Sogar nicht funktionierende Kamine können von diesen Design-Tricks profitieren.

Ihr Kamin fungiert als Herzstück Ihres Zuhauses. Was ist ein gemütlicher Herbsttag ohne knisternde Stämme und eine warme Decke? Aber wenn Ihr Schornstein die Hitze nicht verträgt, gibt es immer noch viele Möglichkeiten, einen nicht funktionierenden Kamin zu dekorieren. Diese Dekorationsideen verschönern den Mantel und die Feuerstelle, ohne sich auf Feuer zu verlassen, sodass das Herzstück Ihres Wohnzimmers das ganze Jahr über von seiner schönsten Seite erscheint.

Lassen Sie sich inspirieren, wenn Sie die Nische als kleines Bücherregal nutzen oder einen Fernseher über dem Kamin verstecken möchten - hier gibt es keine Schandflecken. Da Ihr Kamin als Mittelpunkt für den gesamten Raum dient, nutzen Sie die Gelegenheit, um geliebte Kunstwerke oder Antiquitäten zu präsentieren. Sind Sie bereit, die Ärmel hochzukrempeln und ein DIY-Wochenendprojekt zu starten? Wenn Sie roten Backstein übermalen, fühlt sich Ihr Kamin moderner an, oder geben Sie einem Holzmantel einen frischen Anstrich in einer neuen Farbe. Ihr Kamin kann sowohl neutrale als auch helle Farben tragen. Probieren Sie also etwas Neues aus. Fühlen Sie sich frei, es auch mit etwas anderem als Protokollen zu füllen. Bücher, Pflanzen und Drucke finden hier ein Zuhause. Staubsaugen Sie einfach den Ruß und legen Sie zum Schutz der kostbaren Güter ein Stück Stoff darauf, bevor Sie sie hineinstecken. Was das Aufstellen von Vasen, Spiegeln oder Kerzen angeht, ist dies ein langer Weg. Vergessen Sie also nicht die letzten Feinheiten. Machen Sie sich bereit, um Ihren neuen Treffpunkt zu genießen, und verpassen Sie nicht diese anderen Ideen für die Einrichtung des Wohnzimmers, um die Renovierung abzuschließen.

19 Inspirierende Kamindekor-Ideen, um Ihre kreative Seite zu entfachen

Sie werden eine Vielzahl von Ideen unter diesen Displays der Kamindekoration sehen. Was auch immer Ihr Stil ist, Sie werden mindestens einen finden, der Ihre Vorstellungskraft anregt. Alles beginnt mit Ihrem Kamin. Es kann traditionell oder rustikal sein. Es könnte rund oder groß sein. Die gute Nachricht ist, dass das Dekorieren nur ein paar Bilder und eine Inspiration entfernt ist.

Was reizt Sie an der Dekoration? Wie wäre es mit einem einzigartigen Spiegel, der über dem Mantel hängt? Wie wäre es stattdessen mit einem Winning Basket? Alltagsgegenstände können zur perfekten Auslage am Kamin werden. Ein alter Werkzeugkasten oder ein alter Fensterrahmen können jeden Kamin, den Sie haben, personalisieren und beleben. Kerzenhalter aller Größen und Formen sind natürliche Accessoires.

Das kühlere Wetter von Herbst und Winter macht es natürlich, den Kamin schmücken zu wollen. Kürbisse, Eicheln und Herbstlaubzweige bringen die natürlichen Elemente nach vorne. Warme Farben stehen leicht neben neutralen Paletten. Girlanden aus Beeren, Sackleinen und Preiselbeeren schmücken den Mantel. Fügen Sie Körbe und Stühle zur Kaminfront hinzu, um die Kaminanzeige Ihres Hauses zu vervollständigen.

Welche dieser Kamindekor-Ideen hat Sie inspiriert?

Die ultimative gu />

Welche Farbe oder Farben sollten Sie Ihre Kaminwand streichen? Sollten die Nischen die gleiche Farbe haben oder eine andere? Was ist mit Tapeten - in den Nischen oder auf der Kaminbrust? Was funktioniert mit einer Marmoreinfassung? Wird nackter Ziegel gut aussehen? Und auf wie viele Arten können Sie ein rein weißes Schema erstellen?

Es gibt so viel zu beachten, wenn Sie diesen Teil eines Raums dekorieren. Lassen Sie sich von diesen Ideen helfen, Ihre Vision für sich selbst zu gestalten.

Führen Sie gegen klares Weiß vor

1. Gusseisen glänzen lassen

Der reich verzierte schwarze Kamin und die weiße Gusseiseneinfassung in diesem Entwurf sind genug eigenständig. Reinweiße Wände lassen den Kamin strahlen und diskrete schwarze Accessoires (Lampe, Spiegel, Couchtisch, Heizkörper) sorgen für eine angenehme Partnerschaft. Das Hinzufügen eines warmen Schusses Holz ist ein klassischer Scandi-Trick, um einem monochromen Schema die kühle Kante zu nehmen.

Wenn Ihr Gusseisen nicht so makellos aussieht, können Sie es mit einer speziellen schwarzen Farbe auffrischen.

2. Machen Sie Ihren Marmor großartig
Wiederum erzeugt eine markante Feuerumgebung ein eigenes Farbschema und benötigt wenig Verzierung, um optimal auszusehen. Hier sind nicht nur die Wände und Nischen weiß, sondern auch die Dielen wurden weiß getüncht (es gibt zahlreiche Online-Tutorials und verschiedene Öle und Wachse, mit denen Sie diesen weichen, sonnengebleichten Effekt erzielen können).

Grau und Schwarz in den Möbeln und in den zentralen Kunstwerken verbinden sich alle mit der grau / schwarzen Feuereinfassung und ihrem farbigen Kamin.

4. Vervollkommnen Sie ein blasses Schema
Obwohl Weiß die vorherigen Räume dominiert hat, geht dieses Engagement weiter, insbesondere dank der weißen Einfassung und des weißen Kamins.

Es ist nicht immer offensichtlich, wie erfolgreich All-White-Schemata sind, wenn Sie nicht daran gewöhnt sind, sie zu erstellen, aber zunächst einmal sind sie selten vollständig weiß. Hier ist der Teppich cremefarben, das Gemälde ist in sanften Pastelltönen gehalten und die Holzstapel und der Korb sind in einem sanften, natürlichen Farbton gehalten. Der Boden ist noch blasser. Dies alles verleiht Tiefe, ohne den Raum wirklich weniger weiß zu machen.

Wenn Sie bereits eine weiße Steinumrandung in einem sonnigen Raum haben, sollten Sie diese Idee in Betracht ziehen. Alternativ können Sie eine hölzerne Einfassung bemalen, um ein ähnliches Gesamtbild zu erhalten. Beachten Sie jedoch, dass in einem dunklen Raum dieser Weißgrad eher schmuddelig und grau als blass und interessant erscheinen kann.

Mit Papier koppeln

1. Passen Sie Ihren Komplementärton an
Nur die Kaminbrust zu tapezieren ist ein klassischer Ansatz. Malen Sie Nischen in einem hellen Farbton, der sich in das Design einfügt, um die visuelle Tiefe zu verringern und einen eher klassischen Look zu erzielen. Wenn Sie stattdessen einen dunklen Ton aufnehmen, werden Ihre Nischen optisch weniger und der Gesamteffekt wirkt dramatischer.

1. Rot karierter und funkelnder weißer Kamin

Winter und Kamine gehören einfach zusammen. Fügen Sie etwas Feiertagsdekor hinzu und das Match wird perfekt. Ein funkelnder weißer Rentierkopf ragt aus einer immergrünen Girlande heraus und sorgt für einen traditionellen, lustigen Look. Unten stehen rot karierte Rentiere neben einem Schlitten und einem dazu passenden karierten Strumpf. Die satte rote Farbe der Girlandenstränge löst sich von der weichen, grauen Kaminverkleidung.

2. Ein natürlicher Herbstkamin in Orange

Unter diesen Deko-Ideen für Kamine präsentiert sich dieses Modell in seiner schönsten Form in herbstlichem Orange. Der neutrale Hintergrund der Wand und des Kamins lässt die Farben des Zubehörs aufgehen. Blätter, Kerzen, Kürbisse und ein warmer Überwurf, alles in Orange mit einem Hauch von Rot und Grün, harmonisieren diese Kaminbeleuchtung. Natürliche Texturen auf Stuhl und Korb passen perfekt zusammen.

Aufruf an alle Fans des modernen Landhausstils! Vorstellung der Möbelkollektion Country Homes X One.World

Machen Sie das Beste aus Ihrem Kamin mit cleverem Zubehör

Nach Kaminideen? Während die Jahreszeiten wechseln und kalte Nächte langsam voranschreiten, überlegen Sie, ob Sie Ihr Zuhause erwärmen sollen. Und was ist gemütlicher und einladender als ein Kamin und die flackernden Flammen eines offenen Feuers? Ob real oder künstlich, ein Umgebungslicht verleiht Ihrem Raum eine wärmende und ansprechende Atmosphäre.

Unsere Kaminideen können sowohl in zeitgenössische als auch in traditionellere Raumschemata integriert werden. Und obwohl sich die meisten auf das Wohnzimmer beziehen, gibt es keinen Grund, warum sie andere Räume wie einen Schlafzimmerflur oder einen offenen Essbereich nicht inspirieren können.

3. Reichhaltige Farben und eine Sackleinen-Eichelgirlande

Kamine bieten Ihnen die Möglichkeit, Farben und Texturen zu mischen und anzupassen. In einer ausgewogenen Darstellung zeigt diese spezielle Kaminverkleidung oben kräftige Farben und unten gemischte Schattierungen. Blaue Kürbisse stehen neben den kräftigen Rottönen der Buntlippe über einem „Hallo Herbst“ -Schild. Vor der neutralen Farbe des Kamins baumeln große Sackleineneicheln aus Juteschnur.

1. Schaffen Sie einen modernen, industriellen Look

Wurde Ihr ursprünglicher Kamin herausgerissen? Es ist relativ erschwinglich, Ihre eigenen in gegossenem Beton in Auftrag zu geben, für eine Einfassung, die den ganzen Charakter oder Marmor oder Stein ohne Kosten hat. Knallorangen tauchen den neutralen Hintergrund auf, wenn der Ofen selbst nicht flackert.

4. Altes Bogenfenster auf gebogenem Herd

Gerade Linien und abgerundete Kurven verbinden sich in dieser rustikalen Kaminvitrine. Oben bietet ein schön gewölbter Metallfensterrahmen einen kühnen Blickfang. Klare Krüge zeigen künstliche Kürbiszweige neben Kerzenleuchtern auf dem Bauernhof. Unten sitzen Kürbisse und rustikale Accessoires auf dem geschwungenen Kamin, der das gewölbte Fenster darüber widerspiegelt.

2. Passen Sie Ihren Kamin an Ihre Wände an

Kamine können manchmal aus den falschen Gründen auffallen. Wenn Sie also möchten, dass sich Ihre Farbe einfügt, malen Sie sie passend zu den Wänden um sie herum. Dies ist besonders effektiv, wenn Sie sich für eine tiefe Farbe und nicht für eine blasse Neutralität entscheiden. Wählen Sie den Farbton bei Polstermöbeln aus, stellen Sie jedoch sicher, dass genügend Licht für den Kontrast zum Schatten vorhanden ist, um ein Übermaß zu vermeiden. Hier leisten ein grauer Herd und ein Sofa mit Metallmöbeln hervorragende Arbeit.

5. Weiß, Rosa und ein moderner Kaminschirm

Warum traditionell sein? Wenn es darum geht, einen Kaminschirm auszuwählen, stehen Ihnen unzählige Optionen zur Verfügung. Wenn du modern werden willst, dann mach es. Diese Messingkaminwand zeichnet sich durch kräftige vertikale Linien aus, die sich von den umgebenden Ziegeln abheben. Weiße Accessoires und ein rosafarbenes Banner oben verleihen diesem Kamin eine moderne, jugendliche Atmosphäre.

3. In einem Holzofen arbeiten

Kaminnische nicht in Gebrauch? Ich installiere einen Kaminofen. Es wird ein wunderbar gemütliches Herzstück schaffen und den gesamten Bereich erwärmen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Hilfe eines geschulten Vertragspartners in Anspruch nehmen, der dafür sorgt, dass die Struktur sicher ist und den neuesten Vorschriften entspricht. Die Ergebnisse, die hier in diesem malerischen ländlichen Wohnzimmer zu sehen sind, sind atemberaubend und können aus allen Blickwinkeln des Raumes genossen werden.

6. Bunte und Funky Kamin Dekor

Federn, Quasten und Flusen sorgen für ein dramatisches Kaminfeuer. Der weiße Kamin und die neutralen hellgrauen Wände lassen die Farbe all dieser Accessoires aufgehen. Handgefertigte Fahnen und Girlanden aus Garn wirken über dem Mantel optisch ansprechend. Unten umarmt eine gefiederte Decke einen Korbstuhl neben einem bunten Kissenkorb.

4. Ziehen Sie einen Inglenook an

Große offene Kamine oder Inglenooks, wie sie oft genannt werden, sind der ultimative Genuss für das Leben in Häusern. Sie wurden ursprünglich in Häusern zum Kochen und zum Sammeln von Wärme verwendet, aber heutzutage sind sie rein dekorativ und atmosphärisch.

Ihre prächtige Erscheinung ist der Inbegriff von rustikaler Gemütlichkeit und passt zu Holzbalkendecken und bequemen Sofas. Der Raum muss dauerhaft ausreichend belüftet sein, damit das Feuer mit einem guten Luftzug im Kamin sicher funktioniert.

7. Rustikales Zubehör und bequeme Kaminsessel

Kamine fordern Menschen auf, sich zu nähern und sich aufzuwärmen. Die beiden bequemen Stühle vor dem Kamin heißen Sie herzlich willkommen. Ein kleiner Konsolentisch und hohe Kerzenhalter füllen den Raum vor der Kaminöffnung. Oberhalb des Mantels sorgt ein alter rustikaler Fensterrahmen für Höhe, während Flaschen und Kerzenhalter für visuelle Bewegung sorgen.

5. Den Kaminsims dekorieren

Überhaupt gewundert, wo die Wohnzimmermöbel vor den Tagen des Fernsehens zeigten? Obwohl viele vernachlässigt oder völlig herausgerissen wurden, gewinnt der Kamin dank unserer gegenwärtigen Liebe zum Erbe aller Dinge wieder an Bedeutung.

Ob Sie auf einer Party einen Platz für Ihr Weinglas anbieten oder ein Familienporträt schmücken - der Kaminsims selbst spiegelt seit langem jede Ära des Designs wider. Verwenden Sie einen nackten Kaminsims, um Ihre Lieblingsobjekte zu präsentieren - ein sicherer Weg, Sie an einem trüben Tag aufzumuntern.

Wählen Sie bestimmte Elemente aus, um mehr Aussagekraft zu erzielen - übergroße Buchstaben, um die Namen der Kinder zu buchstabieren, sehen gut aus, oder verwenden Sie die Wand oben, um einen großformatigen Druck zu platzieren und den Mantel frei zu lassen.

8. Ein gebogener Kamin In Messing und Natur dekorieren

Geschwungene Kamine machen jeden Raum optisch attraktiv. Zum Dekorieren müssen die abgerundeten Kurven berücksichtigt werden, ohne sie zu beeinträchtigen. Der reichhaltige Holzmantel dieses Kamins enthält grüngefüllte Vasen sowie Kerzenleuchter aus Messing und Kürbisse, die sich alle vor einem runden Spiegel befinden. Eine große Kerzenlaterne aus Messing sitzt auf dem darunter gerundeten Herd.

6. Füllen Sie Ihren Kamin mit Regalen

Wenn Sie einen kleinen Kamin haben, in dem kein Feuer mehr brennt oder der verputzt ist, können Sie ihn als Nische für Regale verwenden, um eine unerwünschte Lücke zu schließen. Dies funktioniert besonders gut in Schlafzimmern zur Aufbewahrung von Büchern und in Küchen, indem zusätzlicher Platz für hübsche Displays geschaffen wird.

9. Bücher und Glas auf einem alten Bauernkamin

Das rustikale Bauernhaus konzentriert sich auf die Schönheit, die in alten, alltäglichen Gegenständen zu finden ist. Ein alter Bauernkaminmantel demonstriert dieses Dekor perfekt. Die verblichene, abgebrochene Farbe des Kamins ist ein zeitloses Statement. Auf dem Mantel bilden Stapel alter Bücher einen farbenfrohen Kontrast zu dem zarten Bild und den großen Glasbehältern auf der anderen Seite des Mantels.

7. Pop Lagerung in die Nische

Wenn Sie das Glück haben, einen großen Kamin zu haben, der nicht mehr verwendet wird, nutzen Sie die maßgeschneiderte Nische, in der ein freistehender Schrank untergebracht werden kann. Anstatt ein eingebautes Design zu haben, was ein teures Projekt sein kann, sind vorgefertigte Möbel eine großartige Alternative. Besonders effektiv, wenn Sie es in der gleichen Farbe wie die Nische und die umgebenden Wände streichen und den gesamten Look miteinander verschmelzen lassen.

10. Reiches vertikales Holz und rustikales Zubehör

Die reichhaltige Maserung dieser dunklen Holzkaminverkleidung zieht sofort Ihre Aufmerksamkeit auf sich. Seine starken vertikalen Linien verleihen dem Raum eine visuelle Höhe und bilden einen deutlichen Kontrast zu den Accessoires auf dem Mantel. Alte Bilderrahmen und zwei alte Spiegel verleihen dem Bereich über dem Feuer Textur und Optik.

8. Füllen Sie die Lücken mit Protokollen

Füllen Sie einen unbenutzten Kamin mit Protokollen für eine auffällige Anzeige. Feuerholz gibt eine rustikale Arterklärung diese Jahreszeit ab. Gestapelt und mit dem Auge eines Innenarchitekten gestaltet, ist die Speicherung dieser bescheidenen Wärmequelle auch die „heiße“ neue Art, ein strukturelles Element in das Winterhaus zu bringen.

11. Antiker Spiegel, umgeben von Weizen und Kürbissen

Die Auswahl des Brennpunkts über Ihrem Kamin ist für die Dekorationsideen des Kamins wichtig. Dieser schöne antike Spiegel verleiht diesem bemalten Kamin eine natürliche Präsenz. Zeichen des Herbstes spiegeln sich sowohl auf dem Mantel als auch auf dem Spiegel. Weizengarben sitzen in verzinkten Eimern, während eine Girlande aus bunten Kunstblättern den Spiegel umarmt. Kürbisse und Kerzenhalter füllen das Display aus.

9. Mach dein Feuer an

Eine freiliegende gemauerte Kaminbrust ist derzeit ein beliebter dekorativer Kaminstil. Es verlangt Aufmerksamkeit, fügt Textur hinzu und eignet sich nicht nur für rustikale, sondern auch für moderne Entwürfe, da es dem industriellen Trend eine Anspielung gibt. Besonders in diesem entspannten Wohnzimmer wirkt es wie ein Blickfang und gleicht das vielseitige Schema aus. Wenn Ihr Kamin nicht in Gebrauch ist, können Sie die Feuerstelle mit einer originellen LED-Buchstabenleuchte als zusätzliches Highlight beleuchten.

12. Fensterrahmen, Zinn und ein alter Werkzeugkasten

Ein rustikaler Kamin, umgeben von antiken Alltagsgegenständen, erinnert an einfachere Zeiten. Fensterrahmen geben dem Display Höhe und dienen gleichzeitig als nützlicher Feuerschutz. Zinnvasen und Kerzenleuchter bringen ein wenig Glanz in den Mantel, während ein alter Werkzeugkasten und ein Metallerntekorb den Kamin unten ausfüllen.

10. Schmücken Sie Ihren Kamin mit Laub

Geben Sie diesen Sonntagnachmittagsspaziergängen zusätzlichen Zweck, indem Sie die Gelegenheit nutzen, in den Hecken nach hübschem Laub zu suchen, um Ihren Kamin zu schmücken. Stecken Sie Ihre Gartenschere in die Tasche und achten Sie auf Efeu, Hagebutten, Eukalyptus, Eibe und Stecklinge. Sie sehen nicht nur hübsch aus, sondern sind auch doppelt so anzündend.

Der altehrwürdige und traditionelle Kamin war einst eine Notwendigkeit, einen Raum zu heizen, aber in der heutigen Welt können sie eher als wohltuender Genuss angesehen werden. Von Kunstgas- und Elektrokaminen bis hin zu rustikalen Holzbrennern und offenem Kamin gibt es mit Sicherheit einen Stil und eine Art, die zu jedem Stil von Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche oder sogar Bad passen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen dieser Kaminideen.

13. Kunsthandwerk und eine schöne Botschaft

Ihr Kamin ist ein Ort, den Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten können. Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, eine Nachricht anzuzeigen, die von Herzen kommt. Die Anzeige neben handgefertigter Wandkunst vor einem dunkel gerahmten Brett rückt Ihre persönliche Botschaft in den Mittelpunkt.

14. Eine große Uhr und neutrale Texturen

Eine übergroße Uhr hebt Ihr Auge vom Herd, um zu sehen, was sich auf dem Mantel befindet. Mit dieser rustikalen Uhr, die von einfachen Wandlampen flankiert wird, können Sie sehen, wie spät es ist, ohne Ihre Augen zu strapazieren. Der kleine Zweig und die neutralen Kürbisse fügen sich harmonisch in den weißen Kamin und die cremefarbenen Wände ein. "Give Thanks" ist der perfekte Touch für den Herbst.

15. Ein Kupferkürbis inmitten der Herbstpracht

Natürliche Farben und Texturen zeichnen diese Kaminvitrine aus. Ein heller Laubblitz markiert die gesamte Länge der hohen Äste, die in einer klaren Vase voller Kürbisse sitzen. Ein geflochtener Korb strömt über mit Goldrute und anderer Herbstflora. Inmitten der natürlichen Pracht verleiht ein Kupferkürbis der Party satte Farben.

16. Ein Kamin in Weiß und Grau

Eine weiße Kaminverkleidung ist zeitlos und klassisch. Es verleiht dem Herd ein sauberes Aussehen, das in traditionellen und modernen Häusern gut funktioniert. Graue Accessoires bieten einen subtilen Hauch von Farbe, ohne zu weit vor dem weißen Hintergrund und darunter zu stehen. Verwittertes Holz strahlt aus dem runden Spiegel und passt wunderbar zu den Kürbissen, Blättern und Kerzenhaltern darunter.

17. Weizen und ein alter Weidenkorb

Bereits vor der Erfindung moderner landwirtschaftlicher Maschinen begann der Prozess der Trennung der Spreu vom Weizen mit der Verwendung eines Weidenkorbs. Dieser alte Winning-Korb bringt natürliche Textur auf diesen Kamin und ist der perfekte Rahmen für einen Herbstkranz und ein wertvolles Foto. Weizengarben und kleine weiße Kürbisse sind das perfekte Accessoire.

18. Hortensienblüten, Spiegel und Porzellanvasen

Die Schichtung von Gegenständen auf dem Mantel verleiht ihm Tiefe und Fülle. Dies ist eine der Dekorationsideen für Kamine, die Sie das ganze Jahr über verwenden können. Spiegel bilden einen reflektierenden Hintergrund für kleine Vasen, die mit Hortensienblüten gefüllt sind. Kerzen und ein kleines Bild verleihen zusätzliche Dimensionen. Porzellanvasen und ein warmer geflochtener Korb wecken das Interesse am Kamin.

19. Messing, Weiß und Holz

Ovale Ringe aus mattiertem Messing greifen ineinander, um mit diesem Kaminspiegel eine atemberaubende Präsentation zu schaffen. Die kräftige Farbe der Bronze wiederholt sich an der Basis der kleinen Topiaries auf beiden Seiten des Spiegels. Hölzerne Kerzenlaternen verankern den Mantel links und rechts. Die mit Licht gefüllte Herbstgirlande schlängelt sich durch die weißen Kürbisse und die Seite hinunter.