Der Künstler RJ Spurr hat kürzlich zwei Mosaik-Tische für sein Zuhause fertiggestellt, und ich wollte sie mit anderen teilen, weil das handwerkliche Niveau hervorragend ist und die Entwürfe in die Farbschemata der Räume integriert sind, in denen sie installiert wurden.

Das Tolle an trockenen Innenmosaiken ist, dass Sie Holz als Untergrund verwenden können und dass Sie Mosaike auf Holztische legen können. Second-Hand-Läden, Flohmärkte und unfertige Möbelgeschäfte sind großartige Quellen für Tische, aber Sie können auch alten Tischen, die Sie bereits zur Hand haben, neues Leben einhauchen.

Mosaic Dining-Room Tischoberflächenvorbereitung. Lack, Farbe und Möbelpolitur vor dem Verfliesen abschleifen!

Oberflächenvorbereitung

Das wichtigste Anliegen ist die Vorbereitung der Oberfläche, damit Leim und Fugenmasse am Holz haften bleiben. Meist bedeutet das Abschleifen des Lackes und der Möbelpolitur.

Viele Künstler empfehlen, das Holz mit demselben PVA-Kleber wieder zu versiegeln, der für die Montage der Fliese verwendet wird, damit das Holz beim Aushärten keine Feuchtigkeit aus dem Fugenmörtel saugt (dies ist ein Prozess, bei dem Feuchtigkeit chemisch gebunden wird und nicht austrocknet). Ich mache das selten, wenn überhaupt, weil ich es schaffe, genug Kleber auf die Oberfläche des Holzes zu bekommen, während ich die Fliesen montiere.

WARNUNG. Versiegeln Sie Holzmosaikuntergründe niemals mit Lack oder Farbe oder etwas anderem als dem Klebstoff, den Sie verwenden werden. Mosaikklebstoffe (PVA-Klebstoffe) haften nicht auf ölbasierten Materialien, und diese Materialien sind ein Fehlerpunkt, wenn sie in Zukunft abgebaut werden.

Besondere Merkmale

Holzmosaik ist ein wahrhaft luxuriöses Dekor für die Dekoration von Wänden oder Fußböden. Es ähnelt den aus Naturholz geschnittenen Tellern unterschiedlicher Größe. Wenn Sie keine Lust mehr auf Tapeten, Platten und Keramikfliesen haben, wird Sie diese Art der Veredelung als Holzmosaikverkleidung interessieren. Holzmosaik hat gerade erst seinen Platz auf dem Markt erobert und sieht manchmal sehr ungewöhnlich, aber sehr beeindruckend aus. Darüber hinaus handelt es sich um ein umweltfreundliches Produkt, das sicher und im Alltag so komfortabel wie möglich zu verwenden ist.

Das Holzmosaik für die Verblendung von Räumen weist eine Reihe von positiven Eigenschaften auf:

  • Benutzerfreundlichkeit in Räumen mit Wänden, an denen Unebenheiten auftreten,
  • lange Lebensdauer bei sachgemäßer Verwendung des Materials,
  • keine Angst vor hoher Luftfeuchtigkeit und anderen schädlichen Einflüssen,
  • Dieses Mosaik kann mit allen bekannten Stilen und Materialien kombiniert werden, es passt gut zu Glas, Metall, Keramikeinsätzen,
  • Einzigartigkeit - ein echtes Mosaik wird von Hand gefertigt, so dass seine Zeichnungen exklusiv aussehen,
  • schalldämmende und wärmeschutzende Eigenschaften,
  • Wenn dabei Risse oder Kratzer auf den Beschichtungen auftreten, können diese leicht ausgeblendet werden.

Arten

Mosaik ist eine der Arten der bildenden Kunst, bei denen die Darstellung der Handlung oder des Ornaments von der gleichen Art ist und sehr eng aneinander anliegt. Partikel unterschiedlicher Farben (Steine ​​und Glas, Keramik und Holz können als Teile der Kunst dienen Mosaik).

Intarsien, Intarsien, Intarsientechniken und Blockmosaiken gelten als die am häufigsten anzutreffenden Mosaiktechniken für Holz, die sich durch eine große Auswahl an Farb- und Designlösungen auszeichnen.

Schlechter Rat über Lack

Es gibt viele schlechte Ratschläge und falsche Informationen im Internet, und Kunstanweisungen sind keine Ausnahme. An vielen Stellen wird empfohlen, einen Holzboden mit Lack vorzusiegeln und ihn anschließend mit Sandpapier abzureiben, damit der Klebstoff mechanisch an der Rauheit haften bleibt.

Mach das nicht. Es ist viel zusätzliche Arbeit, und es macht wahrscheinlich dein Mosaik Weniger langlebig nicht mehr. Der Klebstoff muss so fest wie möglich haften, und das ist nicht möglich, wenn die Oberfläche mit einem Material auf Ölbasis versehen ist. Anstatt Lack zu verwenden, versiegeln Sie diese mit demselben weißen PVA-Kleber, den Sie für die Montage von Glasfliesen auf Holz verwenden. Wir empfehlen das von uns verkaufte Weldbond.

Wenn Sie einen Tisch haben, den Sie nicht schleifen oder abstreifen können, verwenden Sie Schleifpapier, um den vorhandenen Lack abzureiben. Dann macht das Abreiben von Lack Sinn.

Mosaic Coffee Table Oberflächenvorbereitung. Geschliffen und fertig!

Inlay

Dies ist eine stilvolle Dekoration von Produkten oder Oberflächen, die in die Oberfläche ihrer Designs oder Ornamente von Spezialplatten geschnitten sind. Solche Teller bestehen aus teuren Materialien (zB Perlmutt oder Elfenbein). Es gibt 2 Hauptmethoden für moderne Inlays.

Der erste wird verwendet, um große Parameter einzufügen und nicht die komplexeste Konfiguration. Der erforderliche Einsatz wird vorbereitet, eine Stelle ausgewählt, an der er verschachtelt wird, und dann wird seine Form durch die Kontur mit einem scharfen Gegenstand auf der Basis reflektiert.

Die zweite Methode wird gewählt, wenn eine komplizierte Verzierung mit einem durchbrochenen Bild ausgeführt wird. Auf der zu dekorierenden Oberfläche müssen Sie ein Einfügemuster einfügen und entlang der vorhandenen Kontur einen nicht sehr tiefen Schnitt ausführen. Nach diesem Werkzeug wird eine Kerbe mit leicht abgeschrägter Kante gewählt. Wenn die Einsätze mit den Kerben übereinstimmen, stellt der Master sie auf der Rückseite ein. Für die beste Befestigung mit dem Sockel wird eine Kerbe gemacht. Die Einsätze werden in speziell vorbereiteten Rillen mit einem Klebstoff verstärkt und anschließend das resultierende Muster zugeschnitten.

Bekannt ist auch die Methode des Imitations-Inlays mit mehrfarbigen Pasten: Sie müssen die vorhandenen Rillen im Baum ausfüllen. Diese Pasten werden aus mehrfarbigen Pigmenten hergestellt, die mit einer Leimgrundlage gemischt werden. Sie können Elfenbein oder Mahagoni, Malachit oder Türkis imitieren.

Kanten?

Was ist mit den Rändern des Mosaiks zu tun? Es kommt auf den Tisch an.

Befindet sich am Rand der Tischplatte bereits ein Rahmen oder eine Kante, sind Sie fertig. Stellen Sie nur sicher, dass Sie es nicht beschädigen.

Ansonsten haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Umrahmen Sie die Tischplatte mit einem Holzrahmen und einer Gehrungssäge, die einen 45-Grad-Schnitt ermöglicht (für quadratische und rechteckige Tische).
  2. Fliesen Sie die Seiten der Tischplatte wie RJ Spurr auf seinen beiden Tischen.
  3. Fliesen Sie bis zum Rand und lassen Sie die Ränder der Fliesen frei.

Die dritte Option kann je nach Sorgfalt gut aussehen, Sie müssen jedoch sicherstellen, dass scharfe Kanten mit einer Marmorfeile oder einer Diamantfeile geglättet werden.

Die erste Option erfordert nicht, dass Sie Holz finden, das dieselbe Farbe wie der Rest des Tisches und dieselbe Farbe hat, da der Rahmen genau wie das Mosaik ein zusätzliches Element darstellt. Solange es mit dem vorhandenen Holz gut aussieht, kann es anders sein.

Mosaic Dining-Room Tischkante Fliesen.

Intelligentes Arbeiten: Beachten Sie, dass die Platte am Tisch festgeklemmt ist, um zu verhindern, dass die Fliesen an der Seitenkante bündig mit der Oberseite des Tisches montiert werden. Beachten Sie, dass diese Randkachelung erfolgt, bevor die obere Fläche gekachelt wird. Die Kacheln werden in dieser Reihenfolge ausgeführt, sodass sich die Kacheln auf der oberen Oberfläche leicht über die Randkacheln hinaus erstrecken können.

Wo soll ich anfangen?

Beachten Sie, dass RJ alles in einer logischen Reihenfolge ausgeführt hat das ergab bei jedem schritt einen sinn:

  1. Oberflächenvorbereitung (damit die Fliesen nicht abplatzen).
  2. Fliesen Sie die s>

Mosaik-Esszimmertischmitteentwurf.

Hinweis: Ich glaube, dass der Tisch auf dem Foto oben glänzend und lackiert aussieht, weil er ihn mit Weldbond-Mosaikkleber versiegelt hat, wenn ich mich recht erinnere. Das ist, was Sie verwenden sollten, um die Fliesen zu montieren und das blanke Holz vorzudichten.

Zentrieren des Designs: Kleine Muster als Designeinheiten

Für den runden Esstisch montierte der Künstler die sechs quadratischen Bullseye-Motive auf Glasfasernetz, damit er sie als Einheit bewegen und sicherstellen konnte, dass alles in einer Linie und symmetrisch angeordnet war. Smart arbeiten.

Ich hätte Mesh für diese vermieden, weil die anderen Kacheln kein Mesh unter sich haben und es daher möglicherweise einen geringen Höhenunterschied gibt, aber Sie könnten immer ein wenig zusätzlichen Klebstoff unter benachbarten Kacheln verwenden, und ich vermute, dass dies der Fall ist Künstler tat. Anstelle von Maschen könnten diese quadratischen Bullseye-Motive auf Klebeband montiert worden sein. Es kommt ganz darauf an, was Sie gerade haben und womit Sie sich wohl fühlen.

Beginnen Sie am Umfang und springen Sie dann zur Mitte

Beginnen Sie am Rand, um sicherzustellen, dass Sie keine Teilkacheln am Rand haben. Springen Sie dann in die Mitte und kacheln Sie diese, um sicherzustellen, dass das Design zentriert bleibt. Dann füllen Sie den Bereich dazwischen aus.

Mosaik-Esszimmertisch, der mit Ziegeln gedeckt wird.

Kaffetisch

RJ verwendete auch eine logische Abfolge bei der Verfliesung des rechteckigen Couchtisches, wobei die Designeinheiten auf Mesh ausgelegt waren.

Designstudie für Mosaik-Couchtische.

Egal, ob Sie figurative Kompositionen oder abstrakte geometrische Muster erstellen, es ist immer hilfreich, einige Kacheln einfach auszulegen, ohne sie zu verkleben, und zu sehen, wie sie aussehen.

Mosaik-Couchtisch in Bearbeitung.

Vorverguss für Mosaik-Couchtisch.

Beachten Sie die Versanddecke / den Frachtblock auf dem Boden auf dem Foto oben. Eine Polsterung ist unerlässlich, wenn Sie die Möbel auf die Seite legen und die Seitenkanten kacheln möchten.

Schauen Sie sich die Farben des Zimmers an

Achten Sie beim Entwerfen von Mosaiken für einen bestimmten Raum darauf, dass Sie das Farbschema des Raums als Ausgangspunkt verwenden. Das gilt sowohl für figurative als auch für abstrakte Arbeiten.

Mosaik-Couchtisch mit Innendesign integriert.

Sieht der Tisch nicht so aus, als wäre er speziell für diesen Raum angefertigt worden? Das liegt daran, dass es so war. Glückwunsch RJ!

Mosaik in der Antike

Wenn jemand glaubt, dieses Gestaltungselement sei eine moderne Erfindung, dann irrt er sich zutiefst. Das sehr alte und von unseren Vorfahren weit verbreitete Kunstmosaik. Dies war im alten Russland (X Jahrhundert) eine Möglichkeit, Wände und Böden in Tempeln, Kathedralen und Kirchen zu dekorieren.

Mosaik ist ein Kunstwerk aus kleinen Stücken verschiedener Materialien - Glas, Stein usw. Wie der Begriff "Mosaik" auftauchte, bleibt ein Rätsel. Bei dieser Gelegenheit gibt es viele Versionen. Einer von ihnen - der Name ist mit der Art der Verlegung verbunden, der andere scheint plausibler. Es wird angenommen, dass dieses Wort aus dem Lateinischen übersetzt wurde und bedeutet "den Musen gewidmet".

Die frühesten Beispiele für die Verwendung von Mosaiken sind Tafeln aus dem IV. Jahrhundert vor Christus. in Mesopotamien entdeckt.

Moderne Technologien

Jedes Mosaik zeichnet ein Muster aus einer großen Anzahl von Kleinteilen aus verschiedenen Materialien. Die alten und oft verlorenen Geheimnisse dieser Kunst ersetzen nun erfolgreich neue industrielle Technologien und das Styling.

Heute gibt es viele Unternehmen, die sich auf die Erstellung von Mosaikkompositionen spezialisiert haben. Jeder von ihnen bietet seine eigenen Geschichten und Skizzen. Erfüllt jedoch keiner von ihnen den Wunsch des Kunden, kann er eine Bestellung gemäß seiner Skizze aufgeben. Es ist wichtig zu wissen, dass die künstlerische Ausdruckskraft einer Mosaikplatte nicht nur durch die Komplexität der Zeichnung erreicht wird, sondern auch durch die Vielfalt ihrer Bestandteile.

Glas Mosaik

Bisher ist dies wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Material. Genauer gesagt handelt es sich um venezianisches Glas, aus dem ein hitzebeständiges, frostbeständiges, stoßfestes und langlebiges Mosaik hergestellt wird. Dies ist ein sehr beliebtes Material, auch aufgrund einer großen Auswahl an Farben. Um diesen Effekt zu erzielen, werden ihm bei der Herstellung von Glas verschiedene Elemente, Cadmium, Selen, Bor und sogar Halbedelsteine ​​(Aventurin, Perlmutt) zugesetzt.

Am häufigsten werden Glasmosaik-Mosaik-Elemente (Module oder Chips) in quadratischer Form hergestellt. Je kleiner diese Details sind, desto detaillierter wird das Bild und genauer das Rendering.

Glasmosaik ist ein Material, das erfolgreich für die Verkleidung von Böden und Wänden in geschlossenen Räumen verwendet wird - von Bädern und Pools bis hin zu Küchen. Darüber hinaus sieht es gut aus in der Gestaltung von Kaminen und Möbeln.

Eine große Popularität und genießt smaltovayamosaic. Dies ist eine Art Glasmaterial, jedoch unter Zusatz von Kaliumsalzen und nicht Natrium, wie im ersten Fall. Auf diese Weise erhalten Sie eine sehr gesättigte und beständige Farbe, ohne weiße Imprägnierungen.

Ein solches Mosaik sieht sehr würdevoll aus. Die Chips sind sehr glatt und fühlen sich angenehm an. Es hat höhere Spezifikationen als preiswerte Proben des Glasmosaiks. Beispielsweise können Sie die Abriebfestigkeit nicht nur im Gebäude, sondern auch im Freien einsetzen.

Keramisches Mosaik

Keramikspäne sind, abgesehen von der Größe, im Aussehen praktisch mit Fliesen identisch. Sie können die Form eines Quadrats oder eines Rechtecks ​​haben. Farben und Schattierungen sind sehr unterschiedlich.

Diese Art von Mosaik kann traditionell glasiert sein oder "Spezialeffekte" enthalten - kleine Risse auf der Oberfläche (Craquelures), Flecken anderer Farben, Imitationen von Unregelmäßigkeiten. Das nicht glasierte Mosaik hat eine poröse Struktur, die entsprechende Probleme mit sich bringt.

Keramikmosaik ist ideal für die Gestaltung unterschiedlichster Oberflächen im Innen- und Außenbereich.

Unsere 25-jährige Geschichte

Mosaic Homes and Properties ist ein Bau- und Entwicklungsunternehmen, das 1993 vom Firmenpräsidenten Brad Rottschafer gegründet wurde.

Mosaic entstand aus dem Wunsch heraus, Wohnhäuser und Wohnviertel mit einem höheren Maß an architektonischer Integrität zu schaffen, ein Gemeinschaftsgefühl und einen Ort zu schaffen, der diejenigen inspiriert, die in ihnen leben oder durch sie reisen. Seit seiner Gründung hat Mosaic eine Reihe von wegweisenden Gemeinschaften geschaffen und aufgebaut, die wirklich inspirieren.

Inspirieren. Nachbarschaft.

Ohne Inspiration ist das Leben langweilig und langweilig.

Ohne Inspiration geschieht dasselbe in modernen Stadtvierteln.

Warum reisen wir oft, um uns inspirieren zu lassen? Wir fliegen nach Europa oder an alte amerikanische Orte, um unser Bedürfnis nach Aufregung zu stillen und alte Dinge zu sehen, die uns neues Vergnügen bereiten.

Wir bringen Fotos von bezaubernden Dörfern zurück, Wohnkomplexe mit Charakter. Menschen interagieren in Parks und auf Plätzen oder auf ihren Terrassen und Höfen. Wir bewundern es, aber wir suchen zuhause oft vergeblich danach.

Mosaic ist bemüht, diese inspirierenden Umgebungen in der Nachbarschaft wieder zur Verfügung zu stellen.

Wir haben studiert, sind gereist und haben Beispiele von Vierteln gesammelt, die wir überall in diesem Land und auf der Welt lieben.

Zuhause. " Für die Ewigkeit gebaut "

Rahmen. Anteil. Materialien. Detail.

Architektonische Worte, die für die meisten Menschen wenig bedeuten.

Für das Mosaic-Team und die vielen, die in unserer Nachbarschaft leben, bedeuten sie jedoch den Unterschied zwischen dem, was wir geschaffen haben, und der gemeinsamen Gemeinschaft.

Indem Mosaic das Beste der klassischen Architektur einbringt und es mit den besten neuen Materialien in der richtigen Größenordnung und Proportion kombiniert und dann die erforderlichen Qualitätsdetails hinzufügt, um Wärme und Charme zu verleihen, schafft Mosaic erstaunlich unterschiedliche und dennoch vertraute Lebensräume .

Mosaic arbeitet mit den besten Architekten zusammen, um unsere Visionen Wirklichkeit werden zu lassen, und wir bitten sie, sich an bewährte Prinzipien für feines Design zu halten. Gebäude auf der ganzen Welt, die mehr als zweihundert Jahre nach ihrer Errichtung als attraktiv erscheinen, wurden in angemessenem Maßstab und Proportionen errichtet, die dem menschlichen Verstand und Auge gefallen. Wir haben sogar ein kleines Buch geschrieben, in dem erklärt wird, was wir potenziellen Architekten und Bauherren empfehlen möchten.

Wir benötigen die besten Materialien. In unserer Nachbarschaft dürfen nur Naturholz-, Stein-, Ziegel-, Stuck- oder Faserzementprodukte das Haus umhüllen. Wir entwerfen eine Palette von Farben, die echten Charakter und dennoch Beständigkeit bieten. Aufgrund unserer landschaftlichen Anforderungen fühlt sich die Nachbarschaft vom ersten Tag an reifer an.

Wir bitten um die richtigen Details, weil sie die Häuser zum Leben erwecken. Breitere Ordnung, größere Portale. Fette Säulen, echte Fensterläden. Schornsteine ​​in Stein oder Ziegel gewickelt. Echte Schornsteinkappen. Tiefere Traufe. Carriage House Garagentore mit Fenstern und Zierleisten. Skalierte Leuchten.

Unser Ziel ist es, Häuser zu bauen, die Freude machen, wenn man sie nur ansieht und die „für die Ewigkeit gebaut“ sind. Gesunde Häuser, in denen man sich wohlfühlt, wenn man nur in ihnen lebt.

Intarsia

Diese Art von Holzmosaik ähnelt dem Inlay: Holzplatten werden in die Vertiefungen der Holzbasis eingelegt, die sich in Farbe oder Textur von der Basis unterscheiden. Das dekorative Muster ist auf der Basis mit Klebstoff oder Kitt verstärkt. Die Vorderseite der Teller dieses Sets kann aus Zypressen, Eiben, Buchsbäumen und anderen widerstandsfähigen Arten bestehen. Es wird mit hoher Qualität sanft geglättet und poliert.

Darüber hinaus werden verschiedene Methoden angewendet, um die natürliche Farbe der Einsätze aufgrund ihrer Imprägnierung mit Öl oder dem Kochen in einer speziellen Farbe zu ändern.

Mosaik blockieren

Es wird als eine der häufigsten Arten von Mosaiken in Holz angesehen, die sich von anderen Techniken durch den geringsten Arbeitsaufwand unterscheidet, was durch die weitgehende Verwendung in unserer Zeit erklärt werden kann. Die Technik dieses Mosaiks besteht darin, dass nach dem vorhandenen Muster Blöcke aus verschiedenen Stäben oder Platten zusammengeklebt werden. Dann werden diese Blöcke über eine große Anzahl von Platten mit dem gleichen Mustertyp geschnitten. Platten können in die Hintergrundaussparung eingefügt oder auf die Oberfläche geklebt werden: So entsteht das ursprüngliche Muster - Mosaikfliese.

Der Block wird normalerweise mit Stäben mit einer Länge von 20 cm und einem Abschnitt von 2x2 cm aus exotischem Holz geklebt. Das Mosaikmuster wird an der Endfläche der Balken erstellt, die im Block enthalten sind. Nach dem Aufkleben wird der Block parallel zur Endfläche in dünnere Platten geschnitten, die in die Aussparungen der Basis eingelegt oder auf die Basis aufgeklebt werden können. Dadurch entsteht ein sich wiederholendes Bild auf der Oberfläche. Nach diesen Manipulationen wird die resultierende Oberfläche gründlich poliert und mit einem transparenten Lack bedeckt. Gemäß der Mosaikzeichnung, die vom Dekorateur entwickelt wird, wird die erforderliche Anzahl von Blöcken mit unterschiedlichen Endoberflächenmustern hergestellt. Aus diesen Aufzeichnungen wird später ein „Mosaik-Panel“ zusammengestellt.

Einlegearbeit

Dies ist eine andere Art von Mosaik auf Holz, bei der das Mosaik aus Furnierstücken verschiedener Holzarten in Farbe und Textur besteht. Die Mosaikstücke schneiden in das Furnier, das den Hintergrund bildet. Der Untergrund wird zusammen mit dem Hintergrund auf die zu zeichnende Fläche geklebt. Damit das Mosaik wie ein geometrisch korrektes Muster aussieht (bestehend aus den üblichen Formen: Quadrate oder Rauten), muss es durch Aufkleben der Komponenten entlang der Kanten (oder durch Aufkleben auf das zuvor vorbereitete Papier so genau wie möglich) erstellt werden andere). Diese Art von Set ist unter dem Namen "Parkett" bekannt.

Wenn der Hintergrund vollständig abwesend oder klein ist und das Bild die gesamte Oberfläche ausfüllt, werden die Mosaikelemente abwechselnd geklebt oder in ein Blatt Papier geschnitten (entlang der Kontur des darauf aufgebrachten Mosaikbilds). So wird das gesamte Papier nach und nach durch kleine Furnierstücke ersetzt. In der Technik der Intarsien können Sie sowohl die einfachsten Ornamente für verschiedene Holzprodukte als auch die komplexesten Kompositionen für die Dekoration der reichhaltigen Innenräume von massiven Wohngebäuden herstellen.

Weitere Informationen zur Technik der Intarsien - im nächsten Video.

Holzarten

Das Material zur Herstellung eines Mosaiks kann entweder festes Holz verschiedener Arten (einschließlich exotischer) oder Abfall in Form von Spänen sein: Es wird mit Zement und Wasser gemischt. Somit erhält die Zusammensetzung die gewünschte Form, Dicke und gleichmäßige Dichte. Dies ist der Fall, wenn ein kostengünstiges Veredelungsmaterial, weder in Bezug auf Sicherheit noch Aussehen, teuren Materialien nachgibt.

Das Farbschema zementgebundener Mosaikelemente ist grau-gelb-orange. Das Muster faltet sich perfekt, ist elementar auf der Oberfläche befestigt - mit Hilfe von Kleber. Es sieht ungewöhnlich aus. Besitzt natürliche Natürlichkeit in Form und Inhalt.

Neben dem günstigen Preis hat eine ganze Liste von positiven Eigenschaften:

  • Stärke,
  • Feuchtigkeitsbeständigkeit,
  • schwierige Zündung,
  • Schalldämmung,
  • wählerisch beim Verlassen.

Kiefern und Linden, die von Philistern geliebt werden, gelten nicht für die Technologie der Holzmosaikherstellung. Es werden die festesten Holzsorten benötigt, nämlich - Zeder, Eiche, Esche. Manchmal wird Erle gewählt.

  • Kiefer. Es hat nicht den höchsten Preis. Es hat ein ausgeprägtes Muster in Form von Kreisen.
  • Linde. Wenden Sie nur gesägte junge Bäume an, da ein Baum, der älter als 10 Jahre ist, anfangen kann zu kollabieren.
  • Espe. Es hat eine weiche Struktur, leicht zu verarbeiten. Es hat eine ursprüngliche gelbe Tönung.
  • Nuss. Der Schnitt kann verschiedene Schattierungen haben: von der dunkelsten bis zur hellsten. Passt perfekt in jedes Zuhause. Das Nussstück kann sowohl aus harten als auch aus weichen Rassen hergestellt werden. Das Material wird mit einem Antiseptikum behandelt, das den Sägeschnitt vor Fäulnis und Insektenbefall schützt.

Auch verwendet Mosaik aus Bambus und Kokosnussschale. Bei der Auswahl einer bestimmten Holzart für die Erstellung eines Mosaiks müssen Sie nicht nur die natürlichen, dekorativen oder künstlerischen Eigenschaften berücksichtigen, sondern auch die mechanischen Eigenschaften. Wichtig kann die Neigung verschiedener Rassen sein, schnell zu schrumpfen oder langsam zu quellen, wenn sich die Luftfeuchtigkeit ändert. Sie können sowohl den Arbeitsaufwand bei der Verarbeitung einer bestimmten Gesteinsart als auch die Länge des Produktlebenszyklus vorgeben.

Bei der Endbearbeitung werden oft Holzarten mit einer besonderen Dichte und Härte von Stämmen verwendet, die sich in verschiedenen Farben unterscheiden.

Manchmal ist es sogar notwendig, die natürliche Farbe des Baumes durch Brennen, Färben, Bleichen und Färben gezielt zu verändern. In diesem Fall können Sie bei der Herstellung von Mosaiken eine dekorative Beschichtung mit einem Originalornament oder einer klaren Zeichnung erhalten, die einen hohen dekorativen Wert hat.

Neben diesen Steinen findet man im Mosaik auch solche Steine ​​wie:

  • Amaranth - mit seiner ungewöhnlichen rötlich-lila Farbe und einer ausgeprägten Holzstruktur,
  • zitrone mit goldenen tönen,
  • Anatolische Walnuss - mit auffälliger Streifentextur,
  • Rosenholz - mit einem gelblich braunen oder violetten Unterton,
  • Ebenholz - mit schwarzer Farbe,
  • holly - mit holz von rötlichen tönen.

Produktionstechnologie

Um mit den oben genannten Techniken arbeiten zu können, müssen Sie über fundierte Fachkenntnisse verfügen. Wenn Sie jedoch gewöhnliche Holzmosaikfliesen erstellen möchten, sind hierfür keine besonderen Kenntnisse erforderlich. Es genügt, einfache Anweisungen zu befolgen.

  1. Zunächst werden die Parameter berechnet: Die Abmessungen des gesamten Fragments werden angegeben, und dann wird die resultierende Größe in kleinere Fragmente aufgeteilt, was getan werden muss. Dann tauchen die Details auf Holz auf.
  2. Fragmente schneiden. In Gegenwart einer speziellen Säge ist die Herstellung von Rohlingen der erforderlichen Größe nicht schwierig.
  3. Wann werden Leerzeichen geschnittenEs bleibt nur noch die Kante zu bilden, was mit einem herkömmlichen Router erledigt wird. Eine Vielzahl von Kanten kann beliebig hergestellt werden, heute produzieren viele Fräser unterschiedliche Stile.
  4. Danach sind diese Fliesen fertigmüssen sie mit einem Antiseptikum behandelt werden - dies schützt vor den Auswirkungen verschiedener Schädlinge und verlängert die Lebensdauer des Mosaiks. Nach sorgfältiger Verarbeitung trocknet das Holz gut und ist geschliffen, das Produkt hat eine perfekt ebene Oberfläche.
  5. Mahlen Sie wird mit einer Spezialmaschine mit Hilfe von Häuten unterschiedlicher Körnung durchgeführt - zuerst wird das größte und dann das kleinere Schleifmittel verwendet.

Steinmosaik

Bei der Herstellung dieser Art von Mosaik werden verschiedene Arten von Steinen verwendet, angefangen von billigem Tuffstein bis hin zu seltenen Arten von Jaspis, Onyx und Marmor. Die Farbe eines solchen Materials ist einzigartig, daher ist jedes Bild aus diesem Material einzigartig.

Beim Erwerb eines Mosaiks aus Naturstein ist zu berücksichtigen, dass es sich um ein relativ weiches Material handelt. Die Verwendung von Scheuermitteln und harten Bürsten entfällt. Die einzigen Ausnahmen sind Agglomerate auf Quarzbasis.

Nicht traditionelle Materialien

Zuallererst sollten sie keramischen Granit enthalten. Es wird oft verwendet, um Innenräume zu schaffen. Dieses Material ist stärker als herkömmliche Keramik, außerdem ist es viel billiger.

Metron ist ein Mosaik aus farbigem Glas und Aventurin. Es wird zur Herstellung von Tischplatten, Fensterbänken, Fußleisten verwendet.

Metallkeramik erschien vor kurzem. Hierbei handelt es sich um geprägte Kappen mit einer Höhe von nicht mehr als 4 mm aus einem 0,5 mm dicken Edelstahlblech. Sie sind auf einem speziellen Gummisubstrat befestigt, das die notwendige Steifigkeit schafft.

Sheet Mosaic

Es ist ein Mosaik aus verschiedenen Materialien, das auf dem Untergrund befestigt ist. Plattenmosaik hat alle Vorteile von Fliesen, sieht aber anders aus. Es ist retikulär fixiert, so dass es leicht zu schneiden ist, was es wiederum sehr einfach macht, die unzugänglichsten Bereiche zu bearbeiten.

Diamant Mosaik

Diese Art von Handarbeiten kommt aus dem Osten. Allmählich gewann er Bewunderer auf der ganzen Welt. Und das ist kein Zufall, denn die in dieser Technik geschaffenen Arbeiten sind eine stilvolle und originelle Dekoration des Innenraums, ein tolles Geschenk für Freunde und Verwandte. Also, Diamantmosaik - was ist das?

In der Tat ist dies ein interessantes Material, aus dem Sie wirklich originelle und schöne Dekorelemente erstellen können. Das Set für Diamantmosaik beinhaltet:

  • Schema-Stoff, mit herkömmlichen Symbolen und Klebeschicht,
  • Acryl Strasssteine, verschiedene Päckchen verpackt,
  • Pinzette.

Das Erstellen eines Bildes oder einer Tafel aus einem Diamantmosaik ist nicht viel Arbeit, erfordert jedoch Sorgfalt und Genauigkeit. Es reicht aus, die Strasssteine ​​in Reihen oder in Schachbrettreihenfolge vorsichtig auf dem Kleber zu verteilen. Zusätzlich zu diesem funkelnden Bild wird es eine wunderbare Dekoration des Inneren Ihres Hauses sein, es wird auch den Fans des kreativen Prozesses der Handarbeit gefallen.

Nach Land einkaufen

228,72 MXN 529,20

584,71 COP 93533,67

103345.15 CAD 35.21

38,91 NZD 41,65

46,01 AUD 38,66

42,72 CLP 20452,79

22598,24 GBP 20,58

22,74 PEN 92,94

102,68 MYR 114,54

126,55 SEK 257,36

284,35 BRL 113,60

125,51 EUR 23,90

26.41 RUB 1752.16

1935.96 PHP 1375.18

1519,44 SAR 102,01

112,71 INR 1956,00

2161,18 KRW 31440,24

34738.25 TRY 159.28

Hinweis: Aufgrund möglicher Verzögerungen bei der Aktualisierung des Wechselkurses dient der Preis in verschiedenen Währungen nur als Referenz.

  • Afghanistan
  • Albanien
  • Algerien
  • Amerikanischen Samoa-Inseln
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antigua und Barbuda
  • Argentinien
  • Armenien
  • Aruba
  • Australien
  • Österreich
  • Aserbaidschan
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesch
  • Barbados
  • Weißrussland
  • Belgien
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Bolivien
  • Bosnien und Herzegowina
  • Botswana
  • Brasilien
  • Britische Jungferninseln
  • Brunei
  • Bulgarien
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Kambodscha
  • Kamerun
  • Kanada
  • Kap Verde
  • Cayman Inseln
  • Zentralafrikanische Republik
  • Tschad
  • Chile
  • China
  • Kolumbien
  • Komoren
  • Cookinseln
  • Costa Rica
  • Kroatien
  • Zypern
  • Tschechische Republik
  • Demokratische Republik Kongo
  • Dänemark
  • Dschibuti
  • Dominica
  • Dominikanische Republik
  • Osttimor
  • Ecuador
  • Ägypten
  • El Salvador
  • Äquatorialguinea
  • Eritrea
  • Estland
  • Äthiopien
  • Färöer
  • Falkland Inseln
  • Fidschi
  • Finnland
  • Frankreich
  • Französisch-Guayana
  • Französisch Polynesien
  • Gabun
  • Gambia
  • Georgia
  • Deutschland
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Griechenland
  • Grönland
  • Grenada
  • Guadeloupe
  • Guam
  • Guatemala
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Honduras
  • HongKong, China
  • Ungarn
  • Island
  • Indien
  • Indonesien
  • Irak
  • Irland
  • Israel
  • Italien
  • Elfenbeinküste
  • Jamaika
  • Japan
  • Jordan
  • Kasachstan
  • Kenia
  • Kirgisien (ehemals Kirgisistan)
  • Kiribati
  • Kosovo
  • Kuwait
  • Laos
  • Lettland
  • Libanon
  • Lesotho
  • Liberia
  • Libyen
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Macao, China
  • Mazedonien
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Malediven
  • Mali
  • Malta
  • Marshallinseln
  • Martinique
  • Mauretanien
  • Mauritius
  • Mexiko
  • Mikronesien, Föderierte Staaten von
  • Moldawien
  • Monaco
  • Mongolei
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Marokko
  • Mosambik
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Niederländische Antillen
  • Niederlande (Holland)
  • Neu-Kaledonien
  • Neuseeland
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Norfolkinsel
  • Nördliche Marianneninseln
  • Norwegen
  • Oman
  • Pakistan
  • Palau
  • Palästina, Bundesstaat
  • Panama
  • Papua Neu-Guinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Katar
  • Reunion Island
  • Rumänien
  • Russland
  • Ruanda
  • St. Kitts und Nevis
  • St. Lucia
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • Samoa
  • San Marino
  • Sao Tome und Principe
  • Saudi Arabien
  • Senegal
  • Serbien
  • Seychellen
  • Sierra Leone
  • Singapur
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Salomon-Inseln
  • Somalia
  • Südafrika
  • Südkorea
  • Spanien
  • Sri Lanka
  • Suriname
  • Swasiland
  • Schweden
  • Schweiz
  • Taiwan, China
  • Tadschikistan
  • Tansania
  • Thailand
  • Die Republik Kongo
  • Gehen
  • Tonga
  • Trinidad und Tobago
  • Tunesien
  • Truthahn
  • Turkmenistan
  • Turks- und Caicosinseln
  • Tuvalu
  • US Jungferninseln
  • Uganda
  • Ukraine
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Großbritannien
  • Vereinigte Staaten
  • Uruguay
  • Usbekistan
  • Vanuatu
  • Vatikanstadt
  • Venezuela
  • Vietnam
  • Wallis und Futuna
  • Jemen, Republik von
  • Sambia
  • Zimbabwe

Wählen Sie die Versandart: (Versandanfrage)