Beton ist ein völlig einzigartiger Werkstoff, der überall im Bauwesen eingesetzt wird und sicher als universell bezeichnet werden kann. Aber dieses Material hat eine völlig unattraktive graue und langweilige Farbe, die weder an der Fassade noch am Weg im Garten, noch am Boden oder an der Decke dekoriert werden kann.

Aus diesem Grund sowie zum Schutz der Betonoberfläche vor negativen Umwelteinflüssen empfehlen Experten, die Oberfläche mit speziellen Farbzusammensetzungen zu behandeln.

Auf der Suche nach der Antwort auf die Frage, wie und wie Beton gemalt werden soll, müssen die Malmethode und das Werkzeug festgelegt werden.

Inhalt

Besonderheiten helfen bei der Erhöhung der Konsequenz konkreter Indikatoren. Bei der Auswahl der Farben für den Betonboden müssen jedoch viele Parameter berücksichtigt werden. Eine besondere Rolle spielen die Art des Raumes und sein Verwendungszweck.

Farbe für Betonboden spielt nicht nur eine dekorative Rolle, sondern dient auch als Schutz für die gesamte Oberfläche. Es verhindert Abplatzungen und Risse. Auch erhöhte chemische Beständigkeit.

Es gibt viele verschiedene Farben für Betonböden. Typischerweise haben diese Materialien einen engen Fokus. Daher wird ihre Verwendung nur unter den klar definierten Umständen wirksam. Es gibt eine Reihe von Kriterien, die sich bei der Auswahl der optimalen Substanz auf die Builder konzentrieren, hier die wichtigsten:

  1. Beständigkeit gegen Temperaturänderungen und UV-Strahlen.
  2. Wasserdampfdurchlässigkeit (die Abbildung gibt die Haftung von Farbe auf dem Betonboden an).
  3. Indikator für die Wasseraufnahme.
  4. Der Grad der Haftung (dieser Parameter hängt davon ab, wie gut die Farbe auf der Betonstruktur haftet).
  5. Feuer Beständigkeit.
  6. Frost.

Von großer Bedeutung ist auch die Menge der Verbindungselemente in der Gesamtzusammensetzung. Wenn diese Zahl hoch genug ist, löst sich die Farbe für Betonböden auch nach 5-7 Jahren aktiven Betriebs nicht ab.

Färbetechnik

Beton kann schnell und einfach mit den eigenen Händen gestrichen werden.

Die vorgestellten Schritt-für-Schritt-Anleitungen legen fest, wie es richtig gemacht wird:

  1. Das erste, was Sie benötigen, um den alten Lack, falls vorhanden, vollständig zu entfernen. Zum Reinigen der Oberfläche wird eine Hartmetallbürste oder ein Schaber verwendet. Diese Arbeit ist ziemlich lang und mühsam, aber die Qualität der zu erzeugenden Beschichtung hängt davon ab.
  2. Entfernen Sie anschließend Staub-, Schmutz-, Öl- und Fettflecken von der Oberfläche.. Ölflecken können mit Orthophosphorlösung entfernt werden. Nach diesem Abstreifen muss gewartet werden, bis der Betonboden vollständig trocken ist, und erst dann mit dem nächsten Arbeitsschritt fortgefahren werden.

Rat Wenn Sie diesen Schritt überspringen, können nach dem Färben auf verschiedenen Teilen der Farbe einen anderen Farbton haben.

  1. Eventuell vorhandene Lücken, Risse und sonstige Mängel an der Oberfläche sind mit Mörtel zu füllen und auszugleichen.. Zur Durchführung dieser Arbeitsphase werden Kitt- und Versiegelungsmittel verwendet,
  2. Die Oberfläche ist grundiert, wodurch die Klebeeigenschaften und die Feuchtigkeitsbeständigkeit verbessert werden können.
  3. Nachdem die Grundierung vollständig getrocknet ist, können Sie mit dem Auftragen der Farbe des ausgewählten Typs beginnen.. In der Regel müssen zwei oder sogar drei Schichten aufgetragen werden.

Hinweis! Die Trocknungszeit jeder Schicht hängt von der Qualität der Farbe ab, die für die Beschichtung ausgewählt wurde.

Wenn die Betonoberfläche sowohl gestrichen als auch nicht bearbeitet werden muss, können Sie beispielsweise Stahlbeton mit Diamantkreisen schneiden und Diamantbohrlöcher in den Beton bohren.

Werkzeugset

Wenn Sie darüber nachdenken, wie eine Betonwand, -decke oder eine andere Oberfläche gestrichen werden soll, müssen Sie klar definieren, mit welchem ​​Werkzeug dieser Vorgang durchgeführt werden soll.

Für die Herstellung solcher Arbeiten wird ein spezielles Werkzeug verwendet, mit dem Sie schnell und bequem arbeiten können:

  • Spezialpinsel, mit dem Sie hochwertige Beschichtungen in den Ecken und anderen schwer zugänglichen Bereichen der Oberfläche erzielen können. Solche Bürsten können dünn oder breit sein und einen Stapel unterschiedlicher Qualität und Länge aufweisen.
  • Farbroller. Für die Herstellung von Beizen wird empfohlen, mehrere Walzen in verschiedenen Größen und Breiten zu erwerben. Sie können auch Ersatzdüsen kaufen, die in diesem Prozess nützlich sind. Je nachdem, welche Oberflächen gestrichen werden, können Sie Walzen mit unterschiedlich langen Griffen wählen.

Hinweis! Wenn Sie darüber nachdenken, wie eine Betondecke gestrichen werden soll, sollten Sie Rollen mit Teleskopgriffen verwenden, mit denen Sie die Farbschicht auf verschiedenen Höhen bequem auftragen können.

  • Graben und Farbeimer. In solchen Behältern kann die Farbe vor dem Auftragen auf den Beton getönt oder verdünnt werden.
  • Speziallackierfolie, die zum Schutz von nicht zu lackierenden Stellen verwendet wird,
  • Schutzbrille, Maske, Handschuhe schützen die Haut und die Schleimhäute vor den aggressiven Einflüssen der Farbstoffe.
  • Das Beatmungsgerät schützt die Atmungsorgane vor den negativen Auswirkungen von Farben.

Rat Um sich auf dem bereits gestrichenen Betonboden zu bewegen, wird empfohlen, Stollensohlen zu verwenden, ohne die entstandene Beschichtung zu beschädigen.

Epoxidfarbe für Betonboden

Diese Substanz bietet für lange Zeit eine feste Schutzoberfläche. Es ist sehr beständig gegen verschiedene äußere Einflüsse. Besonderes Augenmerk wird auf die Fähigkeit gelegt, extrem hoch belasteten Substanzen standzuhalten. Die Haltbarkeit ist ebenfalls auf einem hohen Niveau. Epoxidfarbe für Betonböden in Bereichen wie:

  • Hangars,
  • Geschäft,
  • Autowerkstätten,
  • Parkplatz,
  • Leitern usw .. d.

Sie können mit einer Epoxidsubstanz auf offenem Raum arbeiten. Darüber hinaus ist es möglich, es auf nicht vollständig ausgetrockneten Beton aufzutragen. Und es schadet der Struktur nicht nur, sondern stärkt sie nur. Die Vorteile von Fondsrang:

  • hohe wasserdichte Eigenschaften,
  • Beständigkeit gegen die Einwirkung von aggressiven Stoffen wie Laugen, Lösungen von Salzen, Säuren, Kraftstoffen und Schmiermitteln,
  • Umweltfreundlichkeit.

Darüber hinaus vergilbt die Epoxidfarbe für Betonböden nicht mit der Zeit und weist eine hohe Haftung auf. Trotzdem hat die Anlage ihre Nachteile. Zum Beispiel zweikomponentig. Möglicherweise treten auch Probleme beim erneuten Malen auf. Aus mehreren Gründen ist dies ein sehr schwieriger Prozess, der Zeit und Mühe erfordert.

Epoxidfarbe für Betonboden wird in zwei Schichten aufgetragen. Dies ist genug, um zu beweisen>

Die Acrylharze basieren auf Substanzen und Polymeren. Die Haupteigenschaft des Farbstoffs - einen Schutzfilm auf dem Beton zu erzeugen. Es verhindert perfekt verschiedene mechanische und chemische Einflüsse. In der Regel wird diese Substanz zum Malen verwendet:

  • Garagen,
  • Balkone,
  • Keller.

Auf dem Markt sind matte, halbmatte und glänzende Versionen von Acrylfarben für Betonböden erhältlich. Der durchschnittliche Verbrauch liegt bei 300-400 Gramm pro Quadratmeter.

Der Film, der sich beim Streichen auf dem Betonboden bildet, ist feuchtigkeitsundurchlässig und hat eine hohe Festigkeit. Weitere Vorteile des Beschichtungsranges:

  • verbesserte Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse,
  • einfache Anwendung,
  • Umweltfreundlichkeit,
  • schnelles Trocknen.

Die Substanz wird in zwei Schichten aufgetragen. Die durchschnittliche Trocknungszeit beträgt 12 bis 14 Stunden.

Farbe wählen

Bei der Entscheidung, wie eine Betonwand auf der Straße oder in einem Haus gestrichen werden soll, sollte beachtet werden, dass diese Beschichtung durch das Streichen verschiedener Arten von Kompositionen erzeugt werden kann. Experten empfehlen jedoch weiterhin die Verwendung spezieller Materialien, die sich durch hohe Qualität und Haltbarkeit auszeichnen.

Unter solchen Farben für die Betonoberfläche werden die folgenden Arten von Verbindungen verwendet:

  • Polyurethanmischungen eignen sich hervorragend zum Streichen von Betonböden. Beton wird in diesem Fall mit Zweikomponenten-Wasserlacken gestrichen, die auch unter extremsten Bedingungen angewendet werden können. Solche Materialien sind widerstandsfähig gegen Verschleiß, mechanische Beanspruchung und korrosive Umgebungen.

Rat Wenn Sie die Frage haben, wie das Betonfundament, der Boden im Lager oder im Garagenraum gestrichen werden soll, ist es besser, hochfeste und verschleißfeste Polymerfarben zu verwenden.

  • Wenn eine transparente Oberfläche mit schützenden und dekorativen Eigenschaften erzeugt werden soll, kann das Oberflächenlackierungsverfahren angewendet werden. Polyurethan-Lacke werden verwendet, um diese Lackierungsoption zu implementieren.
  • Um eine dekorative Schicht mit Acryl-Einkomponenten-Farben auf Wasserbasis zu erstellen. Mit Hilfe solcher Baumassen können nicht nur Beton, sondern auch Schiefer sowie Platten aus Faserzement oder Asbestzement gestrichen werden.
  • Die Antwort auf die Frage, wie eine Betontreppe oder andere Betonoberflächen gestrichen werden müssen, um ein dekoratives Finish und gleichzeitig eine Schutzbeschichtung zu erzielen, können Acrylgrundierungen, Silansiloxan und nanodisperse Emulsionen sowie speziell für diese Zwecke entwickelte Imprägnierungen sein Beton,
  • Zur Vorentstaubung des Betons werden Substanzen wie Fluat oder konzentrierte Reagenzien auf Wasserbasis mit modifizierten Acryladditiven verwendet. Solche Werkzeuge füllen die Poren an der Oberfläche vollständig aus.

Unsere Top-Angebote

"Alle 32 Farbtöne beleben Ihre Betonböden und Wände."

"Beständig gegen Ausbleichen, Knacken, Abblättern und Abrieb."

"Bietet vollständige Abdeckung auf einer Vielzahl von Betonoberflächen."

"Kann älteren Betonböden neues Leben einhauchen."

"Rollt leicht und funktioniert gut unter rauen Wetterbedingungen."

"Bildet eine Barriere, um Wasser und Feuchtigkeit fernzuhalten."

"Hält sich gegen Reifenspuren und typische Freisetzungen im Freien."

"Füllen Sie tiefe Divots und schützen Sie die Garagenböden vor Flecken."

"Die alkalibeständige Formel kann auf Wände gestrichen, gerollt oder gesprüht werden."

Polyurethan-Email für Betonboden

Polyurethan-Email hat in seiner Struktur zwei Komponenten. Die Anwendung ist sowohl innerhalb als auch außerhalb des Hauses möglich. Der Prozess der Oberflächenbehandlung beginnt mit dem Mischen von Komponenten. Für viele Bauherren ist dies ein schwerwiegender Nachteil, insbesondere dann, wenn der Auftrag so schnell wie möglich abgeschlossen werden muss. Die Vorteile von Polyurethan-Beschichtungen für Betonböden sind:

  • Effizienz,
  • die hohen atmosphärischen Einflüsse,
  • gute mechanische Festigkeit
  • angenehm aussehender Glanz.

Die Bearbeitung erfolgt in zwei Schritten. Zunächst wird eine erste Schicht aufgetragen. Bei seiner Trocknung dauert es in der Regel ca. 24 Stunden, danach die zweite. Nur 14 Tage später ist der Raum betriebsbereit.

Endlich

Für das Streichen von Beton kann eine Vielzahl verschiedener Mittel verwendet werden, die sich in den äußeren Eigenschaften der erzeugten Schicht und in einem solchen Parameter wie dem Preis unterscheiden. Die Wahl eines Materials hängt direkt davon ab, welche Ziele Sie verfolgen und unter welchen Bedingungen die Oberfläche genutzt wird.

Das Wichtigste, woran Sie denken sollten, ist, dass Sie auf keinen Fall eine frische Lösung malen sollten und die Farbe eine Oberflächenatmung gewährleisten sollte, um Blasen und Risse auf der dekorativen Beschichtung zu vermeiden.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr darüber, wie und was Sie aus dem Video Betonoberflächen malen können.

Beste Farbauswahl: Der Spruce Best Home Interior Paint & Primer in einem

Beleben Sie Ihre Betonböden mit The Spruce Best Home Interior Paint & Primer in One, a Brandneu 100-prozentige Acrylfarbe von KILZ. Mit dem richtigen Anstrich können Sie eine einfache Betonwand oder eine andere Befestigung nehmen und ihr ein neues Leben geben. Nachdem wir das Feedback der Verbraucher berücksichtigt hatten, formulierten wir die perfekte Farbe für den Job - und wir könnten nicht aufgeregter sein!

Ähnlich wie bei anderen Farben auf dieser Liste ist The Spruce Best Home Interior Paint perfekt für Oberflächen geeignet, die viel Missbrauch standhalten müssen. Die dauerhafte Formel gleitet auf Beton und deckt unebene Oberflächen dicht ab. Bevor Sie jedoch mit dem Malen beginnen, möchten Sie möglicherweise alte Farbe entfernen und große Löcher oder Vertiefungen ausfüllen. Sie können dies entweder mit einem Farbschaber oder einem Pinsel mit Nylonborsten tun.

Da es sich um eine Farbe und eine Grundierung handelt, können Sie sofort mit dem Malen beginnen. Sie müssen Ihre Oberfläche nicht mit einer separaten Formel grundieren. Wählen Sie aus 32 wunderschönen Farbtönen, die von Grau (eine beliebte Wahl für Betonböden) bis hin zu sattem Blau und Grün reichen. Egal, welche Designvorlieben Sie haben, es gibt einen passenden Farbton!

Diese Formel bietet auch Schutz gegen Schmutz, Mehltau, menschliche Öle und mehr.

Gummifarbe für Betonböden

Gummifarbe für Betonböden gilt als echter Durchbruch auf dem Markt. Die vollständige Trocknung dauert nur 30 Minuten! Vorausgesetzt die Temperatur von 20. Obwohl dies nicht der Fall ist, kann der Stoff auch bei niedrigen Temperaturen auf die Oberfläche aufgetragen werden.

Farbiger Beton hält Temperaturen im Bereich von -50 bis +60 Grad stand. Es überrascht nicht, dass Gummifarben für Betonböden häufig in Räumen ohne Heizung in kalten Räumen verwendet werden. Die Anwendung ist sowohl außen als auch innen möglich.

Die Betriebsdauer der Gummifarbe für Betonböden beträgt 10 Jahre. Durchschnittsverbrauch von 400 Gramm pro Quadratmeter. Der Auftrag erfolgt in zwei Schichten mit einer Rolle oder einem Pinsel. Um den Vorgang zu beschleunigen, verwenden Sie am besten eine Sprühflasche. Der einzige Nachteil der Substanz - die hohen Kosten.

Beschreibung

Erhöhung der Haltbarkeit von Anstrich- und Lackbeschichtungen in Bauprodukten und im Baugewerbe enthält Daten und Analysen zu Regelmäßigkeiten in der Erscheinungsqualität von Schutz- und Dekorbeschichtungen für Bauprodukte und Bauwerke sowie Angaben zum Zusammenhang zwischen der Beständigkeit von Beschichtungen und der Qualität ihres Erscheinungsbilds. Die Entwicklung einer Methode zur Sicherung der Qualität von lackierten Oberflächen für Bauprodukte und die Entwicklung von Kontrollmethoden ist ein wichtiges wissenschaftliches, technisches und wirtschaftliches Problem. Die erforderlichen Bedingungen hängen weitgehend von den rheologischen Eigenschaften des Anstrichs und den Prozessen des Benetzens und Aufbringens mit verschiedenen Variablen für Metall- oder Betonstrukturen ab.

Bester Overall: DryLok Betonbodenfarbe

Die Betonbodenfarbe von DryLok ist eine ausgezeichnete Wahl zum Abdecken von Unvollkommenheiten. Die haltbare Farbe ist beständig gegen Ausbleichen, Reißen, Abblättern und Abrieb. Eine Gallone DryLok hat eine effiziente Abdeckung, wobei eine Gallone bis zu 400 Quadratfuß Betonfläche bedeckt. Die selbstansaugende Formel sorgt dafür, dass sie gut auf einer sauberen Oberfläche haftet, und spart Zeit beim Auftragen von Farbschichten, um die glänzende, makellose Abdeckung Ihres Betons zu erzielen. Rezensenten fanden, dass es das am einfachsten zu verwendende Produkt ist, wenn harte Bereiche wie Garagen und Einfahrten gestrichen werden. Es ging schnell und gleichmäßig ab und blieb in diesen stark frequentierten Bereichen lange Zeit stehen. Die Acryl-Latex-Formel mit niedrigem Glanz verhindert den größten Teil der durch UV-Strahlen verursachten Schäden. Die Abdeckung ist vollständig, der Preis stimmt, und die Prüfer haben festgestellt, dass sie zuverlässig, langlebig und konsistent ist.

Dauerhafte Farbe für Betonböden

Eine der besten Farben dieser Art gilt als "Tex". Es schützt zuverlässig den Boden und trocknet in nur 2:00. Die Substanz besteht aus PVC-Harz. Es bildet eine hochfeste Schutzschicht und verlängert die Lebensdauer von Beton. Mechanische und Verkehrsbelastungen werden minimiert. Aus wichtigen Vorteilen sollte hervorgehoben werden:

  • schnelle Verfestigung,
  • die Möglichkeit der Anwendung bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt,
  • Benutzerfreundlichkeit.

Mit "Teksilom" kann man zu jeder Jahreszeit arbeiten. Dies ist eine gute Wahl, wenn die Arbeitsbedingungen sehr begrenzt sind und Sie eine verschleißfeste Beschichtung für Industrieanlagen wünschen. Darüber hinaus erfordert diese Farbe keine besondere Pflege des Betonbodens. Die Bewerbung ist sowohl ins> möglich

Alles beginnt mit einer Vorbereitungsphase. Darauf wird der Betonboden von Schmutz und Staub befreit. Glanz über die Risse und abgebrochen. Am Ende des Mahlens tritt es auf. Das Wesentliche dieser Arbeit besteht darin, die Oberfläche glatter zu machen. Es erhöht auch die Haftung. Infolgedessen wird der Tintenverbrauch verringert.

Im zweiten Schritt wird der Betonboden grundiert. Diese Art der Verarbeitung ermöglicht eine noch größere Haftung. Darüber hinaus erhöht wasserabweisende Farbe.

Die dritte Stufe - die Farbe des Betonbodens. In den meisten Fällen handelt es sich um eine gebrauchte Walze oder Spritzpistole, die nicht nur den Zeitaufwand reduzieren kann, sondern auch Tinte spart. Für schwer zugängliche Stellen benutzter Pinsel. Um die Verwendung einer Walze zu vereinfachen, ist ein spezieller Griff daran angebracht.

Die Notwendigkeit einer Grundierung

In einigen Fällen wird die Grundierung als Hauptfußbodenschutz gegen aggressive Umwelteinflüsse und mechanische Belastungen verwendet. Um dennoch den bestmöglichen Schutz der Lackschicht zu gewährleisten, ist vor dem Lackieren eine Grundbehandlung erforderlich.

Grundierung für Betonböden kann Polyurethan und Epoxid sein. Die Polyurethanausführung sorgt für eine effiziente Füllung feiner Poren. Außerdem ist es eine gehärtete Betonstruktur. Ein zusätzlicher Vorteil kann als Beständigkeit gegen eine Reihe aggressiver Substanzen bezeichnet werden.

Epoxy-Primer-Fußböden bieten auch eine Reihe wichtiger Vorteile, darunter Wasserbeständigkeit, hohe Haftung, Chemikalienbeständigkeit und mechanische Beanspruchung.

Hauptmerkmale

  • Präsentiert Daten und methodische Entwicklungen, die die Lebensdauer von Schutz- und Dekorationsbeschichtungen erhöhen
  • Detailliert die Regelmäßigkeiten in der Erscheinungsqualität von Schutz- und Dekorbeschichtungen
  • Deckt die Beziehung zwischen Beschichtungsbeständigkeit und Erscheinungsqualität ab
  • Entwickelt Methoden zur Sicherung der Qualität von lackierten Oberflächen
  • Berücksichtigt die verschiedenen Variablen für den Farbauftrag auf verschiedenen Oberflächen von Bauprodukten und Bauwerken

Bester Wert: Sure Step Satin Concrete Paint

Mit freundlicher Genehmigung von Home Depot

Zum halben Preis bietet die Marke Sure Step Satin-Betonfarbe eine vollständige Abdeckung einer Vielzahl von Betonoberflächen. Das robuste und rutschfeste Finish kann auf der grünen Fläche eines Tennisplatzes oder auf dem Trampelpflaster von kleinen Füßen entlang des vorderen Laufstegs Schläge vertragen. Das feine Oberflächenfinish von Sure Step hat einen leichten Satin-Schimmer für einen attraktiven Farbauftrag auf abgenutzten Betonwegen, Pooldecks, Stufen, Rampen und anderen Bereichen, die im und außerhalb des Hauses einen Schlag bekommen. Es kann auch gut mit anderen Baumaterialien wie Holz, Mauerwerk und Asphalt verwendet werden, wodurch es kostengünstiger als seine Gegenstücke und etwas vielseitiger einsetzbar ist. Eine in der Formel enthaltene leichte Sandstruktur macht die lackierte Oberfläche rutschfest. Der 100-prozentige Acryl-Latex behält seine Farbe in Bereichen, die den schädlichen UV-Strahlen von hellem Sonnenlicht nicht entgehen können.

Möchten Sie Ihre Malwerkzeuge aktualisieren? Schauen Sie sich die besten Farbroller an, die Sie online kaufen können.

Ergebnisse

Die Auswahl des Anstrichs für Betonböden hängt ausschließlich von den spezifischen Konstruktionsanforderungen ab. Acrylfarbe ist ideal für Balkone, Epoxidharz wird für Arbeiten in Hangars und Garagen verwendet, dauerhafte Farbe ist ideal für Bereiche mit hoher mechanischer Belastung und hohem Transport.

Leserschaft

Fachleute für Beschichtungen, insbesondere in der Bauindustrie, Forscher, die sich mit dem Problem der Endbearbeitung von Bauprodukten befassen, Doktoranden im Bauwesen, alle, die an der Entwicklung, Herstellung, Verwendung und Prüfung von Beschichtungen und Farben interessiert sind

Best for Porch: Dekorative Betonbeschichtung von Kilz

Mit freundlicher Genehmigung von Amazon

Eine Veranda ist ein Ort, an den sich die Menschen hingezogen fühlen sollten, um einen komfortablen Ort zum Entspannen zu finden. Wenn der Boden von den Elementen gerissen oder verblichen ist, kann eine Beschichtung mit Kilz Decorative Concrete Coating älteren Betonböden schnell neues Leben einhauchen. Die Rezensenten schwärmten von der Leichtigkeit, mit der die strukturierte und farbenfrohe Betonfarbe in einem gleichmäßigen Anstrich über die Oberfläche glitt. Obwohl das Endergebnis für die Benutzer besser als erwartet ausfällt, sind für das beste Finish zwei Schichten erforderlich. Die eine Gallone kann nur 50 Quadratfuß bedecken, was für kleine Veranden ideal sein kann, aber für größere Flächen ein Schmerz ist. Das haltbare, schützende Finish hielt länger als bei anderen Marken in wassergefährdeten Bereichen wie Veranden, Pools und Terrassen. Es füllte störende Haarrisse aus, um eine glatte Oberfläche zu schaffen und zu verhindern, dass sich die Risse ausbreiten und ernsthafte strukturelle Probleme verursachen.

Möchten Sie weitere Optionen ausprobieren? Sehen Sie sich unseren Leitfaden für die beste Außenfarbe an.

Am besten für die Auffahrt geeignet: Daichs selbstgrundierender RollerRock-Kieselstein

Mit freundlicher Genehmigung von Home Depot

Eine Betonzufahrt mit all ihren Unebenheiten, Rissen und Spalten kann mühsam zu malen sein. Verwenden Sie für unebene Oberflächen wie eine Auffahrt Daichs RollerRock-Farbe, eine vorgemischte, selbstgrundierende Formel, die Farbe und Textur in einer Schicht hinzufügt. Es rollt leicht und funktioniert gut bei starker Beanspruchung und rauen Wetterbedingungen. Immerhin kann eine glänzende, neue Auffahrt mit Struktur an Regentagen eine deutliche Anziehungskraft und Traktion verleihen.

Die attraktive strukturierte Oberfläche ist stoßfest und kann unter anderem Ständern, Ballspielen und Ölflecken standhalten, die in stark frequentierten Außenbereichen auftreten. Diese Farbe benötigt zwar einen Decklack, ist aber relativ pflegeleicht und bricht nach ordnungsgemäßem Auftrag nicht ab oder verblasst schnell. Rezensenten fanden es ideal für uneinheitliche oder rissige Betonzufahrten sowie umliegende Außenwände. Sie stellten fest, dass die Textur und die dicke Formel eine Vielzahl von Fehlern mit einem professionell aussehenden Finish überdeckten.

Geeignet für Keller: KILZ Interior Exterior Basement & Masonry Waterproofer

Wenn Sie Ihren Keller streichen möchten, sollte die Farbe, die Sie wählen, auf jeden Fall wasserdicht sein. Der KILZ Basement & Masonry Waterproofer bildet eine Barriere, um das Eindringen von Wasser und Feuchtigkeit in Keller und anderen Bereichen, die feuchten Bedingungen ausgesetzt sind, zu verhindern. Eine alkalibeständige Beschichtung verleiht ihm eine dauerhafte Oberfläche. Eine getönte Basis ermöglicht ein dekoratives Finish Ihrer Wahl. Eine Gallone kann bis zu 125 Fuß bedecken. Rezensenten empfehlen zwei Schichten für eine glatte, glänzende Oberfläche. Die Doppelbeschichtung ist für Benutzer nicht schwierig, da der Lack nicht so dick und schwer zu verarbeiten ist wie bei anderen schimmelresistenten Marken. Es trocknet innerhalb von 1 Stunde nach dem Aufrollen des ersten Anstrichs auf die Wand oder den Boden vollständig aus.

Ideal für den Außenbereich: Rust-Oleum Concrete Floor Paint

Die selbstgrundierende, einkomponentige Acrylbeschichtung für Fußböden versiegelt Risse und wetterfeste Bereiche, die den Elementen das ganze Jahr über ausgesetzt sind. Rust-Oleums Betonbodenfarbe kann auf Veranden, Terrassen, Einbauten, Garagen und Wänden aufgetragen werden. Es ist UV- und witterungsbeständig und hält Reifenspuren und typischen Verschmutzungen im Freien stand, wie z. B. Ölwechsel bei Autos und chemische Zubereitungen für Pool, Haus oder Garten. Die Anwender fanden, dass die Rezeptur gut auf Basisböden funktioniert, die im Allgemeinen mit Wasser und Seife gereinigt wurden. Es ging durchweg reibungslos vonstatten, ohne dass Schleifen oder andere schwere Vorarbeiten erforderlich waren. Die Rust-Oleum-Betonbodenfarbe ergab ein solides Finish, das gut funktionierte und unter schwierigen Bedingungen nicht abplatzte oder abplatzte.

Am besten für die Garage geeignet: Kilz Concrete & Garage Floor Paint

Auf dem Garagenboden herrscht reger Fußgängerverkehr, fallen gelassene Werkzeuge und der Druck von Regalen, die mit Lager- und Ruhefahrzeugen gefüllt sind. Wenn Sie eine neue Schicht Fußbodenfarbe auftragen möchten, erhöht die Verwendung von KILZ Beton- und Garagenfußbodenfarbe nicht nur den ästhetischen Wert, sondern kann auch eine schräge Betonplatte ausgleichen, tiefe Risse ausfüllen und die Garage vor Chemikalien schützen Verschüttungen und Ölflecken. Das Satinende geht auf glatt und eine Gallone kann bis 400 Quadratfuß raue Oberflächen leicht bedecken. Dieser Lack benötigt zwischen den Anstrichen zwei Stunden Trocknungszeit, aber der haltbare KILZ-Beton und der Werkstattlack können laut mehreren Gutachtern jahrelangem Missbrauch durch Reifen, Laufflächen und heruntergefallene Werkzeuge standhalten. Es hat eine dickere Formel als andere Farben, daher wird es nicht für Wände empfohlen.

Am besten für Wände geeignet: Seal-Krete Damplock Mauer- und Imprägnierungsfarbe

Mit freundlicher Genehmigung von Home Depot

Eine schlichte, graue Ascheblockwand kann eine weite Fläche langweilig sein. Durch Hinzufügen einer glatten Schicht Seal-Krete Damplock Masonry und Imprägnierungsfarbe kann die Optik des nicht inspirierten Raums erhöht werden. Mit einem schnelltrocknenden Anstrich können Ihre Betonwände von grau zu großartig werden. Die alkalibeständige Formel kann problemlos auf Betonwände gestrichen, gerollt oder gesprüht werden. Es trocknet zu einem matten Ende und bedeckt bis 400 Quadratfuß pro Gallone. Kritiker fanden es einfach zu bedienen und feuchtigkeitsabweisend. Es zieht leicht in Beton ein und benötigt einen Anstrich, um zu desinfizieren, Fehler zu verwischen und traurige Betonwände abzustützen. Es beseitigt auch Gerüche, die in die Spalten der Betonwand eingedrungen sind, ein dringend benötigter Wert für diejenigen, die dieses Produkt regelmäßig in älteren Häusern verwenden.

Unser Prozess

Unsere Schriftsteller verbrachten 15 Stunden Recherche nach der beliebtesten Betonfarbe auf dem Markt. Bevor sie ihre endgültigen Empfehlungen abgaben, überlegten sie 12 verschiedene Farben insgesamt, gesiebte Optionen aus 8 verschiedene Marken und Hersteller, lesen über 32 Nutzerbewertungen (sowohl positiv als auch negativ) und getestet 4 der Farben selbst. All diese Untersuchungen ergeben Empfehlungen, denen Sie vertrauen können.