Unabhängig davon, ob Sie ein neues Zuhause beziehen oder Ihr derzeitiges umbauen, ist es nicht so einfach, den Platz in Ihrem Zimmer zu sortieren, wie es scheint. Sie möchten Ihr Zimmer niemals mit zu vielen Möbeln ersticken, aber Sie möchten nicht auch leer und bedrückend aussehen. Suchen Sie daher immer nach Einrichtungsideen, mit denen Sie einen ausgeglichenen Raum und ein warmes Zuhause schaffen können. Das häufigste Problem bei Möbeln sind normalerweise Kleiderschränke und Regale, auf denen Sie Ihre Kleidung ablegen müssen, sowie andere notwendige Dinge. Eine sehr praktische und platzsparende Lösung (wenn die Raumaufteilung dies zulässt) ist die Installation von Einbauschränken. Die Haushalte in Melbourne beginnen, die Vorteile dieser Kleiderschränke zu schätzen, da die Verkäufe von Wohndesignunternehmen in den letzten Jahren gestiegen sind.

Einbauschränke eignen sich am besten für einen unregelmäßig geformten Raum, bei dem das Hinzufügen eines Stehschranks das Erscheinungsbild des gesamten Raums beeinträchtigen kann. Abgesehen von ihrer Funktionalität können Einbauschränke an die Inneneinrichtung und die Farben Ihres Schlaf- oder Wohnzimmers angepasst werden. Sie können zwischen verschiedenen Türmodellen wählen: schwenken, klappen oder schieben. Alle drei Modelle haben ihre Vor- und Nachteile, und Sie sollten entscheiden, welcher Typ am besten zu Ihrem Zuhause passt.

Die meisten Einbauschränke haben Türen aus Holz, und die Berater für Wohndesign raten Ihnen, Furnierholz zu vermeiden, das billiger ist und wahrscheinlich nicht so lange hält wie eine Massivholztür. Dieser Moment ist sehr wichtig, da Sie immer die Holzart wählen sollten, die zu Ihren anderen Holzmöbeln und -böden passt. Einige Leute benutzen eingebaute Kleiderschränke, um ihr Zimmer größer erscheinen zu lassen, indem sie Spiegel an den Holztüren anbringen. So sparen Sie Platz und machen Ihren Kleiderschrank noch praktischer.

Unternehmen, die in Melbourne Einbauschränke herstellen, bieten je nach Größe und verwendeten Materialien unterschiedliche Preise an. Aber im Allgemeinen sind diese praktischen Kleiderschränke für Haushalte der unteren und mittleren Klasse erschwinglich. Die meisten Menschen glauben, dass sie es sich nicht leisten können und fragen nicht einmal nach einem Preis.

Im Gegensatz zu Ihrem Zuhause werden Einbauschränke auch in Büros verwendet, die viel Platz für Dokumentation und Archivierung benötigen. Hersteller haben diese Gelegenheit genutzt und bieten diese und ähnliche Vitrinen in den Ausstellungsräumen und Messen von Melbourne als großartige Lösung für das Problem der Geschäftsräume an.

Senden Sie diese per

Wenn es darum geht, sich anzuziehen, kann viel Kleidung eher ein Hindernis als eine Hilfe sein.

Mehr Kleidung bedeutet mehr Auswahlmöglichkeiten. Und manchmal kann es lähmend sein. Am Ende starrst du in deinen Kleiderschrank oder mit all deinen Kleidern auf dem Boden und denkst, du hättest nichts zu tragen.

Roy Baumeister, Professor für Psychologie an der University of Queensland, sagt, dass es kognitive Vorteile bringen kann, die Entscheidung darüber, was man jeden Morgen trägt, zu überspringen.

Den Kleiderschrank neu erfinden

Sie stecken im Trend, möchten aber nicht mehr kaufen, um das Problem zu lösen? Verwenden Sie diese Tipps, um den Funken mit bereits vorhandener Kleidung zu entzünden.

"Viele Studien haben gezeigt, dass Selbstkontrolle und Entscheidungsfindung einen gewissen Energiebedarf haben, insbesondere wenn man große Anstrengungen unternimmt", sagt er.

"Es ist sinnvoll, Energie zu sparen, insbesondere wenn Sie viele Entscheidungen treffen müssen und diese nicht für Dinge wie das Anziehen ausgeben müssen."

Der Bau einer Kapselgarderobe oder einer "persönlichen Uniform" - Kleidung, die Sie oft tragen können und die immer zusammenarbeitet - kann Ihnen dabei helfen, diese Energie zu sparen.

Sie sparen Zeit, Geld und Abfall.

Wir haben mit zwei Leuten gesprochen, die ihre eigenen Uniformen entwickelt haben, um mehr zu erfahren.

"Du kannst nichts falsch machen, wenn du nur Schwarz trägst"

Chris Smiths Hauptgarderobe besteht aus sechs schwarzen Hemden, zwei grauen Hemden, einer schwarzen Jeans, einer schwarzen Chinohose und zwei Turnschuhen.

Chris ist beschäftigt. Er leitet ein Start-up in der aufstrebenden eSports-Branche und war nach dem Lesen eines Blogposts eines Mentors aus der Tech-Szene in Melbourne dazu inspiriert, seine Garderobe zurückzuziehen.

In der Technologiewelt, in der Funktion Trumpf ist, ist die persönliche Uniform gut etabliert.

Apple-Gründer Steve Jobs war sofort in seinem schwarzen Rollkragenpullover und seiner blauen Jeans zu erkennen. Und Mark Zuckerberg von Facebook sorgte für Schlagzeilen, nachdem bekannt wurde, dass er jeden Tag dieselbe Art von T-Shirt trug.

Ganz gleich, ob es sich um eine große Besprechung, eine Präsentation auf einer Konferenz oder einen normalen Arbeitstag handelt, Chris zieht seine Uniform an - und sagt, es hat die Macht gestärkt.

"Ich habe letzte Woche eine Tour präsentiert. Ich habe vier Staaten in vier Tagen in einem schwarzen T-Shirt und schwarzen Jeans und dem gleichen Paar Schuhen die ganze Zeit präsentiert", sagt er.

"Es ist ein bisschen beunruhigt darüber, wie die Leute dich durch das wahrnehmen, was du trägst. Aber letztendlich, wenn du zuversichtlich bist und weißt, wovon du sprichst, ist es nicht so wichtig."

Er hat immer noch einen Blazer und ein paar Hemden in seiner Garderobe, hat sie aber seit Monaten nicht mehr getragen. Chris 'minimalistische Garderobe ist nicht nur äußerst praktisch, sondern auch ideal für unterwegs und macht das Einkaufen zum Kinderspiel.

Chris ist wie Sigrid leidenschaftlich um Nachhaltigkeit bemüht und wählt seine Lieferanten sorgfältig aus.

"Ich muss keine Zeit damit verbringen, zu entscheiden, was ich anziehe oder wo ich Dinge kaufe. Ich habe ein paar vertrauenswürdige Lieferanten", sagt er.

"Die andere Praktikabilität bei einer gut sitzenden Jeans und einem schwarzen T-Shirt ist, dass sie nie aus der Mode kommt. Wenn Sie nur Schwarz ohne Logos tragen, können Sie nichts falsch machen."

Dies sind die besten All-Natural Dry Shampoos

Trockenshampoo hat viele Vorteile - aber traditionelles Trockenshampoo hat auch eine Reihe von Nachteilen.

Muss ich mich wirklich von Hand waschen?

Spoiler: Sie können einige Handwaschgegenstände in die Maschine geben - aber sie überleben nur, wenn Sie diesen Rat befolgen.

Chris 'eher militanter Ansatz, seine Uniform zu tragen, hat zu einigen interessanten Situationen geführt. Als er mit einem T-Shirt vor einer Firmenkiste in einem Fußballstadion auftauchte, wäre er beinahe nicht hereingelassen worden.

Für Chris sind solche Unannehmlichkeiten ein lohnender Kompromiss - für ihn ist es sinnvoll, auch wenn andere es nicht verstehen.

"Wenn Sie jeden Tag das Gleiche zum Mittagessen essen, werden die Leute verrückt. Aber die meisten Leute essen die ganze Zeit das Gleiche zum Frühstück", sagt er.

So machen Sie Ihr eigenes Zero-Waste-Make-up

Ohne Plastik geht es nicht darum, Make-up zu opfern. Als jemand, der es liebt, ohne Verschwendung zu leben und mit einem vollen Gesicht aus Lippenstift und Lidschatten zu spielen, glaube ich nicht, dass ich jemals die eine oder andere wählen könnte.