Moderne Innenarchitekten kennen die Bedeutung geeigneter Beleuchtungsarten in jedem Wohnbereich. Lichtdesign spielt eine Schlüsselrolle bei der Schaffung der richtigen Stimmung und der Anpassung des Ambiente von Innenräumen. Innenarchitekten verfügen über verschiedene Beleuchtungsressourcen, mit deren Hilfe funktionale Räume geschaffen werden, die sich an die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden anpassen lassen.

Innenarchitekten von Wohngebäuden verwenden verschiedene Beleuchtungsarten, um die richtige Beleuchtungsstärke in einem Raum zu erzielen. Es ist wichtig zu wissen, welche Arten von Lichtquellen zur Verfügung stehen und welche besonderen Anforderungen sie für einen erfolgreichen Beleuchtungsplan für den Wohnbereich erfüllen.

Allgemeinbeleuchtung ist eine der ersten Beleuchtungsschichten, die in der modernen Innenarchitektur verwendet wird, und bezieht sich auf das Licht, das für die Gesamtbeleuchtung des Raums verwendet wird. Diese Arten von Lichtquellen stellen grundlegende Beleuchtungsanforderungen bereit, um einen zugänglichen Raum zu schaffen, in dem sich Benutzer auf sichere Weise leicht bewegen können. Deckeneinbauleuchten oder Deckenaufbauleuchten können allgemeine Beleuchtungsanforderungen erfüllen. Allgemeinbeleuchtung kann manchmal die vorhandene Beleuchtung sein oder Teil des neuen Beleuchtungsentwurfsplans.

Einbauleuchten in der Küche unseres Detailed Minimalism-Projekts

Die nächste Art von Lichtdesignern ist die Aufgabenbeleuchtung. Innenarchitekten bewerten die Arten von Aktivitäten, die in jedem Bereich des Raums stattfinden, um sicherzustellen, dass für die Funktion ausreichend Licht vorhanden ist und die Intensität stark genug ist, um jeden Raum zu beleuchten, der spezifisches Licht benötigt. Mithilfe der Arbeitsbeleuchtung können wir geeignete Lichtquellen dort platzieren, wo sie am dringendsten benötigt werden. Dadurch werden bestimmte Bereiche beleuchtet und Aktivitäten wie Lesen, Kochen, Anziehen oder Hausaufgaben sichtbar. Konzentrieren Sie sich auf Bereiche über Küchentheken, Badezimmerschränken, Schreibtischen oder neben Betten oder Stühlen, um das am besten geeignete Arbeitsplatzlicht zu bestimmen.

Schreibtischlampen sind ein hervorragendes Beispiel für Task Lighting

Ein Miami Modern Home - Interior Design-Projekt von DKOR Interiors

Die letzte Ebene eines gut gestalteten Beleuchtungsplans umfasst dekorative Akzentbeleuchtung. Professionelle Lichtdesigner und Innenarchitekten von DKOR setzen Akzente, um dekorative Elemente hinzuzufügen und eine starke visuelle Wirkung zu erzielen. Akzentbeleuchtung ist eine Ressource in der modernen Innenarchitektur, die bestimmte Elemente wie Gemälde, Skulpturen, einen Eingang oder ein architektonisches Merkmal hervorheben kann. Oftmals ist die Akzentbeleuchtung ein einzigartiges Designelement, das das Prunkstück des Raums darstellt, beispielsweise ein eleganter Kronleuchter oder ein dramatischer Anhänger.

Denken Sie bei der Auswahl der Beleuchtung für Ihr Zuhause an diese Art von Beleuchtung, die Designer in alle Innenräume einbetten. Genaue Kombinationen von Lichtquellen können das Erlebnis und die Atmosphäre Ihres Zuhauses komplett verändern. Innenarchitekten und Beleuchtungsfachleute stehen zur Verfügung, um Sie bei der Entwicklung eines Beleuchtungsplans für Ihr Zuhause zu unterstützen, der Ihren Stil zeigt und die Funktion jedes Raums erfüllt.

Dekorative Akzentbeleuchtung - Interior Design Project in Kanada

Dekorative Akzentbeleuchtung - Innenarchitekturprojekt „A Contemporary Moody Home“ in Aventura, Florida

LED-Einbauleuchten.

Die meisten Menschen sind mit LEDs vertraut, wenn sie als Deckeneinbauleuchte verwendet werden. Da das Auswechseln der Glühbirnen in einer in die Decke eingelassenen Fassung eine schwierige Aufgabe sein kann, werden LEDs häufig nur aus einem anderen Grund ausgewählt, als sie seltener ausgetauscht werden müssen. LED-Einbauleuchten benötigen oft nur konventionelle Verkabelung, manchmal jedoch ein Vorschaltgerät, um den Stromfluss zu regulieren.

Das ist wie ein kleines Netzteil. Bevor Sie sich für eine LED-Leuchte entscheiden, sollten Sie prüfen, ob für den gewünschten Typ ein Betriebsgerät erforderlich ist. In diesem Fall benötigen Sie einen Platz für die Unterbringung, der für Wartungsarbeiten zugänglich bleibt. Selbst wenn sie in eine Decke eingelassen sind, die nicht verspritzt werden kann, sollten die in einem Badezimmer installierten LEDs den erforderlichen Schutz vor Feuchtigkeit aufweisen, der als IP-Schutzklasse bezeichnet wird. Fragen Sie vor dem Kauf Ihren Fachhändler.

+4.000 kostenlose Grafikressourcen.

Eine Freiberuflerfrau, die zu Hause arbeitet

Vektordschungel

Modernes unbedeutendes Wohnzimmer mit Sofa

alzaeym1

Modernes Wohnzimmer mit sehr großen Fenstern

alzaeym1

Modernes Wohnzimmer mit Sofa und Dekoration

alzaeym1

Programm für Design und Architektur.

Huntart

Computer auf weißem Tischplattenmodell

Sebdeck

Innenarbeitsplatzkonzept des Frauendesigners

rawpixel.com

Eine Freiberuflerfrau, die zu Hause arbeitet

Vektordschungel

Eine Freiberuflerfrau, die zu Hause arbeitet

Vektordschungel

Luxus Innenarchitektur

afrkosh

Mädchen mit Pinsel auf Leiter nahe Wand

freepik

Projekt in Blaupause für ein neues Haus

freepik

Arhitectural Lichtpause 3d eines Gebäudes

freepik

Leer mit einem gelben Wandraum

kjpargeter

Grafikdesigner Notizen

Pressefoto

Architekten arbeiten im Büro

vektorbeutel

Architektenbüro mit Plan und Haus verspotten oben

vektorbeutel

Architektenbüro mit Plan im Designerstudio

vektorbeutel

Hauptarbeitsplatz, minimalistic Design des realistischen Vektors des Büroraumes 3d oder Dachbodenartinnenraum mit Laptop auf Arbeitsschreibtisch, leere Malereien, Fotorahmen auf Backsteinmauer, hängende Lampen, Blumentopfillustration

vektortasche

Pressefoto

Erntemann, der mit Laptop arbeitet

freepik

Zeichentrickfiguren in Coworking Center, kreativen Raum. Freiberufler, Designer arbeiten zusammen

vektorbeutel

Pressefoto

Innenarchitektur- oder Grafikdesignererneuerung und Technologiekonzept - Frau, die mit Farbproben für Auswahl arbeitet.

schneit

Pressefoto

Kreatives Design und Programmierillustration

Eightonesix

Künstler konzentrierte sich auf die Arbeit

Pressefoto

Lichtpause 3d eines Bauvorhabens

freepik

Federn realistisches Design

Makrovektor

Plan einer Draufsicht des Hauses

freepik

Plan einer Draufsicht des Hauses

freepik

Plan einer Hausebenenlage

freepik

Skizzenzeichnung des Planhauses

freepik

Innenarchitektur schaffen

Pressefoto

Ansicht des modernen Büros

Personenkreationen

Geschäftsarbeitsplatz im Rauminnenraum

Makrovektor

Plan einer Hausebenenlage

freepik

Flaticon

Planentwurfsplan eines Hauses

freepik

Detaillierte Blaupause eines Projekts für ein Haus

freepik

Fotografie und kreatives Grafikdesign arbeiten.

ijeab

Gebäudedesign mit Konzept des Planes 3d

freepik

Erstellen einer Aufgabenliste in einem schönen Büro

Pressefoto

Kreativer Designer, der vom Café arbeitet

Pressefoto

Innenarchitekt bei der Arbeit

Pressefoto

Architektur der Lichtpause 3d eines Gebäudes

freepik

Flache Illustration des Designerarbeitsplatzes

freepik

Leute, die einen hölzernen Turm bauen

freepik

Netter Designerarbeitsplatz

natalka_dmitrova

Bild von Technikgegenständen auf Draufsicht des Arbeitsplatzes Baukonzept. engineering tools.vintage Ton Retro-Filtereffekt, weicher Fokus (selektiver Fokus)

mindandi

Coole Küchen.

LEDs sehen in Küchen großartig aus, besonders wenn Sie dort unterhalten möchten. Verwenden Sie LED-Leuchten unter Ihren Wandschränken, damit Sie Ihre Arbeitsplatten mit Licht überfluten können. Dies ist ideal, wenn Sie in der Küche arbeiten, ohne den Raum für die Gäste zu hell zu machen. Verleihen Sie Ihrer Küche ein elegantes, großstädtisches Ambiente, indem Sie eine LED-Beleuchtung in Knöchelhöhe unter Ihren Bodengeräten installieren. Lassen Sie das Licht auf den Boden Ihrer Küche fallen. Der Effekt funktioniert besonders gut mit Kücheninseln.

Mehr INSPIRATION

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Outfit Sie aus Ihrem Kleiderschrank auswählen sollen, können Sie mit ein paar LEDs in Ihrem begehbaren Kleiderschrank oder Ankleideraum Ihre Kleidung in ein ganz neues Licht tauchen - im wahrsten Sinne des Wortes. Da LEDs in praktisch jedem Layout angeordnet werden können, von kreisförmigen Arrays bis hin zu einzelnen Streifen, können Sie sie in der Kleiderstange selbst verwenden oder direkt an der Rückseite Ihres Schranks anbringen.

Farbwäsche.

Das Beeindruckendste an LEDs ist, dass sie eine große Auswahl an Farben bieten. LED-Leuchten werden in der Regel in einer einzigen Farbe verkauft. Sie werden also bestimmt etwas finden, das zu der Farbgebung Ihres Raums passt und zu dieser passt. Verwenden Sie einen Farbspritzer, um einen Bereich Ihres Zuhauses zu kennzeichnen, z. B. ein Treppenhaus, das ansonsten möglicherweise etwas langweilig ist.

Einige farbenfrohe LED-Leuchten haben rote, grüne und blaue Dioden. Diese Typen können auf jede gewünschte Farbe eingestellt werden, indem die relative Intensität der Primärfarben variiert wird. Mit Vorschaltgeräten können die LEDs auf unterschiedliche Weise die Farben wechseln. Mit einer einfachen Computersoftware können Sie Farbänderungen programmieren, die Ihrer Stimmung entsprechen. Zum Beispiel können Sie ein schnelles und dynamisches Programm für Partymusik oder einen subtileren und langsamer pulsierenden Farbwechsel einstellen, um sich zu entspannen.

Innovativ.

LEDs lassen Ihrer Fantasie freien Lauf, denn sie können so eingesetzt werden, wie es herkömmliche Leuchten nicht können. Überlegen Sie sich, wie Sie sie verwenden können, indem Sie einen Wandbildschirm von hinten beleuchten. Verwenden Sie LED-Beleuchtung mit anderen Designelementen, wie z. B. Verglasung, um innovative und einzigartige Effekte in Ihrem Zuhause zu erzielen.

Innenarchitektur-Hauptbeleuchtung und Dekoration

Das Entwerfen Ihrer Hausbeleuchtung wird oft bis zur letzten Minute überlassen, jeder ist müde und möchte nur die Arbeit erledigen, und leider werden häufig voreilige Entscheidungen getroffen, mit viel Bedauern.

Die Beleuchtung von Wohnräumen sollte zusammen mit der Raum- und Dekorationsplanung berücksichtigt werden, da sie in direktem Zusammenhang mit der Wahrnehmung der einzelnen Räume steht.

Lichtdesign auf höchstem Niveau - ein eindrucksvoller Einsatz von Uplight und Downlights zur Hervorhebung von Raummerkmalen. Ein atemberaubender zentraler Kronleuchter bildet den Mittelpunkt des Ober- und Erdgeschossbereichs.

Sie könnten die beste Innenausstattung der Welt haben, aber wenn Sie keine Vorkehrungen getroffen haben, um sie anzuzünden, könnte sie in Vergessenheit geraten.

Eine schlechte Auswahl der Beleuchtung kann Farbe und Textur verwischen und den Raum weniger als gewöhnlich wirken lassen.

Wo genau überlegt Innenbeleuchtung Die Auswahl kann selbst die einfachsten Einrichtungsmerkmale erheblich verbessern.

Auf interiordezine.com haben wir einige einfache Ratschläge für die Planung der Beleuchtung für Ihr Zuhause. Wenn Sie Innenarchitekt oder Dekorateur sind, verfügen wir über detailliertere Informationen, um Ihr Wissen über Beleuchtung zu erweitern.

Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass, obwohl Sie Ihre Beleuchtungsanforderungen selbst berechnen können, es ratsam ist, viel Geld für die Installation von Beleuchtungskörpern und Elektrikern auszugeben, diese von einem Fachmann beraten zu lassen oder Ihre Auswahl zu überprüfen und zu ergänzen Ihre Empfehlungen sind gute Ratschläge und gut angelegtes Geld.

Weitere Informationen zum Thema Beleuchtung für Ihr Zuhause
Was ist Beleuchtung?

Candela, Lux, Lumen

Lichtplanung Die erfolgreiche Gestaltung der Innenbeleuchtung wird durch eine gute Planung erreicht.

Bestehende Raumbeleuchtung Es gibt eine Reihe von Optionen, um den Raum zu beleuchten, ohne die Ausstattung ändern zu müssen.

Neue Raumbeleuchtung Bevor Sie mit dem Kauf oder der Auswahl der von Ihnen bevorzugten Beleuchtung beginnen, sollten Sie einige Tipps zur Entscheidungsfindung einholen.

Tipps zum Lichtdesign Allgemeine Tipps zur Auswahl der Innenbeleuchtung für neue oder vorhandene Räume.

Grünes Beleuchtungsprofil für umweltfreundliche Beleuchtung und ein Unternehmen, Energy Mad, das weltweit erhebliche Energieeinsparungen ermöglicht.

Wie wähle ich die perfekte Lampe aus?

Innenleuchten erfüllen nicht nur ihre Hauptfunktion, sondern nähern sich dem Konzept von Designelementen, die als Brennpunkte in einem Raum verwendet werden, zunehmend an, um ihm Charakter zu verleihen. Dies macht sie zu einzigartigen Elementen, die reich an Stil und in der Lage sind, einen Raum sowohl einzurichten als auch aufzuhellen, aber auch einem Haus, dem Arbeitsplatz oder den Räumen der HoReCa-Branche eine unverwechselbare, innovative und persönliche Note zu verleihen. Die Wahl einer Lampe wird somit zu einer Ausdrucksform für Geschmack, Flair und Kreativität. In diesem Entscheidungsprozess sind die ersten Faktoren, die bewertet werden müssen, der Bereich, in dem der Lichtfleck platziert wird, seine Position und die Funktion, die er erfüllen wird. Nach Worten wird es notwendig, die Lampentypologie zu definieren. In diesem Sinne gibt es unzählige Möglichkeiten, es gibt wunderbare Pendelleuchten, innovative Wand- oder Tischleuchten, Einbauleuchten oder Strahler oder praktische Stehleuchten. Sobald dieser Aspekt definiert ist, kann der Kreativität freien Lauf gelassen werden, indem zwischen Lampen gewählt wird, die sich hinsichtlich Design, Stil, Form, Handlichkeit, Funktionalität, Farben und Materialien unterscheiden. Die Sorgfalt bei den Designdetails wird buchstäblich ein neues Licht auf den Bereich werfen und seinen Stil hervorheben.

Der einladende Touch von Wandleuchten

Jeder Raum erfordert eine sorgfältige Analyse, um die am besten geeignete Beleuchtung auszuwählen. Von der Art des Beleuchtungselements bis zu seiner korrekten Positionierung, von der angemessenen Lichttemperatur der Lampen bis hin zur Betonung einiger Bereiche anstatt anderer. Der Eingang, ein Durchgangsbereich mit dem Außenbereich und der erste Raum, der nach dem Betreten sichtbar ist, der Korridor, müssen alle angemessen beleuchtet werden, um einen sicheren Durchgang und Zugang zu gewährleisten. Es ist daher ratsam, durch die Installation von Wandleuchten ein diffuses Licht abzugeben. Diese Lampen können Licht ausstrahlen, ohne den Raum zu verlassen, da Scheinwerfer und Wandleuchten die Wand schmücken können, ohne sie zu überladen oder Bewegungen zu behindern. Sie können zwischen klassischen oder modernen Lampen aus natürlichen oder High-Tech-Materialien wählen, in dezenteren Farben, die mit den Farben der Wand harmonieren, oder ausgefallenen, auffälligen Farben. Es ist sogar möglich, Lampen mit einer minimalistischen, ordentlichen und essentiellen Silhouette oder imposanteren zu verwenden, die in dem Bereich, in dem sie platziert sind, visuelle Effekte erzielen. Entlang von Fluren und Innentreppen, für private Gebäude sowie für Räume mit gewerblichen Zwecken, sind Stufenlichter die ideale Beleuchtungslösung. Mit ihrer zarten, aber signifikanten Präsenz schaffen sie beleuchtete Wege und gewährleisten volle Bewegungssicherheit.

Mit Deckenleuchten können Sie köstliche Gerichte beleuchten

In der Küche, in der das Licht nicht nur ein Element der Einrichtung ist, sondern auch ein Arbeitsmittel ist, muss die richtige Balance zwischen Ästhetik und Funktionalität gefunden werden. Egal, ob die Küche ziemlich groß oder sehr klein ist, wenn nicht eine Küchenzeile. Deckenleuchten sind die perfekte Wahl, um diesem Raum einen Mehrwert zu verleihen. Sie nehmen weniger Platz ein als Pendelleuchten, prägen aber ebenso faszinierende Lichtstimmungen. Wenn durch das Spielen mit Licht und Schatten besondere Empfindungen ausgelöst werden sollen, kann nur eine Deckenleuchte installiert werden. Ansonsten ist es möglich, Formen an die Decke zu malen, indem Gruppen von Deckenleuchten befestigt werden.

Das Herz des Hauses ist hell mit Pendelleuchten

Die Küche ist oft das Herz eines Hauses. Was gibt es also Schöneres als eine zentrale Pendelleuchte, um den Tisch, um den sich die Familie versammelt, aufzuwerten? Ganz gleich, ob es sich um hängende Glühbirnen oder vollwertige Kronleuchter handelt, da sie sich gerade von der Decke erstrecken, bieten sie klare Sicht und ein Licht, das die Umgebung auf ideale Weise aufhellt. Pendelleuchten sind sehr vielseitige Lichtquellen. Sie lassen sich leicht an alle Bedürfnisse anpassen und bieten eine unendliche Auswahl an Modellen in allen Größen und Formen, eine Vielzahl von Oberflächen, Materialien und Stilen, von den klassischeren bis zu den modernsten mit klaren, essentiellen Linien. Um jede Ecke des Raumes zu beleuchten, können Pendelleuchten anderen Lichtquellen zugeordnet werden, beispielsweise Scheinwerfern, Stehlampen und Tischlampen.

Anmelden

Und genießen Sie die Vorteile

Erhöhen, ansteigen dein täglicher Download-Limit

Erhalten Sie Zugang zu exklusiven bietet an und Rabatte

Erhalte eine Packung mit 20 Premium-Ressourcen kostenlos durch abonnieren unseres newsletters

Hast du schon ein Konto? Anmelden

mit Ihrem sozialen Netzwerk

Melde dich bei deinem sozialen Netzwerk an

mit Ihrem sozialen Netzwerk

Stehlampen, moderne Skulpturen für den Wohnbereich

Um ein warmes und behagliches Gefühl im Wohnzimmer zu erzeugen, kann ein Kronleuchter gewählt werden, der auch bei ausgeschaltetem Licht auffällt und überrascht. Die wahren Protagonisten bleiben jedoch Stehlampen. Diese sind nicht nur als funktionale Objekte zu verstehen, sondern werden zu einem Brennpunkt in einem Raum, der die Umgebung definiert und dessen Atmosphäre charakterisiert. Da sie nicht fixierte Elemente sind, können sie bewegt werden, um Licht dorthin zu bringen, wo es am beliebtesten ist. Dank ihrer Vielseitigkeit können sie auch vergessenen Ecken im Raum einen Mehrwert verleihen und unerwartete Lichtpunkte erzeugen. Eine Stehlampe wird zu einer Designlampe, die den Raum, wenn sie ausgeschaltet ist, wie eine Skulptur umreißt, ihn aber einmal beleuchtet, bereichert und schmückt.

Hallo!

Erhalten Sie exklusive Freepik-Designs, Neuigkeiten und Aktionen aus unserem Newsletter.

Abonnieren und 20 bekommen Premium-Vektoren

Ja, ich bin in Nein. Fahren Sie fort, ohne das Paket zu erhalten

Wir werden Ihre persönlichen Daten schützen. Mehr Info

Studieren und Arbeiten mit Tischlampen

Im Schlafzimmer ist ein gestreutes Licht empfehlenswert, mit direkten Lichtquellen in Übereinstimmung mit bestimmten Punkten wie Nachttischen. Gleiches gilt für Büros, in denen eine auf den Schreibtisch gerichtete Akzentlichtquelle erforderlich ist. Eine gute Beleuchtung regt die Motivation bei der Arbeit an, fördert die Konzentration und verzögert die Entstehung von Müdigkeit. Daher ist die Auswahl des idealen Arbeitslichts von entscheidender Bedeutung.
Egal, ob Sie den typischen abat-jour mit festem Fuß und dem Lampenschirm aus Stoff oder die moderneren verstellbaren Lampen mit ihren linearen Linien bevorzugen, es ist wichtig, dass Ihr Stil abgestimmt ist und Ihre Bedürfnisse erfüllt werden. Um auch die Kinderzimmer geschmackvoll auszustatten, können Sie sich für Nachttischlampen mit tierischen oder menschlichen Formen entscheiden, die die Phantasie beflügeln, die Kinder lieben.
Auch in einem Raum wie dem Badezimmer muss die Wahl der Beleuchtung immer sehr genau sein. Sie haben die Wahl zwischen typischen Deckenleuchten, die besonders in größeren Badezimmern geschätzt werden, funktionalen und einprägsamen Wandleuchten oder Spiegelleuchten, die die ideale Lichtintensität bieten, um den Raum optimal zu nutzen. Was auch immer die Wahl ist, Badleuchten müssen dem eigenen Geschmack entsprechen und die Schönheit der Umgebung verbessern.

Bericht

Wenn Sie der Inhaber oder Vertreter des Urheberrechts sind und der Meinung sind, dass Inhalte auf der Freepik-Website das Urheberrecht Ihrer Arbeit beeinträchtigen, können Sie eine Benachrichtigung an die DMCA senden, um über Ressourcen zu informieren, die möglicherweise einen Verstoß gegen die entsprechenden Lizenzen darstellen

Der psycho-physische Einfluss von Licht

Die Lichttechnik zeigt, wie Licht nicht nur ein lebenswichtiges Element für den Menschen darstellt, sondern auch die letztgenannte Lebensqualität beeinträchtigt. Künstliche Beleuchtung wirkt sich auf den Menschen in seiner physiologischen und psychologischen Sphäre aus und beeinflusst die Wahrnehmung des Wohlbefindens in der Umgebung, in der er lebt. Daraus ergibt sich, dass bei der Auswahl eines Lichts zahlreiche Parameter zu berücksichtigen sind, nämlich der propagierte Lichtstrahl, der Energieeffizienz, der Ton des Lichts. Je nach Art der gewählten Lichtquelle (LED, Halogen, Leuchtstoff) variieren die genannten Parameter und vor allem der Lichtton. Letzteres ist der Schlüssel zur Definition der Atmosphäre eines Raumes, welches Gefühl wird die Menschen beim Betreten willkommen heißen und wird die Zeit bestimmen, die wir dort verbringen. Tatsächlich kann jede Person je nach Stimmung oder ausgeführter Aktivität unterschiedliche Lichttöne und Intensitätsstufen bevorzugen. Wer also eine samtige, wohnliche und charmante Atmosphäre gestalten möchte, entscheidet sich für ein warmes Licht, wer hingegen ein Gefühl von Ordnung und Sauberkeit vermitteln möchte, wählt lieber ein kaltes Licht. Im Allgemeinen ist ein kaltes und daher akzentuiertes und starkes Licht ideal in der Küche, wo es zum Beispiel dazu beiträgt, den Raum auf dem neuesten Stand zu halten, die besten Gerichte zuzubereiten und den entzückenden Ausdruck derjenigen zu genießen, die sie probieren, oder Im Büro und in Studios, in denen es wichtig ist, auf Details zu achten und konzentriert zu bleiben. Im Gegenteil, ein trübes, zahmes Licht ist ein unverzichtbarer Rahmen, um entspannende Momente in völliger Ruhe in Schlafzimmer und Wohnzimmer zu begleiten.

Glückwunsch! Sie sind jetzt Premium-Mitglied bei Freepik.

Sie können jetzt alle unsere Ressourcen ohne Zuordnung verwenden und die mit dem Symbol gekennzeichneten Ressourcen herunterladen Prämie Abzeichen.

Unsere Lizenz Ermöglicht Ihnen die Nutzung der Inhalte

  • Für kommerzielle und Persönliche projekte
  • Auf digital oder Printmedien
  • Für ein unbegrenzte Anzahl von Malen, ständig
  • Von überall auf der Welt
  • Mit Änderungen oder abgeleitete Werke zu erstellen

* Dieser Text ist nur eine Zusammenfassung und hat keine vertragliche Haftung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen, bevor Sie den Inhalt verwenden.