Im Baseball in den Vereinigten Staaten und in Kanada, das Siebte Etappe ist eine Tradition, die zwischen den Hälften des siebten Innings eines Spiels stattfindet - mitten im siebten Inning. Fans stehen im Allgemeinen auf und strecken ihre Arme und Beine aus und gehen manchmal herum. Es ist eine beliebte Zeit, um einen Imbiss oder ein alkoholisches Getränk zu sich zu nehmen, da der Alkoholverkauf oft nach dem letzten Inning des siebten Innings eingestellt wird. Die Strecke dient auch als kurze Pause für die Spieler. Die meisten Baseballstadien im professionellen Baseball markieren diesen Punkt des Spiels, indem sie den Crowd-Song "Take Me Out to the Ball Game" spielen. Seit den Anschlägen vom 11. September ergänzen oder ersetzen viele amerikanische Baseballstadien das Lied mit dem Stück "God Bless America". Wenn ein Spiel in ein fünftes Extra-Inning geht, wird eine ähnliche "Vierzehntes-Inning-Strecke" gefeiert (sowie eine mögliche "Einundzwanzigstes-Inning-Strecke" oder "Achtundzwanzigstes-Inning-Strecke"). Bei Softballspielen, bei Amateurspielen, die nur für sieben Innings vorgesehen sind, oder bei Minor-League-Doppelheadern kann ein "fünfter Inning-Abschnitt" eingesetzt werden.

Die Vorteile von Spanndecken

Zuallererst ist es besser, die Hauptvorteile von Spanndecken herauszustellen, wenn Sie zwischen verschiedenen Möglichkeiten zur Fertigstellung des Deckenraums wählen. Wenn Sie sich bereits entschieden haben, dass die Spanndecke die beste Wahl ist, können Sie direkt zum Auswahlverfahren gehen.

Ursprung

Der Ursprung der siebten Etappe ist sehr umstritten, und es ist schwierig, eine bestimmte Geschichte zu bestätigen.

Ein Antragsteller ist Bruder Jasper (Brennan) von Mary, F.S.C., dem Mann, der Baseball zum Manhattan College in New York City bringen soll. Bruder Jasper war sowohl der Präfekt der Disziplin als auch der Trainer des Teams und beaufsichtigte die Schülerfans bei jedem Heimspiel. An einem besonders heißen und schwülen Tag im Juni 1882 bemerkte der Präfekt beim siebten Inning gegen ein Semi-Pro-Team namens Metropolitans, dass seine Anklage unruhig wurde. Um die Spannung abzubauen, forderte er eine Auszeit im Spiel und wies alle Tribünen an, aufzustehen und sich zu entspannen. Es funktionierte so gut, dass er bei jedem Spiel eine Pause im siebten Inn forderte. Der Brauch des Manhattan College breitete sich auf die wichtigsten Ligen aus, nachdem die New York Giants bei einem Ausstellungsspiel von ihm verzaubert worden waren.

Im Juni 1869 wurde der New York Herald veröffentlichte einen Bericht über ein Spiel zwischen den Cincinnati Red Stockings und den Brooklyn Eagles (Heimmannschaft): "Am Ende des langen zweiten Innings wurde das lächerliche Aufstehen und Strecken auf dem ganzen Feld verwöhnt."

Ob eine Strecke bundesweit beobachtet wurde, ist nicht bekannt, aber später im Jahr 1869 die Cincinnati Commercial berichtete über ein Spiel, das an der Westküste zwischen den Roten Strümpfen und dem Eagle Club von San Francisco gespielt wurde: "Eine Sache, die in diesem Spiel auffiel, war eine Pause von zehn Minuten am Ende des sechsten Innings - ein Ausweichen zu werben und zu haben die Menge bevormunden die Bar. "

Ein Brief von Harry Wright (1835–1895), dem Manager der Cincinnati Red Stockings, aus dem Jahr 1869 dokumentierte jedoch etwas, das einer siebten Inning-Strecke sehr ähnlich war, und machte die folgende Bemerkung zum Verhalten der Cincinnati-Fans im Stadion: "Alle Zuschauer entstehen Zwischen den Hälften des siebten Innings strecken Sie die Beine und Arme aus und gehen manchmal herum. Dabei genießen sie die Erleichterung, die die Entspannung aus einer langen Haltung auf harten Bänken bietet. " Eine andere Geschichte besagt, dass die Strecke von einem Manager erfunden wurde, der sich die Zeit genommen hatte, einen Reliefkrug aufzuwärmen.

Am 18. Oktober 1889 erlebte Spiel 1 der 1889 World Series einen siebten Inning-Abschnitt, nachdem jemand "Stretch for Luck" gerufen hatte.

Eine beliebte Geschichte für den Ursprung der siebten Inning-Strecke ist, dass am 14. April 1910 am Eröffnungstag 6 Fuß 2 in (188 cm), 350 Pfund (160 kg), Pres> Diese Geschichte ist weit angesiedelt später als die anderen, also hat er möglicherweise nur einer langen Tradition das Gütesiegel des Präsidenten verliehen, die Geschichte, dass seine körperlichen Probleme ihn zum Aufstehen zwangen, widerspricht dem, aber er hätte möglicherweise nur auf die richtige akzeptierte Zeit gewartet Um seine Schmerzen zu lindern, machte er die Praxis auf nationaler Ebene bekannt.

Was den Namen angeht, so scheint es vor 1920 keine schriftliche Erwähnung des Namens "Abschnitt des siebten Innings" zu geben, der seit mindestens den späten 1870er Jahren als "Glücklicher Siebter" bezeichnet wurde, was darauf hindeutet, dass das siebte Inning aus abergläubischen Gründen beschlossen wurde.

Die Decken aus GCR (Gipskartonplatten) oder Spanndecken?

Spanndecken sind aus mehreren Gründen besser als GCR-Konstruktionen. Die Hauptvorteile sind: die Kosten, die Benutzerfreundlichkeit, die Haltbarkeit, die Beständigkeit gegen die Auswirkungen verschiedener Arten, eine Vielzahl von Texturen und das Vorhandensein von Reflexionsvermögen. Nach der Verlegung einer Spanndecke entsteht im Gegensatz zu den GCR-Decken kein Schmutz.

Derzeitige Praxis

Im modernen Baseball ist es eine beliebte Tradition, während der siebten Inning-Strecke aufzustehen und "Take Me Out to the Ball Game" zu singen. Es wurde zum ersten Mal 1934 in einem Baseballstadion einer Highschool in Los Angeles, Kalifornien, gespielt. Die Texte für den Tin Pan Alley-Standard von 1908 stammen von dem Vaudeville-Star Jack Norworth (1879–1959), der ironischerweise noch nie an einem Baseballspiel teilgenommen hatte vor dem Schreiben des Liedes, und besuchte nur sein erstes Spiel der Major League im Jahr 1940.

Es gibt kein bestimmtes Datum, an dem die Tradition begann, aber die Praxis erlangte beim Sender Harry Caray außergewöhnliche Bekanntheit. Caray sang das Lied während der Strecke vor sich hin in der Sendekabine, während er als Play-by-Play-Sprecher für die Chicago White Sox auftrat. Nachdem er ihn eines Tages singen hörte, ließ White Sox-Besitzer Bill Veeck Jr., der berühmte Baseball-Promoter, Carays Mikrofon einschalten, damit der Baseballstadion ihn singen hörte. Als Caray in den Chicago Cubs-Rundfunkstand einzog, setzte er die Praxis fort und löste eine Cubs-Tradition aus, indem er die Menge regelmäßig dazu anführte, das Lied in jedem siebten Inning-Abschnitt zu singen. Seit seinem Tod haben die Cubs verschiedene Prominente eingeladen, um die Menge während der Strecke zu leiten, darunter James Belushi, John Cusack, Mike Ditka, Michael J. Fox, Bill Murray, Dan Patrick, Ozzy Osbourne, Eddie Vedder, Mr. T und Billy Corgan.

Decken für Maler- oder Spanndecken?

Decken zum Malen waren in Russland schon immer beliebt, aber aufgrund der Verbreitung von Spanndecken verlieren sie ihren Teil der Präsenz auf dem Markt. Spanndecke erfordert keine Nivellierung der Hauptdecke, was zeitaufwendig und kostspielig ist. Außerdem verbergen sich Spanndecken unter der Decke alles, was nicht offensichtlich sein sollte. Das Ergebnis ist eine vollkommen ebene Oberfläche. Die anderen Vorteile von Spanndecken sind: saubere Installation, erschwingliche Preise und vor allem - eine breite Palette von Texturen.

Warum mag jeder Spanndecke?

Schnelle und saubere Installation

Benötigt keine Oberflächenvorbereitung

Bildet eine vollkommen flache und glatte Oberfläche

Unempfindlich gegen Feuchtigkeit

Wahl der Farbe und Textur

15 Jahre Garantie auf Material

Es wird nicht empfohlen, die Installation alleine durchzuführen!

Die Installation einer Spanndecke erfordert besondere Fähigkeiten und Werkzeuge.

Team-Traditionen

Viele Teams werden auch ein lokales traditionelles Lied spielen, entweder vor oder nach "Take Me Out to the Ballgame". Seit den 1970er Jahren haben die Baltimore Orioles zum Abschluss von "Take Me Out to the Ball Game" oft den rauhen John Denver-Song "Gott sei Dank, ich bin ein Country Boy" gespielt. Während der Brücke des Songs, in dem Denver eine lange Notiz hält, schreien Fans "Ooooooooh!" (seit dem Namen Orioles wird oft verkürzt auf "O's".) Die Atlanta Braves spielen dieses Lied auch nach" Take Me Out To The Ball Game ".

Jane Jarvis, die von 1964 bis 1979 Organistin im Shea-Stadion von New York Mets, spielte während der Strecke den "Mexican Hat Dance". Nachdem die Mets auf Musikaufnahmen umgestellt hatten, wurde "Take Me Out to the Ball Game" zum Standard. In den letzten Jahrzehnten folgte die Lou Monte-Melodie "Lazy Mary" und spielte sie weiterhin auf dem Citi Field.

Als die St. Louis Cardinals im Besitz von Anheuser-Busch waren, spielte der Organist des Busch Memorial Stadium, Ernie Hays, während der Strecke "Here Comes the King", ein allgemein anerkanntes Jingle für Budweiser-Bier. Am Eröffnungstag, während der Playoff-Spiele und in "großen Nächten" wie den Spielen gegen die Chicago Cubs, machte ein Team von Budweiser-Maskottchen-Clydesdale-Pferden auch eine Runde über die Warnstrecke. Seit Anheuser-Buschs Verkauf der Cardinals im Jahr 1996 wurde "Take Me Out to the Ball Game" in der Mitte des 7. Innings gespielt, wobei "Here Comes The King" an der Spitze des 8. Platzes stand. Oft folgt auf "Take Me Out to the Ball Game" eine instrumentale Wiedergabe von "Meet Me in St. Louis, Louis". Die Clydesdales erscheinen noch am Eröffnungstag und während der Playoffs.

Die Toronto Blue Jays nehmen den Begriff "Siebtes Inning" strecken"Im wahrsten Sinne des Wortes, als Vertreter von Health Canada die Fans im Rogers Center bei Dehnübungen anführten, während das Lied des Clubs" OK Blue Jays "vor" Take Me Out to the Ball Game "gespielt wurde.

Die Miami Marlins, die versuchten, das Übungslied der Blue Jays in ihrem Eröffnungsjahr 1993 nachzuahmen, gründeten eine Gruppe von Tänzern, einige ehemalige Sunsations-Tänzer der University of Miami oder Miami Heat, und nannten die Gruppe "The Seventh Inning Stretchers". Beim ersten Spiel kam diese Gruppe oben im siebten Inning auf das Feld und die Menge wurde aufgefordert, zu Gloria Estefans Lied "Get on Your Feet" zu stehen und sich zu strecken und einen choreografierten Tanz zu tanzen. Die Menge, die dachte, es sei das eigentliche 7. Inning-Stück, buhte laut. Die Gruppe erschien am folgenden Abend beim zweiten Spiel, wurde jedoch erneut ausgebuht und war nach diesem Spiel nie wieder zu sehen.

Nach dem Auftakt der Tampa Bay Devil Rays 1998 spielten sie nach dem 6. Inning und nicht nach dem 7. Inning den beliebten Jimmy-Buffett-Song "Fins". Die Bodenmannschaft, die nach dem 6. Inning auf das Feld geschickt wurde, trug tropische Kleidung, und jeder im Park formte seine Arme zu Flossen für die "Flossen links, Flossen rechts" -Teile des Songs. Diese Tradition wurde einige Jahre später aufgegeben.

Die Texas Rangers spielten zunächst nur "Cotton-Eyed Joe" während der 7. Inning-Strecke. Als das Team 1994 in seine neue Einrichtung umzog, The Ballpark in Arlington (jetzt The Globe Life Park in Arlington), wurde "Take Me Out To The Ballgame" der 7. Inning-Strecke hinzugefügt, gefolgt von "Cotton-Eyed Joe". Etwas ungewöhnlich für einen 7. Inning-Stretch-Song ist die gespielte Version von "Cotton-Eyed Joe" ein Instrumental von Al Dean aus dem Album "Plays For Urban Cowboys". Anstatt mitzusingen, klatscht die Menge mit und stampft mit den Füßen auf.

Die Minnesota Twins spielen "Little Red Corvette" von Prince, aufgrund der Tradition, dass Anfänger und neu gehandelte Spieler die Texte des Songs kennen.

Andere Clubs, die traditionell Songs nach "Take Me Out To The Ballgame" spielen, sind: Cincinnati Reds ("Cincinnati Ohio" - Connie Smith), Milwaukee Brewers ("The Beer Barrel Polka" - in Anlehnung an das Biermacher-Erbe der Stadt), Houston Astros ("Tief im Herzen von Texas"), Los Angeles Angels ("Build Me Up Buttercup"), Seattle Mariners ("Louie Louie" von The Kingsmen), Colorado Rockies (eine Coverversion von "Hey! Baby"), und die Washington Nationals ("Take On Me" von A-ha, ein Lied, das während der Saison 2012 bei Nationals-Fans populär wurde, als Michael Morse es als seine Walk-up-Musik verwendete).

Textildecken oder PVC-Decken?

Der Hauptvorteil von Textildecken liegt in der großen Breite der Oberfläche, sodass keine Nähte erforderlich sind. Es kann auch montiert werden, ohne den Raum zu heizen. Die Nachteile von Textildecken sind hohe Preise und mangelnde Textur mit Reflexionsvermögen. Spanndecken aus PVC-Folie sind ein Produkt, mit dem Sie beeindruckende Ergebnisse erzielen.

Galerie

Spanndecken: Originelles Design und praktische Vorteile!

8. Inning Traditionen

Während alle dreißig Major League-Franchise-Unternehmen derzeit im siebten Inning das traditionelle "Take Me Out to the Ball Game" singen, werden einige andere Teams ihren lokalen Favoriten zwischen dem oberen und unteren Ende des achten Innings singen. Boston Red Sox Fans im Fenway Park singen zum Beispiel Neil Diamonds Aufnahme von "Sweet Caroline" mit. Ein bemerkenswertes Ereignis ereignete sich im Juni 2011, als das NHL-Franchise der Stadt, die Boston Bruins, nach einer 7-Spiele-Serie gegen die Vancouver Canucks den Stanley Cup gewann und viele Fans jubelten, nachdem die Ankündigung erfolgte. Nach dem Bombenanschlag auf den Boston-Marathon spielten mehrere Teams (darunter Bostons Erzrivale, die New York Yankees) vorübergehend "Sweet Caroline" in der The New York Mets haben zuvor "Sweet Caroline" verwendet, sie aber seitdem fallen gelassen. Nachdem die Mets während der Saison 2014 in ausgewählten Spielen damit experimentiert hatten, begannen sie, Billy Joels "Piano Man" als Vollzeit-Mitsänger zu implementieren. In ähnlicher Weise begannen die Kansas City Royals ab 2008 Mitte des 8. Jahrhunderts, "Friends in Low Places" von Garth Brooks, einem prominenten Unterstützer und einmaligen Teilnehmer des Frühlingstrainings, zu spielen.

Die Los Angeles Dodgers haben auch eine achte Inning-Tradition. Die Fans singen Journeys "Don't Stop Believin '". Die Praxis wurde kontrovers diskutiert, als der Autor des Songs, Steve Perry, ein aus der Bay Area stammender und San Francisco Giants-Fan, die Dodgers aufforderte, die Tradition zu beenden. Das Team lehnte ab und spielte den Song während der Saison 2013 weiter. Die Minnesota Twins, die das gleiche Lied spielten, beendeten die Tradition, als sie 2010 zu Target Field zogen.

Der Journey-Song "Lights" wird häufig bei den Baseballspielen von San Francisco Giants gespielt (einschließlich einer Version, die von Perry selbst angeführt wurde), und das Cross-Bay-Feuerwerk von Oakland Athletics nach dem Spiel beginnt.

Die Detroit Tigers spielen auch den Beginn von "Don't Stop Believin '" im achten Inning und zeigen die Texte auf der großen Leinwand. Fan wird mitsingen, besonders die Linie "geboren und aufgewachsen in South Detroit". Natürlich gibt es kein Gebiet, das von Detroiters als South Detroit bezeichnet wird, da Downtown Detroit geografisch als South angesehen wird (und South Detroit sich daher tatsächlich in Windsor, Ontario, Kanada, befindet).

Die Washington Nationals spielen A-ha "Take On Me" während der m>

Die Oakland Athletics spielen Mitte der achten Spielhälfte MC Hammers "2 Legit 2 Quit" aus der Bay Area.

Die Cleveland-Indianer spielen Mitte des 8. Jahrhunderts "Hang on Sloopy" zu Ehren der Ohio State University, und die Fans formulieren O-H-I-O zu den entsprechenden Zeiten innerhalb des Songs.

Die New York Yankees spielten im 8. Inning "Cotton Eyed Joe". Derzeit machen sie einen 80er-Jahre-Song mit einer Kamera, die die Menge schwenkt.

Methoden zur Auswahl der Spanndecke

Wir bieten Ihnen einige einfache Regeln an. Wenn Sie diese Regeln befolgen, ist es einfach, die richtige Wahl zu treffen. Die Technik funktioniert wahrscheinlich, wenn alle Punkte genau befolgt werden. Jede Regel für sich kann Ihnen jedoch dabei helfen, skrupellose Verkäufer von gefälschten Waren zu identifizieren.

Auswirkungen von 9/11

Nach den Anschlägen vom 11. September wurde "God Bless America" ​​auf der siebten Inning-Strecke üblich, manchmal zusätzlich zu "Take Me Out to the Ball Game" und manchmal vollständig ersetzt. Einige Stadien spielen nur sonntags "God Bless America". Im Yankee Stadium wird der Song jetzt bei jedem Spiel zusätzlich zu "Take Me Out to the Ball Game" gespielt.

Seit 2002 wird "God Bless America" ​​bei allen Major League Baseball All-Star-Spielen und Playoff-Spielen in den USA aufgeführt, häufig mit einem bekannten Aufnahmekünstler oder einem Mitglied der Streitkräfte der Vereinigten Staaten ("Take Me Out to the Ballspiel "wird manchmal später mit einer Aufnahme von Harry Caray durchgeführt), sowie am Eröffnungstag, am Gedenktag, am Unabhängigkeitstag, am Tag der Arbeit und am 11. September.

Überprüfen Sie den Namen des PVC-Folienherstellers

PVC-Folie ist das Hauptelement, das bei der Herstellung von Spanndecken verwendet wird. Es gibt nur sieben europäische Anbieter von PVC-Folien. In Deutschland wird der Film von Pongs, Renolit und Elbtal Plastics gedreht, in Frankreich von CTN, SEF und AlkorDraka, in Italien von Malpensa. Es gibt viel mehr chinesische Anbieter auf dem Markt. Skrupellose Verkäufer versuchen, den chinesischen Film wie den europäischen zu verkaufen. Der Käufer kann den Eindruck gewinnen, dass es überhaupt keinen chinesischen Film auf dem Markt gibt, da viele Verkäufer ihnen mitteilen, dass sie nur deutschen oder französischen Film haben. Wer hat denn die Chinesen?

Zunächst sollten Sie die offiziellen Websites der oben genannten Hersteller besuchen, um eine Liste der Unternehmen - Partner aus Russland - zu finden. Wenn das Unternehmen mit Hilfe eines Vermittlers Filme kauft, muss es eine Bestätigung haben, zum Beispiel den Vertrag mit dem Lieferanten. Gleichzeitig muss der Lieferant auf der Website des Herstellers angegeben werden. Rufen Sie unbedingt den Lieferanten an, um zu klären, ob es mit einem bestimmten Unternehmen zusammenarbeitet.

So bestellen Sie Ihre Spanndecke

Fordern Sie einen kostenlosen Kostenvoranschlag von zertifizierten Installateuren an

Wählen Sie Ihren Stil und die Farbe der Decke

Die Installateure stellen Ihnen zusammen mit dem Kostenvoranschlag einen Materialkatalog zur Verfügung

Finden Sie den Preis heraus

und wählen Sie Datum und Uhrzeit Ihrer Installation

Bitten Sie um Zertifikate und checken Sie sie aus!

Der Verkäufer muss vom Hersteller der PVC-Folie, vom Hersteller der Spanndecken sowie von den Organisationen, die befugt sind, die Sicherheit der Produkte zu überprüfen, zertifiziert sein. Glücklicherweise ist die Zertifikatauthentifizierung nicht schwierig.

Warum bei uns bestellen?

Wir sind der Hersteller

Eine breite Materialauswahl

Montage am Tag nach der Messung möglich

Installation nur durch qualifiziertes Fachpersonal

15 Jahre Garantie auf das Material!

Bewerten Sie den Ernst des Unternehmens

Sehr einfache und offensichtliche Regel, aber viele Leute vergessen, sie zu befolgen oder ignorieren sie einfach. Wenn der Verkäufer keinen formellen Rechtsstatus hat, sollten Sie sich überlegen, an wen Sie sich wenden, wenn es Probleme gibt.

Häufig gestellte Fragen

Was ist eine Spanndecke? Ihre mögliche Lösung für viele Probleme. Das No.1 Advantage-Angebot an Spanndeckensystemen ist eine perfekt glatte Decke, die zu einem herausragenden und aufregenden Element der Inneneinrichtung Ihres Hauses werden kann. Sie können sicher sein, dass Ihre Spanndecke niemals reißt und sich weder Schimmel noch Staub ansammelt. Im Gegensatz zu einer gewöhnlichen abgehängten Decke, einer Popcorndecke oder einer normalen Trockenbaudecke wird eine Spanndecke mit der Zeit nicht brüchig oder verfärbt. Um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, was eine Spanndecke ist, stellen Sie sich eine schöne Glasdecke aus einem Stück vor aus Glas.

Schon so?

Dann lies weiter. Wir bieten eine große Auswahl an angenehmen Farben für Ihre zukünftige Spanndecke, damit Sie Ihre Lieblingsfarbe oder diejenige auswählen können, die am besten zu Ihrem Interieur passt. Sie können die Art der Oberfläche auswählen: glänzend, matt oder satiniert.

Es ist allgemein besorgniserregend, dass eine Spanndeckeninstallation lange dauern oder wie bei anderen Arten von Bauarbeiten ein Durcheinander verursachen kann. Die gute Nachricht ist, dass dies bei einer Spanndecken-Installation nicht der Fall ist! Der gesamte Vorgang dauert nur wenige Stunden und hinterlässt in der Regel keine Ablagerungen oder Staub im Raum.

Sehen wir uns die Vorteile an, die eine Spanndecke im Vergleich zu einer abgehängten Decke, einer Popcorn-Decke und einer normalen Trockenbaudecke bietet - und aktualisieren Sie sogar Ihre vorhandene Deckenarbeit hier und da mit einem Hauch von Farbe.

Die Vorteile liegen auf der Hand.
- Nur Spanndeckensysteme ergeben eine vollkommen ebene Deckenfläche wie eine Glasscheibe.
- Eine Spanndecke verfärbt sich mit der Zeit nicht. Sie müssen die Decke nicht immer wieder streichen.
- Spanndecken knacken oder zerbröckeln nicht.
- Eine Spanndecke ist resistent gegen Schimmel und Schimmel. Spanndecke ist feuchtigkeitsbeständig.
- Es passt gut zu Ihnen: Wenn Sie eine warme, glänzende Oberfläche für Ihre Spanndecke wählen, wird der Raum optisch vergrößert. Und Sie müssen nur nachsehen, um einen stolzen Besitzer einer neuen Spanndecke im Spiegel zu sehen!
- Last but not least erfordert die Installation von Spanndecken keine Vorbereitung der vorhandenen Deckenfläche. Wenn Sie zum Beispiel keine reguläre Trockenbaudecke im Keller haben und all diese Rohre und Kabel abdecken möchten, lassen Sie unsere freundlichen Fachleute ein Spanndeckensystem installieren - und sparen Sie bei der regulären Trockenbaudeckenmontage Putz und Farbe entlang der Decke Weg.

Treffen Sie die richtige Wahl und entscheiden Sie sich für Spanndeckensysteme - eine attraktive, erschwingliche und dauerhafte Lösung für Ihr Zuhause.

Eine moderne Spanndecke ist ein äußerst vielseitiges Deckensystem, das mit wenigen Ausnahmen in praktisch jede Form passt und in praktisch jede Art von Raum eingebaut werden kann (gute Idee für eine Badezimmerdecke). In folgenden Fällen raten wir von der Verlegung von Spanndecken ab:
• ein Raum mit einer niedrigen strukturellen Decke,
• ein Raum, der Kälte ausgesetzt ist (40 ° F oder kühler),
• ein heißer Bereich wie eine Sauna,
• ein Raum für körperliche Aktivitäten, die die Spanndecke beschädigen können,
• die meisten Standorte im Freien.

Ansonsten können Sie ein Spanndeckensystem praktisch überall installieren. Wenn Sie beispielsweise an einem Ort wohnen, an dem das ganze Jahr über ein warmes Klima herrscht, können Sie eine Spanndecke sicher in einem Pavillon oder einer Veranda installieren. Spanndecken lassen sich auch leicht in komplexe, mehrfach dekorative Objekte formen, um einen größeren Bereich abzudecken oder wunderbare Inneneinrichtungseffekte zu erzielen. In diesem Fall ist es jedoch besser, sich an einen qualifizierten professionellen Installateur zu wenden, um Unterstützung zu erhalten.

Ein einfacheres Spanndeckendesign besteht aus einer gespannten Membran, die den gesamten Deckenbereich abdeckt und einem Wohn- oder Schlafzimmer angenehme optische Effekte verleiht.

Wenn die Installation eines Spanndeckensystems Teil eines größeren Renovierungsprojekts ist, ist es wichtig, den richtigen Zeitpunkt für die Installation Ihrer Spanndecke zu bestimmen, oder die Profis zu Rate zu ziehen, um dies für Sie zu tun. Als Faustregel gilt, die Spanndeckeninstallation zu starten, wenn alle unordentlicheren Aufgaben bereits erledigt sind. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, um sicherzustellen, dass die empfindliche Deckenmembran nicht versehentlich mit einem scharfen Werkzeug oder einem Stück Baumaterial beschädigt wird. Außerdem sollten alle Arbeiten an den Wänden und dem Boden im Raum abgeschlossen sein, bevor Sie die Deckeninstallateure einladen. Andernfalls kann es schwierig sein, die Spanndecke parallel zum Boden und im rechten Winkel zu den Wänden zu installieren. Wenn Sie vorhaben, die Wände mit dekorativen oder funktionalen Materialien wie Tapeten im Schlafzimmer oder Paneelen im Badezimmer zu bedecken, müssen Sie zunächst entscheiden, welche Arbeiten die Bauunternehmer ausführen. Wenn Sie jedoch zuerst Platten oder Fliesen verlegen, ist es eine wunderbare Idee, zu überprüfen, ob zwischen der strukturellen Wand und den oberen Reihen der Fliesen kein Leerraum vorhanden ist.

Im Großen und Ganzen ergibt eine typische Spanndeckeninstallation ein schnelles und ordentliches Ergebnis. Immerhin sind das Anschrauben der Begrenzungsschienenabschnitte an die Wände und das Aufheizen der Membrane viel sauberer als das Installieren einer Trockenbauwand oder eines Anstrichs. Dennoch ist ein guter Zugang zum oberen Teil der Wände rund um den Raum eine unabdingbare Voraussetzung für Spanndeckenmontage. Dies bedeutet, dass die Möbel möglicherweise entweder von den Wänden entfernt oder vorübergehend ganz aus dem Raum entfernt werden müssen.

Sie können sich fragen, ob eine polierte oder wärmeempfindliche Möbeloberfläche während der Installation beschädigt werden kann. Die Antwort lautet "Ja", aber dies macht es nicht erforderlich, die Möbel zu entfernen. In der Regel reicht es aus, die empfindlichen Oberflächen mit einem dicken Tuch abzudecken, damit sie nicht zerkratzt oder zu warm werden.

Was an einem Spanndeckensystem wirklich wunderbar ist, ist, dass in der Regel vor der Installation keine Vorarbeiten an der Rohdecke (der „echten“ Decke im Raum) erforderlich sind. Wenn die strukturelle Decke mehr oder weniger eben ist und sich in einem guten Funktionszustand befindet, können Sie direkt mit der Installation der Spanndecke beginnen. Die Ausnahmen von dieser Regel sind einfach und leicht zu merken. Erstens: Wenn das Dach über dem Raum häufig undicht ist oder wenn Ihre Nachbarn im Obergeschoss im Falle eines Wohngebäudes dazu neigen, das Wasser laufen zu lassen, empfehlen wir Ihnen, das Dach zu reparieren oder mit Ihren Nachbarn zu sprechen, bevor Sie mit der Installation beginnen. Obwohl die PVC-Spanndeckenmembran wasserdicht ist, können häufige oder massive Undichtigkeiten ein Herabhängen und andere unerwünschte Wirkungen verursachen.

Zweitens ist es eine hervorragende Idee, die Konstruktionsdecke auf Anzeichen von Putzrissen, losen Drähten usw. zu untersuchen. Wenn Sie feststellen können, dass es etwas Ähnliches gibt, sollten Sie die strukturelle Decke vor der Installation reparieren.

Die PVC-Membran, die das Hauptelement eines modernen Spanndeckensystems darstellt, ist dünn und empfindlich. Aus diesem Grund sollten Sie die Umgebung sorgfältig berücksichtigen, bevor Sie eine Spanndecke installieren. Insbesondere sollten Sie sich fragen, wie Sie den Raum nutzen möchten, in dem die Spanndecke installiert werden soll. Zum Beispiel machen eine Spanndecke und ein Billardtisch keine angenehme Gesellschaft, da ein Billard-Queue ein spitzer Gegenstand ist, der versehentlich die Membran stoßen kann. Zu den weiteren zu beachtenden Dingen gehören harte Chemikalien, die versehentlich auf die Oberfläche oder auf die Oberfläche gespritzt werden können zur Reinigung der Decke und bei extremen Temperaturen und Feuchtigkeit.

Wenn der Schaden behoben wurde, muss Ihre Spanndecke höchstwahrscheinlich komplett ersetzt werden. In einigen Situationen kann es jedoch repariert werden. Ein winziger Riss oder eine kleine Panne kann mit Klebstoffen geflickt und überstrichen werden. Um jedoch etwas Schwerwiegenderes zu beheben, sollten Sie Ihre professionellen Installateure anrufen oder benachrichtigen, damit sie Ihren Plan genehmigen oder etwas anderes tun.

Vertragsschluss - ist ein Muss!

Stimmen Sie nicht zu, ohne Vertrag zu arbeiten, lesen Sie ihn unbedingt von Anfang bis Ende durch. In keinem Fall 100% Anzahlung leisten. Geben Sie die von der Firma übernommenen Leistungsbedingungen und Garantien an.

Seien Sie vorsichtig mit niedrigen Preisen

Ein zu niedriger Preis ist das erste Anzeichen dafür, dass Sie es mit einer Firma (oder Einzelperson) zu tun haben, bei der es sich um Spoofing handelt. Normalerweise sinken die Preise nur, wenn das Unternehmen in den Markt eintritt, um so schnell wie möglich erste Aufträge zu erhalten. In diesem Fall ist das Risiko, den gering qualifizierten Installateuren gegenüberzutreten, extrem hoch. Die Ergebnisse dieser Installation können Sie schockieren!

Andere Methoden, um Qualitätsprodukte zu erhalten

Jedes gewissenhafte Unternehmen denkt darüber nach, wie der Kunde vor Fälschungen geschützt werden kann. Die Spanndecken von Fran Studio sind in mehreren Graden fälschungssicher, die Sie hier finden.

Darüber hinaus bieten wir einen auf dem Markt einzigartigen Service. Es gibt 100% ige Garantie gegen Fälschungen. Jeder Käufer, egal ob Groß- oder Einzelhändler, kann die Herkunft jeder Obergrenze überprüfen. Zu jedem Produkt geben wir eine Materialprobe, die zur Analyse an den Hersteller der PVC-Folie geschickt werden kann.