Kamine sorgen dafür, dass sich Wohnzimmerdesigns gemütlich und einladend anfühlen. Einen Raum zu schaffen, den die ganze Familie lieben wird, ist eine aufregende Aufgabe. Wohnzimmerdesigns mit einladenden Farben, komfortablen Möbeln und funktionalem Layout fühlen sich angenehm, attraktiv und organisiert an.

Moderne Wohnzimmerdesigns können durch die Mischung stilvoller Farben, die Auswahl intelligenter Möbel und die einfache Organisation von Lösungen für Ihr Zuhause erstellt werden. Lassen Sie sich von diesen freundlichen Wohnzimmerdesigns mit Kamin inspirieren und kombinieren Sie Stil, Komfort und Funktion.

Bringen Sie eine familienfreundliche Gestaltung mit Raffinesse in Einklang, indem Sie neutrale Farbtöne und farbenfrohe Akzente in Ihr Wohnzimmerdesign integrieren. Neueste Dekorationsmuster und attraktive Accessoires verleihen modernen Wohnraumdesigns Chic und Stil.

Entwerfen Sie ein Wohnzimmer mit Kamin - sind Sie vor- oder nachteilig?

Benutzen Sie Ihren Kamin? Liebst du deinen Kamin? Ist er überhaupt im Einsatz? Wie oft haben Sie daran gedacht, sich von Ihrem Kamin zu verabschieden, aber dachten Sie, es sei übertrieben? Sie möchten Ihre Immobilie vielleicht bald verkaufen und glauben, dass der Kamin den Wert Ihres Hauses erhöht?

Die Kamine sind nach wie vor ein wesentlicher Bestandteil der Inneneinrichtung, haben aber schon lange nicht mehr den gleichen Stellenwert auf der Käuferliste. Es gibt mittlerweile so viele Einschränkungen beim Verbrennen von Holz und dies trägt auch dazu bei, dass die Kamine wenig begehrt sind.

Eigentlich gibt es kaum moderne Käufer, die keine weiße Wand, kein zusätzliches Fenster oder keinen eingebauten Lagerraum bevorzugen.

Befürchten Sie, dass sich Ihr Kamin beim Weiterverkauf negativ auf den Preis Ihres Hauses auswirkt? Sprechen Sie dann mit einem Immobilienmakler aus Ihrer Region. Wenn Sie ein kleines Haus haben, wird Ihnen ein Einbauschrank wahrscheinlich viel besser dienen. Das Licht ist eine weitere Priorität für viele Käufer. Es wäre also klüger, den Kamin durch ein schönes Fenster zu ersetzen.

8 Gründe, warum der Kamin nicht mehr zu Ihrer Inneneinrichtung gehört



In vielen Fällen haben Sie einen Kamin, der strukturelle Schäden und Nachteile aufweist. Warum sollten Sie es mit einer Einrichtung riskieren, die die Sicherheit der Menschen beeinträchtigt? Viele Leute halten den Kamin wegen seines schönen Aussehens. Aber eigentlich könnten Sie etwas viel Besseres an seine Stelle setzen, finden Sie nicht auch?

  1. Sie benutzen den Kamin nicht

Es dauert lange, mit Holz ein Feuer zu machen. Sie brauchen nicht nur die Materialien und Streichhölzer, Sie müssen sie auch richtig positionieren und viele andere Dinge tun.

Dies kostet viel Zeit und Mühe und deshalb benutzen viele Menschen ihre Kamine nicht wirklich. Wenn Sie dies nicht tun, sehen Sie ein schwarzes Loch in der Mitte Ihres Wohnzimmers anstelle des schönen warmen Feuers.

  1. Sie haben keine Erlaubnis, den Kamin zu benutzen

Immer mehr Gebiete, in denen die Luft stark verschmutzt ist, verbieten das Verbrennen von Holz. Wenn Sie in einer solchen Region leben, macht es keinen Sinn, einen Holzkamin zu haben.

Denken Sie an die Möglichkeit für einen dekorativen Kamin im Wohnzimmer

Wenn Sie immer noch die dekorative Umgebung und die Flammen genießen möchten, sollten Sie einen Gaskamin in Betracht ziehen.

  1. Jemand zu Hause hat Asthma oder Allergien

Die heutige Innenarchitektur orientiert sich immer an den Bedürfnissen der Menschen und respektiert auch ihre Krankheiten und Besonderheiten. Wenn jemand zu Hause Asthma oder Allergien hat, sollten Sie seine Gesundheit nicht riskieren.

Die Innenausstattung orientiert sich heute an den Bedürfnissen der Menschen

  1. Benötigen Sie mehr Stauraum?

Tatsächlich steigt der Wert eines Hauses vor allem dann, wenn es sich wohlfühlt und aussieht. In kleinen Räumen spielt der Lagerraum eine besonders wichtige Rolle. Wenn Sie ein enges Zuhause haben und den Kamin dort entfernen möchten, sollten Sie einen Schrank oder ein Gerät mit voller Höhe an seiner Stelle installieren.

In kleinen Räumen spielt der Lagerraum eine wichtige Rolle

  1. Möchtest du mehr Fenster?

Traditionelle Wohnzimmer mit Kaminen sind heutzutage viel zu dunkel für den Geschmack der Menschen. Stellen Sie sich vor, Sie würden das Haus durch die Installation von Fenstern erleuchten! Auch bei einem Wiederverkauf werden die Käufer dies sehr zu schätzen wissen.

Tageslicht im Wohnzimmer

Manche Menschen haben so viele Türen, Fenster und andere Einrichtungsgegenstände an der Wand, dass für die Möbel nicht viel Platz ist. In solchen Fällen ist das Entfernen des Kamins durchaus zu begrüßen, um mehr Wandfläche zu gewinnen.

Machen Sie die gesamte Wandfläche für den Einsatz

Die traditionellen Kamine liefern im Vergleich zu modernen Heizmethoden relativ wenig Wärme. Wenn Sie echte Wärme und Gemütlichkeit suchen, sollten Sie in einen hochwertigen Holzofen oder eine andere Lösung investieren.

Genießen Sie die wohlige Wärme eines Holzofens

Hast du einen Kamin? Bleibt er in deiner Wohnung?

Kamine heißen Sie herzlich willkommen

Nichts macht einen Raum gemütlicher als ein Kamin. Ob es sich um ein modernes, traditionelles Bauernhaus oder etwas ganz anderes handelt, ein Wohnzimmer mit Kamin wirkt einladender als eines ohne.

Traditionell, übergangsweise oder etwas dazwischen - eine klassische Kaminverkleidung verleiht fast jedem Raum Eleganz und Raffinesse. Wie dieses von Oliver Burns entworfene Wohnzimmer zeigt, kann ein Kamin alles zusammenbringen und ein Gefühl der Raffinesse vermitteln, wie es sonst nichts tun kann.

Moderner Wohnzimmer-Kamin

Ein Kamin muss nicht auffallen, um eine Wirkung zu erzielen. Der moderne Kamin in diesem neutralen Wohnzimmer von Elms Interior Design fügt sich in seine Umgebung ein, was zum großen Teil darauf zurückzuführen ist, dass es keine Verkleidung gibt. Die Box fügt sich nahtlos in die Steinmauer ein, ohne auf sich aufmerksam zu machen.

Kamin im Wohnzimmer aus Glas

Kamine müssen keineswegs traditionell sein. Dieses zeitgenössische Stück von Acucraft Fireplaces ist von einer Glasverkleidung umgeben, die bis zur Decke reicht. Der Look ist total modern und total einzigartig.

Kamin Mit Eingebautem Regal

Der Einbau eines kleinen Kamins in ein Regal ist eine hervorragende Möglichkeit, einer modernen Familie oder einem modernen Wohnzimmer Wärme zu verleihen. In diesem von John Lum Architecture entworfenen Raum werden die beiden Seiten der Einbauschränke geteilt, wodurch ein Gefühl der Ausgewogenheit und Symmetrie entsteht.

Kupfer Kamin

Eine kupferne Kaminverkleidung ist ein einzigartiges Designmerkmal in diesem komfortablen Wohnzimmer von LDa Architecture and Interiors. Das warme Finish und die einzigartige Anwendung verleihen diesem Blickfang ein handwerkliches Element.

Weißer gemalter Ziegelsteinkamin

Ziegel malen oder Ziegel nicht malen? So viele Menschen zögern, dies zu tun, aber hier zeigt Designerin Jessica Helgerson, dass ein gemalter gemauerter Kamin sich nahtlos in die Gestaltung eines Raums einfügen kann. Achten Sie beim Malen von Ziegeln nur darauf, dass Sie sicher sind, dass Sie dies tun möchten, da es nach dem Malen von Ziegeln sehr schwierig ist, das natürliche Aussehen wiederherzustellen.

Mosaikfliesen Kamin Details

Haben Sie ein bisschen Spaß mit Ihrem Kamin, indem Sie eine Mosaikflieseneinfassung verwenden. In diesem Übergangswohnzimmer von Calista Interiors sorgt das Mosaikmuster für Spaß in einem ansonsten soliden, neutralen Raum.

Bauernhaus Flair

Verleihen Sie einem Wohnzimmer ein kleines Bauernhaus-Flair mit einer Kaminverkleidung aus Stein. Wie dieser Raum mit freundlicher Genehmigung von Witt Construction zeigt, müssen Sie nicht mit einem Steinmantel und einer Feuerstelle ausgehen, um die volle Wirkung zu erzielen. Dieser Kamin verwendet sowohl Stein- als auch Vertikalschiffe, um ein warmes und freundliches Bauernhausdesign zu schaffen.

Farbe und Muster

Viel Spaß mit Ihrem Kamin, indem Sie eine Explosion von Farbe und Muster hinzufügen. In diesem Raum der Caisson Studios wurde mit gemusterten Fliesen mit mediterranem Flair ein müder Kamin belebt. Das Ergebnis ist frisch, lustig und jugendlich.

Minimalistisches Wohnzimmer

In den meisten Räumen ist es sinnvoll, die Möbel um den Kamin herum anzuordnen. Wie bei diesem Raum der Texas Construction Company werden Kamine in den meisten Räumen zu natürlichen Brennpunkten. Hier hilft das oben gezeigte farbenfrohe Kunstwerk, den Punkt zu verstärken, und alle Sitzgelegenheiten sind darum herum gerichtet.

Kamin aus Stein und Holz

Stein und Holz passen in fast jedem Fall wunderbar zusammen. In diesem Wohnzimmer von Anne Sneed Architectural Interiors sorgt der Steinkamin in Kombination mit Holzakzenten für einen klassischen Look im Ranch- oder Bauernhausstil. Warm, bequem und sehr einladend.

Tonfliesen Kamin

Die Leute neigen dazu, alte Kamine auf den neuesten Stand zu bringen und zu modernisieren, aber wie dieses Wohnzimmer von Nanette Wong zeigt, ist neueres nicht immer besser. Die klassischen Tonfliesen harmonieren wunderbar mit der vielseitigen Kombination von Möbeln und Boho-Accessoires.

Kamin in einem traditionellen Wohnzimmer

Fügen Sie Drama einem Wohnzimmer mit einem eindrucksvollen Kaminverkleidung hinzu. In diesem traditionellen Wohnzimmer von Regas Interiors dominiert der große Kamin, der dem gesamten Raum ein Gefühl der Größe verleiht. Beachten Sie, dass die Farbe dunkler als die Wände ist, wodurch sie noch stärker hervorgehoben wird.

Kamin in einem modernen Wohnzimmer

Während Kamine in der Regel natürliche Brennpunkte sind, ist es möglich, ihre Wirkung zu minimieren. In diesem Raum von Ana Williamson ist der Kamin kleiner als das farbenfrohe Kunstwerk darüber. Während der Kamin noch Teil einer Feature-Wand ist, wird das Auge natürlich direkt darüber gezogen und landet auf dem Kunstwerk.

Altholz

Wiedergewonnenes Holz ist sehr beliebt, und es gibt keinen besseren Ort, um es zu verwenden als auf einem Kamin. Versuchen Sie, eine komplette Feature-Wand zu erstellen, wie hier in diesem Raum von SIR Development gezeigt.

Kamin mit geschnitzten Details

In diesem von Joni Spear Interior Design entworfenen Wohnzimmer ist der Kamin definitiv ein herausragender Blickfang. Das geschnitzte Detail gibt den Ton für den Rest des Dekors an und die jahrhundertealte Patina verleiht dem Raum ein Gefühl von Geschichte und Antike.

Schwarz glänzender Kamin

Da Kamine und Fernseher in der Regel zu Mittelpunkten in Wohnräumen werden, kann es schwierig sein, herauszufinden, wie sie zusammenarbeiten können. In diesem Wohnzimmer von Murphy & Co. ist der Kamin nicht in der Mitte, sondern der Fernseher daneben installiert. Da die Wand in einem glänzenden Schwarz gehalten ist, verschwindet sie beim Ausschalten des Fernsehgeräts vollständig im Hintergrund.

Schwarzer Backstein Kamin

Eine gute Möglichkeit, einen gemauerten Kamin zu aktualisieren, besteht darin, ihn zu streichen. Bei diesem Wohnzimmerkamin von Stuart Sampley wurde der Ziegel genauso mattschwarz gestrichen wie der Rest der Wand. Das Ergebnis ist, dass der Ziegeleffekt minimiert wird und das Muster wie ein beabsichtigtes architektonisches Element aussieht. Es verleiht dem Raum eine moderne Atmosphäre, die es ohne den Ziegel nicht gegeben hätte.

Marmorkamin mit Fischgrätmuster

Ein Fischgrät-Detail verleiht diesem Wohnzimmerkamin von R.P. Morrison Builders ein Gefühl von subtiler Eleganz. Der weiche graue Marmor ist von Natur aus raffiniert und fügt sich perfekt in die anderen Farben und architektonischen Elemente des Raumes ein.

Formaler Wohnzimmer-Kamin

Manchmal fügt sich der beste Kamin im Wohnzimmer nahtlos in den Raum ein. In diesem Raum von Stratus Group hat der Kamin sehr klare und geometrische Linien, die zu den eingebauten Bücherregalen auf beiden Seiten passen. Die Einfachheit und der unauffällige Stil ermöglichen es, dass andere Möbel und Einrichtungsgegenstände im Raum hervorstechen.

Einzigartiger Kamin im Wohnzimmer

Ein Kamin kann definitiv ein Gesprächsstoff in einem Wohnzimmer sein. Der runde Kamin in diesem Raum von Noxon Giffen ist nicht nur ein interessantes und ungewöhnliches architektonisches Merkmal, sondern seine Platzierung in der Mitte des offenen Konzeptraums ist auch etwas außerhalb der Box. Es zeigt nur, dass es immer Raum für ein bisschen Kreativität gibt.

Entwerfen Sie einen Raum mit einem großen Kamin

Ein großer Kamin verleiht einem Raum ein großartiges Gefühl von Drama, Wärme und Materialität. Traditionell waren große Kamine das Zentrum des häuslichen Lebens und befanden sich in einem Hauptwohnraum, in einer Küche oder in beiden. Egal, ob Sie ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, einen Essbereich oder ein Wohnzimmer gestalten doppelseitiger Kamin In zwei Räumen gibt es wichtige Überlegungen zum Design, um diese beeindruckende Funktion optimal nutzen zu können.

Anleitung

1. Um die visuelle Bedeutung eines Kamins in einem Raum zu erhöhen, vermeiden Sie, Fenster oder Türen neben einem Kamin in eine Wand zu stecken. Traditionell befanden sich Kamine an den Außenwänden, und die Kamineinfassung und der Kamin wurden als Teil der Außenstruktur des Gebäudes dargestellt.

2. Passen Sie die Größe des Raums an die Größe des Kamins an. EIN großer Kamin befindet sich normalerweise mittig an einer Wand, die nicht kürzer als 3 m ist. Raumdeckenhöhe sollte mindestens 8 Fuß hoch sein, vorzugsweise höher. Je größer der Raum ist, desto eindrucksvoller erscheint der Kamin.

3. Wählen Sie die Materialien für die Kaminverkleidung, die zur Raumgestaltung und zum Stil des Hauses passen. Traditionelle Materialien für große Kamine Dazu gehören Stein, Schiefer, Ziegel oder Beton. Ziehen Sie in Betracht, die gesamte Kaminverkleidung bis zur Decke zu verlängern, um einen dramatischen visuellen Effekt zu erzielen.

4. Den Kamin und die Verkleidung für den Kamin sorgfältig dimensionieren. Große Kamine erfordern große Feuerstellen und Verkleidungen, was sich auf die Nutzfläche in einem Raum auswirkt. Erhöhte Feuerstellen aus Stein oder Beton sind sowohl funktionale als auch schöne Merkmale, die das Erscheinungsbild eines Kamins aufwerten.

5. Entwerfen Sie die räumlichen Eigenschaften beider Räume auf beiden Seiten eines doppelseitigen Kamins so, dass sie proportional zur Größe des Kamins sind. Bei einem freistehenden Kamin oder einem doppelseitigen Kamin ist die Tiefe und das Material der Kamineinfassung wichtig. Für den visuellen Effekt ist es wichtig, Verkleidungsmaterial wie Stein oder Ziegel um den Kamin zu wickeln.

Stichworte: Kaminverkleidung, double-s>

Bezaubernder Wohnzimmer-Kamin

Ein Kamin ist eine perfekte Ergänzung für ein glamouröses Wohnzimmer. Die Holzkohle- und Goldfarbpalette in diesem Raum von Tineke Triggs ist reizvoll und wird durch die glatte Kaminwand aus Stein perfekt akzentuiert.