Ein Designelement, das oftmals als Folge von Unachtsamkeit schmucklos bleibt. Die Decke einer Küche oder eines nahe gelegenen Frühstücksbereichs kann ein unerwarteter und kreativer Mittelpunkt sein.

Stellen Sie sich die Decke in umgekehrter Weise vor, wie Sie es sonst könnten - das ist ein SEHR wichtiges Gestaltungselement, das eng mit der Gesamtheit des Raums zusammenhängt. Eine Decke kann hinzufügen:

Textur
Rechteckiger Orden
Kontinuität des Designs
Ein Schwerpunkt
Eine kreative Gelegenheit

Textur - Wir sehen dies natürlich in der Verwendung von Beadboard, Holzbalken und anderen Materialien, die Textur oder Muster erzeugen. Textur kann verwendet werden, um ein charmantes, rustikales Gefühl zu verleihen, oder um einen eleganten, modernen Raum mit der Überraschung eines traditionellen Elements zu kontrastieren und so eine moderne Sprache zu sprechen.

Rechteckige Ordnung - eine wunderbare Gelegenheit, dem Raum eine "Form" zu geben, ob er nun optisch abgerundet, erweitert oder verlängert werden soll. Die Idee ist, mit den Linien zu spielen und die Auswirkungen der Linien in Bezug auf Größe, Proportionen zu verstehen , in Verbindung mit der Form des Rahmens.

Kontinuität des Designs - Ob die Wandfarbe in die Decke fließt, die absichtlich schmucklos ist, um als "Block" betrachtet zu werden, oder wir verwenden Textur oder Muster, die Decke bietet eine einzigartige und interessante Gelegenheit, um ein gestalterisches Statement abzugeben eigene oder zur Unterstützung der allgemeinen Gestaltungselemente. Die Gestaltung eines Raumes erfolgt in Schichten, wobei ein Teil zum anderen aufbaut. Schauen Sie sich den einzelnen Baum (die Deckengestaltung) an, ja. Schauen Sie sich aber auch den Wald an. Man muss wiederholt auf beide schauen, um die Beziehungen eines Elements zu einem anderen zu verstehen. Wenn meine Kunden eine kleine Arbeitsplatte nehmen und die kleinen Chips darin analysieren, erinnere ich sie daran, dass dieses Stück sowohl aus der Ferne als auch aus relativ großer Nähe zu sehen ist. Dieselbe Übung gilt hier. Schau dir den Wald UND die Bäume an, nicht nur die Bäume!

Ein Brennpunkt - Ein interessantes Konzept, die Decke als Brennpunkt. Wenn ein Raum ein offener Grundriss ist, kann ein Deckenfokus einen in den Raum ziehen und ein willkommener Bereich für das Auge sein, um Interesse zu finden. In jeder Küchengröße ist die Proportion, wenn dies ein Schwerpunkt sein soll, das zu verstehende wichtige Konzept. Farbe, Textur, Proportion müssen sorgfältig durchdacht werden. Ich biete hier kein "Sollte" an, nur um alle Elemente mit Sorgfalt zu betrachten, insbesondere im Hinblick darauf, wie einfach oder beschäftigt Sie möchten, dass die Decke erscheint. Vielleicht ein guter Anfang.

Eine kreative Gelegenheit - Nehmen Sie sich im Entwurfsprozess Zeit, um die Decke zu betrachten, da die Decke viele verschiedene Entwurfsbotschaften senden kann. Es kann das Gleichgewicht in die eine oder andere Richtung lenken. Es kann funktionieren, um bestimmte Bereiche oder Grenzen der Küche oder des Frühstücksbereichs zu definieren. Es ist eine Gelegenheit, mit Farbe und Textur zu spielen und die Küche mit Gefühl aufzupeppen!

Nachdem der Küchenplan fertig ist, beginnt der Deckenplan. Natürlich kann die Planung umgekehrt werden, wenn die Decke den Plan antreiben muss, aber das ist normalerweise nicht der Fall. Manchmal muss ich den Küchenplan anpassen, um den Deckenplan zu berücksichtigen. In welcher Reihenfolge auch immer, es ist ein Prozess, der die Gestaltung der Elemente auf dem Boden und an den Wänden (Fenster / Türen) mit der Deckengestaltung abstimmen muss. Es darf nicht dem Zufall oder einer späteren Überlegung überlassen werden. Es gibt unzählige Möglichkeiten, der Decke "Leben" zu verleihen. Lassen Sie also Ihrer Fantasie freien Lauf!

Eine abgehängte Decke, die auch als abgehängte Decke bezeichnet wird, wird häufig in Küchen und fertigen Kellern verwendet, um Kabel und Leitungen zu verbergen und dennoch einen einfachen Zugang durch abnehmbare Paneele zu ermöglichen. Das Problem ist, dass manchmal die Decke zu niedrig hängt und den Raum abschneidet, wodurch er kleiner und beengter erscheint. Sie können eine abgehängte Decke anheben, um sich mehr Platz in Ihrer Küche zu verschaffen, während Sie hinter den Kulissen alle mechanischen Dinge verstecken.

Sw_in_austin

Dieselbe Frage habe ich vor sechs Monaten gestellt, als wir uns mitten in unserem Umbau befanden. Der ursprüngliche elektrische Plan entfernte den vorhandenen Ventilator und als mein Mann bemerkte, argumentierte er stark, dass wir ihn zurückbrachten. Die Antwort von GW war meistens, den Fan zu behalten (besonders von Leuten in wärmeren Gegenden, wir sind in Zentral-Texas). Einige Leute haben Bilder von ihren Fans gepostet, was für mich gut aussah.

Also haben wir den Lüfter verlassen, der auch eine primäre Lichtquelle ist (wir haben einige der Einbauleuchten, die im ursprünglichen Plan vorgesehen waren, weggelassen). Wir haben den Lüfter nicht mehr so ​​oft verwendet wie in der Vergangenheit (wir haben die Außenwand nach Westen hin isoliert und effizientere Fenster eingebaut), aber ich bin trotzdem froh, dass wir ihn verlassen haben.

Entfernen Sie die abgehängte Decke

Um die abgehängte Decke zu verschieben, müssen Sie sie entfernen und in einer höheren Höhe wieder installieren. Um eine abgehängte Decke zu entfernen, zerlegen Sie das Gitter und entfernen Sie es Stück für Stück. Entfernen Sie zunächst alle Gitterfelder und Querträger. Beide ruhen einfach auf den Läufern, so dass Sie sie einfach nach oben und zur Seite schieben, um sie zu entfernen. Lösen oder schneiden Sie die an den Schienen befestigten Drähte und entfernen Sie diese. Entfernen Sie die Nägel oder Schrauben, mit denen die Begrenzungslippe befestigt ist, und entfernen Sie sie.

Achten Sie bei der Arbeit darauf, die Materialien nicht zu beschädigen. Sie werden das Gitter umhängen und wenn Sie keine neuen Deckenmaterialien kaufen möchten, möchten Sie die Paneele oder den Rahmen nicht beschädigen. Legen Sie Ihre Materialien in ordentlichen Stapeln zur Seite, während Sie sie entfernen.

Sind Sie bereit, Ihre Küchendeckenbeleuchtung zu ändern?

Bitte teilen Sie uns in Kommentaren Ihre Ideen mit.

Jessica-Max ist Autorin bei LeraBlog. Die Ansichten des Autors sind ausschließlich seine eigenen und spiegeln möglicherweise nicht die Ansichten und Meinungen der LeraBlog-Mitarbeiter wider.

Reparieren Sie die Wand

Nach dem Entfernen der abgehängten Decke befinden sich an der Wand, an der die Begrenzungslippe angebracht wurde, mindestens Nagel- oder Schraubenlöcher. Es kann auch zu Verfärbungen oder Lackschäden kommen. Da dieser Teil der Wand nun freigelegt ist, müssen Sie ihn reparieren. Füllen Sie die Löcher mit einem Spachtel und einem Spachtel. Nach dem Trocknen die Fläche glatt schleifen und einen frischen Anstrich auftragen.

Verwandte Diskussionen

Aktualisieren einer veralteten Küche unter Beibehaltung veralteter Schränke

1494317 http://www.apartmenttherapy.com/will-whirlpools-ice-white-kill-the-stainless-steel-trend-174907 Auch dieses Foto von diesen "state of the art" weißen Geräten in einer sehr zeitgemäßen Küche mit dunkle Schränke. http://photos.prnewswire.com/prnfull/20120716/DE40421 Haus Schöne Küche des Jahres mit den gleichen Geräten. http://www.housebeautiful.com/kitchens/dream/mick-de-giulio-kitchen-of-the-year-2012#slide-4 Dies ist nur eine Beobachtung, die "von der Spitze meines Kopfes" ist, aber in diesen Artikel - und Fotos - es scheint, dass es eine Ehe dieser Art gibt. Sie haben Weiß mit dunklerem Holz gemischt und weiße und rostfreie Oberflächen auf den Geräten - oder auch schwarz und rostfrei. Vielleicht könnten Sie in dieser Küche einige rostfreie Oberflächen wie Schrankgriffe oder die Beleuchtung ausführen?

Familienzimmer Design machbar?

So integrieren Sie datierte Eichenküchenschränke, ohne sie zu verändern

Datierte Küche braucht ein Update

Strukturelle Probleme angehen

Sobald Sie die abgehängte Decke entfernt haben, überprüfen Sie die jetzt freigelegten Kabel, Kanäle und Konstruktionsbalken auf strukturelle oder mechanische Probleme, wie z. B. verrottetes Holz in den Balken, freigelegte Kabel oder Löcher oder Risse in den Kanälen. Wenn die Decke entfernt ist, ist dies ein guter Zeitpunkt, um wirklich voranzukommen und mögliche Probleme anzugehen. Sie können die Reparaturen einfach durchführen und die Decke wieder anbringen, da Sie wissen, dass Sie keine Probleme vertuschen, die später zu großen Problemen führen könnten.

Amysrq

Meine Küche ist zeitgemäß. Ich habe die Modern Fan Co. Aurora mit einem fluoreszierenden Licht. (Ich mag es wirklich nicht, wenn die Lichter von den Fans baumeln!) Die Lichtqualität der Glühlampe ist viel besser als ich erwartet hatte. Ich benötige zusätzliches Licht von vertieften Stellen, aber es trägt gut zur Mischung bei.

Warum pflanzen Sie nicht einige Bäume, um Ihre nach Westen ausgerichteten Fenster zu beschatten?

Häng die Decke wieder auf

Wenn Sie die Decke anheben, müssen Sie sie nur in einer höheren Höhe aufhängen. Die maximale Höhe, in der Sie die Wand aufhängen können, beträgt 4 Zoll von der Hauptdecke oder 6 Zoll, wenn Sie vorhaben, eine fluoreszierende Einbauleuchte zu installieren. Messen Sie die Länge und Breite der Wand in der neuen Höhe, um sicherzustellen, dass die Wände eben sind und das Gitter noch passt. Bringen Sie die Begrenzungslippe wieder auf der neuen Höhe an. Führen Sie einen Führungsdraht von einer Wand zur anderen, um die Höhe der Läufer anzuzeigen. Schneiden Sie die Stützdrähte mit einer Drahtschere auf die neue Länge für die erhöhte Decke ab. Befestigen Sie die Drähte an den Schienen, führen Sie jeden Draht durch die gleichen Löcher und wickeln Sie das Drahtende mehrmals um sich selbst. Die Läufer sollten auf dem Führungsdraht aufliegen und an der Stelle, an der die Querbinder liegen, von den Aufhängedrähten gestützt werden. Wenn Sie alle Schienen installiert haben, bringen Sie die Querbinder wieder an, indem Sie sie in die Schlitze der Schienen einführen. Winkel deine Deckenplatten ein und lege sie auf das Gitter, das von den Läufern und Querbindern erstellt wurde.

Da Sie keine völlig neue Decke installieren, sollten Sie zum Kürzen nur die Stützdrähte abschneiden müssen. Alles andere sollte wieder anbringbar sein.