Selbst die Art und Weise, wie Sie Ihre Lebensmittel im Kühlschrank anordnen, kann zu einer echten Kunst werden. Jeder möchte maximale Effizienz bei der Lagerung und Handhabung von Lebensmitteln, die er konsumiert.

Wie oft ist es dir passiert, dass du verändertes Gemüse geworfen hast, ohne es vorher probiert zu haben? Und das nur, weil du alles vergessen hast. Deshalb ist es an der Zeit, Müll zu stoppen und den Kühlschrank funktional und kostengünstig zu organisieren.

1. Sortieren Sie Lebensmittel der gleichen Kategorie

Eine Möglichkeit, Ihre Lebensmittel effektiv im Kühlschrank anzuordnen, besteht darin, Lebensmittel der gleichen Kategorie zu gruppieren. Auf diese Weise ist es einfacher zu wissen, wo sich jedes Lebensmittel befindet. Stellen Sie beispielsweise Apfelsaft, Joghurt, Pudding und Flaschen getrennt von Fleisch zusammen.

3. Stellen Sie große Gegenstände auf die Rückseite des Kühlschranks

Der wichtigste Schritt ist zu vermeiden, dass bestimmte Lebensmittel wochenlang in den Ecken des Kühlschranks vergessen werden. Sie verlieren Ihren Appetit, wenn Sie eine Flasche Milch in ein Regal stellen und die muffige Bolognese-Spaghetti-Sauce am Boden eines Fachs beachten möchten. Ordnen Sie Ihre Lebensmittel im Kühlschrank an, indem Sie Lebensmittel und große Behälter in den Rücken stellen, damit Sie die kleinen leichter sehen können. Stellen Sie in den Regalen auch Lebensmittel mit einem Verfallsdatum in den Vordergrund, das dem aktuellen Datum am nächsten kommt.

4. Verwenden Sie transparente Vorratsbehälter

Wenn Sie Lebensmittel in undurchsichtigen Behältern aufbewahren, haben Sie alle Chancen, dass sich einige von ihnen verschlechtern. Der transparente Behälter bietet Ihnen umfassende Sichtbarkeit und somit eine bessere Kontrolle über Objekte im Kühlschrank.

Ordnen Sie Ihre Lebensmittel im Kühlschrank, indem Sie sie regelmäßig sortieren. Mindestens einmal pro Woche ist es wichtig, Lebensmittel im Kühlschrank zu sortieren, bevor Sie wieder einkaufen gehen. Verändertes Obst und Gemüse oder andere abgelaufene Produkte haben ab sofort keinen Platz mehr in den Regalen!

1. Der Kühlschrank sollte das Arbeitsdreieck nicht "brechen"

Das Hauptprinzip, das bei der Auswahl eines Kühlschranks beachtet werden sollte, ist die bereits erwähnte Regel des Arbeitsdreiecks.

Das Arbeitsdreieck ist der Bereich mit der größten Aktivität in der Küche, der drei Spitzen umfasst: einen Lagerbereich (Kühlschrank und Schrank mit Proviant), eine Kochzone (Herd) und eine Waschzone. Um die Küche so komfortabel wie möglich zu gestalten, müssen alle diese Zonen ein Dreieck bilden,>

Ausführungsvarianten eines Arbeitsdreiecks für die wichtigsten Arten von Küchenlayouts

Natürlich wird in der Praxis die Einhaltung der Regel des Arbeitsdreiecks bei der Planung der Küche nicht immer erreicht, dennoch muss man dies anstreben.

  • Von diesem Standpunkt aus betrachtet, Küchenset ist L-förmig gebaut, U-förmig oder in zwei Reihen wie auf dem Foto unten gezeigt.

Ein Beispiel für eine günstige Anordnung des Kühlschranks in der Eckküche

Ein Beispiel für eine praktische Anordnung eines Kühlschranks in einer U-förmigen Küche

Bei einer zweireihigen Küchenanordnung befinden sich Herd und Spüle auf einer Seite und der Kühlschrank und möglicherweise der Ofen und die Mikrowelle auf der gegenüberliegenden Seite

Am unangenehmsten ist jedoch die Anordnung, bei der sich der Kühlschrank in derselben Reihe wie Herd und Spüle befindet. Ausnahmen sind jedoch sehr kleine Küchen (siehe Foto unten), in denen die Abstände zwischen den Arbeitspunkten nicht groß sein werden.

Küche in einem Chruschtschow mit einem linearen Layout

Siehe auch:

  • Alles über die Gestaltung einer kleinen Küche - 16 Superempfänge und 70 Fotos
  • Küchendesign 5 qm Meter von der Reparatur bis zur Dekoration
  • Wie die Küchenfläche von 6 Quadratmetern auszustatten. meter
  • Küche 7 qm für 9 Stufen
  • Entwurf und Reparatur einer kleinen Küche in Chruschtschow - 13 getestete Lösungen

2. Die unpraktischsten Optionen zum Aufstellen eines Kühlschranks sind.

  • Platzierung in der gleichen Reihe wie Herd und Spüle (dies wurde bereits oben erwähnt),
  • Stellen Sie das Gerät neben den Herd und / oder zu weit von der Spüle entfernt auf (wir werden im nächsten Absatz darauf eingehen).
  • Die Aufstellung des Geräts ist zu weit von der Eingangstür und dem Esstisch entfernt (in diesem Fall müssen die Produkte zu lange getragen werden).
  • Stellen Sie den Kühlschrank auf den Esstisch (siehe Foto), die Bartheke oder die Tischinsel.

Küche mit einer ungünstigen Stelle des Kühlschranks

3. Stellen Sie den Kühlschrank vorzugsweise näher am Spülbecken und nicht am Herd auf

Das ist logisch, denn die Kette des Küchenwegs sieht so aus: Wir kommen zum Kühlschrank, um Essen zu holen - wir kommen zur Arbeitsplatte, um das Essen auszupacken / zu schneiden - wir kommen zum Spülbecken, um das Essen / Geschirr / die Hände zu waschen - Wir kommen zum Herd, um das Gericht zu kochen. Wie für den Abstand zwischen der Spüle und dem fr>

Kühlschrank neben der Spüle

Wenn der Kühlschrank in Ihrer Küche nur rechts oder links von der Platte stehen kann, beachten Sie, dass der Abstand zwischen den Geräten mindestens 15-20 cm betragen sollte.

Ein Beispiel für die korrekte Platzierung des Kühlschranks neben dem Herd

4. Praktische Orte für die Installation eines Kühlschranks - in der Ecke oder in der Nähe der Tür / am Eingang zur Küche

Die Position des Kühlschranks in der Ecke spart Platz und das große Gerät sieht hier nicht so schwerfällig aus.

Kühlschrank in der Ecke der Küche

Die Aufstellung des Kühlschranks in der Nähe der Tür ist zum einen zum Entladen von Paketen mit Produkten und zum anderen zum Aufteilen von Räumen aufgrund der Bildung einer zusätzlichen "Trennwand" zweckmäßig. Bei dieser Anordnung kann der Kühlschrank in die Aussparung der Gipskartonplatte eingebaut oder die Tür demontiert werden, wodurch ein W> entsteht

5. Manchmal kann sich der Kühlschrank in einer Nische befinden, die beim Tragen einer Tür entsteht

In diesem Fall ist der Eingang zur Küche

Kühlschrank in einer Nische in einer umgebauten Küche in einem Chruschtschow

7. Wenn möglich, sollte der Kühlschrank in das Headset integriert sein

Der eingebaute Kühlschrank spart wertvolle Zentimeter und ermöglicht es Ihnen, eine Einheitlichkeit aller Oberflächen der Küche zu schaffen, wodurch der Raum optisch vereinfacht und vergrößert wird und der Innenraum ordentlich erscheint.

Eingebauter Kühlschrank in einer kleinen Küche in Chruschtschow

Eingebauter Kühlschrank, als Buffet verkleidet

Darüber hinaus ist die eingebaute Technik viel einfacher zu reinigen - wischen Sie einfach die Fassaden und die Kamera selbst ab. Bei einer eigenständigen Einheit müssen der obere Teil und der Raum hinter und um die Wände gereinigt werden.

    Das Einbetten des Kühlschranks ist nicht nur für kleine Küchen, sondern auch besonders wünschenswert Küchen, dekoriert in>

Einbaukühlschrank im Innenraum der Küche im klassischen Stil in Stalin

Siehe auch: So bauen Sie einen normalen Kühlschrank in ein Headset ein

Empfehlungen für die Auswahl eines Kühlschranks

Nur auf den ersten Blick scheint die Wahl eines Kühlschranks für die Küche eine einfache Sache zu sein. Es ist lediglich erforderlich, eine Einheit zu wählen, die in der Größe geeignet ist und den Anforderungen des Käufers zum Selbstkostenpreis entspricht. Aber nicht alles ist so eindeutig. Sie sollten einen Kühlschrank so wählen, wie er ergonomisch in das Innere eines Raums passt, entsprechend dem Design der Küche. Hauptsache, es sollte bequem und praktisch in der Bedienung sein und über die erforderlichen Funktionen verfügen.

Wir machen Sie auf die Liste der Anforderungen an einen modernen Kühlschrank für die richtige Wahl aufmerksam:

  1. Abmessungen des Haushaltsgeräts

Bei der Auswahl eines Kühlschranks sollten Sie natürlich die Größe der Küche und die Anzahl der Familienmitglieder berücksichtigen. Wenn Ihre Küche eine große Fläche hat, gibt es keine Probleme bei der Auswahl eines Kühlschranks. Bei kleinen Räumen sollte man jedoch jeden Zentimeter berücksichtigen. Es macht keinen Sinn, ein großes Gerät für eine kleine Familie zu kaufen.

Standardküchen haben in der Regel eine Fläche von maximal 8-10 Quadratmetern. Für einen solchen Raum wäre die beste Option ein Kühlschrank mit den Basisparametern 60 × 60 cm (23,6 × 23,6 Zoll Länge / Breite). Für kleine Räume bieten die Hersteller Kompaktmodelle mit den Basisparametern 45 × 60 cm an.

  1. Haushaltsgerät auf hohem Niveau

Idealerweise richtet sich die Höhe des Kühlschranks nach der Höhe des Möbelsets. Eine solche Korrespondenz ist aber nicht immer möglich. Die ungeschriebene Regel besagt, dass der Kühlschrank nicht höher als 1,5 m sein sollte, damit seine Bedienung für alle Familienmitglieder bequem war.

Wenn das Haushaltsgerät zu klein ist, müssen Sie die ganze Zeit kippen. High-Modell ist auch unbequem zu bedienen - es ist schwierig, die oberen Regale zu erreichen. Die beste Option ist ein breites und nicht sehr hohes Haushaltsgerät. Aber im Falle einer kleinen Küche finden Sie Modelle in der Größe eines Herdes auf einem breiten Verkauf.

  1. Das Volumen des inneren Abschnitts des Kühlschranks

Oft vernachlässigen Käufer dieses Kriterium. Tatsächlich beeinflussen jedoch die Anzahl der Familienmitglieder, die Häufigkeit des Kochens und die Größe der Lebensmittelvorräte, die den Bedürfnissen der Familie entsprechen, die Wahl des Kühlschranks. Die beliebtesten Modelle sind mit dem europäischen Standardvolumen von 250-300 Litern.

  1. Die Anzahl der Kameras

Ein Kühlschrank mit mehreren Kameras ist für diejenigen erforderlich, die in der Lage sein müssen, Produkte bei unterschiedlichen Temperaturen zu kühlen oder einzufrieren. Zum Beispiel werden Fleisch und Fisch bei der gleichen Temperatur gekühlt und Gemüse oder Beeren bei einem anderen. Derzeit gibt es Einkäufer, die mit Einkammerkühlschränken zufrieden sind. Am gefragtesten sind die Zweikammer-Modelle. Sie kommen mit der Möglichkeit zum Kühlen und Einfrieren. Es gibt immer mehr Käufer, die Gefrierschrank und Einkamerakühlschrank separat kaufen, um sie an verschiedenen Stellen in der Küche zu verwenden. Aber wir werden später in diesem Artikel über diese Möglichkeit sprechen.

In letzter Zeit gibt es eine wachsende Nachfrage nach Dreikammerkühlschränken mit null und niedrigeren Temperaturbereichen. Die Produkte behalten in solchen Haushaltsgeräten ihre Frische für eine längere Zeit, da das Temperaturregime des Kühlens oder Gefrierens für jeden Typ ausgewählt wird. Grün, Obst und Gemüse sehen aus, als wären sie nach einer Woche Lagerung aus dem Garten gerissen worden.

In Tiefkühlschränken können Sie Beeren, Gemüse und Obst lagern und dabei ihre Vitamine bewahren. Die Temperatur in solchen Kammern wird durch Sternchen angegeben - je mehr Sternchen vorhanden sind, desto länger können die Produkte gelagert werden. Unter Bedingungen eines „trockenen Frische“ -Regimes (von -3 bis 0 Grad nach Celsius-Skala / von +26,6 bis +31 ⁰F) mit einer Luftfeuchtigkeit von 50% können Frischfleisch und Fisch ihre Nährwerte bis zu 30% beibehalten eine Woche. Wenn der Modus „feuchte Frische“ (von +0,5 bis +3 Grad / von +32 bis +37,5 ⁰F) und eine Luftfeuchtigkeit von 90% eingestellt ist, können Obst und Gemüse ihre Frische dreimal so gut wie gewöhnlich beibehalten Modus des Kühlraums der Standardmodelle.

  1. Auftaumethode

Um sicherzustellen, dass der Kühlschrank die Aufgabe des Kühlens der Produkte perfekt bewältigt und dabei nicht viel Energie verbraucht, müssen Modelle mit den Modi „ohne Frost“ oder „ohne Frost“ ausgewählt werden. Solche Geräte haben die Funktion der Selbstabtauung. Sie müssen das Gerät nur einmal im Jahr vom Netzwerk trennen und vollständig auftauen, um alle Oberflächen zu reinigen.

  1. Geräuschpegel des Bediengeräts

Der Geräuschpegel des Kühlschranks hängt ausschließlich von der Qualität des Kompressors ab. Dieser Faktor wirkt sich wiederum auf die Lebensdauer der gesamten Einheit aus. Der optimale Geräuschpegel des Kompressors wird als Wert im Bereich von 21 bis 55 dB angesehen. Experten empfehlen den Kauf von Zwei-Kompressor-Modellen. Ihre Last wird auf zwei (oder mehr) Kameras verteilt. Auch thermoelektrische Geräte und Absorptionsvorrichtungen (ohne Kompressoren) arbeiten leise. Solche Module sind jedoch nur in kompakten Größen erhältlich (aufgrund der Eigenschaften des Kühlsystems).

  1. Den Kühlschrank füllen

Achten Sie bei der Wahl Ihres Modells auf die Ablagen im Kühlschrank. Hersteller bieten uns monolithische Produkte aus:

  • Kunststoff,
  • Metall,
  • Glas

Experten empfehlen, Regale in Form von Gittern zu kaufen, da die Luft im Kühlraum ungehindert zirkulieren kann. Dies wirkt sich auf die Erhaltung der Frische der Produkte aus.

  1. Antibakterielle Beschichtung

Die meisten modernen Modelle von Kühlschränken haben einen inneren Hohlraum mit einer speziellen antibakteriellen Beschichtung aus anorganischem Silber. Unangenehme Gerüche im Kühlschrank bleiben in der Vergangenheit zurück. Für dieses wichtigste Haushaltsgerät gibt es auch Varianten, die mit antibakteriellen Aktivkohlefiltern ausgestattet sind.

  1. Verbrauch elektrischer Energie

Strom sparen ist kein Modetrend, sondern das Bedürfnis nach heute. Es sind nicht nur die Stromrechnungen, sondern der gesamte Energieverbrauch unseres Planeten. Die sparsamsten unter dem Gesichtspunkt des Stromverbrauchs sind die mit A gekennzeichneten Modelle, gefolgt von den Skalen B und C. Es gibt auch die innovativsten Marken, die Modelle mit A +, A ++ und sogar A +++ Energieverbrauch einführen (bis zu 150 Watt / Stunde unter Last und bis zu 0,5 kWt / Tag).

  1. Design des Kühlschranks

Natürlich sind nicht nur die technischen Eigenschaften und Abmessungen des Kühlschrankmodells die Auswahlkriterien. Die Art und Weise der Ausführung der Einheit, ihre Farbe und ihr Stil beeinflussen die Wahrnehmung des gesamten Bildes der Küche. Darüber hinaus ist es wichtig, dass der Kühlschrank so lange wie möglich als „Glaube und Wahrheit“ dient. Und dies wird unter anderem dadurch beeinflusst, dass ein Bezug für sein Skelett hergestellt wird. Die Hersteller bieten uns drei Optionen für eine solche Abdeckung:

  • aus dem Gießglas (keine Fingerspuren),
  • rostfreier Stahl,
  • Oberflächen mit Farbe und Emaille behandelt.

Farblösung

Eine der beliebtesten Farblösungen für die Ausführung von Kühlschränken sind schneeweiße Oberflächen. Es überrascht nicht, dass die meisten Europäer und Amerikaner die traditionelle Farbpalettenoption bevorzugen. Ein solches Gerät fügt sich nahtlos in jede Inneneinrichtung ein, die in jeder Stilrichtung gestaltet ist. Ein solcher Kühlschrank wird aber nicht zum Akzent des Raumbildes. Die Ausnahme kann nur sein, wenn alle anderen Oberflächen der Küche in dunklen oder hellen Farben gehalten sind, diese Option ist jedoch äußerst selten.

Ebenso beliebt sind Modelle mit einer Edelstahlbeschichtung. Ein solcher Kühlschrank kann problemlos mit der Ausführung anderer Küchengeräte (Backöfen, Dunstabzugshauben, Herde, Mikrowellen, Geschirrspüler) kombiniert werden. Es passt organisch in jeden modernen Stil der Dekoration von Küchenräumen.

Wenn Sie den Kühlschrank zu einem Akzentelement des Kücheninterieurs machen möchten, empfehlen wir Ihnen, eine helle, satte Farbe der Geräteoberfläche zu wählen. Ein ähnlicher Effekt kann erzielt werden, wenn ein schwarzer Kühlschrank in eine helle Küche eingebaut wird. Es ist jedoch wichtig zu verstehen und darauf vorbereitet zu sein, dass alle Fingerabdrücke auf der Oberfläche eines solchen Aggregats sichtbar sind.

In einigen Fällen spielt die Farbe des Kühlschranks jedoch keine Rolle. Es geht darum, ein Haushaltsgerät hinter den Fassaden des Aufbewahrungssystems zu tarnen. Am häufigsten wird diese Designtechnik verwendet, um klassische Kücheninterieurs zu erstellen. Um sicherzustellen, dass das Erscheinungsbild des klassischen Kücheninterieurs den Kanonen dieses Stils nahe kommt, verstecken sich moderne Haushaltsgeräte besser hinter den Fassaden von Schränken, die dem Design des Möbelsets entsprechen.

Dem Einsatz dieser Designtechnik kann man jedoch in modernen Variationen der Gestaltung des Küchenraums begegnen. Der Kühlschrank „verbirgt“ sich hinter den glatten (oder einfach nicht dekorierten) Fassaden moderner Möbel und fügt sich perfekt in das Gesamtbild des Innenraums ein.

Die nächste Option, bei der die Farbe der Oberfläche des Kühlschranks nicht besonders wichtig ist, ist mit der Verwendung von schwarzen Magnettafeln verbunden, auf denen Rezepte, Produktlisten oder einfach nur Nachrichten für Haushaltsmitglieder aufgeschrieben werden können.

Lage des Kühlschranks in der Küche

Wenn der Küchenbereich durchschnittlich und großflächig ist, gibt es keine Probleme mit der Position des Kühlschranks. Sie können den optimalen Ort für die bequeme Durchführung von Arbeitsprozessen auswählen (in der Nähe der Spüle und der Schneidflächen). In diesem Fall kann die Regel des Feng Shui eingehalten werden, die besagt, dass in unmittelbarer Nähe der „Feuerquelle“ - dem Herd oder der Kochmulde - keine „Kältequelle“ vorhanden ist. In einer geräumigen Küche können Sie sogar zwei Kühlschränke mit unterschiedlichen Betriebsarten (einschließlich eines Weinkühlers) installieren, indem Sie diese symmetrisch anordnen, um ein harmonisches Interieur zu schaffen.

Aber wie lässt sich ein Kühlschrank am besten in einer kleinen oder sogar winzigen Küche aufstellen? Experten empfehlen, eine von zwei Optionen zu wählen. Der erste Grund ist die Tatsache, dass der Kühlschrank eine der freien Ecken des Raumes einnimmt. Das zweite - das Haushaltsgerät wird an der Tür installiert. Alles hängt von der Größe des Raums, der Position der Fenster und Türen (und in einigen Fällen auch von der Anzahl der Fenster und Türen, da der Raum ein Durchgang sein kann), dem Vorhandensein von Vorsprüngen und Nischen (zum Beispiel dem Vorhandensein eines Fensters oder einer Tür) ab Mülleimer).

Der Standort des Kühlschranks am Eingang des Küchenraums kann in einigen Fällen die Entsorgung der Tür oder die Übergabe der Tür erforderlich machen. Dies sind jedoch kleine Einbußen für die Möglichkeit, einen Kühlschrank in einem kleinen Küchenbereich zu installieren, da die Installation dieses Geräts im Innenraum eines anderen Raums (in einigen Fällen müssen die Eigentümer es im Flur installieren) um ein Vielfaches länger dauern wird schwierig.

Meist bieten Designer die Einbettung eines Kühlschranks im Rahmen eines Möbelküchen-Sets an. Somit hebt sich dieses Gerät nicht von seinem Gesamtbild ab und zieht übermäßige Aufmerksamkeit auf sich. Zusätzlich kann die für den Kühlschrank erstellte Box mit einem Regal für die Installation eines Mikrowellenofens oder anderer Haushaltsgeräte oder Aufbewahrungssysteme ergänzt werden. Und ein zusätzliches Schließfach in der Küche ist nie ein Problem.

Wenn der Küchenbereich Teil eines geräumigen Raums ist, der mehrere Funktionssegmente kombiniert, ist es sinnvoll, die Möglichkeit in Betracht zu ziehen, den Kühlschrank in die inneren Trennwände einzubetten.

8. Für eine kleine Küche sollten Sie kompakte Modelle wählen

Zum Beispiel ein schmales, aber hohes Modell (mit einem w>

Unten finden Sie Fotobeispiele von Geräten im Miniformat.

Ein kleiner Kühlschrank unter dem Ofen eingebaut

Kleine Küche mit kleinem Kühlschrank

Ein kleiner freistehender Kühlschrank am Fenster

Kühlschrank unter der Arbeitsplatte eingebaut

So bauen Sie einen Mini für> 9. Wenn die Küche sehr klein ist, kann der Kühlschrank in einen angrenzenden Raum oder Korridor gebracht werden

Manchmal ist die Küche so klein, dass man einen Kühlschrank opfern muss. Beispielsweise kann es in einer korr> durchgeführt werden

Kühlschrank auf dem Flur

Kühlschrank im Wohnzimmer neben der Küche

Ist es möglich, einen Kühlschrank auf den Balkon zu stellen, wenn die Küche klein ist? Leider ist dies aus vielen Gründen sehr unerwünscht. Das Hauptargument dagegen ist das Risiko eines Kompressorausfalls bei Temperaturen unter 10 Grad und über 30 Grad. In extremen Fällen kann ein Gefrierschrank auf dem Balkon aufgestellt werden (zum Beispiel zum Lagern von Beeren, Fleisch usw.), ein Kühlschrank mit zwei Kompressoren, ein Modell mit No-Frost-System oder ein Kühlschrank mit einer unkonventionellen Klimaklasse. In diesem Fall sollten das Temperaturregime und die Luftfeuchtigkeit auf dem Balkon so normal wie möglich sein (entsprechend der Klimaklasse Ihres Modells), es erwärmen, Vorhänge usw.

10. Über dem Gefrierschrank kann ein Lagerraum eingerichtet werden

Beispielsweise kann es sich um ein hängendes Regal oder einfach um einen schönen Korb / eine schöne Schachtel zum Aufbewahren von kleinen Gegenständen handeln, die nicht zu oft verwendet werden. Hier einige Fotobeispiele, wie das gemacht werden kann.

Halbgebauter Kühlschrank mit Schrank

Auch auf einem niedrigen Kühlschrank ist es bequem, eine Mikrowelle zu stellen.

Mikrowelle auf dem Kühlschrank in einer kleinen Küche in Chruschtschow

11. Im Innenraum der Küche die Nachbarschaft der Schrankkästen mit eingebautem Kühlschrank, Backofen und Mikrowelle

Kann ich einen Kühlschrank in der Nähe des Ofens aufstellen? Sie können, wenn Sie einen Ofen mit einem Kühlgehäuse wählen. Zusätzlicher Hitzeschutz des Kühlschranks schafft gleichzeitig die Wände des Rahmen-Headsets, deren Dicke in der Regel ca. 3 cm beträgt.

Ein Schrankblock mit eingebautem Kühlschrank, Backofen und Mikrowelle im Inneren des Küchenstudios

12. Ein eigenständiger Kühlschrank sieht weniger umständlich aus, wenn er der Farbe der Wand oder des Headsets entspricht

Im Ton der Wand scheint sie visuell ein Teil davon zu sein und scheint darin eingebettet zu sein.

Außerdem wirkt die gesamte Technologie weniger massiv, wenn sie der Farbe der Fronten des Küchensets entspricht.

Großer Kühlschrank nebeneinander im Innenraum der Küche

13. Manchmal kann ein Kühlschrank im Innenraum einen großen Akzent setzen

So erfüllen beispielsweise Farbkühlschränke von SMEG immer nicht nur praktische, sondern auch ästhetische Funktionen.

Kühlschrank SMEG im Inneren einer kleinen Küche in Chruschtschow

Der übliche weiße oder silberne Kühlschrank kann jedoch in einen hellen Akzent verwandelt werden. Dazu können seine Türen und Wände sein:

  • Ausgabe eines Films mit Fotodruck (ein Film mit einem Aufdruck, der mit einem Fön mit heißer Luft auf eine Tür geklebt wird) oder eines magnetischen Vinyls (Vinyl mit Fotodruck wird einfach auf die Tür magnetisiert x-ka).

  • Mit Kreidetapete abdecken oder mit Schieferfarbe, dann mit Buntstiften malen.

  • Mit Vinyl-Aufklebern dekorieren.

  • Um mit Acrylfarben zu malen (die Oberfläche muss zuerst geschliffen und mit einer Grundierung bedeckt werden).

  • Dekorieren Sie die Zeichnungen in Decoupage-Technik.

Dekor des Kühlschranks in Decoupage-Technik

  • Malen Sie in hellen Farben, im Ton der Wände oder im Headset.

Weitere Details dazu finden Sie in den Materialien: 8 Möglichkeiten, den Kühlschrank zu dekorieren und Magnete am Kühlschrank (und nicht nur) aus improvisierten, Abfall- und natürlichen Materialien herzustellen

Die Hauptsache ist, dass das Design des Kühlschranks der Farbe und dem Stil anderer Elemente des Innenraums entsprechen sollte, beispielsweise Vorhänge, Schürzen oder Fassaden des Headsets. Es ist auch wichtig zu verstehen, dass der "Designer" -Kühlschrank einen zurückhaltenden Innenraum der Küche einnimmt, ohne die Fülle von bunten und eleganten Details.