• Ort Aversa - Italien
  • Studio Studio von Architettura von Marino Giustino

Das Konzept dieses unabhängigen Privathauses ist eine Synthese der Ideen und der Persönlichkeit des Eigentümers, der architektonische Sensibilität, technologische Praktikabilität und den für einen starken Unternehmergeist typischen Pragmatismus verbinden wollte. Die Villa Affinito fügt sich als beispielloses Experiment mit Geometrien und Materialien in das traditionelle Casertano-Territorium ein und spielt dynamisch mit Transparenz und Volumen.

Ein wichtiges Element des Projekts, das vom Kunden sehr gewünscht wird, ist die Dialektik zwischen Innen und Außen des Hauses, die durch eine Reihe formaler Lösungen gelöst wird, die für Kontinuität zwischen den Wohnräumen und der grünen Umgebung des Hauses sorgen .

Fotonachweis: Mario Ferrara

Produkt verwendet

Kerlite 3Plus Platten, zweifarbig (Via Condotti und Via Tornabuoni der ELEGANZ Sammlung) im Format 40x100 cm waren entscheidend für die Schaffung präziser Elemente, die den Test der Zeit bestehen konnten. Diese Lösung wurde für die gesamte Außenverkleidung eingesetzt, bei der die Kontinuität der Platten durch große Fenster zeitnah unterbrochen wird. Verschiedene technologische Lösungen haben dazu beigetragen, die visuelle Wirkung der Rahmen und Stützen zu minimieren und so die gewünschte Kompositionsgenauigkeit zu erzielen. Der Experimentierprozess mit verschiedenen Materialien spiegelt sich auch in der Wahl der Boden- und Deckenoberflächen wider.

Finishing-Optionen für die Decke

Je besser die Decke eines Privathauses gekürzt werden kann, desto wichtiger ist es, die funktionale Zugehörigkeit zu den Räumlichkeiten zu bestimmen. Die Anforderungen an das Material für die Decke in Küche, Bad und Heizraum unterscheiden sich vom Material für Schlafzimmer oder Wohnzimmer. Ihre Merkmale haben auch Häuser mit niedrigen Decken, Zimmer im Dachgeschoss. Die Häuser von Neubauten haben auch ihre eigenen Besonderheiten. Eigentümer neuer Decken möchten nach den neuesten Designtrends entwerfen, aber die Struktur schrumpft schließlich und ist bedeutend. An der Deckenoberfläche sind bereits kleine Verzerrungen erkennbar und teure Materialien werden verdorben. Nach Abwägung aller Vor- und Nachteile wird die Entscheidung, die Decke in einem Privathaus fertigzustellen, weiterhin akzeptiert. Wie das Material in verschiedenen Fällen verwendet wird:

  • Trockenbau
  • Tapete
  • Flüssige Tapete
  • Futter
  • Spannmaterialien
  • Die falschen Strahlen
  • Kunststoff
  • Blockhaus
  • Deckenplatten.

Beginn der Arbeit

Wenn das Gerät in einem Privathaus mit eigenen Händen aus der Heizungsanlage heraus ausgeführt wird, sollte zunächst auf eine gründliche Analyse aller Bedingungen geachtet werden, unter denen der Betrieb stattfinden wird. Spielen Sie keine Bereiche mit geringem Wert für beheizte Räume, Auswahlkessel, Rohrleitungen, deren Durchmesser, Material und Brennstofftyp.

Aber das Wichtigste in diesem Fall ist, dass jeder Eigentümer ein Privathaus benötigt - Effizienz und ein ausgezeichnetes Wärmelevel. Jeder Raum sollte sofort und auf die gewünschte Temperatur erwärmt werden. Wählen Sie dazu nicht nur das System selbst, sondern auch Heizung und Verkabelung im Haus.

Küchendecken

Die Anforderungen an Kücheneinrichtungen für Oberflächenmaterialien haben ihre eigenen Nuancen. Die moderne Küche ist sowohl Esszimmer als auch Treffpunkt für die ganze Familie. Auch hier Verdunstung, Gerüche, erhöhte Luftfeuchtigkeit. Als eine Decke in der Küche des Privathauses fertig zu stellen und alle Anforderungen an Praktikabilität und Ästhetik zu kombinieren?

  • Whitewash: plus - billig, umweltfreundlich, das können Sie selbst machen. Minus - verträgt keine Temperaturschwankungen und hohe Luftfeuchtigkeit, bröckelt, wird schnell fleckig.
  • Malen - billig, für selbständiges Arbeiten verfügbar, waschbar, aber kurzlebig.
  • Tapeten - relativ günstig, waschbar - Sie können waschen, kleben verursacht keine hohen Kosten, Sie können eine Farbe für jedes Interieur wählen. Temperatur- und Dampfschwankungen können insbesondere an den Fugen zum Abblättern führen.
  • Trockenbau. Es gehört nicht zur Kategorie der teuren und unzugänglichen Materialien, richtet die Oberfläche perfekt aus, ermöglicht das Ausblenden der Deckenkommunikation und die Umsetzung verschiedener Gestaltungsideen. Der Nachteil ist gering, aber Sie müssen es wissen: Hohe Luftfeuchtigkeit kann dazu führen, dass der Putz an den Nähten abfällt. Sie müssen ihn regelmäßig neu streichen.
  • Die neuesten Technologien - Span-, Paneel- oder Lattendecken - schmücken jede Küche, aber diese Materialien, die den Anforderungen dieses Raumes entsprechen, beziehen sich nicht auf Budgetoptionen.
  • Kunststoff - das praktischste Material für die Küche in Bezug auf die Aufrechterhaltung der Sauberkeit, aber nur die teuren Sorten können als umweltfreundlich eingestuft werden.

Decken

Bei der Entscheidung, was die Decke im Privathaus schmücken soll, ist in erster Linie die funktionale Identität des Raumes zu bestimmen. Materialanforderungen für die Deckenverkleidung in Küche, Bad und Heizraum unterscheiden sich vom Material für Schlafzimmer oder Wohnzimmer. Die Merkmale haben auch ein Haus mit niedrigen Decken, Raum im Dachgeschoss. Wohngebäude haben auch ihre eigenen Besonderheiten. Neue glatte Decken, die die Eigentümer nach den neuesten Designtrends herstellen möchten, die sich jedoch im Laufe der Zeit aufbauen, schrumpfen und erheblich werden. Sogar kleine Verzerrungen sind an der Deckenoberfläche sichtbar, und verschwendetes teures Material wird beschädigt. Abgewogen alle Vor- und Nachteile, wurde die Entscheidung, was die Decke im Privathaus zu schmücken, trotzdem verabschiedet. Da das Material in verschiedenen Fällen verwendet wird:

  • Trockenbau
  • Hintergründe
  • Tapete
  • Futter
  • Stretchmaterialien
  • Scheinstrahl
  • Kunststoff
  • Die Bedingung
  • Deckenplatte

Optionen Dämmdecke

Überlegen Sie, wie Sie die Decke im Privathaus mit eigenen Händen von innen mit Mineralwolle isolieren. Du wirst brauchen:

  • Mineralwolle,
  • Riegel,
  • Schrauben und eine Bohrmaschine,
  • Messer,
  • Hefter,
  • Dampfsperre und Acrylkleber.

Arten von Heizungssystemen

Es gibt eine ausreichende Anzahl von Heizsystemen, die sich nach unterschiedlichen Kriterien unterscheiden. Wenn wir das Prinzip des Kühlmittelflusses annehmen, werden sie unterteilt in:

  1. verpflichtend. Für die Wasserverteilung über die Leitungen der Heizungsanlage wird Elektro verwendet. Auf seine Kosten und den Betrieb des gesamten Komplexes. Am häufigsten wird beim Kauf eines Kessels in seinem Bausatz eine eingebaute Pumpe enthalten sein. Je nach Ausstattung lohnt es sich jedoch, auf die Möglichkeit zu achten. Bei einem Unfall und einem Netzwerkausfall kann die Wärme nicht auf das Trägersystem verteilt werden.
  2. Schwere. Sie werden unterschiedlich Samotechny genannt. Das heißt, der Wärmeträger wird selbständig zum Kesselradiator geleitet. Konvektionsprinzip vorhanden ist. Der Austausch von kalter Flüssigkeit gegen heiße. Der einzige Nachteil ist, dass die maximale Anzahl der an das System angeschlossenen Heizkörper begrenzt ist. Sie wird nicht in der Lage sein, Heizluft in einem Häuschen auf einigen Etagen und mit viel Platz vollständig zu erzeugen. Es besteht jedoch keine Verbindung zur Stromversorgung, was auf eine Reihe positiver Eigenschaften zurückzuführen ist.

Sobald wir uns für eine bestimmte Heizungsvariante entschieden haben, müssen Sie auf die optionale Verkabelung achten. Es wird meistens ein wesentlicher Faktor für die Funktion der gesamten Heizungsanlage gespielt.

Geschichte

Zinndecken wurden in Nordamerika als kostengünstige Alternative zu den in europäischen Häusern verwendeten exquisiten Putzarbeiten eingeführt. Sie erlangten im späten 19. Jahrhundert Popularität, als die Amerikaner eine anspruchsvolle Innenausstattung suchten. Langlebige, leichte und feuerfeste Decken aus Zinn waren sowohl für Eigentümer als auch für Geschäftsleute ein attraktives Designelement, das sofort verfügbar war. Wichtige Kritiker wie John Ruskin, George Gilbert Scott, Charles Eastlake und William Morris diskutierten die Auswirkungen von Imitaten. Diese Kritiker hielten es für moralisch falsch und irreführend, ein anderes Material zu imitieren, und machten die Verschlechterung der Gesellschaft eher für die "Kunst des Scheinens" als für die Ehrlichkeit in der Architektur verantwortlich. Dessen ungeachtet hielten Blechdecken länger als Gipsdecken und waren leichter zu reinigen. Sie formulierten Ideen der Demokratie und stellten diese Dekoration der Mehrheit der Mittelschicht zur Verfügung, die die Maschinenproduktion unterstützte.

Die ersten dekorativen Metalldecken bestanden aus Wellblech, das in den frühen 1870er Jahren in den USA auftauchte. In der späten viktorianischen Ära wurde dünn gewalztes Weißblech in Massenproduktion hergestellt. Weißblech wurde ursprünglich aus Eintauchen von Eisen in geschmolzenes Zinn hergestellt, um Rost zu vermeiden. Später ersetzte Stahl Eisen als kostengünstigere Lösung. Weißblech war nicht das einzige Blech, aus dem Stanzdecken hergestellt wurden. Kupfer, Blei (bekannt als Ternplate) und Zink waren andere in der Branche verbreitete Baumetalle.

Zwischen 1890 und 1930 vermarkteten ungefähr 45 Unternehmen in den USA Metalldecken, die meisten davon in Ohio, Pennsylvania und New York, und befanden sich entlang von Eisenbahnlinien, die als Hauptrouten für die direkte Lieferung der gepressten Metallprodukte an Auftragnehmer dienten. Die Wheeling Corrugating Company aus Wheeling, West Virginia, wurde Ende des 19. Jahrhunderts zum führenden Hersteller von Blechdecken. Wheeling Corrugating war zu dieser Zeit ein großes Stahlwerk, das auch Produkte aus Stahlblechen herstellte, wie z

Bleche aus Zinn wurden nacheinander mit Fallseilhämmern und Gusseisenformen gestempelt. Bei dieser Herstellungsmethode wurde Metall zwischen zwei ineinandergreifenden Werkzeugen eingeklemmt. Das Oberwerkzeug oder der "Widder" wurde an einem Seil oder einer Kette angehoben und dann auf die untere Matrize fallen gelassen, wobei es in das darunter liegende Metall schlug und die komplizierten Muster dauerhaft in die Dose einbettete. Jemand, der den Verdienst dieser modernen Maschine für ihr künstlerisches Potenzial sah, war Frank Lloyd Wright. In seinen Artikeln "Die Kunst und das Handwerk der Maschine" und "In the Cause of Architecture" veröffentlichte die Reihe von Architectural Record Früher Wright geht auf seine moderne Wissenschafts- und Kunsttheorie und die Rolle der Maschine in der Zukunft der Kunst ein.

Blechdecken wurden traditionell weiß gestrichen, um das Aussehen von handgeschnitztem oder geformtem Gips zu erhalten. Sie wurden in Wohn- und Aufenthaltsräume sowie in Schulen, Krankenhäuser und Gewerbebetriebe eingebaut, in denen häufig bemaltes Blech als Verkleidung verwendet wurde.

In den 1930er Jahren verloren die Zinndecken an Popularität und die Stahlmaterialien wurden aufgrund der Bemühungen, während des Zweiten Weltkriegs Metallschrott zu sammeln, knapp. Viele Blechunternehmen begannen, andere Produkte herzustellen, um im Geschäft zu bleiben. Im 21. Jahrhundert zeigte sich ein erneutes Interesse an Blechdecken. Der Anstieg des Interesses ist auf renovierte Unternehmen und das Interesse zurückzuführen, zur Nostalgie der Jahrhundertwende zurückzukehren. Bis heute gibt es eine Produktionsfirma mit dem Namen W.F. Norman Corporation, die Original-Blechdecken und -verzierungen aus denselben Fallhammer-Seilen wie früher herstellt. Mehrere andere Unternehmen bieten herkömmliche Blechdecken sowie Paneele an, die in ein Raster für abgehängte Decken passen.

Isolierte Decke im Haus





Beim Verlegen der zweiten Dämmschicht wird empfohlen, die Dehnbarkeit der Fugen der Platten auf der halben Länge zu halten. Auf den Sparren ist eine zusätzliche Holzkiste aufgenäht. Eine weitere Isolierschicht schützt die Balken vor Kälte.



Darüber hinaus ist die Mineralwolle durch eine Dampfsperre gegen das Eindringen von Dampf in den Raum geschützt. Es rollte und befestigte Bauhefter. Gewebebänder werden überlappend aufgeklebt und Acrylklebeband montiert.




Dann können Sie den Grundstein für die Fertigstellung der Decke legen, zum Beispiel OSB-Platten.



Die Decke kann sowohl von innen als auch vom Dachboden oder der Straße isoliert werden, wenn das Dachgeschoss. Draußen kann sich fast jede Art von Isolierung annähern. Die Dekoration innerhalb der Räumlichkeiten erfordert die Verwendung von Veredelungsmaterialien, daher ist diese Methode im Umsetzungsplan vorbildlich. Dämmung des Dachbodens ist kostengünstiger. Zum Beispiel kann der Raum zwischen den Balken mit Sägemehl oder Blähton gefüllt werden, der vor dem Schlag als Dampfsperrfolie dient. Aber jede Art von Material hat ihre eigenen Eigenschaften. Beispielsweise besteht bei Sägemehl Brandgefahr.

Die Isolierung an der Außenseite

Als kostengünstige Möglichkeit, die Decke eines Privathauses außerhalb des Dachbodens mit Schaumstoff zu isolieren. Es verleiht Wasserfestigkeit und Schallabsorption, ist einfach zu montieren und belastet den Boden nicht zusätzlich, behält seine Form lange bei und verrottet nicht. Du wirst brauchen:

  • Schaum,
  • die Barrierefolie,
  • Polyurethanschaum,
  • ein x-ACTO Messer.

Zunächst wird eine wasserfeste Schicht, in diesem Fall Aromarama-Folie, verwendet. Sie nagelte die äußeren Bretter und die Balken.




Die Schaumstoffplatten lagen zwischen Balken. Sie müssen es mit minimalem Abstand platzieren. Bei Bedarf wird es mit einem Allzweckmesser abgeschnitten.



Die Heizung ist in zwei Schichten angeordnet.


Die Fugen zwischen den Materialplatten blasen aus dem Bauschaum heraus, um die Abdichtung zu verbessern. Die Abdichtung von Fugen verbessert die Dämmung des Hauses.



Die Schaumstoffplatte wird um eine Ebene eingeebnet, um bei Bedarf die Endbearbeitung zu gewährleisten.


In diesem Beispiel kann die obere Heizung mit einer Platine abgedeckt werden.

Gute Dämmung Die Wahl der richtigen Dämmung kann die Heizkosten in der kalten Jahreszeit um ein Vielfaches senken. Qualitativ isolierte Decken schützen das Haus vor Kälte und sorgen für zusätzliche Isolierung.

Werkstätten für Wohnkultur
Abonniere den Kanal für Handarbeiten - jeden Tag neue Meisterklassen!

Küchendecke

Die Materialanforderungen an die Oberflächenveredelung der Küche haben ihre Nuancen. Moderne Wohnküche und Treffpunkt für die ganze Familie. Hier Rauch, Gerüche, hohe Luftfeuchtigkeit. Wie dekoriert man die Decke in der Küche eines Privathauses und kombiniert dabei alle Anforderungen an Praktikabilität und Ästhetik?

  • Waschen: plus - billig, umweltfreundlich, Sie können es selbst machen. Minus - verträgt keine Änderungen der Temperatur und Luftfeuchtigkeit, duscht, schnell mit Flecken bedeckt.
  • Malerei - billig, für selbständige Arbeit verfügbar, kann gewaschen werden, ist aber kurzlebig.
  • Tapeten - relativ günstig, Waschmittel - können gewaschen werden, klebrig verursacht keine großen Kosten, Sie können Farben für jedes Interieur wählen. Temperatur- und Dampfschwankungen können insbesondere an den Nähten zum Abblättern führen.
  • Trockenbau. Gehört nicht zu der Kategorie teures und unzugängliches Material, richtet die Oberfläche perfekt aus, verbirgt die Decke der Kommunikation und setzt unterschiedliche Gestaltungsideen um. Das Fehlen von kleinen, aber Sie müssen wissen: Hohe Luftfeuchtigkeit kann zum Zersplittern des Putzes an den Nähten führen, müssen regelmäßig neu gestrichen werden.
  • Die neueste Technologie - Span-, Paneel- oder Regaldecken - schmücken jede Küche, aber diese Materialien, die den Anforderungen der Räumlichkeiten entsprechen, fallen nicht unter die Optionen.
  • Plastik & ndash, das praktischste Material für die Küche in Bezug auf Sauberkeit, aber umweltfreundlich, kann nur als teure Sorte angesehen werden.

In der Sowjetzeit sammelten viele Abzeichen, Embleme, Wimpel. Sie zu bekommen war nicht einfach. Und dank der Technologie können Sie sie heute selbst herstellen. Wissen, wie man Ikonen mit eigenen Händen macht, und Sie können Ihren Freunden originelle Geschenke machen und machen.

Wie gebe ich den Meerrettich aus dem Garten aus? Diese Frage wird von vielen im Gartenbau tätigen Landbesitzern aufgeworfen. Kein Wunder, denn Meerrettich wächst rasant. Es hat riesige Blätter, die eine Höhe von einem Meter erreichen und stra.

Staubsauger heute zum Verkauf in einem breiten Spektrum vorgestellt. Manchmal ist es schwierig, ein solches Gerät auszuwählen. Wenn Sie nach einem solchen Zweck fragen, müssen Sie wissen, worauf Sie achten sollten. Auf diese Weise können Sie das beste Robotervakuum oder auswählen.

Heizräume und Wirtschaftsräume

Na wenn das Haus einen Abstellraum für den Kessel bietet. Diese Erweiterung erfordert, wie andere Gebäude mit wirtschaftlichem Zweck, keine besonderen Dekorationsspezialitäten, aber auch hier sind Sauberkeit und Ordnung gefragt. Als eine Decke in einem Kesselhaus des Privathauses zu trimmen, um nicht für teure Materialien ausgegeben zu werden und Sicherheitsanforderungen zu erfüllen? Ein Merkmal der Decke im Heizungsraum kann sein, dass sie durch mehrere Rohre, Lüfter und andere Kommunikationen verläuft. Wenn Sie sie nicht vor den Augen verschließen müssen, können Sie die Decke einfach verputzen und nichts anderes fertigstellen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, alles unter einer feuerfesten Gipsplatte zu verstecken, die Einsätze jedoch außerhalb der Gitter an Stellen zu lassen, auf die Sie mit der Zeit möglicherweise zugreifen müssen.

Für Einrichtungen außerhalb des Wohnbereichs, besonders für kühle Umgebungen, die beste Option - Kunststofflamellen oder -platten. Trockenbau funktioniert auch, aber es ist besser, einen feuchtigkeitsbeständigen zu wählen.

Klassifizierung der Verdrahtungen

Heizungsarten unterscheiden sich in Zirkulation, Anzahl der Rohrleitungen und Gerätetyp. Verschiedene Arten von Verdrahtungen und Anschlussmöglichkeiten für Wärmetauscher. Erwägen Sie Optionen für die Montage der Heizkreise in einem Privathaus, Empfehlungen Verrohrung.

Es gibt vier Kategorien von Kabeln, die in privaten Haushalten verwendet werden.

  • Einrohrheizungskabel in einer privaten Struktur. In einfachen Worten ausgedrückt, besteht in diesem Fall eine serielle Verbindung der Batterie mit dem vom Kessel kommenden Rohr. In dieser Reihenfolge wird abhängig vom Abstand zum Kessel die Kühlmittelverteilung festgelegt. Folglich ist der Kühler umso weiter von der Wärmequelle entfernt, je kälter er sein wird. Keine Unebenheiten, die einen bestimmten Raum in einem Privathaus betreffen.
  • Zweirohr. Neben der geraden Leitung mit der heißen Kühlmittelleitung zum Kessel geht von den Heizelementen eine sogenannte "Tankleitung" aus. Es erfolgt bereits eine gleichmäßige Wärmeübertragung auf alle Systemkomponenten. Die Luft wird in jedem Raum angenehm. sollte wissen, wie man die Heizungsverkabelung richtig macht.

  • Vielfältig. Sammler Es etabliert sich nicht nur in jedem separaten Raum, sondern auch auf dem Boden, wenn mehr als einer in einem Privathaus. Anschließend erfolgte ihre Verbindung zum Kessel mittels eines Rohrpaares. So sieht die richtige Heizungsverkabelung für manche Profis aus.
  • Strahlung. Das Rohr mit dem Kühlmittel steigt soweit wie möglich an. Manchmal produzierte sogar seine Installation auf Dachboden. Es war von ihr und wird auf Ihre Batterien Art von einzelnen Rohren mit heißem Träger geschickt. Es ähnelt einem "Strahl" von dem, was diesen Namen hatte.
  • In jedem der vorgestellten Fälle muss man nur wissen, wie man die Verkabelung heizt.

    Wiederherstellung

    Blechdecken wurden für die Ewigkeit gebaut, und da keine längeren Feuchtigkeitsschäden zu Korrosion führten, verursachten sie in der Regel Abnutzungserscheinungen über die hundert Jahre, seit die Blütezeit des Zinns zu einer aufkeimenden Restaurierungsindustrie geführt hat. Zeitschriften wie The Old-House Journal wurden erstellt, um Artikel über Restaurierungs-, Reparatur- und Installationspraktiken für die historische Erhaltung von Blechdecken anzubieten.

    Aufgrund der Umweltgefahren durch die Bleifarbe, die für Blechdecken der Jahrhundertwende verwendet wurde, ist dies eine Aufgabe für Experten auf diesem Gebiet. Oft wird die Wiederherstellung durch einfaches Ablösen alter Farbe, Behandeln des Metalls mit einem schützenden Grundanstrich, Ausbessern kleinerer Beschädigungen und Neulackieren erreicht. In einigen Fällen, in denen kleine Teile einer Decke beschädigt wurden, ist eine teilweise Wiederherstellung erforderlich. Panels können leicht durch Unternehmen ausgetauscht werden, die noch Original-Designkomponenten herstellen. Wenn jedoch eine Decke ein historisches Muster erfordert, das nicht mehr hergestellt wird, können hochwertige Paneele von der vorhandenen Decke verwendet werden, um eine Form zu erstellen, und es kann eine neue kundenspezifische Dose gepresst werden.

    Wenn eine vollständige Restaurierung erforderlich ist, sodass kein Teil der vorhandenen Decke strukturell einwandfrei erhalten bleibt, kann ein Fachmann mithelfen, eine neue, der Periode und Struktur entsprechende Decke unter Verwendung vorhandener Formen zu entwerfen oder Reproduktionen auf der Grundlage von fotografischen Beweisen oder Architekturzeichnungen zu erstellen. Diese letztere Methode kann extrem teuer sein und ist aufgrund der Kosten für die Herstellung einer kundenspezifischen Form für das Paneel und normalerweise der Metallverkleidung, die auch bei dem ursprünglichen Projekt verwendet wurde, nicht kosteneffektiv.

    Nähere Informationen zur Reparatur und zum Austausch von dekorativen Metalldecken finden Sie im National Park Service Technical Preservation Services.

    Kesselhäuser und Geschäftsräume

    Na wenn das Haus einen separaten Raum für den Heizkessel hat. Diese Erweiterung erfordert, wie andere Gebäude mit wirtschaftlichem Zweck, kein spezielles Design, sondern ist sauber und ordentlich. Wie kann man die Decke im Heizraum eines Privathauses dekorieren, kein Geld für teure Materialien ausgeben und Sicherheitsanforderungen erfüllen? Ein Merkmal der Decke im Heizungskeller kann sein, dass dort ein paar Rohre, Lüfter und andere Kommunikationen stattfinden. Wenn man sie nicht vor den Augen verschließen muss, kann man die Decke einfach verputzen lassen und nicht mehr dekorieren. Eine andere Möglichkeit besteht darin, alles unter feuerfesten Trockenbauwänden zu verstecken, aber das Einsetzen der Gitter an Stellen zu belassen, zu denen mit der Zeit möglicherweise Zugang benötigt wird.

    Für nicht zu Wohnzwecken genutzte Geschäftsräume, besonders für kühle Umgebungen, die beste Option - Kunststoffstreifen oder -platten. Trockenbau wird funktionieren, aber es ist besser, wasserbeständig zu wählen.

    Moderne Anpassung

    Einige Unternehmen bieten jetzt handbemalte Oberflächen für Metallarbeiten sowie ein dauerhafteres Aussehen an, das mit pulverbeschichteten Oberflächen erzielt werden kann. Für den unteren Marktsegment werden Imitationspaneele aus Kunststoff oder Aluminium gepresst. Zinn wird heutzutage modisch für Kunstwerke, Rückenspritzer, Kabinettstirnseiten, Vertäfelungen und vieles mehr verwendet. Über 100 Jahre lang wurde die Zinnplatte mit Nagelschienen an der Außenseite der Platte hergestellt, die so gestaltet waren, dass sie einander überlappten. Die Paneele wurden in die vor der Erfindung des Sperrholzes vorherrschenden Holzleisten genagelt. Heutzutage können Nagelplatten ohne die Verwendung der originalen 25 mm × 51 mm großen Pelzstreifen einfach von Hand in Sperrholz genagelt oder genagelt werden. Es gibt auch eine patentierte ineinandergreifende Zinnplatte, die direkt in vorhandene Decken aus Gips / Popcorn / Gips geschraubt werden kann, ohne dass eine umfangreiche Sperrholzinstallation erforderlich ist. Blechpaneele werden heutzutage in den Größen 610 mm × 610 mm (24 x 24 Zoll) und 610 mm × 1.220 mm (24 x 48 Zoll) hergestellt, um die Handhabung und die Installation durch eine Person zu vereinfachen. Heutzutage verwenden die meisten Zinndeckenhersteller recycelten Schwarzblechstahl in einer Dicke von nur 0,010 oder 1 / 100stel Zoll. Es gibt einige Hersteller, die auch echten verzinnten Stahl verwenden, bei dem es sich einfach um den Schwarzblechstahl handelt, bei dem eine dünne Schicht aus blankem Weißblech auf dem Grundmetall haftet. Andere Hersteller verwenden Aluminium, da es rostfrei ist und ein Leben lang hält.

    Diese Ausführung ist auch bei abgehängten Decken möglich.

    Die Wahl der Rohre

    Bevor, wie die Heizungsverkabelung in einem Privathaushalt zu machen ist, wird mit Materialrohren selbst definiert. Jede dieser Optionen hat ihre Vor- und Nachteile. Achten Sie auf den Zeitpunkt des Kaufs.

    Die kleinste Version des beliebten Stahls, einschließlich solcher aus Edelstahl. Dies ist auf eine ausreichende Gesamtgewichtsstruktur sowie einen komplexen Prozess der Installation zurückzuführen. Es ist nicht immer möglich, die korrekte Verkabelung der Heizung im Haus mit eigenen Händen durchzuführen. Es muss ein Schweißfachmann hinzugezogen werden. Zusätzlich die Notwendigkeit, Verbindungen (Thread) einzufädeln. Diese Rabotka unter Erhitzen nimmt viel Zeit in Anspruch.

    Eine hervorragende Ausführungsform, die aber das Budget nicht berücksichtigt, sind Kupferrohre. Sie zeichnen sich durch wesentliche Vorteile wie Korrosionsschutz und lange Lebensdauer aus. Die Schwierigkeit liegt nicht nur im Kauf eines so teuren Produktes, sondern auch in der Installation. Dass die Qualität hoch bleibt, ist besser, einen Spezialisten aufzusuchen.

    Wenn wir diese Kriterien als Effizienz und Funktionalität betrachten, wäre die beste Option für den Kauf eines Heizungssystems in einem Privathaus Polypropylen-Rohren. Aber wenn Sie auswählen, sollten Sie auf die Verwendung des Heizungssystems achten. Dort geeignetes Rohr mit Innenverstärkung aus Aluminium oder Glasfaser.

    Wie dekoriere ich eine Holzdecke in einem Privathaus?

    Der Bau moderner Gebäude aus Beton, Glas und Kunststoff erodiert allmählich. Die Natur des Menschen beeinflusst die Beliebtheit von Landhäusern aus Holz und der Innenbearbeitung von Holz. Wie für die Decke in diesem Fall? Natürlich können Sie alle verfügbaren Oberflächenarten verwenden, aber um den natürlichen Hartholzstil beizubehalten, sind die folgenden Optionen am besten geeignet:

    • Futter. Naturholzbretter dienten einst als Materialien für die Polsterung von Eisenbahnwaggons, die ihren Namen erhielten. Die beliebtesten Holzarten für die Herstellung - Hartholz Eiche, Hainbuche und Espe.
    • Reiki "Blockhaus". Eine großartige Erfindung für ein Holzhaus: erfordert keine vorherige Schulung, verbirgt alle Mängel, hervorragende Wärme- und Schalldämmung, unzählige Designs. Der Mangel an einem - die Kosten. Material für die Herstellung solcher Blöcke dienen fast jeder Art von Holz.

    Bei der Dekoration der Holzdecke werden noch Sperrholz, Holzbalkendecken, spezielle Kunstbalken, Bretter und Latten verwendet. Eine interessante Lösung für Holzdecken - kombiniert in der Gestaltung des Baumeinsatzes mit den Spannelementen oder verschiedenen Ausführungen von Gipskartonplatten.

    Als eine Holzdecke im Privathaus fertig zu stellen?

    Die Errichtung von Neubauten aus Beton, Glas und Kunststoff wird allmählich zunichte gemacht. Das Verlangen des Mannes nach Natürlichkeit und Natürlichkeit wirkt sich auf die Beliebtheit von Landhäusern aus Holz und Innenausstattung aus Holz aus. Was ist mit Decken in diesem Fall? Natürlich können Sie alle verfügbaren Arten von Oberflächen verwenden, aber um einen natürlichen "Holz" -Stil beizubehalten, sind Optionen wie die folgenden am besten geeignet:

    • Futter. Naturholzplatten dienten einst als Materialien für die Polsterung von Eisenbahnwaggons, von denen sie ihren Namen erhielten. Die beliebtesten Holzarten für die Herstellung sind Hartholz Eiche, Hainbuche und Espe.
    • Reiki "Blockhaus". Eine hervorragende Erfindung für ein Holzhaus: Es bedarf keiner Vorbereitung, verbirgt alle Mängel, hervorragende Wärme- und Schalldämmung, unzählige Designlösungen. Der Nachteil ist einer - hohe Kosten. Nahezu jede Art von Holz dient als Material für die Herstellung solcher Blöcke.

    In der Oberfläche der Holzdecke befinden sich noch Altholz, Holzbalkendecken, spezielle Scheinbalken, Bretter und Lamellen. Eine interessante Lösung für Holzdecken ist die Kombination aus Holzeinlagen mit Zugelementen oder verschiedenen Trockenbaukonstruktionen.

    Einrohrverdrahtung

    Es gibt zwei Hauptoptionen, mit denen die korrekte Heizungsverkabelung in einem Privathaushalt durchgeführt wird. Dies ist eine horizontale oder vertikale. Die erste im Volksmund "Leningradka" genannt. Lassen Sie uns zunächst für eine horizontale Anordnung stoppen. Name kommt von, Die Pipeline sollte sich am Umfang aller Räume befinden. die installation kann im boden oder darüber entlang der wand erfolgen. Alles wird von den Vorlieben der Exekutive abhängen. Hauptsache, halten Sie auch eine leichte Steigung in absteigender Reihenfolge vom Kessel aus.

    Er nutzte auch für Privathäuser in mehreren Etagen. Aber hier muss man verstehen, wie man die Heizungsverkabelung im Haushalt macht. Zum ersten Heizkörper der zweiten Etage wird Eyeliner Riser gemacht. Selbst in einem solchen Fall ist es möglich, den Wasserdurchfluss und die Temperaturbereiche zu steuern. Zu diesem Zweck wird an jedem Stockwerk in der Rohrleitung ein Kabelbinder angebracht. Einziger Nachteil der Verwendung dieser Ausführungsform der Verkabelung - die Notwendigkeit, die Erfassung zu pumpen, um die Zirkulation von Wasser im System durchzuführen. Sie können sicherlich darauf verzichten, aber bei dieser Ausführungsform ist die Wärmeübertragung auf eine minimale Rate reduziert. Aber auch hier ist es möglich, die Verkabelung der Heizungsanlage mit eigenen Händen durchzuführen.

    "Leningrad"

    Auf andere Weise geschieht alles am vertikalen Verdrahtungsrohrsystem. Die Richtung vom Kessel zum Dachboden verlegte das Rohr in senkrechter Position. Daraus entstand eine Art Abzweig jeder Batterie in den Räumen. Bei Verwendung der Pumpe besteht keine Notwendigkeit, da die Methode als Schwerkraft angesehen wird. Nach dem Erhitzen steigt das Wasser im System auf und fällt später wieder ab. Der Hauptnachteil ist die Notwendigkeit von Aufnahmerohren mit einem großen Innendurchmesser. Darüber hinaus wird das Abdecksystem solche Bauteile nahezu unmöglich machen.

    Spanndecke

    Spanndecken kamen relativ selten zum Einsatz. Nicht jeder ist mit Vor- und Nachteilen, Texturvielfalt, Farbe und Qualität vertraut. Spanndecke - Dies ist ein gespannter Stoff aus PVC-Folie oder mit Polyvinchlorid imprägniert. Die Farben der Leinwand werden durch den breitesten Farbbereich dargestellt, sowohl einfarbig als auch mit einer Vielzahl unterschiedlicher Muster. Abhängig vom Verwendungszweck des Raums werden die Arten der abgehängten Decken für ein Privathaus ausgewählt. Als eine niedrige Decke im Privathaus zu beenden? Was für ein Badezimmer, eine Küche, einen Heizraum zu wählen? Mit Hilfe dieses Materials werden fast alle Probleme gelöst.

    Zweirohr

    Diese Ausführungsformen verringern das Rohrleitungssystem mit den Mängeln der Heizungsverdrahtung und haben einen verringerten Energieverbrauch und einen höheren Wärmegrad. Der gesamte Raumbereich erwärmt sich gleichmäßig ohne Temperatursprünge.

    Außerdem ist an den Lüftungsöffnungsheizkörpern ein Absperrventil anstelle des heißen Trägers anzubringen. Auf diese Weise können Sie die Temperatur jeder Batterie im Raum individuell regeln. Keine Installation an den Rücklaufventilen erforderlich.

    Diese Art der Verkabelung kann nicht auf die Nachteile verzichten, die sich im Materialaufwand bei der Heizeinrichtung der Anlage zeigen. Immerhin muss man im Vergleich zur Einrohrversion doppelt so viele Rohre kaufen.

    Abgehängte Decken

    Die Decken wurden erst vor relativ kurzer Zeit verwendet. Nicht jeder kennt die Vor- und Nachteile, die verschiedenen Texturen, Farben und die Qualität. Die Spanndecke besteht aus PVC-Stretchfolie oder imprägniertem Polivinhlorida-Gewebe. Die Farben der Bilder bieten die größte Farbpalette, schlicht und mit unterschiedlichen Mustern. Arten von Spanndecken für Privathäuser werden je nach Verwendungszweck des Raumes ausgewählt. Wie schmücke ich eine niedrige Decke in einem Privathaushalt? Was für Bad, Küche, Heizraum wählen? Die Verwendung dieses Materials löste fast alle Probleme.

    Kollektorverkabelung

    Als Komponente werden Ventile verwendet, die sich an einem beliebigen Kollektorausgang befinden müssen. Trotz des riesigen Betrags, der ursprünglich für Geld ausgegeben wurde, zahlen sich alle in naher Zukunft aus. Darüber hinaus gibt es noch weitere Vorteile, die sich durch die folgenden Heizmethoden für die Verkabelung im Haus auszeichnen:

    • Keiner der Schaltkreise tritt nicht in Beziehung zueinander. In jedem Raum können ganz unterschiedliche Temperaturwerte angezeigt werden. Wenn es nötig ist.
    • Der Austausch kann während des Betriebs in einem Heizungssystem durchgeführt werden, wenn separate Heizkörper aus dem System austreten und neu installiert werden. Danach werden sie nur noch in das System aufgenommen.
    • Gemeint ist ein separater Schrank für Verteiler, der keine bedeutende Größe hat und der die gesamte Linie sehr gut unter dem Boden oder in den Wänden versteckt. Alles wird vom Innenraum abhängen.
    • Mit diesem System können Sie eine Unterflurverbindung realisieren.
    • Für die Installation können Sie den Prozess selbst beginnen. Hauptsache, halten Sie sich strikt an die Reihenfolge aller Aktivitäten.

    Kollektorverkabelung

    Betrachtet man den Aufbau der Verkabelung des Heizungssystems, so kann man daraus schließen, dass es sich um eine Art Zweirohr handelt. Der einzige Unterschied ist der Einbau zusätzlicher Teile und Komponenten, die das gesamte System praktischer und wirtschaftlicher machen.

    Dies zeigt sich in der hervorragenden Wärmeübertragung von den Batterien in den Raum und dem stark reduzierten Stromverbrauch. Amortisationszeit dauert es erheblich weniger Zeitintervall. Diese Heizmethoden in einer privaten Hausverkabelung werden zunehmend eingesetzt.

    Matte Oberfläche

    The Most common and economical type of suspended ceiling – the matte texture, resembles a very high quality plaster ceiling. Suitable for almost all areas of a private home. Returning to economical methods of heating, many come back for help to the ovens. How to decorate the ceiling? In a private house with stove heating suspended ceilings by way of: PVC coating withstands high temperatures, heat-resistant, non-toxic. Covered in latex this fabric is easy to clean from smoke and soot. By choosing this option, the choose a small stove, with a chimney a narrow diameter. Around the pipe you can make a box with drywall, as a shield.

    The efficiency of the heating system circulation pump

    The circulation pump in the heating system of the individual plays an important role. If you need to quickly warm up the air in the rooms of the house, and the efficiency of the heating system should be high. We are talking about heating appliances - radiators, Underfloor heating systems. The faster the heat sink will generate heat exchange between water and air, effective will the whole heating system.

    Scheme pump installation

    individual heating system, we must ensure that the radiator gives off heat, he is hot and the water in the radiator outlet Nebel very cold. Otherwise the boiler will work wear, and this is not good. Here we will help circulation pump that will support water circulation. radiator which will keep the temperature, and water does not return to the boiler supercooled.

    In this case the heating system with natural circulation is no longer- inefficiently. Primarily because of the inertia, rate of water depends on the water temperature. Wait until the water is heated and then cools, there is a slow and inefficient way.

    The circulation pump is switched on and we eliminate all natural cork, related to the temperature difference. individual heating system circulates any cold water-, hot all depends because she managed to cool down or warm up. The water goes in and comes back with the same speed in the boiler.

    What we have? Reducing fuel consumption in the boiler. supposing, coolant temperature necessary for 65*. individual heating system cold water, the boiler operates at the maximum. the temperature rises, Water does not have time to cool completely in a single pass of the heating system, the boiler goes to cut cost robots, It maintains the temperature. If the output 65* and at the entrance 60* in each radiator heated up to 64* a string to 61* degrees. So radiators give full power, the boiler does not have to heat the water up to 70*-75* degrees and above spend extra energy. Same way we have the possibility to set the temperature of each radiator separately. If we have a warm room and a kitchen that the heat sink temperature can be lowered, and we'll get additional savings. Circulation pump chasing water for the heating system get the convenience when you need to set the radiator 35* degrees(heating system with natural circulation is not possible) autumn and spring months, cool but not cold.

    individual heating system circulation pump , we are paving the small diameter pipe. You say that this will give us? Will give savings in the purchase of pipes, reduce the amount of water in the heating system and the cost of gas for water heating and rapid heating.

    Matt surfaces

    The most common and economical kindstretch ceiling - matte texture, in appearance resembles a very high-quality plastered ceiling. Suitable for almost all rooms in a private house. Returning to economical methods of heating, many return to help the stoves. Than to finish a ceiling? In a private house with stove heating, stretch ceilings are very useful: PVC coating withstands high temperatures, fireproof, non-toxic. Covered with latex paint such a cloth is easy to clean from smoke and soot. Having stopped the choice on such variant, the stove is chosen small, with a chimney of not wide diameter. Around the pipe you can make a wide box with gypsum board, like a shield.

    Glossy surface

    How to decorate the ceiling in private house, if the presence of high humidity and lack of natural light? Lacquer or glossy ceilings visually expand the space, reflect light, add solemnity to great occasions. Do not deteriorate from moisture, and therefore a good option for bathrooms, kitchens, swimming pools. Well with different textures and allow you to make creative design solutions.

    Natural circulation

    In all of the embodiments of heating systems with natural circulation wirings can be used. In it the expansion tank must be provided, to house the coolant at higher temperatures. This in turn helps to control his blood pressure level, excluding damage to all equipment.

    Connecting all heating system components is performed when the upper wiring. Only in this case the heating medium can spread evenly heating radiators and pass the required level of temperature inside the room. Here, great importance play conduit bias. He will be intended for feed direction for the coolant. Typically, the angle is chosen during assembly in 5 degrees, which will be enough. You can highlight its advantages:

    • No dependence on electricity, in the case of a circulating pump.
    • Zuverlässigkeit.
    • No noise during use.
    • Simplicity in operation.

    Scheme natural circulation

    But all the shortcomings of much more. The main difficulty lies in installation work. After all, here you need to create a constant slope throughout the pipeline. It should be maintained for each meter. It can not be used in private homes, if the total area of ​​over 100 square meters. In the case of the use of metal pipes and radiators, over time and water as the coolant lead to corrosion. In this case, in addition to water anything else can not be used in the heating system. Also among the minuses gets a great flow pipe, When heating is required in such wiring design.

    Cozy cotton

    How to decorate the ceiling in the hall of a private house, the bedrooms or cozy country study? To help in this matter will come the fabric stretched ceiling. This painting is a fabric base, impregnated with PVC particles. On elasticity and appearance similar to the texture of socks. Comfort and originality provides a variety colors, water resistance – the paintwork and the structure of the material makes it the ecological – a ceiling of “breathe”.

    The two-story building

    On private houses in two floors, there are certain requirements for the selection of layout and its quality installation. The most versatile in this case, is endowed with two-pipe heating system. It is possible to come to a greater efficiency of its work, if before each radiator to carry out installation adjustment tank.

    The two-story structure of the natural circulation may be used. There will be sufficient positioned in the expansion vessel is not on the attic, and on the second floor. Feed tube assembly is mounted at a window sill in a room or ceiling. If you replace it all on the circulation pump, It can be used an additional source of heat in the room - heated floors, as well as heated towel rails. And this can be done not only at the first, but the second floor of the building.

    In any case, all will depend on the quality of mounting, allowing to obtain a valid comfort in every room in a private house. When there is no knowledge, how to make a layout of heating your hands, the best option - the involvement of experts. They will finish the work within the allotted time frame and with high quality and know, how to do the wiring in the house heating

    Comfortable chintz

    Than to finish a ceiling in a hall of the private house,bedrooms or make a home-like homelike study? To help in this matter will come the fabric stretch ceiling. Such a cloth is a fabric base impregnated with PVC particles. By elasticity and appearance, the texture is similar to the stocking. Comfort and originality provides a variety of colors, moisture resistance - varnish, and the structure of the material makes it ecological - this ceiling "breathes".

    Was sonst?

    How to decorate the ceiling in private house, in addition to the above methods? Always popular is traditional sticky ceiling Wallpaper. It and is clear: variations of colors at affordable prices is not difficult to make ensembles and composition taste for any room. Bulk embossed patterns allow you to hide the imperfections, and the material “painted” allows you to periodically repaint the ceiling, without removing all of the Wallpaper layer. The decoration of the ceiling in this way requires certain skills, this job is harder than on the walls, requires special care and skills.

    What's more often used for ceilings is ceiling tiles. Easy tile is glued by one person, creates a beautiful effect of stucco, easy to maintain and clean. Option is suitable for almost any room.

    Liquid Wallpaper-a special kind of plaster made of natural fibers, dye and glue. Used for decoration of expensive interiors, with claims of swagger and finesse.

    What else above your head?

    Than to finish a ceiling in the private house, exceptdescribed ways? Invariably popular is the traditional gluing of ceiling wallpaper. This is understandable: variations of colors at affordable prices do not make it difficult to compose ensembles and compositions to taste for any room. Volumetric embossed patterns allow you to hide small defects, and the material "for painting" allows you to periodically repaint the ceiling without removing the entire wallpaper layer. Finishing the ceiling in this way requires certain skills, this work is more complicated than on the walls, requires special care and skill.

    What else is often used to decorate ceilings,so is the ceiling tiles. Lightweight tile is glued by one person, creates a beautiful effect of stucco molding, is easy to operate and clean. The option is suitable for almost any room.

    Liquid wallpaper - a special kind of plaster of natural fibers, dye and binder. Used to decorate expensive interiors, with claims of chic and refinement.

    Design ideas

    The alteration of the ceiling of the old house with the floor-beams, the gaps between them, often used to fill the communication transactions, and then sewn overlaps Another option – using them after the treatment as the main design element of the ceiling, which gives a special charm of a private home. The ceiling in the house can be decorated in a classic style, one kind of material. You can do it another way. The combination of different structures and forms, multilevel structures, the design of the original light allow of simple materials to make each house individual and special.

    Design Ideas

    When altering the ceilings of an old house withoverlapping beams, the voids between them are often used for filling with communication wiring, and then sewn with overlaps Another option is to use them after processing as the main element of the ceiling design that gives a special charm to the private house. The ceiling in the house can be finished in a classic style, with one kind of material. You can act differently. Combinations of different structures and forms, different levels of construction, decoration with original lighting allow from simple materials to make each house individual and special.