Vor nicht allzu langer Zeit waren in der Bauindustrie Knauf-Böden, die sofort immense Popularität erlangten. Trotz der recht anständigen Kosten ist hier alles in vielerlei Hinsicht von Vorteil. Der Materialpreis reduziert jedoch die Durchlaufzeit erheblich und die Kosten für die Montage sind viel geringer.

Boden Eigenschaften

Schüttgut-Trockenestrich hat Besonderheiten, die darin bestehen, dass bei der Herstellung von Naturkomponenten verwendet werden. Die gesamte Anlage zeichnet sich durch ein hohes Maß an Sicherheit, Langlebigkeit und Umweltfreundlichkeit aus.

Knauf Boden kann für den Boden nicht nur ein Kinderzimmer oder Schlafzimmer, sondern auch Vorratskammern, Garagen mit Heizung verwendet werden. Die Oberfläche wird am Ende glatt.

Während der Arbeiten ist es nicht erforderlich, eine feuchte Lösung zu verwenden, was dazu führt, dass das Verlegen des Knauf-Bodens unabhängig von Temperaturänderungen das ganze Jahr über durchgeführt werden kann.

Ausgerichteter Boden hat ausgezeichnete wärmedämmende und schalldämmende Eigenschaften. Grundsätzlich hilft hier Sand aus dem Blähton. Bei Bedarf können Sie den GVL, eine Mischung aus Altem und Neuem, leicht zerlegen.

Praktisch keine solchen Materialien, die den Nachteil nicht hätten. Das sind keine unterschiedlichen Böden Knauf. Es ist wahr, es gibt keine kritischen und sie können leicht die Augen schließen. Wenn die Befüllung mit einer großflächigen Mischung erfolgt, vermeiden Sie keine staubigen Umgebungen. Deshalb ist es besser, die Atemschutzmaske und eine Spezialbrille zu verwenden. Bodenverlegung Knauf sollte nicht in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit durchgeführt werden, da die Wasseraufnahme sehr hoch ist.

Bodenausgleichsmasse und ihre Verwendung

Dieses Material kombiniert die Beständigkeit mit der Liquidität, die erforderlich ist, um mit minimalem oder gar keinem Werkzeug fertig zu werden.

Während jede Bodenausgleichsmasse von Home Depot und anderen Anbietern eine einzigartige Mischung aufweist, teilen sie sich zwei Zutaten: Portlandzement und Polymere / Weichmacher. Die Kombination verleiht der Betonbodenausgleichsmasse die Druckfestigkeit von dickerem herkömmlichem Beton und die Fähigkeit, selbst dann zusammenzuhalten, wenn sie in eine dünne Materialschicht gegossen und in den folgenden Situationen verwendet wird:

  • Die häufigste Verwendung ist es, einen gleichmäßigen, ebenen Untergrund für Holz-, Fliesen-, Vinyl- und andere Bodenbeläge zu schaffen
  • Bringen Sie einen niedrigen Bereich eines Betonbodens auf die Höhe des umgebenden Bodens
  • Abdeckschlauch für Fußboden-Strahlungsheizsysteme
  • Bilden Sie einen glatten, ebenen Belag über dem vorhandenen Beton oder Sperrholz, das sich in einem schlechten Zustand befindet

Beschreibung

Ein werkseitig gemischter Trockenmörtel auf Kalziumsulfatbasis zum Mischen mit Wasser. Es besteht aus Anhydrit, Spezialgips, Verflüssiger und Zuschlagstoffen (0 bis 4 mm) wie körnigem Naturanhydrit oder Quarzsand.

Besondere Vorteile:
Sehr hohe Wärmeleitfähigkeit
Ideal für Fußbodenheizung
Kann maschinell aufgetragen werden
Hohe Legegeschwindigkeit
Selbstnivellierend
Sehr geringe Schrumpfung und Spannung
Kann nach kurzer Zeit belastet werden
Keine Sinterschicht
Glatte Oberfläche
Oberflächen mit wenigen Fugen
Kontrollierte, gleichbleibend gute Qualität
Für den Innenbereich

Vorbereitungen

Der alte Boden muss vor allen Großveranstaltungen entfernt werden. Sie muss nicht zur idealen Ebenheit führen und reicht aus, um nur Altabfälle, auch eventuelle Lücken, zu beseitigen. Für den Begriff Sexualleben wird die Basis beeinflussen. Es sollte also darauf geachtet werden, zumindest eine Dampfsperrfolie aufzubringen. Das Stapeln von Trockenestrich kann ohne das Vorhandensein von Feuchtigkeit unter Hinterfüllung erfolgen. Andernfalls beginnt das Material zu quellen und platzt die Platte, reißt. Alle Arbeiten müssen neu beginnen.

Aus diesem Grund hat die Abdichtung eine beherrschende Stellung. Bevor feuchtigkeitsbeständige Folie aufgelegt wird, sollten alle Risse und Löcher repariert und die vorhandenen Drähte in Wellpappe eingelegt und auf den Boden gedrückt werden. Als Dichtungsmaterial wird Alabaster verwendet. Er versteift sich für kurze Zeit. Folienblätter liegen mit einer Überlappung von mindestens 25-30 cm übereinander. Für ihre Verwendung Klebebandmasse. Damit wird der Film an den Wänden fixiert und den Leuchtfeuern ausgesetzt.

Bodenausgleichsmasse vorbereiten, gießen und fertigstellen

Jeder Beutel mit Ausgleichsbeton, den Sie kaufen, enthält klare Anweisungen. Hier finden Sie eine Liste mit Informationen zum Sammeln oder Kaufen der gewünschten Artikel Werkzeuge und Zubehör:

  • Ein Geschäft Vakuum und Mopp
  • Ein 15-Gallonen-Mischfass eignet sich am besten für die DIY-Anwendung von Bodenausgleichsmassen. Sie können jedoch mit einem 5-Gallonen-Eimer auskommen, wenn Sie bereit sind, mehr Lasten zu mischen
  • Messbecher, um vor dem Einfüllen von Wasser eine Mischung in Ihr Fass zu geben
  • Mischpaddel mit einem Schaft von 20 Zoll oder mehr und einem ovalen Mischkopf
  • Standardbohrer zum Antreiben des Paddels für kleine Chargen und ein Mischbohrer für 10-Gallonen- oder größere Chargen
  • Spreader oder Rakel zum Aufschieben und Glätten der Bodenausgleichsmasse
  • Glättkelle für eine glatte, bearbeitete Oberfläche
  • Mit Stachelschuhen, die an Schuhen oder Stiefeln festgeschnallt sind, wird die bereits eingegossene Spachtelmasse beim abschließenden Glätten der Oberfläche betreten
  • Betonoberflächengrundierung sollte auf Betonoberflächen aufgetragen werden, um eine gute Verbindung zwischen dem vorhandenen Boden und dem Ausgleichsmaterial zu gewährleisten. Je nach Größe der Fläche können Pinsel, Walze oder Besen verwendet werden (und sofort gereinigt werden).

In den meisten Baumärkten oder im Internet finden Sie ein Set für Bodenausgleichsmassen. Das 7-teilige selbstnivellierende Kraft Tool-Werkzeugset mit 15-Gallonen-Lauf ist nur ein beliebtes Set. Es ist derzeit im Home Depot für 149 US-Dollar erhältlich. Der Bohrer ist nicht enthalten.

Die Menge an Bodenausgleichsmasse, die Sie benötigen, hängt von der Größe und Tiefe der zu füllenden Dips oder der Dicke des zu installierenden Belags ab. Dies ist eine grobe Anleitung, die darauf basiert, 100 Quadratfuß in verschiedene Tiefen zu bringen:

  • 1/8 ”- 100 bis 120 Pfund Mix
  • 1/4 "- 200 bis 240 Pfund Mischung
  • 1/2 "- 400 bis 480 Pfund Mischung
  • 1 ”- 800 bis 960 Pfund Mix

Dieser Taschenrechner enthält nur TEC-Marken, Marken von Ausgleichsmassen sind sich jedoch in ihrer Abdeckung sehr ähnlich.

Kaufen Sie immer mehr Säcke mit Mix, als Sie benötigen, damit Sie die Arbeit beenden können, während die Mischung noch feucht ist. Die meisten Heimwerker sind überrascht, wie dünn das Material zu sein scheint, wenn es im richtigen Verhältnis zu Wasser gemischt wird. Das ist üblich. Sie werden gleichermaßen überrascht sein, wie robust und haltbar es ist, wenn es verdickt und aushärtet.

Es gibt viele gute Online-Video-Tutorials zum Gießen, Verteilen und Fertigstellen von Bodenausgleichsmassen.

Lesen Sie die Anweisungen von Anfang bis Ende und befolgen Sie sie sorgfältig. Die meisten enthalten die folgenden grundlegenden Schritte für die Verwendung von Bodenausgleichsmasse, für die Werkzeuge erforderlich sind:

  1. Fegen und wischen Sie den Bereich, um Schmutz und Ablagerungen zu entfernen
  2. Kleben Sie Bastelpapier oder Plastik auf eine Wand, die an den Boden angrenzt, den Sie ausgleichen
  3. Nähte in Sperrholz oder OSB-Untergrund abdichten oder mit Klebeband überkleben
  4. Installieren Sie einen Kartonkragen um die Lüftungs- und Abflussöffnungen, um die Flüssigkeit von diesen fernzuhalten
  5. Fügen Sie Holz- oder Gummistreifendämme an den Türen hinzu, wenn Sie in einem ganzen Raum Bodenausgleichsbeton einfüllen
  6. Bereiten Sie Trockenmischbeutel für große Aufträge vor, indem Sie eine Öffnung zum schnellen Einfüllen in Ihr Mischgefäß zuschneiden
  7. Fügen Sie die für Ihre Charge vorgeschriebene Menge Wasser hinzu
  8. Verwenden Sie den Bohrer und das Paddel, um das Material vollständig zu mischen
  9. Gießen Sie die Masse in kleinen Bereichen in seitliche Streifen von 12 bis 24 Zoll, beginnend an der Stelle, die am weitesten vom End- / Austrittspunkt entfernt ist. Gießen Sie in großen Bereichen ein ganzes Fass in den unteren Bereich
  10. Verwenden Sie den Spreader oder die Rakel, um die Masse in Position zu bringen und sie zunächst zu glätten
  11. Oberflächenbearbeitung mit einem Betonbearbeitungswerkzeug
  12. Halten Sie sich mindestens 6 Stunden von der neuen Oberfläche fern, so lange dies auf der Verpackung empfohlen wird
  13. Reinigen Sie alle Werkzeuge sofort nach Gebrauch, um ein Aushärten der Masse zu vermeiden
  14. Verwenden Sie eine Ebene in großen Bereichen, um zu überprüfen, ob die Oberfläche eben ist, markieren Sie Bereiche, die noch niedrig sind, und mischen Sie ausreichend zusätzliches Material, um sie eben zu machen

Wenn Sie auf Ihrem Boden eine selbstverlaufende Spachtelmasse verwenden, sollte es Ihr größtes Anliegen sein, nicht mehr Spachtelmasse auszugießen, als zum Ausfüllen des Raums erforderlich ist. In diesem Fall kann der Überschuss mit einer flachen Schaufel oder einer Kehrschaufel aufgefangen und in einem Eimer abgelegt werden.

Inhalt

Trockenestrich Firma "Knauf" - ist der Einsatz innovativer Technologien beim Bau. Bester Trockenestrich, der von Profis ausgewählt wird. Diese Technologie ermöglicht es Ihnen, es mit seinen Händen zu tragen.

Die besten Materialien für diese Art der Arbeit sind Blähtonisolierung und gipsovolokonnyh Platte. In "Knauf" entstand aus diesen Materialien ein trockener Estrich. Es ermöglicht Ihnen, die Mängel des Untergrunds zu beheben, und das Finish kann sofort nach Abschluss der Arbeiten verlegt werden.

Der Vorteil von Trockenestrich "Knauf" - in der Leistung der Arbeitsgeschwindigkeit. Um die Fläche von 100 Quadratmetern auszugleichen, braucht es nicht mehr als einen Tag.

Geschlechtsumwandlung

Trockenestrich Knauf Eigenhände Es geht sehr einfach und schnell. Vor Beginn der Arbeit ist es am besten, eine Gu> das Wichtigste zu nehmen, um die Größe eines jeden Fragments betrug, mindestens 50 * 50 cm. Oberflächentrockenestrich muss unverändert bleiben. Es gibt nichts, was man nicht erfinden muss. Dies deutet darauf hin, dass für dieses Material als Bodenbelag Knauf Verlegetechnologie auch für Laien in der Bauindustrie klar sein wird.

Die Reihenfolge der Arbeiten

Der Bau eines Trockenestrichs "Knauf" besteht aus mehreren Schritten:

  • Demontage von Altanstrichen,
  • Reinigung und Reparatur des Betonsockels,
  • Stapeln der Isolierschicht,
  • Verteilung des Estrichs,
  • gipsovolokonnyh Montageplatten "Knauf".

Nach dem Entfernen des alten Beschichtungsmaterials ist es wichtig, die Oberfläche von Staub und Schmutz zu reinigen. Wenn am Boden Risse festgestellt wurden, werden diese mit dem fertigen Zement oder Mörtel ausgeglichen. Wenn die Oberfläche vorbereitet ist, wird im Raum um den Umfang des Dämpfers Klebeband angebracht, das die Schalldämmung gewährleistet.

Dämpferband gleicht die Materialausdehnung bei Temperaturschwankungen aus und verhindert Rissbildung.

Montagearbeiten

Sobald trockener Estrich Knauf die Hände über die Bodenfläche geführt hat, kann mit der Verlegung begonnen werden. Hier geht es um die Ausrüstung von Bogen GVL. Es gibt einige Funktionen, die Sie vor Arbeitsbeginn kennen sollten.

Die erste Reihe der Platten sollte möglichst weit vom Einlasskanal entfernt sein. Lassen Sie anschließend jedes nachfolgende Blatt als nächstes GOLS stapeln. Der maximale Abstand zwischen ihnen sollte 1 mm nicht überschreiten. Das heißt, die Dichte sollte maximiert werden. Vorhandene Fugen werden mit Spezialkleber versiegelt. Bei der Herstellung in Schüttgutverlegung sollte Knauf darauf achten, dass an der Bodenoberfläche keine Verletzungen auftreten. Wenn Sie einen wirklich haltbaren Boden herstellen möchten, sind die Arbeiten nützliche und selbstschneidende Schrauben. Trockenbodentechnik prov />

Einzelperson sollte zur Richtung des Blattes genähert werden. Dies hängt von den Räumlichkeiten und Vorlieben ab. Wenn das Stapeln beendet ist, sollten die Fugen ausgerichtet, geschliffen und ggf. mit Kitt verputzt werden.

Job besser zusammen durchführen. Es wird schwierig sein, die GVL-Platte in einer bestimmten Zeit auf Armlänge zu halten, da ihr Gewicht 17 kg beträgt. Das Andocken erfolgt nach dem gleichen Prinzip wie beim Verlegen von Ziegeln.

Vorteile

Kork hat eine weiche, kissenartige Oberfläche. Eines der besten Dinge an diesem Material ist, wie weich und nachgiebig es sich unter Ihren Füßen anfühlt. Wenn Menschen zum ersten Mal auf einen Korkboden treten, leuchten ihre Augen oft entzückt mit der Erkenntnis, dass dies weder Holz noch Vinyl ist, sondern etwas völlig anderes. Aus diesem Grund ist Kork in Räumen, in denen Sie längere Zeit stehen, wie z. B. in der Küche, sehr beliebt. Die weiche Oberfläche eines Korkbodens kann als eine Art Kissen wirken, das einen gewissen Schutz bietet, wenn jemand versehentlich stolpert und fällt. Dies macht es zu einer großartigen Wahl für Kinderzimmer und für ältere Bewohner, die zu Stürzen neigen.

Es ist ein guter Isolator für Schall und Wärme. Das Innere eines Stückes Kork besteht aus Millionen winziger luftgefüllter Kammern. Diese wirken als Barrieren gegen die Übertragung von Lärm und isolieren effektiv jeden Raum. Jeder Raum, der mit Kork ausgelegt ist, reduziert die Geräuschübertragung vom Boden zur darunter liegenden Decke. Mit Korkböden sparen Sie außerdem Geld beim Heizen und Kühlen von Rechnungen. Dieselbe Eigenschaft, die den Boden gegen Lärm isoliert, reduziert die Wärmeübertragung in einen Raum im Sommer oder aus einem Raum im Winter. Die Isolierfähigkeit eines Baustoffs wird im Allgemeinen anhand seines R-Werts identifiziert, der für seinen "Widerstand" gegen die Übertragung von Wärmeenergie steht. In einer Studie hatte ein Standardkorkboden einen R-Wert von 1,125, verglichen mit einem Wert von nur 0,250 für Keramikfliesen und 0,638 für Eiche. Nur Wollteppiche haben einen höheren R-Wert als Kork.

Kork kann nachgearbeitet werden. Eine der besten Eigenschaften eines Korkbodens ist, dass Sie seine Oberfläche regelmäßig wie bei Hartholz nachbearbeiten können, um ihm ein frisches, neues Aussehen zu verleihen. Dies beinhaltet das Abschleifen des Korkens bis zu dem Punkt, an dem Fehler aufgetreten sind, und das anschließende Anfärben und oder erneutes Auftragen des Versiegelungsmittels auf die Oberfläche. Dies kann je nach Materialstärke mehrmals erfolgen.

Es ist hypoallergen. Im Gegensatz zu Teppichen weist Kork Staub, Haare und andere kleine Partikel von seiner Oberfläche ab. Das Material ist auch leichter vollständig zu reinigen. Aus diesem Grund fördern Korkböden tendenziell eine höhere Raumluftqualität.

Kork hat antimikrobielle Eigenschaften. Kork enthält eine wachsartige Substanz namens Suberin. Dieses Material hat die Eigenschaft, kleine Ungeziefer und Insekten auf natürliche Weise abzuwehren. Dies macht Korkböden widerstandsfähig gegen das Wachstum und die Besiedlung dieser Organismen und kann daher dazu beitragen, die Gesundheit einer Umwelt zu fördern.

Kork ist umweltfreundlich. Kork ist ein völlig natürliches, wiederkehrendes und leicht nachfüllbares Material. Es wird aus der Rinde der Korkeiche gewonnen und ohne Schädigung des Baumes geerntet. Die Korkrinde wächst alle paar Jahre nach. Kork ist auch biologisch abbaubar und wird am Ende seines Lebenszyklus in die Umwelt abgebaut.

Das Verlegen von Fliesen ist einfach. Das Verlegen von Korkfliesen ist recht einfach, da die meisten Fliesenprodukte eine selbstklebende Rückseite haben - das Verlegen ist ein einfacher Vorgang zum Abziehen und Aufkleben. Andere Produkte werden mit einem Standard-Dünnbettmörtelkleber verlegt. Bei der Endbearbeitung werden mehrere Schichten Versiegelung aufgetragen. Wenn einzelne Fliesen beschädigt werden, können Sie sie einfach anheben und ersetzen.

Kork ist pflegeleicht. Bei korrekter Verlegung mit mehreren Schichten eines hochwertigen Wassersperrversiegelungsmittels auf der Oberfläche ist der Korkboden relativ einfach zu pflegen. Es ist nur ein regelmäßiges Kehren oder Staubsaugen erforderlich, um kleine Sand- und Schmutzpartikel zu entfernen. Verschüttetes Material muss jedoch abgewischt werden, um Verschmutzungen zu vermeiden.

Wasser- und Wärmeisolierung

Vor dem Einbau des Schüttgutes erfolgt die Abdichtung. Es schützt die Isolierung vor Feuchtigkeit. Die Polyethylenfolie wird als wasserdichtes Material verwendet.

Auf die Abdichtung wird DämmKompevit gelegt, das aus einem kleinen Anteil Blähton besteht. Es wurde einfach auf die Oberfläche gegossen und ausgerichtet und die Leuchtfeuer eingestellt. Die Mindeststärke von 5-10 cm. Auf diese Weise können Sie das Volumen von Materialunregelmäßigkeiten im Untergrund einstellen und die Verkabelung dehnen.

Nachteile

Kork ist anfällig für Beschädigungen. Dies ist nicht das richtige Material, wenn Sie einen makellosen Boden suchen, da Kork ein sehr weiches Material ist. Auf nackten Füßen mag dies eine Freude sein, aber es macht diese Böden auch relativ leicht zu beschädigen. Wenn ein scharfer Gegenstand herunterfällt, kann er den Boden durchstoßen und Stuhl- und Möbelbeine können das Material durchstoßen und abkratzen. High Heels können, wenn sie nicht richtig gepolstert sind, Einstiche in der Oberfläche eines Korkbodens verursachen. Sogar kleine Schmutzpartikel können wie Schleifpapierkörner wirken und über die Oberfläche des Materials reißen.

Kork kann bleibende Vertiefungen haben. Wenn Sie sehr schwere Geräte oder Möbelstücke haben, kann es sein, dass diese dauerhaft im Kork versinken. Dies kann nicht nur zu dauerhaften Rissen im Material führen, sondern es auch sehr schwierig machen, diese Teile später für die Reinigung oder die Neuanordnung von Möbeln zu bewegen. Dies kann jedoch in gewissem Maße durch die Verwendung von Möbeluntersetzern und das Auflegen größerer Teile auf flache Holzbretter oder andere Stützteile ausgeglichen werden. In einer Küche möchten Sie beispielsweise den Kühlschrank auf einer Sperrholzplattform über dem Korken abstellen.

Katzen- und Hundenagelkratzer sind ein besonderes Problem bei Korkböden. Diese können fast sofort auftauchen, besonders bei größeren, schwereren Hunden. Wenn Sie die Nägel kürzen, kann dies Abhilfe schaffen, aber Haustiere beschädigen einen Korkboden unweigerlich.

Wasser kann ein Problem sein. Beim Veredelungsprozess wird Kork versiegelt, um eine unsichtbare Barriere über seiner Oberfläche zu schaffen. Dies bietet einen gewissen Schutz gegen Wasserflecken und Beschädigungen. Diese Versiegelung ist jedoch nicht perfekt, und wenn der Raum überflutet wird, wird sich das Bodenmaterial wahrscheinlich verziehen und verfärben. Hohe Luftfeuchtigkeit kann auch dazu führen, dass sich der Korken kräuselt oder prallt, was dazu führen kann, dass Fliesen herausspringen.

Durch Sonnenlicht kann der Korken verblassen. Wenn täglich direktes Sonnenlicht auf Korkmaterialien fällt, kann es zu Verfärbungen kommen und ein Fleck auf dem Boden kann einen anderen Farbton annehmen als in der Umgebung. Dies kann verhindert werden, indem das Sonnenlicht mit Vorhängen oder Jalousien blockiert wird, dies erfordert jedoch ständige Wachsamkeit und Sorgfalt.

Die Wahl der Dicke

Technologie Trockenestrich Knauf prov />

Bodeneinheit derart knauf, dass mit der Zeit schrumpfbereit zu sein. Dies macht sich insbesondere dann bemerkbar, wenn die Verlegung gleichzeitig in mehreren Räumen erfolgt. Und zwischen ihnen kann eine Erhebung erscheinen. In jedem Fall sollte die Mindeststärke auf Trockenestrich knauf eingehalten werden.

Notwendige Werkzeuge

Bei der Arbeit muss Knauf alle notwendigen Werkzeuge für den Trockenestrich selbst in die Hand nehmen. Weiteres Material - Mastixkleber, Kitt, Sand aus dem Blähton, Mischung, es müssen Regeln (am besten aus Metall), Nivellierharke, Stichsäge, Wasserwaage, Roulette, Profil (U-förmig), Bohrmaschine, Akku (mit) vorhanden sein selbstschneidende Schrauben), Bleistift usw. Natürlich ist alles in dieser Liste bei der Arbeit möglicherweise nicht hilfreich. Aber alles, was passieren kann, hängt von der jeweiligen Situation ab.

Zusätzliche Arbeit

Das Gerät bietet Knauf Trockenböden und einige andere Arten von Arbeiten, die neben der Abdichtung modisch und schallisolierend sind. Die optimalste Variante - das Verwenden von Demfernoy Tape von der Wand. Dies beseitigt das Moment der sogenannten "Schallbrücken" und bei hohen Temperaturen während der Wärmeausdehnung - der Boden wird nicht verformt. Die Befestigung erfolgt für alle vertikal angeordneten Konstruktionen. Dicke reicht 8-10 mm.

Als Bodenmaterial kann verwendet werden:

Einige glauben, es ist nicht notwendig, für solches Material zu viel zu bezahlen, weil Sie ganz einzigartige Optionen finden können, die viel billiger sind. Aber mit der Zeit wird alles klar sein, dass das Leben in großem Maße anders ist und während des Betriebs keine Probleme auftreten werden.

Technischer Trockenestrich Knauf bereitet den Arbeitern keine zusätzlichen Schwierigkeiten. Jeder kann es ohne die Hilfe von Profis tun, die für ihre Dienste eine Bezahlung verlangen. Es gibt auch einige Nuancen, die Sie kennen sollten:

  1. Die Profile sind von der Wand entfernt. Das Wichtigste, damit sie parallel zueinander sind. Der Abstand zwischen ihnen beträgt durchschnittlich 140-160 cm. In diesem Fall muss die Regel länger als der angegebene Abstand sein. Nach dem Füllen sollte es im gesamten Bereich razrovnena sein.
  2. Die Technologie der Stapelung von Schüttgütern ist noch nicht allen bekannt. Aus diesem Grund schneiden viele die Naht mit den Blättern ab, die sich in der Nähe der Wand befinden. Das kann auf jeden Fall nicht sein, da vom Boden an dieser Stelle für kurze Zeit zu sinken beginnt, wird es sehr deutlich.
  3. Profile müssen nach dem Befüllen entfernt werden. Wenn sie weggehen, kann sich der benutzte Bodenbelag verformen. Und denn der Blähton zeichnet sich durch Schrumpfung aus, das gilt nicht für die ausgestellten Gegenstände. Der Betonstein sollte gleichzeitig möglichst trocken sein, um eine Bodenverformung zu minimieren.
  4. Die Fugen zwischen den Platten lassen sich am besten mit PVA-Kleber verkleben. In einem solchen Fall erhält der zusammengesetzte Boden eine höhere Festigkeit, und anschließend kann das Finish hergestellt werden.

Wenn das Gerät von Schüttböden Knauf auf einem geeigneten Niveau und gemäß den Vorschriften, Anforderungen des Herstellers, ausgeführt wird, zeigt es alle seine Vorteile in der Praxis. Er wird in der Lage sein, für eine lange Zeit und ständig zu erfreuen.

Installation von "Knauf" -Platten

Die letzte Etappe - Installation von Gipskartonplatten "Knauf". Damit die ausgerichtete Blähtonoberfläche ohne Beschädigung verschoben werden kann, wird sie über die kleinen Blechstücke gelegt. Bei der Platte, die sich an den Rändern befindet, die Falte absägen und diese Seite der Wand stapeln.

Vor dem Einbau werden die folgenden Plattenfragmente, Stehfalzkanten der verbauten Bretter mit Leim behandelt (Sie können ein systematisches Corporate oder F145 nehmen). Danach werden die Nähte mit Schrauben mit Korrosionsschutzbeschichtung befestigt, wobei der Bereich von ca. 10 cm eingehalten wird.

Nach Fertigstellung des Trockenestrichgerätes werden die Fugen und Befestigungen mit Kitt abgedeckt. Lautsprecherkantenabdichtungsfolie und Klebeband werden abgeschnitten. Wenn trockener Estrich "Knauf" in einem Raum mit hoher Luftfeuchtigkeit ausgeführt wurde, die Fugen abdichten und die Bitumenzusammensetzung oberflächenschonend abdecken.

Trockenestrich "Knauf" Sex: Das Für und Wider

Ein wesentlicher Vorteil des Trockenestrichs "Knauf" ist die einfache Verlegung. Die Installation erfordert keine "schmutzigen" Arbeiten. Gipskartonplatten "Knauf" haben eine geringe Wärmeleitfähigkeit. Leichte Werkstoffe und ihre Eigenschaften machen technologische Unterbrechungen bei Reparaturarbeiten überflüssig und beschleunigen deren Umsetzung.

Ein zusätzlicher Vorteil gipsovolokonnyh Platten "Knauf" - ihre Schalldämmeigenschaften. Im Gegensatz zur Betonschicht erhöhen sie die Belastung der Lagerelemente nicht. Da sie bequem zu schneiden sind, können sie in Bereichen mit unregelmäßiger Form oder bei gekrümmten Wänden verwendet werden.

Das Trocknen von Estrichen war langlebig und zuverlässig, sie müssen gemäß der Technologie durchgeführt werden. Die vollständige Anleitung zum Verlegen des Trockenestrichs "Knauf" finden Sie auf jeder Produktverpackung.

Zu den Nachteilen dieses Systems zählen die relativ hohen Kosten. Aufgrund der großen Dicke der Dämmschicht können sie nur in Bereichen mit ausreichender Deckenhöhe installiert werden. Die Einwirkung von Feuchtigkeit ist auch in den Nachteilen von Trockenestrich enthalten. Aus diesem Grund wird die Platte "Knauf" nicht in den Raum im Erdgeschoss und in Bereichen mit hoher Luftfeuchtigkeit eingebaut. Dies gilt für absolut alle trockenen Estriche.

Trockene Estrichsysteme sind auf wenig Belastung ausgelegt und für Wohn- und Bürogebäude geeignet. Sie gelten nicht für industrielle und Gebäude mit hoher Durchlässigkeit.

Technische Daten gipsovolokna «Knauf»

Gipsovolokno - ein Material, das aus Faserplatten und Gipskartonplatten hergestellt wird. Es ist ausreichend fest und erfüllt die Brandschutzanforderungen. Es kommt in Form von rechteckigen Blechen, einseitig poliert. Gipsovolokonnyh "Knauf" Platten können die Grundlage für eine Vielzahl von Bodenbelägen sein. Folgende Materialien werden als Schlussbeschichtung verwendet:

  • Linoleum,
  • laminieren,
  • Bodenbelag,
  • Fliese,
  • Teppich.

Bodenplatten "Knauf" haben folgende Möglichkeiten: Stärke 12,5 mm, B>

Mit einem Trockenestrich "Knauf" erhalten Sie einen festen, dauerhaften und glatten Boden und können den Eingriff mit eigenen Händen durchführen.

Unten können Sie die positiven Bewertungen und otritsitelnymi auf Trockenestrich Knauf lesen, und Sie können auch eine Bewertung abgeben.