it difficult to get to sleep at night.

You can feel this effect particularly in open offices with a lot of electrical equipment. Try working near a strong electromagnetic generator like a printer and you’ll know how quickly it wears you out.

Proponents for Himalayan salt lamps say they help protect you against electromagnetic radiation. Though realistically, just one lamp would have trouble counteracting all the electromagnetic radiation from a room full of electronic equipment.

The closer the salt lamp is to you the better job it will do at reducing the negative effects of electromagnetic radiation. Though it’s still better to keep as far back from screens and other electromagnetic emitting equipment as possible.

4. Mood Booster and Sleep Promoter

Some people like to use a Himalayan salt lamp for anxiety. Another possible health benefit of the Himalayan salt lamp is a reduction in anxiety symptoms. According to color therapy as well as general human enjoyment, the warm pinkish to orange glow of the Himalayan glow salt lamp is a calming and happy presence in a room.

Additionally, as a real piece of nature, Himalayan salt can give off negative ions like a waterfall (but in much smaller amounts). Since Himalayan salt lamps may release negative ions into the air, they may help reduce anxiety and also encourage a relaxing atmosphere for sleep. Many people like to keep salt lamps in their bedrooms for their calming effect.

Why are negative ions so great? You can’t taste, smell or see them, but they’re some very impressive molecules. Once a negative ion reaches the bloodstream, they’re believed to produce biochemical reactions that increase levels of the mood chemical serotonin, helping alleviate depression, relieve stress and boost daytime energy.

Color Therapy with Himalayan Crystal Salt Lamps

Color therapy may not sound particularly scientific but many people report great results with it. Most often reported benefits of color therapy with Himalayan lamps include higher energy levels, a more positive mood and a clearer mental state.

Humans certainly respond well to beautiful colors so there’s every reason to believe the beautiful pinkish-orange glow of a crystal salt light would be beneficial for stress relief.

Another potential benefit of salt lamps is that they don’t emit blue light. Most artificial light is high in the blue spectrum which has been shown to reduce melatonin production and can interfere with normal sleeping patterns.

The soft amber and pink light of your Himalayan salt rock lamp is the ideal soothing color to look at and relax before bed. Doing so for a while before you go to your bedroom may even help you get to sleep.

Real vs. Fake Himalayan Salt Lamps

Wondering where to buy Himalayan salt lamp? You can find them easily online and in stores. But unfortunately, a Himalayan salt lamp hoax is possible.

If you’re in the market for an authentic Himalayan salt lamp, you want to do your homework to make sure you choose the best option possible.

There are said to be several ways to tell if you have a salt lamp that’s the real deal. Unfortunately, some of these characteristics will only be made known to you if you read Himalayan salt lamp reviews very carefully or, the less desirable scenario, once you’ve been actually using it in your home for a while (so hang on to that receipt!).

Top signs that your Himalayan salt lamp is a fake include:

15 common questions about salt lamps and full answers to them.

1.Salt lampcan lower the humidity in the apartment?

Answer: Salt Lamp has a light bulb with a power of only 15 watts, maximum 25 (large lamps), therefore its heat dissipation is minimal, consequently it’s virtually no impact on the humidity in Your room.

2. What is the shelf life of salt lamps?

Answer: In principle, the shelf life of salt (or salt) of the lamp is limited only by the shelf-life of the electrical cord that is at least five years. The lampshade, made of natural rock salt can be used for dozens of years with proper maintenance. Only a light bulb change from time to time.

3. Salt lamp hypoallergenic?

Answer: Lamps made from natural salts are sold around the world for over 10 years, and to date we have no data about any adverse effects of lights on human or induce any allergic reactions.

4. How to calculate what weight should be salt lamp for my apartment?

Answer: on average it is believed that the lamp of 2-3 kg weight is enough for a room area of around 12-15 sq. m. If You have a larger room, it is recommended to use the lamp a little larger.

5. Salt is a food?

Answer: the composition of salt is very close to food, since 99% of its composition is NaCl, but not because it was special food handling, to use it as normal salt for use with food of course is impossible. However, such pieces of salt have been successfully applied, for example, for feeding animals. For example, in Europe very popular feeding breeding horses small pieces of the salt. They are strung onto a small rope and used as a lick for horses. To replenish necessary minerals in the body of the horse. But always, of course, in such matters, you must consult with specialists.

6. How animals respond to salt (salt) lamp?

Answer: despite the fact that animals have a more developed sense of smell, no problems! Your pet will feel relaxing on the beach.

7. It works on 220 volts?

Answer: Yes, salt or salt lamp operates on 220 Volts. Our lamp is equipped with an electric light bulb 15 watts ( lamps and some large size – 25 W) and are intended for use in networks with a voltage of 220 Volts, so You can not worry about wasted electricity.

8. How bright she lights up the room?

Answer: Salt lamp may not be the main light source, but will serve as a great nightlight in a nursery or bedroom and the living room will create a favorable atmosphere for communication.

9. They say that salt lamps remove bad smell of cigarettes? Is this true?

Answer: Yes, salt lamp really reduces odors from Smoking. Due to the fact that salt lamp is a soft ionizer air she partially removes this unpleasant smell. But of course, we need to understand fully what the smell is impossible to remove, especially if the room is too smoky.

10. Is it true that salt lamp ionizes the air?

Answer: Yes, indeed, salt lamp when heated shade of soft salt is a natural ionizer, making it useful to put near electronic equipment to reduce the harmful effects from computers, TVs, etc.

11. Why red Sol expensive?

Answer: Due to its composition and the red tone, salt lamps from reddish salts give a very gentle and noble glow. Unfortunately, the red salt is much more difficult to get and requires a special sort, therefore, the red salt is considered more noble, and therefore more expensive to manufacture. Lamps of this red salt are much more expensive than for example the lamp light, almost white salt.

12. What does the salt lamp have to do with Chinese science of Feng Shui (or Feng Shui)?

The answer is: directly. According to ancient Chinese science of Feng Shui salt is considered the element that takes all the negative energy, therefore this lamp is not only a great decorative ornament, but also will help bring to Your home warmth, comfort and happiness!

13. Why the company collectssalt lampshere instead of taking them like some others from Pakistan directly?

Answer: it’s very simple. Pakistan is a developing country in which it is difficult to control the whole manufacturing process of lamps, which does not allow to achieve high quality. Plus, during long transport packaging often lose its appearance. Just imagine, because the containers are delivered from Pakistan by sea, and this is more than a month way, a huge amount of moisture and the constant bumpiness. Lamps imported from Pakistan directly are distinguished by a beaten and battered cardboard package and a very cheap cardboard. We believe that a salt lamp can also be perfect gift for Your loved ones. Well, what a gift without the colorful, pretty packaging? Therefore, the packaging we produce here in USA, the best imported equipment. This packaging has always a beautiful view and long lasting.

14. The manual says that the lamp is afraid of humidity, but what if the lamp is still getting in a humid room and managed to collect the moisture?

Answer: If the lamp is gained moisture , for example, this can easily happen during long transportation in low temperature or high humidity, then if the time to take action, the situation can be corrected. The first thing to do is to remove the lamp from the plastic bag, wipe dry the lamp with a dry cloth, place it in a dry, preferably warm and well-ventilated area and give the bulb time to dry properly. It is better to leave it that way for a day or more. In no event it is impossible to turn on the lamp in this state (until she finally prossies), since this may lead, first to the burnout of the light bulb, and secondly to the emergence of the so-called “salt pot” in white. Once the lamp is dry, it can easily use.

15. What if the salt lamp is left on for a long time in a humid environment, and on its surface was made by “salt sweat” ?

Answer: In principle, with the lamp nothing terrible happens, if it acts white “salt pot”. It can be used as a regular lamp and it has exactly the same properties as regular salt lamp. But unfortunately, in most cases, suffers from the appearance of the lamp, which in this case is next to impossible. However, in some cases, the situation can be corrected. For this purpose it is necessary a file or emery paper to remove the white bloom (the salt pot), then you must quickly (within 1 minute), wipe the surface of the lamp with a damp cloth, then immediately with a dry cloth and thoroughly wipe dry the entire surface.

How to Choose the Best Himalayan Salt Lamp — 5 Important Factors

When choosing a pink salt lamp for your home or workplace, there are a few important factors to be aware of. It’s not just about getting the lowest price.

A good quality salt lamp can last for a lifetime so it’s worth paying a little more for one that will look great, be long lasting and provide the best air cleaning and most health benefits.

Here are 5 different areas to keep in mind when buying an real Himalayan salt lamp for your home.

1. Poor Return Policy

Real Himalayan salt lamps are made of salt so it’s not surprising that they’re fragile objects. A good manufacturer knows this and has return policies that are flexible since there could be some damage in transit.

If a salt lamp’s maker is extremely strict (like a “NO RETURNS” policy), then it makes you wonder if it’s a scam operation. This might not necessarily be the case, but some fake retailers have been known not to permit any returns because they know they’re not giving you the real thing.

1. Depth of Color

Every crystal salt lamp is unique and the different combination of colors that makes up yours can vary significantly.

Generally though, the darker shades of pink and orange are considered of higher quality. Very light pink, especially with black deposits visible within it, can be a sign that it is a fake or was mined from a lower quality vein of crystal salt.

For color therapy, predominantly pink salt lights are associated with positive emotions, closeness and love. While more orange salt lamps are said to impart a sense of security and be beneficial for your nervous system and internal detoxification.

2. Highly Durable

As I just said, Himalayan salt lamps are inherently fragile. Once you own one, you definitely need to be careful not to drop it or bang it into other solid objects because the salt crystal can be damaged very easily.

This is actually a rare time when durability is not desirable. If your salt lamp is unaffected by a collision, it could likely be an imposter.

2. Size and Weight

The weight of a salt lamp is a good indication of its size and air cleaning ability. The bigger and heavier it is the more health benefits you should notice from it.

Price is of course a factor though, so if your budget is limited then use these salt lamp weight ranges as a guide of the recommended size for different kinds of rooms on your home:

  • For beside your workspace on a desk, a smaller pink salt light around 5 pounds is okay, though it should be quite close to you. If this isn’t possible choose a larger size.
  • For small bedrooms, mid-sized Himalayan salt lamps around 6 – 10 pounds, like this pretty bestseller on Amazon, are fine and provide a soothing glow in the evening.
  • For a larger bedroom, kitchen or small lounge room it’s best to get a salt lamp at least 10 pounds in weight or more.
  • For bigger lounge rooms and living spaces, as well as office environments where there is more electromagnetic radiation, it’s better to buy a large lamp, at least 15 pounds and preferably a much larger one like this standout feature-sized tower.

3. Very Bright Light

If you’re looking for the best Himalayan salt lamp, it’s actually not going to be one that emits very bright light. If all you’re looking for is a bright light source, a salt lamp is not the way to go. Himalayan salt lamp bulbs are small and not designed to give off very bright light (they’re typically 25-watt bulbs).

But more importantly, due to its high content of numerous minerals, a Himalayan pink salt lamp gives off light in an irregular and muffled manner. A true pink salt salt lamp will not give off enough light to completely illuminate a room. If yours does, then it’s most likely not the real deal.

3. Shape — Polished Vs Carved

The shape of your Himalayan rock salt lamp won’t affect its ability to clean the air or generate negative ions. Only the surface area is important here, thus the higher benefits for your health attributed to bigger salt lamps.

In theory, polished salt rock lamps, like these beautiful and unusual pyramid, square and crystal ball designs, while very distinctive, have a slightly reduced surface area so may be a bit less effective at air cleaning than the rough surfaces of carved versions of the same size.

Basket salt lamps should also have their salt blocks stacked roughly to maximize surface area for the most beneficial effects.

4. Inexpensive White Crystal

You’ll typically find Himalayan salt lamps that give off a warm pinkish or orange hue. There is such a thing as a white Himalayan salt lamp, but it’s extremely rare and a lot more pricey than the colored ones.

So if you find a white salt crystal lamp that’s not substantially more expensive than the pink/orange versions, steer clear because this is likely an imposter. It’s also unclear how legit a blue himalayan salt lamp so you may want to avoid that variety as well.

(Sidenote: If you’re wondering, why is my salt lamp turning white? If you have a legitimate Himalayan crystal salt lamp then one explanation is that as water lands on the surface of the lamp, it causes some of the ionic crystalline structure of the salt to break down and then when the water evaporates, the ionic bonds will reform again as the solution turns back into salt. So the more you use the lamp, the more white crystals may accumulate.)

4. Quality and Warranty

Make sure you buy a good quality Himalayan lamp if you’re going to invest in one. This is important both for the better crystal salt and for how well the base has been attached.

A strong and secure base is especially important for the larger rock salt lamps that can be quite heavy and need good support. When positioning them in a home with very young children be especially aware of their stability.

The best Himalayan crystal salt lamps will also have a UL approved light fixtures and a way to hold the light bulb securely in place. Dimmer switches could also be useful if you intend to use the salt light in your bedroom.

Read the reviews and check that other people are happy with the construction quality of any Himalayan pink salt lamp you are considering for your home.

Faults can happen but good sellers should rectify any problems quickly. Buying a salt lamp on Amazon, or through a good specialist salt crystal lamp retailer like So Well, who guarantee their quality and authenticity, does give you extra protection as well with their simple return policy.

5. No Mention of Pakistan

Deep underground mines in Khewra, Pakistan, are the only source of true Himalayan pink salt. A real Himalayan salt lamp must be made from real Himalayan pink salt crystal.

If you’re questioning whether you have a real Himalayan salt lamp, look for mention of Pakistan as the salt crystal’s country of origin. You can also ask the lamp’s maker about the salt’s origin, keeping in mind that it may list the country of origin as the location of the lamp’s assembly.

5. Himalayan Salt Lamp Light Bulbs

One other important factor to consider is the wattage of the light bulb that comes with your salt lamp. Without a strong enough wattage bulb, salt crystal lamps won’t evaporate moisture properly and can drip water into the base or even onto furniture.

A real salt lamp should feel warm to the touch to work properly. As a general guide, you can use a 15-watt bulb for small to medium salt lamps, and you’ll usually want at least a 25-watt bulb for larger sized Himalayan salt lamps.

If your lamp isn’t warm or drips too much water, particularly in humid environments, try increasing the wattage of the light bulb within it to rectify the problem.

Also remember that you need to use a proper heat producing light bulb like this for salt crystal lamps. Energy efficient low heat bulbs aren’t suitable. Any good salt lamps will come with the right kind of light bulb but remember this when you eventually replace them.

There much more on Himalayan salt lamp bulb replacement here, including the right size and wattage, best brands and how to replace a blown bulb in your salt lamp.

6. Moisture-Resistant

People wonder, do Himalayan salt lamps actually work? Well if they are going to work (and actually be made out of real salt rock) they are definitely not going to be moisture-resistant.

By its inherent nature, salt crystal is an absorber of water. If your salt lamp has no problem being near a moisture source (like a shower), this is a good sign that you own a fake. A true salt lamp is prone to some sweating when exposed to moisture.

The Best Salt Lamps I’ve Found

The Himalayan salt crystal lamp I use on my work desk is this stunning and guaranteed authentic tower lamp. I’ve seen much more expensive ones but I really like the shape, size and particularly the rich and glowing colors of this one.

It would also be fine in a bedroom, if you like gentle pink and amber lighting before sleeping, or in a lounge room or living room, though it’s best to have it quite close to where you sit for the most health benefits.

If you have the space for it, multiple salt lamps placed around a larger room, like these gorgeous artisan made sets in rare colors, can provide even more air purifying and other beneficial effects.

For smaller spaces and a different feel visually many people also like the basket design salt lamps, such as this pretty one. There are more basket lamps in this review of the Himalayan Glow brand.

While they are not anywhere near as powerful as the best negative ion producing air cleaners reviewed here, natural Himalayan salt lamps are a beautiful addition to any living space.

They can definitely clean the surrounding air of allergens and, even though it’s difficult to find extensive scientific studies to back all of the reported health benefits of salt lamps, the many positive reviews of people’s personal experiences makes them well worth considering, either for your own home, or as a gift for a friend who cares about health and wellness.

There’s a lot more about negative ion benefits for your health and well-being here. I’ve also recently created a detailed review of the best salt lamps for 2019 in various different sizes and designs to suit every budget.

If you found this page useful please share it so more people can discover the benefits of Himalayan salt lamps and how they really work.

7. Not Experiencing Any Benefits

If you’re sure that you bought the appropriately sized salt lamp for the space you’re using it in and you’ve also been exposed to it on a regular basis and don’t see any positive effects whatsoever, then you may not have a real Himalayan salt lamp.

The brand I personally use and love is FAB Glass and Mirror’s salt lamps.

Why Himalayan Salt Is Good for You

Himalayan pink salt is an extremely pure, hand-mined salt that comes from ancient sea salt deposits in the Punjab region of Pakistan. It’s believed to be the purest form of salt available.

As a pink salt, it is naturally rich in iron, calcium, potassium, magnesium and copper. With all these vital minerals, it’s not surprising that there are a variety of possible Himalayan salt benefits. All these nutrients are actually what give Himalayan salt its pretty pink color.

When ingested, real Himalayan pink salt benefits include:

  • Making drinking water alkaline water
  • Providing essential minerals and trace minerals
  • Balancing the body’s pH
  • Normalizing metabolic functions
  • Being readily absorbed by your body’s cells
  • Increasing energy flow and circulation

Are there any Himalayan pink salt side effects? As with any source of sodium, your intake shouldn’t be too high. Getting too much sodium in the diet (especially with not enough potassium to balance things out) can lead to high blood pressure for some people. It can also cause concerning buildup of fluid in people with congestive heart failure, cirrhosis of the liver or kidney disease.

Why Someone Might Use a Salt Lamp

While salt lamps are controversial in whether or not they actually truly work, if you read a Himalayan salt lamp review, you’ll often find people enjoying salt lamps that are dealing with one or more of the following health concerns:

  • Stress
  • Depression
  • Anxiety
  • Allergies
  • Breathing problems like asthma

When it comes to buying Himalayan pink salt lamps, take into consideration the size of the room in which you wish to use your lamp. The coverage of a salt lamp is determined by the size of the salt crystal.

For the average-sized bedroom, a smaller lamp is usually adequate, but if you’re looking to use it in a bigger area like your living room, you want to opt for a large Himalayan salt lamp.

On average, to effectively cleanse the air of a space, you need one pound of salt rock for every 16 square feet (four feet by four feet) area. If needed, you can always use multiple salt lamps spread out in a single room. They act as beautiful soft lights as well.

Risks and Side Effects

Salt is hygroscopic, which means it absorbs water. This is why Himalayan pink salt crystals start to melt with prolonged exposure to high humidity. Thus, you should keep them away from household moisture sources like showers, dishwashers and laundry washing machines.

Another important Himalayan salt lamp warning: it can be dangerous if the salt begins leaking onto the lamp holder. To avoid buying a substandard lamp holder and possible salt lamp dangers, purchase a salt lamp that’s firmly connected to the base.

It’s important to learn the different types of salt lamps, as some are safer and more beneficial than others (because some are even fake). If you’re looking for a certified Himalayan salt lamp, try to find a salt lamp that has UL certification, which is an extra measure of safety assurance. Some salt lamps also come with a FCC and CE approved/UL certified dimmer control switch if you’d like a softer glow in the evening.

Are salt lamps dangerous? As with any lamp, always practice proper fire safety, including keeping it in a place where a child cannot pull it down or knock it over. Do salt lamps start fires? It’s possible.

In 2017, there was a massive recall of salt lamps. The U.S. Consumer Product Safety Commission said the lamp’s “dimmer switch and/or outlet plug can overheat and ignite, posing shock and fire hazards.” No injuries were reported, but as with any item that involves using an electrical outlet, there is the possibility for faulty lamps that could pose fire hazards.

Can you leave a Himalayan salt lamp on all night? Many manufacturers advise that it’s safe since their lamps have small, low-wattage bulbs and therefore the lamps don’t become too warm. With that being said, they’re also generally safe to leave on for long hours during the days. It’s also possible to purchase a Himalayan salt lamp night light.

Are salt lamps toxic? They can be to pets, which is why you should not leave them in areas where your pets may be able to lick them. Salt poisoning in animals can cause serious symptoms and even death.

When used and stored properly, salt lamps should last many, many years, you shouldn’t need to purchase a new one.

Abschließende Gedanken

So far, scientists don’t seem to be too interested in the therapeutic glow of Himalayan salt lamps. Hopefully there will be more Himalayan salt lamp benefits research very soon!

In the meantime, the general salt research that’s out there right now is quite impressive and encouraging. Claims of potential pink Himalayan salt lamp benefits include improvement in indoor air quality which can help with health conditions like asthma and allergies.

If you’re looking to make a Himalayan salt lamp the newest addition to your home or office, just make sure you get the real thing. If you buy a true Himalayan salt lamp and use it regularly, you may just notice easier breathing, a calmer demeanor and better sleep in your near future.

Get FREE Access!

Dr. Josh Axe is on a mission to prov >FREE!

Free eBook to boost
metabolism & healing

30 Gluten-Free Recipes
& detox juicing guide

Shopping Guide &
premium newsletter