Wir haben ein paar Zimmer gesehen, die wir mit Tapetenmalereien versehen haben - Wohnzimmer und Schlafzimmer auch. Heute zeigen wir Ihnen Bilder von Speisesälen mit der begehrtesten Wanddekoration aller Zeiten. Anstatt sich auf alle modernen oder alle zeitgenössischen oder alle traditionellen Speisesäle zu konzentrieren, zeigen wir Ihnen eine Mischung aus allem dazwischen, von den Klassikern bis zu den modernen.

Die Gestaltung der Tapeten reicht wie bisher von der Natur wie Bäumen, Blumen und dergleichen bis hin zu Gebäudebildern und Menschengesichtern. Leute mögen Tapeten, weil sie personalisiert werden können und mehr Geschichte haben als nur ein Anstrich. Lassen Sie uns jetzt einen Kick-Start für die 20 Speisesäle machen, die wir haben. Genießen!

Connecticut Estate

Dieses zweite Bild, das wir auch mit asiatischem Touch zeigen, zeigt einen Elefanten, auf dem königliche Leute reiten.

Coordonne 1

Wenn Sie Catalina Estradas Arbeit gesehen haben, scheint alles schön. Diese Tapete bringt sicher einen anderen Blickwinkel auf dieses Zuhause, sie verleiht dem gesamten Design mehr „UGH“.

Esszimmer

Wir alle lieben die Porträtmalerei - diese ist mit Sicherheit ein gutes Beispiel. Es ist wirklich hübsch in einem einfachen Esszimmer, das den gesamten Ort hervorhebt und sowohl als Wanddekoration als auch als Akzentwand dient.

Prunus In Rusty

Hier ist ein weiteres Tapetendesign in einem größeren Esszimmer, das ein subtiles Design von Zweigen eines Baumes zeigt, die ein wenig wie eine Kirschblüte aussehen, aber wir können es nie mit Sicherheit sagen. Was wichtig ist, ist, dass es einfach, aber wirklich hübsch sein kann.

Walter Durham Hausrenovierung

Ein klassisches Design einer Tapete besteht normalerweise aus Bergen und Bäumen, genau wie das, das in diesem einfachen traditionellen Esszimmer dargestellt wird.

Casa Paralea

Das chinesische Bambus-Design in diesen Wänden lässt uns glauben, dass dies ein weiteres asiatisches Esszimmer ist. Es sieht wirklich einfach und edel aus.

Arcadia Estate

Ist dies nicht eine wunderbare Seite, die Sie jedes Mal sehen können, wenn Sie Ihre Mahlzeiten einnehmen? Der Ort sieht so ruhig aus. Die Innenausstattung dieses Esszimmers passt perfekt zum Tapetenwandbild.

1. Überlagern Sie verschiedene Grautöne

Wenn Sie nur einen Grauton verwenden, fühlt sich Ihr Raum flach und langweilig an. Daher ist es wichtig, die Farbtöne übereinander zu legen. Beginnen Sie mit einer Grundschicht, einem Grau, das Sie wirklich inspiriert, und fügen Sie durch Möbel, Heimtextilien und Accessoires verschiedene Farbtöne hinzu.

Dieser John Lewis Croft Sofa ist tief und dunkel und eignet sich gut vor dem Hintergrund dunkler Wände und kühler grauer Wohnzimmerböden. Die grauen Überwürfe und grauen Kissen sorgen für zusätzliche Textur.

Kleine Wohnideen - Grundregeln der Raumgestaltung

Die Grundregel für eine kleine Wohnraumgestaltung besteht darin, alle verfügbaren Mittel einzusetzen, um den Raum optisch zu erweitern. Das Hinzufügen zusätzlicher Flächen ist nicht möglich, daher ist die kreative Nutzung des gesamten Raums die beste Lösung. Eine der besten Möglichkeiten, den Raum optisch zu erweitern, besteht darin, kleine Möbelstücke zu verwenden, um eine Perspektive zu schaffen. Der Schwerpunkt ist sehr wichtig, da es um die Ausgewogenheit des Designs geht. Viele kleine wohnzimmer gestaltungsideen Verwenden Sie ein Sofa oder einen Kamin als Mittelpunkt, und kleine Sitze daneben lassen den Raum größer und angenehmer erscheinen. Andere wichtige Elemente des Designs in kleinen Bereichen sind Licht, Farben und Zubehör.

2. Sorgen Sie in einem grauen Wohnzimmer für die richtige Beleuchtung

Grau ist eine dieser Farben, die sich unter verschiedenen Lichtverhältnissen vollständig ändern können. Daher ist es wichtig, die perfekte Beleuchtung für Ihren Raum auszuwählen. In der Regel gilt: Je kühler der von Ihnen gewählte Ton, desto wärmer die Beleuchtung. Denken Sie an den Raum in der Nacht, und Sie möchten, dass er sich trotz der kühlen, grauen Farbgebung gemütlich und einladend anfühlt. Wählen Sie Lampenschirme aus, die gelblich leuchten, und streben Sie immer nach warmen / weichen weißen Glühbirnen.

Wählen Sie auch verschiedene Lichtquellen aus. Wie in jedem Wohnzimmer sollten Sie darüber nachdenken, ein paar verschiedene Quellen zu haben, die alle unterschiedliche Aufgaben erfüllen. In der Regel möchten Sie das Umgebungslicht (in der Regel weiches Licht von einer Pendel- oder Wandleuchte), das Arbeitslicht (stärkeres, fokussiertes Licht) und das Akzentlicht (weiches, aber dennoch fokussiertes Licht, das bestimmte Bereiche Ihres Raums hervorhebt) abdecken.

Weitere Tipps zur Wohnzimmerbeleuchtung finden Sie in unserem Leitfaden.

Auf der Basis

Die Auswahl richtet sich nach dem spezifischen Design des Raums oder eines beliebigen Innenraums.

  • Sandig.
  • Craquelure.
  • Vlies.
  • Pflasterzusammensetzung.
  • Fiberglas.
  • Segeltuch.
  • Polymere.

Kleine Wohnideen - die richtigen Farben auswählen

Das wichtigste und effektivste Element im Innenraum eines kleinen Wohnzimmers ist die Verwendung heller Farben. Zum Beispiel verleihen Tapeten mit kleinen Drucken oder Pastellfarben dem Raum mehr Volumen. Vertikale Streifen lassen den Raum größer erscheinen. Vermeiden Sie große und helle Oberflächenmaterialien, auch wenn sie unglaublich schöne Designs haben, da sie den Raum überfordern.

Professionelle Designer verwenden entweder Schwarzweiß-Paletten oder Grau mit einer sorgfältigen Hinzufügung von Komplementärfarben. Das Erstellen visueller Farbkontraste ist ein weiterer Trick, der jedoch mit großer Vorsicht ausgeführt werden sollte. Eine Akzentwand reicht aus, um ein frisches Dekor zu schaffen. Eine helle Tapete mit einem feinen Muster kann auch als Akzentwand verwendet werden. Wenn der Raum niedrige Decken hat, werden vertikale Streifen die Decke optisch „anheben“. Ein helles Wandbild ist eine weitere Möglichkeit, die Aufmerksamkeit von den niedrigen Decken und der geringen Größe des Raums abzulenken.

3. Wählen Sie graue Wohnzimmermöbel

Begrenzen Sie Ihre Liebesbeziehung mit Grau nicht nur auf die Wandfarbe. Wenn Sie diesen Farbton lieben, sollten Sie neue Möbelstücke in diesem Farbton in Betracht ziehen, um Ihrem Wohnzimmer einen modernen Touch zu verleihen. Aufbewahrungsboxen eignen sich hervorragend als Ergänzung in Grau und eignen sich besonders gut, wenn Sie kein Holz oder weißes Melamin möchten.

Dieses Bücherregal von Cuckcooland verfügt auch über einen umklappbaren Schreibtisch, der sich perfekt für ein kleines Home Office in Ihrem Wohnzimmer eignet.

Kleine Wohnideen - die Wahl der Beleuchtung

Licht ist eines der größten Gestaltungselemente für ein kleines Wohnzimmer - natürlich und künstlich. Je mehr Licht im Raum ist, desto geräumiger wirkt er. Nutzen Sie das natürliche Licht und blockieren Sie es nicht mit schweren Vorhängen oder Jalousien. Römische Vorhänge sind eine hervorragende Lösung, da sie den Fensterbereich nicht „stehlen“. Vermeiden Sie schwere Vorhänge und Verdunkelungsvorhänge, da sie auf kleinem Raum zu schwer erscheinen. Elegante Tüllvorhänge wären die richtige Fensterbehandlung. Vermeiden Sie massive Kronleuchter, da diese zu viel Platz beanspruchen. Die Verwendung verschiedener Arten von Scheinwerfern ist viel vorteilhafter. Es ist nicht nur in Mode, sondern auch eine großartige Gelegenheit, die Illusion von Leichtigkeit im Raum wiederherzustellen. Kleine Lampen oder Wandlampen, Stehleuchten, Tischlampen - die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Schauen Sie sich die Galerie für fantastische kleine wohnzimmer gestaltungsideen Hier finden Sie viele inspirierende Ideen.

Auf einem Grundstück

  • Ornament.
  • Immer noch.
  • Landschaft.
  • Porträt.
  • Orientalische Motive.
  • Abstraktion.
  • Symbol.
  • Simulationsfenster oder -tür.

Eigentlich nur nicht aufgeführt, wenn man die unendliche Vorstellungskraft irgendeiner Person berücksichtigt. Obwohl die obige Klassifizierung und noch bedingter ist, ist die Schlussfolgerung ebenso unerwartet und angenehm genug: Die Verwendung von Wandmalereien kann das Innere jedes Raumes sein, um sich ohne Ausgaben von jeglicher Anerkennung zu lösen Dies bedeutet, dass Sie Reparaturen auf ein Minimum beschränken und gleichzeitig eine maximale Effekttransformation, Stiländerungen usw. erzielen können.

Geschrieben von Camille Moore

Camille hat einen Master-Abschluss des Writing Studies-Programms der Saint Joseph University. Ihr Schreiben wurde auf mehreren Websites veröffentlicht, und in ihrer Freizeit schreibt sie gerne Artikel und Kurzgeschichten. Sie können Camille auf Twitter @CamealAshley folgen.

Zoning

Zum Beispiel für jeden Teil des Raumes, um das Wandbild zu verwenden, das mit verschiedenen Methoden hergestellt wurde.

Enthält nur eine Seite des Raumes und hebt ihn so gegen den gesamten Raum hervor.

Oder schaffen Sie sich Ihr eigenes, eine Art "Paradies", in dem Sie sich entspannen und erholen können, um an dieser Stelle zusätzlich einen Couchtisch und einen bequemen Stuhl zu installieren.

Mit Hilfe von Fresken können Teile der Möbelstücke "abgesetzt" werden.

Erstellen Sie eine einzelne Komposition

Was kann angezeigt werden? Zum Beispiel eine Kampfszene, Seeraum, Landschaftsperspektive. Aber diese Option ist wahrscheinlich besser für Parkmöglichkeiten geeignet. Im kleinen Wohnzimmer wird ein "großformatiges" Fresko wahrscheinlich keinen zusätzlichen Komfort bieten, obwohl vieles davon abhängt die richtige Organisation Beleuchtung (Hintergrundbeleuchtung).

Erhöhen Sie die visuelle Größe von Oberflächen

Diese Technik wird häufig für kleinere Räume oder in Räumen verwendet, die nicht der Komplexität der Architektur entsprechen (Ecken, Nischen, Säulen usw.).

Nachahmung alles

Zum Beispiel ist es im Wohnzimmer toll, den Kamin kunstvoll mit einem lodernden Feuer zu bemalen.

häufig verwendete Wandgemälde, die mit Pflanzensäulen verschlungene Darstellungen darstellen.

Die großen Bodenvasen mit Blumen, die an der Wand des Wohnzimmers angebracht sind, werden unabhängig vom Stil des Zimmers organisch mit dem Rest der Umgebung kombiniert.

Hilfreicher Hinweis

Angesichts der Besonderheiten bei der Erstellung von Wandgemälden ist es klar, dass jedes von ihnen durch Individualität gekennzeichnet ist. Dies ist eine der Schwierigkeiten bei der Verwendung. Wenn Sie als Leser, nicht als Oligarchen, also das Beste für alle Elemente dieses Themas sind Dekoration mit seinen eigenen Händen durchzuführen. In erster Linie nicht, weil freche Profis für ihre Dienste teuer nehmen.

Im Falle eines Zeichnungsschadens wird es leicht sein, mit seinen eigenen Händen, wie jemandem, der es bereits getan hat, mit dieser Arbeit fertig zu werden. Selbst wenn kein Talent auf dem Gebiet der Grafik vorhanden ist und das Maximum daraus gezogen wird brauchen - ein weißes (oder farbiges) Papier, Bleistift (Pinsel), Kohlepapier, farbloser Lack, Kleber. Die günstigste Option.

Aber nochmal einen Spezialisten einladen, schon bei der Restauration haben sie das gleiche gemacht - kein billiges Vergnügen.